Barcelona Essen & Trinken
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beliebte Essen & Trinken in Barcelona

Alle Essen & Trinken in Barcelona anzeigen
Alle 671 Tickets & Touren

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Toller Tagesausflug mit vielen Hintergrundinformationen.

Eine rund um runde Sache: Guide, Stops, Infos, Essen... alles top. Unser zufällig deutscher Guide Matthias hat uns bestens betreut! Insgesamt sehr gut organisiert mit vielen Informationen zu Land und Leuten bereits auf der Hinfahrt nach Blanes. Dort hatten wir zunächst ca. 1h Pause an einer einsamen (Nebensaison), aber malerischen Bucht. Danach ging es in die botanischen Gärten. Definitiv die richtige Entscheidung: ein Kleinod, das mit viel Liebe angelegt wurde. Die Aussichten auf die Küste sind fantastisch. Von hier ging es dann noch hinauf auf den höchsten Punkt von Blanes zu einer alten Befestigung mit Blick weit über das Meer und das Landesinnere. Es folgte eine Stop zum Mittag in einem kleinen Restaurant in der Stadt. Das Mittagsmenü war fantastisch. "Einfache" ehrliche Küche mit vielen regionalen Köstlichkeiten. Im Anschluss ging es nach Tossa mit ca 2,5h Aufenthalt vor Ort Festung erklimmen, durch die Altstadt streifen, relaxen am Strand etc. Und das alles für uns zwei allein!

Ab Barcelona: Tagestour an die Costa Brava Bewertet von Christoph, 17.10.2018

Wunderbar und einfach zu empfehlen, tolle Aktion für einen Kurzurlaub!

Der Kurs fand in wundervoller Atmosphäre statt, geschmackvolle Räumlichkeiten und allerbeste Organisation im Vorfeld. Der Bummel über den Markt zum Einkauf der für die Rezepte benötigten Dinge war eine informative Ergänzung. Koch und Assistentin waren ein sehr gut eingespieltes Team und die Gruppe, die sich zusammengefunden hat, war lebendig und sehr interessiert. Man erfährt viel sowohl über Taps wie auch die Geschichten dahinter. Das gemeinsame Kochen hat sehr viel Spass gemacht und lässt sich auch sicher für Ungeübte gut umsetzen. Die Zeit verging wie im Flug und eine solche Aktion würde ich immer wieder in einem Urlaubsdomizil wiederholen. Spass, Freude, Menschen kennenlernen, sich beim Kochen ausprobieren, gemeinsam speisen und das in einer Stadt wie Barcelona - einfach toll! Dank an die Köche, eine Empfehlung, die ich an meine Freunde weitergehen werde!

Barcelona: Privater Tapas-Kochkurs mit Markttour Bewertet von Martina, 30.09.2018

Dieser Kochkurs ist ein absolutes Highlight!

Vor dem Kochen wurden wir auf den Markt mitgenommen und wir erhielten viele interessante Infos zu den Produkten und zur Lebensweise in Katalonien/Spanien. Der Kurs anschliessend sollte jedoch eher „Paella-Kochkurs“ heissen. Die haben wir selber unter fachkundiger, sehr symphatischer Anleitung mit vielen Produkteinfos gekocht. Auch Tortilla und Crema catalana haben wir zubereitet. Superfein! Die Tapas waren fast alle schon fixfertig und so durften wir gleich losschlemmen und leckeren Weisswein trinken. Dazu haben wir über die Herkunft/Geschichte der Tapas viel erfahren. Fazit: Dieser Kurs ist sein Geld mehr als wert!

Barcelona: Privater Tapas-Kochkurs mit Markttour Bewertet von Franziska, 02.10.2018

Interessante und lebendige Führung durch Stadt und Geschichte

Wir hatten einen sehr unterhaltsamen Nachmittag mit einem Guide (Marcel), der uns sehr interessant auch die Geschichte Barcelonas näher gebracht hat. Die Tour war abwechslungsreich und hat wirklich alle Bereiche abgedeckt, Architektur, Kunst, Geschichte, Stadtentwicklung und Freizeit. Auch der Unsportlichste braucht keine Befürchtungen zu haben, sich beim EBike-Fahren anstrengen zu müssen... Das Ende der Tour mit Tapas und Wein war ebenfalls nett. Und Marcel hat auf Wunsch auch Empfehlungen für Restaurants, Shopping etc. aufgeschrieben. Rund um gelungen!

Ein schmackhafter Rundgang garniert mit viel Hintergrundwissen

Wir können diese Tour nur weiterempfehlen. Unser Tourguide Elisenda war sehr nett und hatte vieles zu berichten. Auch historische Hintergründe kamen hierbei nicht zu kurz. Die Tapas waren lecker und wir waren an Plätzen und Bars in der Altstadt, die wir ohne Elisenda nicht gefunden hätten. Eine sehr schmackhafte Art, eine Stadt zu erkunden!