Barrio Santa Cruz


Barrio Santa Cruz: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 7.452 Bewertungen

Sehr gute Organisation! Wir wurden pünktlich am Treffpunkt in Empfang genommen. Jeder bekam einen kleinen Empfänger mit Ohrhörer, damit wir unsere Reiseführerin besser verstehen konnten, eine prima Sache! Dann ging’s los, zuerst in die sehr beeindruckende Kathedrale. Wer wollte, konnte ohne Reiseführer auf den Glockenturm laufen. Auf den gut 47m sind nur 17 Stufen zu überwinden, ansonsten sind nur schräge Rampen erst hoch dann runter zu laufen. Danach sind wir in den Palast gegangen, alles wunderschön angelegt und absolut sehenswert. Zwischendurch wurde und viel erklärt.

Wir bekamen trotz der außergewöhnlichen Umstände in diesen Tagen eine sehr eindrucksvolle, detaillierte und spannende Führung durch den Alcazar. Unser Guide teilte nicht nur sein Wissen mit uns, sondern hatte auch auf alle Fragen eine Antwort. So verging die Zeit wie im Flug und die größte Enttäuschung war, dass die Führung schon vorbei war!

Sevilla ist eine tolle Stadt, man sollte in die Kombination Kathedrale, Alcazar bei der 3 Stunden-Führung alternativ noch eine kleine Rund in die Altstadt mit anbieten. Die Hop-On Busse fahren nicht in die engen Gassen. Es sollten die Highlights der Altstadt angesprochen werden.

Perfect for a quick glimps to Sevillas main attractions when only a few days in town. No waiting in line:) The guide was great and motivated and answered all our questions. Due to an audiosystem i could understand everything. Thanks!

Unser Guide Richard war sehr freundlich und kennt Sevilla „wie seine Westentasche“. Er ist auf all unsere Fragen und Wünsche eingegangen, wodurch die Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad zu einem individuellem Erlebnis wurde.