Erlebnisse in
Barcelona

Außergewöhnliche Architektur, farbenfrohe Märkte und leckere Tapas erwarten dich in der katalanischen Hauptstadt.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Barcelona

Barcelona: Sagrada Família Fast-Track-Ticket

1. Barcelona: Sagrada Família Fast-Track-Ticket

Erkunden Sie Antoni Gaudís unvollendetes Meisterwerk, die Sagrada Familia. Profitieren Sie vom Schnelleinlass, überspringen Sie die lange Warteschlange am Ticketschalter und entdecken Sie die wunderschöne Basilika in Ihrem eigenen Tempo. Tauchen Sie ein in ihre Geschichte und erfahren Sie allerlei Wissenswertes per Audioguide. Erfahren Sie aus erster Hand, warum Gaudis ikonisches Werk – seine beeindruckenden Fassaden und Innenräume – zu den meistbesuchten Denkmälern Spaniens gehört. Bewundern Sie die fazinierende Kombination aus Gotik und Jugendstil in diesem von der UNESCO geschützten Bauwerk, das die Skyline von Barcelona dominiert. Gaudi begann 1882 mit der Arbeit an dem wahren Symbol Barcelonas. Die Sagrada Familia ist auch heute noch nicht vollständig fertiggestellt. Dennoch ist ein Besuch dort ein absolutes Muss für jeden Barcelona-Besucher.  

Barcelona: Camp Nou und FC Barcelona Museum

2. Barcelona: Camp Nou und FC Barcelona Museum

Besichtige das Camp Nou, das größte Stadion Europas, und besuche das dazugehörige Museum. Begib dich auf die Spuren der legendären Spieler des Futbol Club Barcelona, wie z.B. Kubala, Cruyff, Maradona, Guardiola und Ronaldinho. Beginne mit einer Tour durch das moderne Museum mit großen Informationswänden, neuen Schaukästen und einer weitreichenden Sammlung von Objekten, die die Geschichte des FC Barcelona enthüllen und die Werte, die Barça zu "mehr als einem Fußballverein" machen, erklären. Dann ist es Zeit für die Camp Nou Experience Tour. Besuche die wichtigsten Bereiche von Barça, darunter die Umkleidekabine der Besucher und den Tunnel zum Spielfeld. Genieße einen Panoramablick auf das gesamte Stadion. Erlebe das Spielfeld in 360 Virtual Reality (falls du die entsprechende Option gewählt hast). Besuche das Fernsehstudio, die Mixed Zone, den Presseraum und die Kommentatorenboxen. Der Rundgang endet im 2. Stock, wo du den faszinierenden Multimedia-Raum besuchen kannst, der im Januar 2010 renoviert wurde.

Barcelona: Ticket für den Park Güell

3. Barcelona: Ticket für den Park Güell

Besuche den Park Güell mit deiner zeitgebundenen Tageskarte und erkunde diesen einzigartigen Ort auf eigene Faust. Bestaune Antoni Gaudís farbenfrohe Mosaikkunst wie die Drachentreppe mit ihrem weltberühmten Salamander. Entfliehen Sie der Hektik der Stadt, schlender durch die grünen Österreichischen Gärten und mach atemberaubende Fotos von Barcelona an den Aussichtspunkten im Park.  Der Plan für den Park wurde Gaudí von Eusebi Güell übergeben, einem katalanischen Unternehmer, der einen britischen Wohnpark auf dem Muntanya Pelada nachbauen wollte. Der Park wurde 1926 als Stadtpark eröffnet, 1969 als Kunstdenkmal anerkannt und 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Du kannst den Park nur zu der von dir gebuchten Zeit betreten, aber danach kannst du so lange bleiben, wie du möchtest, um alles zu genießen.

Barcelona: 48, 72, 96 oder 120-h-Ticket für Nahverkehr

4. Barcelona: 48, 72, 96 oder 120-h-Ticket für Nahverkehr

Spare Zeit und Geld mit diesem praktischen Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel in Barcelona und erkunde die Stadt und ihre Umgebung für zwei bis fünf Tage. Nutze nach belieben die Metro, Busse und Straßenbahnen so oft du möchtest.  Besuche die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen der Stadt im eigenen Tempo mit Metro und Bussen von Transports Metropolitans de Barcelona (TMB), Zügen von Ferrocarrils de la Generalitat de Catalunya und Straßenbahnen und Züge von Renfe. Außerdem ist ebenfalls ein U-Bahn-Ticket für die Fahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum und zurück inbegriffen. Dein Ticket für den öffentlichen Nahverkehr ist für 48, 72, 96 oder 120 aufeinanderfolgende Stunden gültig, je nachdem, welche Option du wählst.

