Erlebnisse in
Barcelona

Außergewöhnliche Architektur, farbenfrohe Märkte und leckere Tapas erwarten dich in der katalanischen Hauptstadt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Barcelona

Barcelona: Sagrada Família Fast-Track-Ticket

1. Barcelona: Sagrada Família Fast-Track-Ticket

Erkunden Sie Antoni Gaudís unvollendetes Meisterwerk, die Sagrada Familia. Profitieren Sie vom Schnelleinlass, überspringen Sie die lange Warteschlange am Ticketschalter und entdecken Sie die wunderschöne Basilika in Ihrem eigenen Tempo. Tauchen Sie ein in ihre Geschichte und erfahren Sie allerlei Wissenswertes per Audioguide. Erfahren Sie aus erster Hand, warum Gaudis ikonisches Werk – seine beeindruckenden Fassaden und Innenräume – zu den meistbesuchten Denkmälern Spaniens gehört. Bewundern Sie die fazinierende Kombination aus Gotik und Jugendstil in diesem von der UNESCO geschützten Bauwerk, das die Skyline von Barcelona dominiert. Gaudi begann 1882 mit der Arbeit an dem wahren Symbol Barcelonas. Die Sagrada Familia ist auch heute noch nicht vollständig fertiggestellt. Dennoch ist ein Besuch dort ein absolutes Muss für jeden Barcelona-Besucher.  

Barcelona: Camp Nou und FC Barcelona Museum

2. Barcelona: Camp Nou und FC Barcelona Museum

Besichtige das Camp Nou, das größte Stadion Europas, und besuche das dazugehörige Museum. Begib dich auf die Spuren der legendären Spieler des Futbol Club Barcelona, wie z.B. Kubala, Cruyff, Maradona, Guardiola und Ronaldinho. Beginne mit einer Tour durch das moderne Museum mit großen Informationswänden, neuen Schaukästen und einer weitreichenden Sammlung von Objekten, die die Geschichte des FC Barcelona enthüllen und die Werte, die Barça zu "mehr als einem Fußballverein" machen, erklären. Dann ist es Zeit für die Camp Nou Experience Tour. Besuche die wichtigsten Bereiche von Barça, darunter die Umkleidekabine der Besucher und den Tunnel zum Spielfeld. Genieße einen Panoramablick auf das gesamte Stadion. Erlebe das Spielfeld in 360 Virtual Reality (falls du die entsprechende Option gewählt hast). Besuche das Fernsehstudio, die Mixed Zone, den Presseraum und die Kommentatorenboxen. Der Rundgang endet im 2. Stock, wo du den faszinierenden Multimedia-Raum besuchen kannst, der im Januar 2010 renoviert wurde.

Barcelona: Ticket für den Park Güell

3. Barcelona: Ticket für den Park Güell

Besuche den Park Güell mit deiner zeitgebundenen Tageskarte und erkunde diesen einzigartigen Ort auf eigene Faust. Bestaune Antoni Gaudís farbenfrohe Mosaikkunst wie die Drachentreppe mit ihrem weltberühmten Salamander. Entfliehen Sie der Hektik der Stadt, schlender durch die grünen Österreichischen Gärten und mach atemberaubende Fotos von Barcelona an den Aussichtspunkten im Park.  Der Plan für den Park wurde Gaudí von Eusebi Güell übergeben, einem katalanischen Unternehmer, der einen britischen Wohnpark auf dem Muntanya Pelada nachbauen wollte. Der Park wurde 1926 als Stadtpark eröffnet, 1969 als Kunstdenkmal anerkannt und 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Du kannst den Park nur zu der von dir gebuchten Zeit betreten, aber danach kannst du so lange bleiben, wie du möchtest, um alles zu genießen.

