Die Pyrenäen: Tour in kleiner Gruppe ab Barcelona

Wichtige Informationen
Dauer
11 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Begleiten Sie uns auf eine geführte Tour von Barcelona zu den Pyrenäen
  • Verbringen Sie die Morgenstunden auf einem 900 Jahre alten Markt in der mittelalterlichen Stadt Vic
  • Wandern Sie durch die Straßen von Queralbs, ein atemberaubend schönes Bergdorf hoch oben in den Pyrenäen
  • Unternehmen Sie eine unvergessliche Fahrt mit einer Zahnradbahn zum Hochgebirgstal Vall de Núria
  • Entkommen Sie den Massen und erkunden Sie einen der vielen Gebirgswege und Wanderrouten
  • Fahren Sie mit der Gondelbahn noch höher in die Berge und genießen Sie die Aussicht aus 2.200m Höhe
  • Fragen Sie nach der Möglichkeit, im Winter mit Schneeschuhen zu wandern
Überblick
Erleben Sie die spektakulären Pyrenäen auf einer maßgeschneiderten Tagestour von Barcelona aus. Auf Ihrem Weg besuchen Sie die altertümliche Marktstadt Vic und das wunderschöne, traditionelle Bergdorf Queralbs. Dazu gibt es eine Fahrt mit der Zahnradbahn.
Was Sie erwartet
Dies ist die ideale Tagestour für alle, die wirklich dem geschäftigen Treiben der Stadt entkommen und für einige Zeit in die Natur eintauchen wollen. Kommen Sie mit auf eine malerische und aufregende Reise zu einer der berühmtesten Gebirgsketten der Welt.

Ihre Tour beginnt um 8:30 Uhr vor dem Hard Rock Café in Barcelona und führt Richtung Norden, wobei Sie die Stadt schnell hinter sich lassen.

Obwohl die Berge das Ziel sind, sollen Sie auf dem Weg dorthin soviel Abwechslung wie möglich erfahren, weshalb bereits nach einer Stunde Fahrt, und auf halbem Weg zu den Pyrenäen, der erste Stopp ansteht, für einen kurzen Aufenthalt in der altertümlichen Stadt Vic.

Auf unseren Touren sollen Sie möglichst viel Zeit zum eigenen Erkunden haben, damit Sie auch wirklich das sehen, wofür Sie sich interessieren. Ihr Reiseführer wird Sie zum Marktplatz führen und Ihnen einen Überblick über die Stadt bieten, sowie einige Vorschläge, welche Sehenswürdigkeiten Sie sich anschauen können.

Danach haben Sie ausreichend Zeit, auf eigene Faust durch das Stadtzentrum zu spazieren. Besichtigen Sie z.B. die Kathedrale, die Elemente aus verschiedenen Stilepochen, von romanisch bis neoklassizistisch, in sich vereint, oder schauen Sie sich die herrlichen Barock- und Renaissancehäuser an. Vielleicht wollen Sie auch einfach nur ein Frühstück im Herzen der Stadt genießen, auf einem wunderschönen, von Bögengängen umgebenen Platz (einem der größten des Landes), wo der Markt und andere wichtige Veranstaltungen stattfinden.

Diese Tour stoppt immer an den traditionellen Markttagen in Vic. Der Markt wird seit mehr als 1000 Jahren jede Woche gehalten.

Nachdem Sie genügend Zeit in Vic verbracht haben, geht es weiter Richtung Pyrenäen. Bevor Sie in den Zug umsteigen, steht noch ein kurzer Besuch in Queralbs auf dem Programm. In einer Höhe von 1.236m gelegen ist dies der letzte Ort auf dem Weg ins Gebirgstal, der noch mit einem Fahrzeug erreicht werden kann.

Das kleine Bergdorf hat nur 200 Einwohner, die in einer weitläufigen Ansammlung von traditionell gebauten Steinhäusern leben. Seine Lage gleich am Berghang macht es zu einer so malerischen Ortschaft, wie man sonst nur auf Postkarten sieht. Ihr Besuch wird zu den unvergesslichen Momenten des Tages gehören.

Bewundern Sie die Kirche Sant Sadurní de Fustanyá, deren Bausteine so perfekt gehauen sind, das sie laut einer Legende von Elfen und Hexen, die in den umliegenden Höhlen verweilen, gebaut worden sein soll.

Von Queralbs aus legen Sie dann die letzten 6 km in einer beeindruckenden Zahnradbahn zurück, bis Sie schließlich das spektakuläre Gebirgstal Vall de Núria in einer Höhe von 1.964m erreichen. Dank der Bergbahn können Sie hoch in die Berge hinaus, ohne sich richtig anstrengen zu müssen.

Wenn Sie jedoch gerne wandern möchten, lassen Sie sich von Ihrem Reiseführer ein paar Wanderrouten zeigen, denn davon gibt es hier eine gute Auswahl und für jeden Geschmack etwas – von schwer und anstrengend bis zu einfach und gemütlich. Sie werden genug Zeit haben, um sich eine gutes Stück vom Tal zu entfernen und die friedvolle Stille der Berge kennenzulernen.

Im Tal finden Sie auch ein Sanktuarium, das ursprünglich zur Beherbergung von Pilgern gebaut wurde. Es trägt den Namen der Muttergottes von Núria. Ihr in der Erde vergrabenes Abbild soll, wie man sagt, von einem hartnäckigen Ochsen freigelegt worden sein.

Genießen Sie die unberührte Landschaft des Tals und halten Sie Ausschau nach ungwöhnlichen Vögeln und Tieren, vom Gänsegeier bis zur Gämse und vom Steinadler bis zum Murmeltier. Sie können wandern, reiten, Minigiolf spielen, oder eine Bootsfahrt auf dem See machen. Vielleicht wollen Sie sich ja auch im Freiluft-Bowling oder Bogenschießen versuchen. Wenn das alles nach zuviel Energieverbrauch klingt, können Sie alternativ auf eine kulinarische Entdeckungsreise gehen und die traditionelle katalanische Küche in den örtlichen Restaurants probieren.

Danach geht es dann zurück nach Queralbs, und Sie machen sich auf die Rückreise nach Barcelona, wo Sie gegen 19:30 Uhr wieder ankommen..
Inbegriffen
  • Transport
  • Fachkundiger, englischsprachiger Reiseführer
  • Tickets für die Zahnradbahn
  • Kostenloses Stadtführer-Buch von Barcelona
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen und Getränke
Treffpunkt

Alle Touren beginnen direkt gegenüber dem Café des berühmten Palau de la Música Catalana an der Via Laietana. Die genaue Adresse ist Calle Palau de la Musica 1, 08011 Barcelona.

Was Sie wissen müssen
Das Mittagessen ist nicht inklusive, aber die Tour hält an verschiedenen Orten mit einer guten Auswahl an Mittagsgerichten in jeder Preislage.
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (17 Bewertungen)

Angeboten von

Explore Catalunya

Produkt-ID: 7563