Barcelona Graffiti und Urban Art

Unsere beliebtesten Barcelona Graffiti und Urban Art

Barcelona: Ticket für Banksy & More im Moco Museum

1. Barcelona: Ticket für Banksy & More im Moco Museum

Buche dein Ticket für das Moco Museum in Barcelona und erkunde die aktuellen Ausstellungen, die sich darauf konzentrieren, moderne und zeitgenössische Kunst einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Erlebe eine unvergessliche und wahrhaft augenöffnende Sammlung von Kunst. Sieh einzigartige moderne, zeitgenössische und Straßenkunstwerke von Andy Warhol, Jean-Michel Basquiat, Banksy, Salvador Dalí, Damien Hirst, Keith Haring, KAWS, Hayden Kays, Yayoi Kusama, David LaChapelle, Takashi Murakami und anderen Künstlern. Besuche "Esplendor de la Noche" von Guillermo Lorca, die erste europäische Einzelausstellung des zeitgenössischen chilenischen Künstlers in einem von Simon de Pury kuratierten Schaufenster, das Magie und Realismus verbindet. Lass dich inspirieren von den Möglichkeiten digitaler Kunst bei einem Besuch der Ausstellungsräume von TeamLab, Les Fantômes und Studio Irma. Entdecke auch "NFTs" (non-fungible tokens), den ersten Ausstellungsraum in Europa, der dem Phänomen der NFTs gewidmet ist. Dies sind nur einige der zahlreichen faszinierenden Ausstellungen, die derzeit zu sehen sind.

Ungewöhnliche Barcelona Fahrradtour auf Französisch

2. Ungewöhnliche Barcelona Fahrradtour auf Französisch

Entdecke eine andere Seite Barcelonas auf einer geführten Fahrradtour. Du wirst viele Themen abdecken (kulturell, historisch, politisch), denn die Idee ist, dir einen allgemeinen Blickwinkel auf diese schöne Stadt zu bieten, aber mit einem originellen und kritischen Ansatz, der dir den Eindruck vermittelt, die Stadt und ihre Bewohner besser kennenzulernen. Diese Fahrradtour ist besonders für Gruppen von Freunden und Paaren zu empfehlen. Sie ist auch eine hervorragende Aktivität für Familien (mit hoher Sicherheit), da die Guides ihren Vortrag an das Interesse aller anpassen. Es gibt Fahrräder in allen Größen und auch einen Arm, der für kleinere Kinder an das Hauptfahrrad angehängt wird.>

Barcelona: Die Welt von Banksy, immersives Erlebnis - Ticket

3. Barcelona: Die Welt von Banksy, immersives Erlebnis - Ticket

Erfahre mehr über den schwer fassbaren Banksy, der vermutlich um 1974 in Bristol, England, geboren wurde und in den späten 1990er Jahren für seine provokanten Schablonenarbeiten berühmt wurde. Erkunde die Ausstellung seiner Werke in den Vereinigten Staaten, Paris und Großbritannien, bevor du im Walled Off Hotel in Bethlehem endest. Hier hast du die Möglichkeit, alle wichtigen Meisterwerke zu entdecken, die die Welt zum Staunen gebracht haben. Nimm dir selbst Zeit, um innezuhalten und über die Botschaft nachzudenken, die er vermitteln will. Tauche tief in dieses eindringliche Erlebnis ein und teile es mit deinen Freunden und deiner Familie.

Barcelona: 3,5-stündige Street Art-Tour mit Bambus-Rad

4. Barcelona: 3,5-stündige Street Art-Tour mit Bambus-Rad

Nehmen Sie teil an einer außergewöhnlichen Street Art-Tour durch Barcelona mit einem Bambus-Fahrrad. Sehen Sie einige der alternativen und industriellen „barrios“ (Viertel) der katalanischen Hauptstadt und erleben Sie die Atmosphäre der Street Art-Künstler der Stadt. Entdecken Sie die Orte, an denen die größten Mauern mit Street Art versteckt sind. Beginnen Sie Ihre Tour in Parallel im Stadtzentrum und fahren Sie zum Viertel Poble Nou. Die exklusiven Bambus-Fahrräder bieten einen maximalen Komfort und ein unvergessliches Erlebnis. Jedes Rad ist einzigartig, zu 100% aus Bambus und aus hochwertigen Einzelteilen hergestellt. Entspannen Sie in dem Wissen, dass jedes Rad unter fairen Arbeitsbedingungen produziert wurde und den Zulieferern sowie den Produzenten faire Löhne gezahlt wurden. Diese Tour wird organisiert in Zusammenarbeit mit dem Verein Street Art Barcelona. Folgen Sie Ihrem privaten Guide auf einer Reise und entdecken Sie die beeindruckendsten Kunstwerke der Stadt, die zum Teil mit Schablonen und zum Teil traditionell mit Spray hergestellt wurden.

