Barcelona
Segway-Touren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Auf dem Segway durch Barcelona: die 5 besten Attraktionen

Eine Stadt auf dem Segway zu erkunden macht zwar riesigen Spaß, aber auf den historischen Straßen Barcelonas kann es auch mal etwas holprig zugehen. Hier sind die Orte, an denen Sie geschmeidig rollen und gleichzeitig die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Gesicht bekommen.

  • Parc de la Ciutadella

    1. Parc de la Ciutadella

    Der Park Güell ist zwar eines der größten Meisterwerke Gaudís, aber mit seinen Stufen, Hügeln und kurvenreichen Wegen nicht ganz das richtige Terrain. Erkunden Sie lieber den malerischen Parc de la Ciutadella und bestaunen Sie die schönen Seen und Brunnen.

  • Arc de Triomf

    2. Arc de Triomf

    Cruisen Sie vom Parc de la Ciutadella aus den Passeig de Lluís Companys entlang, bis Sie den Triumphbogen von Barcelona erreichen. Er wurde nicht gebaut, um Kriegstriumphe zu zelebrieren, sondern diente als Tor zur Weltausstellung von 1888.

  • Casa Milà

    3. Casa Milà

    Wenn Sie auf Ihrer Segway-Tour unbedingt die Architektur Gaudís sehen möchten, dann vermeiden Sie besser die Gegend um die Sagrada Família. Dort ist meist zuviel los. Besichtigen Sie lieber Gaudís Casa Milà und seine anderen magischen Gebäude am Passeig de Gràcia.

  • Santa Maria del Mar

    4. Santa Maria del Mar

    Die breiten Straßen entlang der herrlichen Küste Barelonas sind der perfekte Ort für eine Segway-Tour, die so richtig Spaß macht. Lassen Sie sich auf Ihrer Fahrt diese gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert nicht entgehen.

  • La Vila Olímpica del Poblenou

    5. La Vila Olímpica del Poblenou

    Dieses moderne Viertel wurde für die Olympischen Sommerspiele 1992 erbaut. Hier kann man einige der markantesten Gebäude der Stadt bewundern. Außerdem kann man sich hier bestens auf dem Segway ausprobieren, wenn man noch nicht soviel Übung hat.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie viel kosten die Segway-Touren?

    Segway-Touren in Barcelona kosten zwischen 29 EUR und 79 EUR pro Person. Der Preis hängt von der Dauer der Tour und den Segway-Modellen ab. Beachten Sie, dass Sie eventuell eine Kaution hinterlegen müssen.

  • Gibt es Altersbegrenzungen oder andere Beschränkungen?

    Kinder dürfen erst ab 10 Jahren und nur in Begleitung eines Erwachsenen an Segway-Touren teilnehmen. Personen, die weniger als 45 kg oder mehr als 118 kg wiegen, sollten dies bei der Buchung erwähnen. Der Touranbieter gibt Ihnen dann nähere Informationen zu den Gewichtsbeschränkungen der Segways.

Barcelona: Pozostałe atrakcje

Chcesz poznać wszystkie atrakcje w miejscu Barcelona? Kliknij tutaj.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.107 Bewertungen

Diese Tour war unglaublich schön. Wir sind einige Sehenswürdigkeiten und den Strand entlang gefahren. Unser Guide war Spitze. Er hat uns viel erzählt (auf Englisch) und Fotos konnten wir auch machen. Das Segway fahren hat man schnell raus, für Jung und Alt zu empfehlen. Wir sind gleich 2x gefahren, weil wir an Orte gekommen sind, die wir so bestimmt nicht gesehen hätten. Die 2 Std. waren viel zu schnell rum. Probiert es aus, ihr werdet viel Spaß haben.

Eine ganz tolle, individuelle Tour mit Guide Knut. Er hat tolle Ortskenntnis und Detailwissen. Da wir nur zu zweit mit Knut unterwegs waren, konnten wir die Tour frei nach unseren Wünschen gestalten. Wir würden die Tour jederzeit wieder machen und können sie uneingeschränkt weiter empfehlen. Preis/Leistung passt. Segways technisch einwandfrei.

Die Stadt mit einem Segway anzusehen war die beste Idee! Man bekommt einen wahnsinnigen tollen Einblick und sieht fast alles von der Stadt in einer kurzen Zeit.

War mal was anderes, hat sehr viel Spaß gemacht. Wir haben viele Sehenswürdigkeiten angesteuert und Fotos gemacht. Auf jeden Fall zu empfehlen.

Super Tour, super Guide, waren zu 5 unterwegs und haben Barcelona mit dem E-Scooter erkundet.