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

5. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch Barcelona mit einer Auswahl von 2 verschiedenen Routen und 40 Haltestellen. Besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und steige an den für dich interessanten Punkten wie dem Gotischen Viertel oder dem Picasso-Museum aus, bevor du wieder in den Bus steigst, um die Route fortzusetzen. Lehne dich zurück und entspanne in einem Hop-On/Hop-Off-Bus mit offenem Deck. Besichtige alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas und steige nach Belieben ein und aus. Besuche das Picasso-Museum, das eine der größten Sammlungen von Picassos Kunstwerken in der ganzen Welt beherbergt. Spaziere die Rambla hinunter und entdecke eine der lebendigsten Gegenden der Stadt mit unzähligen Bars und Lokalen. Bestaune die vielen UNESCO-Welterbestätten, die Barcelona zu bieten hat. Besonders bemerkenswert ist die Sagrada Familia, eines der ikonischsten Werke des berühmten Architekten Antoni Gaudi, das auf der Tour durch die Stadt besichtigt werden kann. Die Abfahrten erfolgen alle 20 - 30 Minuten Dauer: 120 min Die Haltestellen der Touren sind folgende:  Rote Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Francesc Macià - Diagonal 5. Estació de Sants 6. Creu Coberta 7. Plaça d'Espanya 8. Caixa Fòrum - Pavelló Mies van der Rohe 9. Poble Espanyol 10. Museu Nacional d’Art de Catalunya 11. Anella Olímpica 12. Fundació Joan Miró 13. Telefèric de Montjuïc 14. Miramar - Jardins Costa i Llobera 15. World Trade Center 16. Colom - Museu Marítim 17. Port Vell 18. Tickets für die Sehenswürdigkeiten 19. Port Olímpic 20. Zoo 21. Pla de Palau - Parc de la Ciutadella 22. Barri Gòtic  Blaue Linie 1. Plaça de Catalunya 2. Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies 3. Passeig de Gràcia - La Pedrera 4. Sagrada Família 5. Eixample 6. Park Güell. 7. Tramvia Blau - Tibidabo 8. Sarrià 9. Monestir de Pedralbes 10. Palau Reial - Pavellons Güell 11. Futbol Club Barcelona 12. Diagonal Les Corts 13. Francesc Macià – Diagona 14. MACBA - CCCB

Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

6. Barcelona: Eintritt zur Casa Batlló mit Audioguide-Tour

Tauchen Sie ein in die "Casa Batlló 10D Experience", die künstliche Intelligenz und Augmented Reality kombiniert. Erfreuen Sie sich an einem einzigartigen Erlebnis eines der Meisterwerke von Antoni Gaudí, einer Architektur- und Designlegende. Tauchen Sie ein in die Gedankenwelt Gaudís mit scheinbar unmöglichen Projektionen, einem bewegenden Sound, Bewegungssensoren, immersiven Räumen und diversen Geschmacks- und Geruchswahrnehmungen. Genießen Sie zwei neue immersive Räume: den Gaudí Dome (der erste Raum mit einer Kuppel mit mehr als tausend Bildschirmen) und den Gaudí Cube (ein weltweit einzigartiger sechsseitiger LED-Würfel). Hören Sie eine großartige Erzählung in 15 Sprachen sowie einen Soundtrack, der exklusiv vom Komponisten Dani Howard komponiert und von den Berliner Symphonikern gespielt wird. Zu den Neuheiten gehören ein neues vertikales Kommunikationszentrum des japanischen Architekten Kengo Kuma, eine schwebende Leiter aus 13 Tonnen poliertem Marmor, die erste sechseckige Indoor-Karte in einem Innenhof mit Gaudís Lichtern und das neue Geschäft "Simbolic".