Barcelona Aquarium: Ticket ohne Anstehen

4. Barcelona Aquarium: Ticket ohne Anstehen

Das Aquarium Barcelona befindet sich im Port Vell, der alten Hafengegend der Stadt, und ist das weltweit wichtigste maritime Unterhaltungs- und Bildungszentrum, das sich dem Leben im Mittelmeer widmet. Buchen Sie Ihr Ticket für einen bevorzugten Einlass zu dieser einzigartigen Attraktion, die schon von mehr als 14 Millionen Menschen besucht wurde. Das Aquarium ist der perfekte Ort, um mehr über den Meeresboden und die dort lebenden Arten zu erfahren. Sehen Sie 35 mediterrane und tropische Wasserbecken, die als Zuhause für 11.000 Tiere aus rund 450 Gattungen dienen. Am spektakulärsten von allem ist jedoch das gewaltige Ozeanarium, 5 Meter tief und 36 Meter im Durchmesser. Ein transparenter, 80 Meter langer Tunnel führt Sie durch das Ozeanarium und ermöglicht es Ihnen, zwischen Haien, Doraden, Muränen, Mondfischen und vielen weiteren Arten entlangzulaufen. Mit Ihrem Ticket können Sie zudem die ständigen Ausstellungen Planeta Aqua und Explora! besuchen, die Ihnen die Bedeutung des Wassers in der Entwicklung des Planeten näherbringen, und in denen Kinder mit allen 5 Sinnen die Unterwasserwelt entdecken können. Nach Ihrem Besuch werden zudem noch verschiedene Serviceleistungen angeboten, darunter das Café, ein Geschäft und vieles mehr. 

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

5. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch Barcelona mit einer Auswahl von 2 verschiedenen Routen und 40 Haltestellen. Besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und steige an den für dich interessanten Punkten wie dem Gotischen Viertel oder dem Picasso-Museum aus, bevor du wieder in den Bus steigst, um die Route fortzusetzen. Lehne dich zurück und entspanne in einem Hop-On/Hop-Off-Bus mit offenem Deck. Besichtige alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas und steige nach Belieben ein und aus. Besuche das Picasso-Museum, das eine der größten Sammlungen von Picassos Kunstwerken in der ganzen Welt beherbergt. Spaziere die Rambla hinunter und entdecke eine der lebendigsten Gegenden der Stadt mit unzähligen Bars und Lokalen. Bestaune die vielen UNESCO-Welterbestätten, die Barcelona zu bieten hat. Besonders bemerkenswert ist die Sagrada Familia, eines der ikonischsten Werke des berühmten Architekten Antoni Gaudi, das auf der Tour durch die Stadt besichtigt werden kann. Die Abfahrten erfolgen alle 20 - 30 Minuten Dauer: 120 min Die Haltestellen der Touren sind folgende:  Rote Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Francesc Macià - Diagonal 5. Estació de Sants 6. Creu Coberta 7. Plaça d'Espanya 8. Caixa Fòrum - Pavelló Mies van der Rohe 9. Poble Espanyol 10. Museu Nacional d’Art de Catalunya 11. Anella Olímpica 12. Fundació Joan Miró 13. Telefèric de Montjuïc 14. Miramar - Jardins Costa i Llobera 15. World Trade Center 16. Colom - Museu Marítim 17. Port Vell 18. Tickets für die Sehenswürdigkeiten 19. Port Olímpic 20. Zoo 21. Pla de Palau - Parc de la Ciutadella 22. Barri Gòtic  Blaue Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Sagrada Família 5. Eixample 6. Park Güell. 7. Tramvia Blau - Tibidabo 8. Sarrià 9. Monestir de Pedralbes 10. Palau Reial - Pavellons Güell 11. Futbol Club Barcelona 12. Diagonal Les Corts 13. Francesc Macià – Diagona 14. MACBA - CCCB