Barcelona: Privates Gotisches Viertel & Eixample Highlights Tour

5. Barcelona: Privates Gotisches Viertel & Eixample Highlights Tour

Begeben Sie sich auf eine aufregende Entdeckungsreise - von der Römerzeit bis zum frühen 20. Jahrhundert - zu einem 4-stündigen geführten Rundgang durch zwei berühmte Viertel Barcelonas. Ihre Tour beginnt in der Nähe der gotischen Kathedrale von Barcelona und endet vor der berühmten Sagrada Familia. Beginnen Sie Ihre Tour mit der Erkundung der engen Gassen des zentralen Gotischen Viertels, wagen Sie sich tief in dieses faszinierende Viertel und tauchen Sie ein in seine turbulente Geschichte. Katalanische Könige und mittelalterliche Städter mögen längst verschwunden sein, aber während dieser Tour werden ihre Geschichten wieder lebendig. Studieren Sie die gotische und neugotische Architektur der Kathedrale von Barcelona. Nehmen Sie den Aufzug und steigen Sie auf das Dach der Kirche, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt haben und das Mittelmeer in der Ferne erblicken können. Nachdem Sie die frühen Arbeiten des berühmten spanischen Architekten Antoni Gaudí bestaunt haben, fahren Sie mit der U-Bahn in das Jugendstilviertel Eixample. Hier stellten die Oberschicht und die reichen Industriellen, die aus der Altstadt geflohen waren, ihren Reichtum zur Schau, indem sie prächtige Paläste und Stadthäuser bauten. Machen Sie sich auf einem Spaziergang durch dieses wunderschöne Viertel mit der radikaleren und beeindruckenderen Arbeit von Gaudí und einigen seiner Zeitgenossen vertraut. Nachdem Sie das modernistische Wohnhaus Casa Milà besichtigt haben, fahren Sie erneut mit der U-Bahn, um die Fassaden von Gaudís unvollendetem Meisterwerk, der Sagrada Familia, zu erkunden.

Raval Walking Tour: Barcelonas düstere Vergangenheit

6. Raval Walking Tour: Barcelonas düstere Vergangenheit

Beginne deine Raval Walking Tour vor der Kirche Sant Pere Nolasc Mercedaris, die direkt an der belebten Plaça de Castella liegt. Von hier aus gelangst du in das hippe und doch düstere Viertel Raval. Als Erstes besuchen wir die Casa de la Misericordia, in der Kinder ausgesetzt wurden, von denen einige (angeblich) immer noch durch die Gänge laufen. Nach diesem gruseligen Auftakt schlendern wir durch die pulsierenden engen Gassen von Raval, die voller eklektischer Geschäfte und beeindruckender Architektur sind. Es ist eine belebte Ecke der mittelalterlichen Stadt. Und wenn du es am wenigsten erwartest, halten wir für einen Vampir an - na ja, für den Ort, an dem der Vampir von Raval gelebt hat. Aber sterben Vampire jemals? Du entscheidest, ob du die Legende oder die wahre Geschichte dieser Verbrechen aus längst vergangenen Zeiten hören willst. Im ehemaligen Hospital de la Santa Creu kannst du durch das Gelände und den Garten wandern, in dem einst die makabersten Shows und Zaubereien stattfanden. Über La Rambla de Raval geht es weiter zur Kirche Sant Pau del Camp, Barcelonas ältester Kirche mit einer bewegten Vergangenheit. Zum Abschluss der Tour entdeckst du die südliche Seite von Raval. Du erfährst schockierende Geschichten über die Clubs, Cabarets und Casinos, die hier vor einem Jahrhundert die Hauptattraktionen waren. Einige von ihnen haben sogar bis heute überlebt. Die Südseite von Raval ist auch ein großartiger Ort, um Straßenkunst zu sehen. In der Nähe einer ehemaligen Energiefabrik kannst du bunte Graffiti-Kunst bewundern, die sich ständig verändert. Wenn du Glück hast, kannst du sogar Straßenkünstler in Aktion sehen!