Barcelona: Hin- und Rückfahrticket für die Montjuïc-Seilbahn

7. Barcelona: Hin- und Rückfahrticket für die Montjuïc-Seilbahn

Sichere dir ein Hin- und Rückfahrticket für die unlängst renovierte Seilbahn zum legendären Montjuïc und genieße eine unvergessliche Fahrt, die dich hoch über Barcelona führt. Die Seilbahn verbindet den Gipfel des geschichtsträchtigen Hügels mit der Stadt und ermöglicht dir einen spektakulären Panoramablick von oben. Hierfür bewältigst du etwa 84,5 Höhenmeter auf einer knapp 750 Meter langen Strecke. Die Fahrt bietet eine tolle Aussicht auf ganz Barcelona; von der Serra de Collserola bis zum Mittelmeer. Insgesamt hat die Seilbahn drei Stationen: Parc de Montjuïc, Miramar und Castell de Montjuïc. Starte bei Parc de Montjuïc und erreiche das berühmte Castell de Montjuïc mit Stil. Die Seilbahn ist barrierefrei und fährt zu folgenden Zeiten: Januar und Februar: 10:00 bis 18:00 Uhr März bis Mai: 10:00 bis 19:00 Uhr Juni bis September: 10:00 bis 21:00 Uhr Oktober: 10:00 bis 19:00 Uhr November und Dezember: 10:00 bis 18:00 Uhr Du kannst dein Hin- und Rückfahrticket einmalig verwenden, um tagsüber die Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc zu entdecken, bevor du zurückkehrst.

Barcelona: Montserrat mit optionaler Weinprobe & Mittagessen

8. Barcelona: Montserrat mit optionaler Weinprobe & Mittagessen

Erlebe eine unvergessliche geführte Gruppentour zum Montserrat, der berühmtesten Gebirgskette Kataloniens. Genieß die Schönheit der hügeligen Landschaft und entdeck die Geschichte und Traditionen des mittelalterlichen Klosters. Nach deiner Busfahrt ab Barcelona steigst du in die Zahnradbahn, die dich zum Kloster hinaufbringt, wo du die wunderschöne Natur und die Berge von Montserrat bewundern kannst. Im Kloster angekommen, führt dich dein Guide zu Fuß durch das historische Zentrum des Komplexes.Erfahre mehr über die reiche Geschichte des Klosters Montserrat aus dem 11. Jahrhundert, das noch heute mit über 70 Mönchen besteht. Nutze die freie Zeit zum Wandern, für einen Besuch der berühmten Schwarzen Madonna und um Gemälde von Picasso, El Greco und Dali im Montserrat-Museum zu sehen. In deiner freien Zeit kannst du auch mit der Standseilbahn den Berghang hinauffahren, um noch bessere Aussichtspunkte auf das Kloster zu erhalten.  Teilnehmer der Halbtagestour kehren nach dem Besuch in Montserrat nach Barcelona zurück. Falls du dich für eine ganztägige Tour entschieden hast, fährst du weiter zu einem wunderschönen Boutique-Weingut. Komm am Weingut an und genieß je nach gebuchter Option leichte Tapas oder ein mehrgängiges Mittagessen. Bewundere die atemberaubende Aussicht auf das Weingut und die Montserrat-Berge, während du traditionelle Gerichte der Region genießt. Nach dem Essen kannst du durch die Weinberge spazieren, etwas über die Weinherstellung erfahren und eine Weinprobe genießen, bevor du zurück nach Barcelona fährst.

Barcelona: Katamaran-Bootsfahrt mit Live-Jazz-Musik

9. Barcelona: Katamaran-Bootsfahrt mit Live-Jazz-Musik

Steigen Sie an Bord eines Katamarans und genießen Sie ein kaltes Getränk, während Sie auf einer entspannenden Kreuzfahrt vor der Küste Barcelonas dem Rauschen des Meeres lauschen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Stimmung. Entfliehen Sie dem Trubel des Stadtzentrums und segeln Sie durch das Meer. Fahren Sie entlang der beeindruckenden Küste und betrachten Sie die prächtigen Gebäude und die Architektur aus einer anderen Perspektive. Finden Sie neue Freunde, genießen Sie die Sonne und entspannen Sie nach einem anstrengenden Tag. Hören Sie Jazz-Musik, schlürfen Sie ein kühles Getränk schlürfen und genießen Sie die Aussicht.