Barcelona: 48, 72, 96 oder 120-h-Ticket für Nahverkehr

6. Barcelona: 48, 72, 96 oder 120-h-Ticket für Nahverkehr

Spare Zeit und Geld mit diesem praktischen Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Barcelona und erkunde die Stadt und ihre Umgebung für zwei bis fünf Tage. Nutze nach belieben die Metro, Busse und Straßenbahnen so oft du möchtest.  Besuche die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt im eigenen Tempo mit Metro und Bussen von Transports Metropolitans de Barcelona (TMB), Zügen von Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya und Straßenbahnen und Züge von Renfe. Außerdem ist ebenfalls ein U-Bahn-Ticket für die Fahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum und zurück inbegriffen. Dein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr ist für 48, 72, 96 oder 120 aufeinanderfolgende Stunden gültig, je nachdem, welche Option du wählst.

Barcelona: Hin- und Rückfahrticket für die Montjuïc-Seilbahn

7. Barcelona: Hin- und Rückfahrticket für die Montjuïc-Seilbahn

Sichere dir ein Hin- und Rückfahrticket für die unlängst renovierte Seilbahn zum legendären Montjuïc und genieße eine unvergessliche Fahrt, die dich hoch über Barcelona führt. Die Seilbahn verbindet den Gipfel des geschichtsträchtigen Hügels mit der Stadt und ermöglicht dir einen spektakulären Panoramablick von oben. Hierfür bewältigst du etwa 84,5 Höhenmeter auf einer knapp 750 Meter langen Strecke. Die Fahrt bietet eine tolle Aussicht auf ganz Barcelona; von der Serra de Collserola bis zum Mittelmeer. Insgesamt hat die Seilbahn drei Stationen: Parc de Montjuïc, Miramar und Castell de Montjuïc. Starte bei Parc de Montjuïc und erreiche das berühmte Castell de Montjuïc mit Stil. Die Seilbahn ist barrierefrei und fährt zu folgenden Zeiten: Januar und Februar: 10:00 bis 18:00 Uhr März bis Mai: 10:00 bis 19:00 Uhr Juni bis September: 10:00 bis 21:00 Uhr Oktober: 10:00 bis 19:00 Uhr November und Dezember: 10:00 bis 18:00 Uhr Du kannst dein Hin- und Rückfahrticket einmalig verwenden, um tagsüber die Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc zu entdecken, bevor du zurückkehrst.

Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

8. Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

Tauchen Sie ein in die "Casa Batlló 10D Experience", die künstliche Intelligenz und Augmented Reality kombiniert. Erfreuen Sie sich an einem einzigartigen Erlebnis eines der Meisterwerke von Antoni Gaudí, einer Architektur- und Designlegende. Tauchen Sie ein in die Gedankenwelt Gaudís mit scheinbar unmöglichen Projektionen, einem bewegenden Sound, Bewegungssensoren, immersiven Räumen und diversen Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen. Genießen Sie zwei neue immersive Räume: den Gaudí Dome (der erste Raum mit einer Kuppel mit mehr als tausend Bildschirmen) und den Gaudí Cube (ein weltweit einzigartiger sechsseitiger LED-Würfel). Hören Sie eine großartige Erzählung in 15 Sprachen sowie einen Soundtrack, der exklusiv vom Komponisten Dani Howard komponiert und von den Berliner Symphonikern gespielt wird. Zu den Neuheiten gehören ein neues vertikales Kommunikationszentrum des japanischen Architekten Kengo Kuma, eine schwebende Leiter aus 13 Tonnen poliertem Marmor, die erste sechseckige Indoor-Karte in einem Innenhof mit Gaudís Lichtern und das neue Geschäft "Simbolic".