Alternative Barcelona - Privater Spaziergang durch das Raval-Viertel

7. Alternative Barcelona - Privater Spaziergang durch das Raval-Viertel

Auf dieser privaten Tour erfährst du, wie der Tag eines Einheimischen in Barcelona aussieht. Geh mit deinem einheimischen Guide durch die authentischsten Orte der Stadt und schau dir an, wie die Einheimischen abseits der Touristenströme leben. Spaziere durch die bunten Straßen des multikulturellsten Viertels von Barcelona: Raval-Viertel, bewundere den Palau Güell, das erste große Werk Gaudis. Spüre die Bohème-Epoche in einer der ältesten Bars Barcelonas, dem Nachtasyl von Dali, Picasso, Hemingway und vielen anderen Künstlern. Viele kleine Passagen voller Geschichten warten auf dich. Spaziere durch die wunderschönen Gärten des Krankenhauses Santa Creu, in dem Gaudi starb. Sieh dir den Hauptvertreter der Graffiti und Street Art in Barcelona an. Erlebe die ganze künstlerische Stimmung des Viertels. Der nächste Stadtteil ist Sant Antoni, ein lebhaftes Viertel mit vielen Terrassen, wo sich die Einheimischen abends entspannen. Besuche den kürzlich restaurierten Sant Antoni Markt, einen der schönsten der Stadt, der ursprünglich an den Toren der mittelalterlichen Stadtmauer Barcelonas lag. Legen wir eine Pause in Poble Sec ein, einem weiteren beliebten Viertel der Einheimischen, in dem es viele Straßenbars gibt. Genieße einen Pintxo und ein Glas Wein in einer entspannten Atmosphäre, wo die Einheimischen nach der Arbeit hingehen. Letzter Halt. Rambla de Raval, die jüngste Rambla der Stadt. Ein offener Bereich im Herzen des Viertels, der ein wenig frische Luft in das schöne und verwinkelte Viertel bringt. Entferne dich von der Touristenstraße und genieße Barcelona wie ein Einheimischer, ganz privat, nur du und dein Guide!

Barcelona: KBr Mapfre Foundation Eintrittskarte

8. Barcelona: KBr Mapfre Foundation Eintrittskarte

Besuche das KRB MAPFRE Foundation Photography Center im Port Olimpic Viertel in Barcelona und erkunde einen Raum, der der künstlerischen Fotografie gewidmet ist. Vom 5. Oktober bis zum 15. Januar 2023 kannst du zwei Ausstellungsräume entdecken, die zeitgenössische Fotografie zeigen: CARRIE MAE WEEMS: A Big Twist on the Possible (temporäre Ausstellung) Umfassende Retrospektive der großen multidisziplinären Künstlerin Carrie Mae Weems (Portland, Oregon, 1953), deren Arbeit darauf abzielt, die Identität der afroamerikanischen Gemeinschaft und der Frauen neu zu formulieren, die Mechanismen, die sich hinter der Macht verbergen, zu erforschen und die institutionellen Erzählungen über die Geschichte in Frage zu stellen. Obwohl sich seine Arbeiten auf die Fotografie konzentrieren, überschreiten sie die Grenzen des Mediums und reichen von Performance über Video bis hin zu Installationen - um nur einige Disziplinen zu nennen - und sind von einem Gefühl des Kampfes gegen Ungerechtigkeit und Gewalt durchdrungen, in der Hoffnung, diese Welt zu einer besseren machen zu können. Die Ausstellung wird gleichzeitig in der KBr Fundación MAPFRE und bei Foto Colectania gezeigt. Um Zugang zu Foto Colectania zu erhalten, musst du dieses Ticket am Eingang vorzeigen und einen Aufpreis von 3 € zahlen. KBr FLAME 22 (temporäre Ausstellung) Das jährliche Treffen der KBr mit aufstrebenden Kreativen und den neuen Generationen von Fotografen, die nach ihrer Ausbildung an den wichtigsten Fotoschulen in Barcelona (Grisart, Idep Barcelona, IEFC, Elisava) ihre berufliche Laufbahn beginnen. In diesem Jahr werden die Projekte von Nanouch Congost (Girona, 1999), Guillermo Fernández (Granada, 1991), Jordi Miquel Riera (Girona, 1977) und Sílvia Parés (Vic, 1997) gezeigt, die in einem Auswahlverfahren mit Fachleuten der Branche ausgewählt wurden. Fotonachweise: Carrie Mae Weems, The Edge of Time - Ancient Rome aus der Serie "Roaming", 2006. Mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin und der Shainman Gallery, New York. Guillermo Fernández, Serie The Holy Saints, 2019 © Guillermo Fernández.