Ab Barcelona: Halbtagestour nach Montserrat mit Führung

10. Ab Barcelona: Halbtagestour nach Montserrat mit Führung

Die Tour beginnt in Barcelona und führt in die friedliche  katalanische Landschaft. Lauschen Sie während der Fahrt Ihrem Reiseleiter, wie er Geschichten und Anekdoten über die faszinierende Geschichte von Montserrat und die religiösen Einflüsse der Stätte erzählt. Bewundern Sie die üppigen Hügellandschaften vom Minibus aus, bevor Sie die berühmteste Bergkette der Region, den Montserrat, erreichen, der nach seinen zerklüfteten Kanten und seiner imposanten Struktur benannt ist. Fahren Sie mit der Zahnradbahn auf den Gipfel des Montserrat und genießen Sie den atemberaubenden Blick über die Berge. Von hier aus besuchen Sie die Benediktinerabtei und die Santa Maria  de  Montserrat, in dem sich das Heiligtum der Jungfrau von Montserrat befindet. Erfahren Sie mehr über die reiche Geschichte dieser schönen, in den Fels gehauenen Gebäude. Sie haben auch genügend Zeit um das berühmte Kloster zu besuchen, in dem das Abbild der Mare de Déu de Montserrat (Unsere Liebe Frau von Montserrat) verehrt wird. Sie ist weit und breit bekannt als La Moreneta und ist seit 1881 die Schutzpatronin Kataloniens. Je nach Datum und Uhrzeit der Tour gibt es auch die Möglichkeit, den Knabenchor von Montserrat zu sehen, einer der ältesten in Europa, der für sein Prestige und seine weltweiten Auftritte bekannt ist.

Häufig gestellte Fragen über Barcelona

Was muss man in Barcelona unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wie viele Tage sollte man in Barcelona verbringen?

    In Barcelona kann man wirklich viel unternehmen und jede Menge Spaß haben, vor allem, wenn man sich ins berüchtigte Nachtleben stürzt. Innerhalb von drei Tagen kann man alle wichtigen Gaudí-Sehenswürdigkeiten besichtigen sowie das Museu Picasso und die Fundació Joan Miró besuchen. Sie können aber auch eine ganze Woche oder länger bleiben. Was man mit den zusätzlichen Tagen anstellen soll? Die Möglichkeiten sind unbegrenzt, aber Sie könnten zum Beispiel Zeit am Strand verbringen, das nahegelegne Städtchen Sitges besichtigen und im gotischen Viertel shoppen gehen.

  • Wie bewegt man sich am besten in der Stadt fort?

    Barcelona kann man wunderbar zu Fuß erkunden. Sie können entlang der La Rambla zum Strand schlendern und dann nachmittags zurück ins gotische Viertel spazieren. Da die Stadt relativ flach ist, kann man auch super mit dem Fahrrad fahren. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel lieben, machen Sie doch einen Ausflug zum Tibidabo. Der Vergnügungspark aus den 1890ern bietet einen tollen Ausblick auf die ganze Stadt. Die Reise machen Sie dann mit der U-Bahn, der Straßenbahn sowie einer Standseilbahn. Und mit dem Riesenrad fahren, falls das zählt!

  • Welche Touren machen am meisten Spaß?

    Gut, dass Sie fragen! Ob Fahrten mit dem Heißluftballon, Radtouren oder geführte Touren zu den Meisterwerken Gaudís, in Barcelona bestehen viele Möglichkeiten - Ihrem Urlaub den Kick zu geben. Beim Architektur-Sightseeing bietet sich ein Tourguide mit viel Wissen zu Geschichte und architektonischen Besonderheiten an.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Katalanisch und Spanisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +34
  • Beste Reisezeit
    Barcelona ist im Grunde eine Strandstadt, also ist im Sommer am meisten los. Wenn Sie etwas ganz Besonderes erleben möchten, kommen Sie zur Johannisnacht am 23. Juni. Jedes Jahr feiert die gesamte Stadt die Hogueras de San Juan mit Freudenfeuern und Partys bis in die Morgenstunden.

Sightseeing in Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 117.891 Bewertungen

Alles einfach von der online-Buchung bis zum Ticket Erwerb an der Plaza catalunya. Super Nord- und Südroute durch Barcelona… Nord = Blau und Süd = Rot, aber alles im blauen Bus! Nicht zu verwechseln mit dem roten Bus, der die grüne Route fährt und eine andere Company ist, dies war etwas irritierend! Ansonsten war alles gut!

The value for money was really great! The money is worth it! We got so much food, drinks and also a nice little tour from bar to bar. I went there on my own and got to know some really nice people! Would definitely recommend it!

Unser Guide war sehr gut und wusste über alles sehr gut Bescheid und konnte alle Fragen immer beantworten. Sehr empfehlenswert!

Hat super funktioniert! Sollte man gesehen haben, ist aber auf keinen fall ein Ort zum entspannen, da unglaublich viel los ist.

Sehr gut ist, dass man einen Ansprechpartner zu jeder Zeit hat