Barcelona
Hop-On/Hop-Off-Touren

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Planänderung? Kein Problem. Storniere bis zu 24 Stunden vor deiner Aktivität und erhalte eine volle Rückerstattung.

5 gute Gründe für eine Hop-On/Hop-Off-Tour in Barcelona

Barcelona ist eine lebendige Stadt, in der es an nahezu jeder Ecke etwas zu entdecken gibt. Am besten erkundet man die Stadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Sie kommen an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei und können immer dann aussteigen, wenn Sie mehr sehen wollen.

  • Sie sehen alle Attraktionen in Ihrem eigenen Tempo

    1. Sie sehen alle Attraktionen in Ihrem eigenen Tempo

    Bei einer Hop-On/Hop-Off-Tour durch Barcelona erleben Sie die ganze Stadt bequem vom Bus aus. Die oberen Sitzplätze im offenen Doppeldeckerbus sorgen für Cabrio-Feeling. Steigen Sie einfach aus, wenn Sie Lust haben, eine Attraktion auf eigene Faust zu erkunden.

  • Sie können spontan sein

    2. Sie können spontan sein

    Nutzen Sie so richtig die Möglichkeit aus, aus- und einsteigen zu können, wann immer Sie wollen. Machen Sie einfach Halt, wenn Ihnen danach ist. Auf keiner anderen Tour haben Sie so viele Gelegenheiten, sich in Barcelona auf spontane Entdeckungsabenteuer einzulassen.

  • Sie erfahren mehr über die Geschichte der Stadt

    3. Sie erfahren mehr über die Geschichte der Stadt

    Nehmen Sie an einer geführten Bustour durch Barcelona teil, um mehr über diese zauberhafte Stadt und ihre Geschichte zu erfahren.

  • Auf der Tour sehen Sie viel mehr von Barcelona

    4. Auf der Tour sehen Sie viel mehr von Barcelona

    Mit einem Hop-On/Hop-Off-Bus brausen Sie durch Barcelona und sehen viel mehr von der Stadt, als wenn Sie sie zu Fuß erkunden würden.

  • Sie können sich zwischendurch ausruhen

    5. Sie können sich zwischendurch ausruhen

    Steigen Sie ein und lassen Sie Ihre Erschöpfung an der Haltestelle zurück. Es gibt wohl kaum etwas Besseres, als sich durch die Stadt kutschieren zu lassen, während man in Ruhe überlegt, wo man nach der Verschnaufpause als nächstes Halt machen könnte.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann sollte man eine Bustour unternehmen?

    Die besten Plätze befinden sich in einem Doppeldeckerbus natürlich oben. Um die Fahrt dort so richtig zu genießen, sollte die Sonne scheinen. Wir empfehlen, im Sommer an einer Hop-On/Hop-Off-Tour teilzunehmen. So können Sie Sonne tanken, während Sie in der katalanischen Hauptstadt auf Entdeckungstour gehen.

Sightseeing in Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.515 Bewertungen

Wir sind von der AIDA Sol auf die Hop-On/ Hop-Off Stadtrundfahrt. War alles gut um einen groben Überblick über Barcelona zu bekommen. An einigen Haltestellen konnte man von der roten Route auf die grüne oder orangene wechseln. Bekannte vom Schiff haben nicht im Voraus gebucht, sondern sind mit uns zum Bus mit. Der Preis vor Ort war BILLIGER. Ich weiß also nicht, ob wir noch einmal im Voraus buchen würden ...

- Buchung unkompliziert - Personal freundlich - die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wurden angefahren und sehr gut mit dem Audioguide erklärt

Es perfekt, man konnte überall aussteigen und einsteigen. Ich würde empfehlen es 2 Tage zu machen das es wie ein Taxi ist.

Nur zu empfehlen, lohnt sich denn die Stadt ist relativ groß ..hier spart man einiges an Transportkosten.

Um eine schnelle Übersicht über die Stadt zu bekommen ist die Bus Tour sehr gut.