Barcelona: Born to Be Medieval Entdeckungsspiel

9. Barcelona: Born to Be Medieval Entdeckungsspiel

Entdecke Barcelona mit einem originellen interaktiven Spielerlebnis. Wenn du dein Handy benutzt, beginnt deine Herausforderung im Palau de la Musica. Die Regeln des Spiels sind einfach: Jedes Rätsel besteht aus einer Wegbeschreibung und einer Frage. Um die Frage zu beantworten, kannst du so viele Antworten ausprobieren, wie du möchtest. Wenn du nicht weiterkommst, kannst du um einen Hinweis bitten, es gibt einen pro Rätsel. Wenn du um einen Hinweis bittest, werden dir jedoch 10 Minuten Strafzeit auf deine Gesamtzeit angerechnet. Wenn du nicht weiterkommst, kannst du ein Rätsel überspringen, was dir 20 Strafminuten einbringt. Betritt die Straßen des malerischen Born-Viertels. Erlebe den mittelalterlichen Charme, die pulsierende Hipster-Kultur und die spektakuläre kulinarische Szene. Während du triumphierend Rätsel löst, entdeckst du die besten Plätze und Lokale. Passiere den Arc de Triumf, den Parc Ciutadella, die Kirche Santa Maria del Mar und die malerische Passage del Born. Egal, ob du Barcelona schon kennst oder gerade erst hier anfängst, dieses Erlebnis wird deine Neugierde wecken, wo auch immer du als nächstes hingehst.

Barcelona: Sagrada Familia und Gotisches Viertel zu Fuß

10. Barcelona: Sagrada Familia und Gotisches Viertel zu Fuß

Die Tour beginnt an der Sagrada Familia, dem wohl bekanntesten Wahrzeichen Barcelonas. Bewundere dieses beeindruckende architektonische Meisterwerk von außen und erfahre mehr über den Erbauer des Gebäudes, Antoni Gaudi. Von hier aus kommst du am Picasso-Museum vorbei, das aus fünf aneinander grenzenden mittelalterlichen Gebäuden besteht. Lege eine kurze Pause ein, um einen Happen in einer lokalen Tapas-Bar zu essen oder besuche Picassos Lieblingsrestaurant El Quattre Gats. Danach geht es weiter in das charmante Gotische Viertel, das mittelalterliche Herz der Stadt. Während du das Gassenlabyrinth des Viertels erkundest, kannst du die beeindruckende gotische Architektur der Gebäude um dich herum bestaunen. Halte unterwegs Ausschau nach der Straßenkunst der Stadt, die sich perfekt in die mittelalterlichen Gebäude einfügt. Während der Tour erzählt dir dein Guide faszinierende Geschichten über das alte Viertel und die Geschichte des jüdischen Einflusses. Außerdem hast du Zeit, die Kathedrale St. Eulalia oder die jüdische Synagoge zu besuchen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Sonstige Erlebnisse
10 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Barcelona

Was muss man in Barcelona unbedingt gesehen haben?

Barcelona: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Sagrada Familia

Sightseeing in Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 101 Bewertungen

Tolle Radrunde mit viel Street-Art. Wir waren 8 Personen und hatten eine perfekt informierte Dame als Tourguide, Absolute EMPFEHLUNG! 3,5 Stunden mit dem Bambusrad durch Barcelona.

Sehr schönes und minimalistisch Museum mit sehr interessanten Ausstellungstücken. Wer an moderner Kunst interessiert ist, ist dass Moco Museum das richtige!

Sehr sehenswerte kleine, feine Ausstellung - auch und gerade mit etwas größeren Kindern ein Erlebnis. Absolut empfehlenswert!

Eines der tollsten Museen in der ich je war. Eine totale Empfehlung meinerseits.

Bißchen wenig. Ganz hübsch gemacht. Aber recht wenig