Tagesausflug

Barcelona: Tagestour mit dem GoCar

Barcelona: Tagestour mit dem GoCar

Ab 74 € pro Person

Die süßen gelben Autos sind einfach zu fahren und die perfekte Art und Weise, diese faszinierende Stadt zu entdecken. Das benutzerdefinierte GPS-System weist dir den Weg und das GoCar-Gerät erzählt dir alles über die Sehenswürdigkeiten der Umgebung.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Katalanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 2 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erlebe den Nervenkitzel beim Fahren deines eigenen neuen und gelben Elektro-GoCars
  • Folge den Tourrouten und halte an, wo und wann du willst
  • Erkunde das Gotische Viertel, Montjuic und andere ikonische Orte
  • Fahre mit Stil zum Stadion des FC Barcelona, Camp Nou
Beschreibung

Entdecke die Gaudi-Route und erkunde den oberen Teil von Barcelona auf einer GoCar-Tour. Mit fantastischen Ausblicken auf die Stadt kommst du an einigen von Gaudis ikonischsten Gebäuden vorbei, darunter die Sagrada Familia, der Park Guell und der Torre Bellesguard. Die elektrischen GoCars bieten Platz für 2 Personen. Die Mitte des Tages verbringst du im Gotischen Viertel und dann geht es sanft bergauf in den Stadtteil Montjuic, der das Thema der Tour ist. Hier fanden 1992 die Olympischen Spiele statt, und die offenen Straßen und einfachen Parkmöglichkeiten machen es zu einem idealen Ort für ein Mittagessen. Zum Schluss schließt du dich der Strand- und Shoppingtour an und folgst der Mittelmeerküste bis zum Diagonal Mar mit seinem riesigen Einkaufszentrum und dem spektakulären Telefonica-Turm. Wenn die Sonne untergeht, machst du dich auf den Heimweg durch den aufstrebenden Stadtteil Poble Nou, bevor du wieder im GoCar HQ ankommst.

Inbegriffen
  • Unbegrenzte Kilometerzahl
  • GPS-Navigationssystem
  • Abholung vom Hotel und Rücktransport
  • Tipps
Nicht geeignet für
  • Kinder unter 7 Jahren
  • Schwangere Frauen
  • Fahrer unter 21 Jahren
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Passeig de Pujades 7, 08018 Barcelona

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Führerschein

Bitte beachten

  • Du benötigst einen in Spanien gültigen Führerschein
  • Es muss außerdem eine Kaution in Höhe von 300 EUR in Bargeld oder mittels Kreditkarte hinterlegt werden
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,4 /5

basierend auf 23 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    3,7/5
  • Transport
    4,3/5
  • Preis-Leistung
    4,2/5
  • Sicherheit
    4,5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Ein Hingucker schlechthin. Wir hatten das Car einen ganzen Tag, was sich als Fehler herausgestellt hat, da das Auto sehr klein ist. Ich bin 1,75 m gross und mein Sohn 1,86 m. Wir fühlten uns wie zusammengeklappt. Dem Auto fehlt definitiv ein Dach. Ohne Mütze nicht fahrbar. Das GPS kennt nur eine Strecke, wenn man diese verlässt, verliert man ohne Maps die Orientierung. Wir mussten direkt durch Hauptverkehrsstrassen, welche wir später umfahren haben, da man dort von Taxen und Bussen fast überfahren wird. Anhalten und irgendwo gucken ist nur möglich, wo auch Sehenswürdigkeiten sind und ausreichend Parkplätze. Ansonsten keine Parkmöglichkeit, ausser Parkhäuser und das wollten wir nicht ausprobieren. Alles in Allem ein gelungener Tag mit ganz viel Fun Faktor und freundlich winkenden Menschen! Empfehlenswert

Weiterlesen

25. Juni 2022

Es war viel Spaß! Ein bisschen beängstigend, an einem völlig neuen Ort zu fahren. Ich empfehle dies jedem, der Barcelona besucht und Orte sieht, die Sie wahrscheinlich nicht alleine sehen würden. Eine angemessene Warnung, dass das GPS in letzter Minute Anweisungen geben kann, achten Sie also genau auf das tatsächliche Gerät.

16. August 2019

Tolle Sache mit groben Schwächen

Das erste GoCar starb immer im Stand ab, erst das 2.GoCar war zum Laufen zu bringen. Beim Abstellen des Motors ging das eingeschaltete Navi mit der Fahrtroute aus und war nicht mehr zu starten, erst durch einen Besuch beim Verleih war es wieder zu resetten. Später erfuhr ich, dass dies auch per Funk nach Anruf beim Verleih zu aktivieren war-hat mir nur niemand gesagt. Benzinstandsanzeige sehr ungenau, war schlagartig auf Reserve, wobei man dann Angst bekam, nicht mehr zurückfahren zu können. Fzg. ist Schlaglochspürgerät-jedes Schlagloch oder Fahrbahnunebenheit warf es hin und her- Schläge in der Lenkung-Geradeauslauf selbst bis 40 Km/h eine Zumutung, auch für langjährigen Motorradfahrer. Spassfaktor gut, leider findet man in Barcelona auch damit selten einen Parkplatz und die Motor- und Auspuff-Lautstärke ist eine Zumutung, weil die Sprachbefehle des Navis dadurch kaum zu verstehen waren-Fzg sollte unbedingt vollgetankt übergeben werden, da die Reichweite angeblich nur 80-100km war!

Weiterlesen

18. März 2016

Produkt-ID: 45039