Barcelona: Early Access Tour durch den Park Güell

Barcelona: Schnelleinlass-Tour durch den Park Güell

Ab 37 € 22 € Sie sparen bis zu 40% pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
2 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Laufen Sie entlang der geschlungenen Wege eines der großartigsten Werke Gaudís
  • Bewundern Sie Parkbänke, die mit dem Markenzeichen von Gaudí, den Mosaik-Fliesen, bedeckt sind
  • Bewundern Sie die fantastische Drachenstatue am Eingang zum Park
  • Erfahren Sie, wie und warum die Kunstbewegung des Modernismus sich im 19. Jahrhundert in Barcelona verbreitete
  • Genießen Sie das atemberaubende Barcelona-Panorama vom Hügel El Carmel aus
Überblick
Erhalten Sie bei dieser 2-stündigen Tour Schnelleinlass zu Gaudís wunderschönem Park Güell. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Gaudís Werk und über die zugehörige Kunstbewegung.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie bei dieser Tour eines der dauerhaftesten Werke von Antonio Gaudí nördlich von Barcelonas Stadtzentrum, und machen Sie einen Spaziergang durch ein Jahrhundert der Kunst.

Beginnen Sie Ihre Tour auf dem Hügel von El Carmel nördlich von Gracia und betreten Sie den von Gaudí vor über einem Jahrhundert erbauten öffentlichen Park. Schauen Sie sich die fantastischen Mosaik-Fliesen der Salamander-Statue („El Drac“) am Eingang des Parks an, die ein Beispiel für Gaudís typische Motive ist.

Die Ursprünge des Parks gehen bis ins Jahr 1900 zurück, als Barcelona zu einer weltoffenen Metropole wurde. Der Ingenieur Ildefons Cerdà befasste sich eingehend mit den Problemen einer wachsenden Stadt und den Bedürfnissen von Barcelona, das sich in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts rasch erweiterte. Die Weltausstellung von 1888 suchte nach einer neuen künstlerischen Sprache und städtischen Darstellung.

Die wichtigsten architektonischen Besonderheiten des Park Güell basieren auf dem Jugendstil, einer Kunstbewegung, die in Glasgow ihren Ursprung nahm und sich über Europa von Brüssel bis nach Barcelona verbreitete. Mit alten Bautechniken, wie den katalanischen Gewölben (auch als „Timbrel“-Gewölbe bekannt), Handwerkstilen und dem Potenzial von Eisen wurde die Modernismus-Bewegung in Barcelona geboren.

Schlendern Sie durch den Park auf dem bewaldeten Hügel, und sehen Sie einige typische Stilrichtungen von Gaudí. Finden Sie zusammen mit den Mosaik-Fliesen 50 geschlungene Bänke, gewundenes Mauerwerk und die Sala Hipóstila (Dorischer Tempel). Genießen Sie das atemberaubende Panorama der Stadt, die Ihnen zu Füßen liegt, und bewundern Sie Säulen, die sich wie riesige Bäume biegen.
Inbegriffen
  • Transfer vom Treffpunkt
  • Zweisprachiger Reiseleiter
  • Tickets
Nicht inbegriffen
  • Optionale Trinkgelder
  • Abholung vom Hotel und Rücktransfer
Treffpunkt

Der Eingang zur Busstation befindet an folgender Adresse: Carretera del Carmel, Nr. 23, Barcelona Treffzeit: um 08:15 Uhr (In Google Maps öffnen)

Ab 37 € 22 € Sie sparen bis zu 40% pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

Amigo Tours

Produkt-ID: 58190