Ab Barcelona: Segeltörn am Mittag oder bei Sonnenuntergang

9. Ab Barcelona: Segeltörn am Mittag oder bei Sonnenuntergang

Genieß eine herrliche Aussicht auf Barcelona vom Meer, während du entlang der Küste segelst auf einer Luxus-Yacht. Deine Reise beginnt direkt im Herzen der Stadt. Bevor du die Segel setzt im spektakulären Yachthafen, entscheidest du zunächst gemeinsam deine Route als Crew. Dann lass das Land weit hinter dir und beginne eine spannende Entdeckungsreise.  Segle fünf bis sechs Kilometer vor der Küste und entspanne in aller Ruhe. Beteilige dich nach Belieben auf der Yacht beim Segeln und scheu dich auch nicht davor, dich ein bisschen einzubringen bei der Planung und Navigation. Bewundere Barcelonas schöne Skyline vom offenen Meer aus und genieß die Aussicht auf den Strand, während du über das atemberaubende blaue Wasser gleitest. Genieße leichte Snacks, kalte Getränken und - bei schönem Wetter - ein Bad im Meer. Die Yacht ist voll ausgestattet und erfüllt alle Standards an Komfort und Sicherheit. Entspanne mit Freunden oder deiner Familie und schaffe gemeinsam unvergessliche Erinnerungen.

Barcelona: Wein, Cava, Tapas & Weingüter - Allrad-Erlebnis

10. Barcelona: Wein, Cava, Tapas & Weingüter - Allrad-Erlebnis

Besuchen Sie die Weinregion Penedès bei diesem sechsstündigen Ausflug und erfahren Sie alles über die faszinierende Welt des Weins. Penedès befindet sich zwischen dem Meer und den Bergen und unterliegt dabei sowohl dem Einfluss der Sonne als auch des Mittelmeer. Das macht diese Region zum perfekten Ort für den Weinanbau. Fahren Sie im luxuriösen SUV von Mercedes und besuchen Sie zwei sorgfältig ausgewählte Weingüter in Familienbesitz. Ihr erstes Ziel ist ein kleiner Weinproduzent, der seit über 2.000 Jahren Wein kultiviert. Sie werden von einem sachkundigen Winzer empfangen, der Ihnen die Geschichte des Weinbaus erläutert und Ihnen den unterirdischen Weinkeller zeigt. An diesem erstaunlichen Ort erfahren Sie mehr über Traubensorten, Weinbau, Weinherstellung und die optimalen Bedingungen zur Lagerung von Wein. Sie können vier feine Weine in einem stilvollen Verkostungsraum probieren und genießen dazu eine Auswahl an Gourmetdelikatessen, die die Nuancen jedes Weins unterstreichen. Als nächstes besuchen Sie das traditionelle Herrenhaus und die aktuelle Residenz der Besitzerfamilie sowie die Weingärten. Entdecken Sie die Kunst und die Geheimnisse der Weinherstellung. Setzen Sie Ihren Besuch, begleitet durch Ihren Guide und einen Winzer, durch die Weingärten in einem offenen Geländewagen fort. Bestaunen Sie die beeindruckende ländliche Gegend mit scheinbar endlosen Weingärten. Unterwegs passieren Sie mitten in den Weinreben eine romanische Kirche, die zum Herrenhaus gehört. Der zweite und letzte Besuch führt Sie zu einem ebenso geschichtsträchtigen Weingut, das sich auf Cava spezialisiert hat. Cava ist ein natürlicher Sekt mit einem unverwechselbaren Geschmack, der tief in der Region Katalonien verwurzelt ist. Das altehrwürdige Anwesen wurde auf einem alten Bauernhaus erbaut und umfasst hochmodern anmutende Einrichtungen. Erhalten Sie die Gelegenheit, die Capella zu besuchen, das Herz des Kellers und der älteste Teil des Weinguts. Nachdem Sie den Weingarten und Keller besucht haben, können Sie vier einzigartige Sorten Cava probieren. Zu jedem erhalten Sie ein Häppchen, das zur jeweiligen Sorte passt.

Häufig gestellte Fragen über Barcelona

Was muss man in Barcelona unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie viele Tage sollte man in Barcelona verbringen?

    In Barcelona kann man wirklich viel unternehmen und jede Menge Spaß haben, vor allem, wenn man sich ins berüchtigte Nachtleben stürzt. Innerhalb von drei Tagen kann man alle wichtigen Gaudí-Sehenswürdigkeiten besichtigen sowie das Museu Picasso und die Fundació Joan Miró besuchen. Sie können aber auch eine ganze Woche oder länger bleiben. Was man mit den zusätzlichen Tagen anstellen soll? Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, aber Sie könnten zum Beispiel Zeit am Strand verbringen, das nahegelegne Städtchen Sitges besichtigen und im gotischen Viertel shoppen gehen.

  • Wie bewegt man sich am besten in der Stadt fort?

    Barcelona kann man wunderbar zu Fuß erkunden. Sie können entlang der La Rambla zum Strand schlendern und dann nachmittags zurück ins gotische Viertel spazieren. Da die Stadt relativ flach ist, kann man auch super mit dem Fahrrad fahren. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel lieben, machen Sie doch einen Ausflug zum Tibidabo. Der Vergnügungspark aus den 1890ern bietet einen tollen Ausblick auf die ganze Stadt. Die Reise machen Sie dann mit der U-Bahn, der Straßenbahn sowie einer Standseilbahn. Und mit dem Riesenrad fahren, falls das zählt!

  • Welche Touren machen am meisten Spaß?

    Gut, dass Sie fragen! Ob Fahrten mit dem Heißluftballon, Radtouren oder geführte Touren zu den Meisterwerken Gaudís, in Barcelona bestehen viele Möglichkeiten - Ihrem Urlaub den Kick zu geben. Beim Architektur-Sightseeing bietet sich ein Tourguide mit viel Wissen zu Geschichte und architektonischen Besonderheiten an.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Katalanisch und Spanisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +34
  • Beste Reisezeit
    Barcelona ist im Grunde eine Strandstadt, also ist im Sommer am meisten los. Wenn Sie etwas ganz Besonderes erleben möchten, kommen Sie zur Johannisnacht am 23. Juni. Jedes Jahr feiert die gesamte Stadt die Hogueras de San Juan mit Freudenfeuern und Partys bis in die Morgenstunden.

Sightseeing in Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 110.087 Bewertungen

Wir hatten über geht your Guide eine E-Bike Tour zu Gaudi's Werken gebucht. Unser Guide Eric führte uns sicher durch die Stadt und konnte uns sowohl zu den Haltepunkten, die direkt etwas mit Gaudi zu tun hatten als auch zu vielen Stationen dazwischen sehr viel erzählen. Auch Fragen unsererseits konnte er gut beantworten und uns auch wertvolle Tipps für unsere weitere Urlaubsplanung geben. Die Tour hatte fast schon einen "Personal Guide-Chrakter", da lediglich meine Frau und ich teilgenommen hatten. Wir hatten viel Spaß und auch als E-bike-Anfänger" keine Probleme mit der Handhabung der Fahrräder. Wir können diese Tour nur empfehlen und bedanken uns auf diesem Wege nochmals bei Erik, der einen tollen Job gemacht hat.

Super-Stadt. Die Bus-Tour ist für einen Überblick top. War leider als Kreuzfahrt-Zwischenstopp nur einen Tag da. Die beiden Runden (blau und rot) dauern ohne Aussteigen schon zwei Stunden. Um bei allen interessanten Stopps auszusteigen, bräuchte man wahrscheinlich eine ganze Woche. Ich komme wieder....

Die Sagrada Familia ist immer einen Besuch wert. Mit den Tickets hat es wieder super geklappt, kurzes anstehen bei der Sicherheitskontrolle und dann genießen, ohne Zeitdruck.

Es ist einfach genial, wenn man in praktisch alle ÖV einsteigen kann, ohne zu überlegen, was für ein Billette gelöst werden muss.

Beindruckend, was sich Gaudi alles beim Bau dabei gedacht hat.