Datum wählen
Bangkok

Touren

Unsere beliebtesten Bangkok Touren

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

1. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

Wähle entweder eine gemeinsame Gruppentour oder eine private Führung, um zwei legendäre Märkte auf einem Tagesausflug von Bangkok aus zu besuchen. Sieh einen Markt an den Bahngleisen, den Maeklong Railway Market und einen Markt, der auf den Kanälen schwimmt, den Damnoen Saduak Market. Lass dich bequem abholen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market, auch bekannt als Talad Rom Hup. Mae Klong ist einer der größten Märkte Thailands, auf dem es frische Meeresfrüchte gibt. Er liegt direkt am Gleis der Mae-Klong-Bahn. Erhalte faszinierende Einblicke von deinem ortskundigen Guide, wie der Markt betrieben wird und welche Produkte hier verkauft werden. Bestaune, wie die Marktstände und Vordächer jedes Mal zurückgezogen werden vom Gleis, sobald ein Zug herannaht und durchgelassen wird. Mach dich dann auf zum Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, einer der berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand. Unternimm eine kurze Fahrt in einem Paddelboot, um den Markt zu erreichen. Du hast viel Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt umherzustreifen, während freundliche Verkäufer ihre Produkte direkt vom Boot aus verkaufen. Erlebe die interessanten Eindrücke und probier regionale Spezialitäten wie Klebreis mit Mango. Dein Guide wird dir einige Ratschläge geben, was du nicht verpassen solltest. Die Rückkehr nach Bangkok erfolgt rechtzeitig zum frühen Nachmittag.

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

2. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

Genieße eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reise von Bangkok aus in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug oder schließe dich der Tour bei deinem ersten Halt in Ayutthaya, dem Wat Lokayasutha, an. Dieser Tempel ist bekannt für seine riesige liegende Buddha-Statue, eines der wenigen Bauwerke, die hier noch intakt sind. Dein nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als wichtigster Tempel in Ayutthaya. Besuche anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte Ayutthayas und beherbergte einst die heilige Reliquie des Buddha.Bewundere den berühmten Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Bodhi-Baums verschlungen ist. Danach genießt du ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Thai-Restaurant, wo dein Guide dir gerne Tipps zu lokalen kulinarischen Spezialitäten gibt. Zu guter Letzt beendest du deine Reise am großen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bewundere den überzeugenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du durch das monumentale Gelände schlenderst.

Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

3. Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

Triff die Gruppe um 9:00 Uhr in River City Bangkok und fahre mit den örtlichen Verkehrsmitteln zum Smaragd-Buddha-Tempel. Komm unterwegs vorbei am Amulettmarkt, einem der bekanntesten historischen Märkte der Insel Rattanakosin. Erreiche schließlich die erste Station deines Rundgangs: Wat Phra Kaew, allgemein bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddha und offiziell unter dem Namen Wat Phra Si Rattana Satsadaram. Er gilt als der heiligste buddhistische Tempel in Thailand.  Erkunde den Großen Palast, in dem die Könige von Thailand wohnten. Der Große Palast wird heute noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. Mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen finden jedes Jahr innerhalb der Mauern des Palastes statt.  Fahre nach dem Großen Palast weiter zum Wat Pho, falls du diese Option gewählt hast. Besuche unterwegs den Tha Thien Markt, ein Kulturmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden. Besuche den Tempel des Liegenden Buddha, Wat Pho. Er steht auf der Liste von sechs Tempeln in Thailand, die als die höchsten königlichen Tempel erster Klasse eingestuft werden. Erfahre mehr über König Rama I., der den Tempelkomplex auf einer früheren Tempelanlage neu errichten ließ. Das Bauwerk wurde zu seinem Haupttempel und heute wird ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt. Es wurde von der UNESCO in ihrem Programm „Memory of the World“ anerkannt. Am wichtigsten ist, dass es der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage ist, die noch heute im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Vervollständige die Liste der Tempel in Bangkok, die du unbedingt besuchen musst, indem du deine Reise zum Wat Arun (dem Tempel der Morgenröte), einem der berühmtesten Wahrzeichen Bangkoks, fortsetzen. Der Tempel ist bekannt für seinen riesigen 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss, der mit winzigen farbigen Glasstücken verziert ist, die von chinesischem Porzellan umgeben sind.

Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

4. Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

Besuche im Ayutthaya Historical Park Stätten, die bis ins Jahr 1350 zurückreichen. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte, Architektur und Religion, während du mit deinem erfahrenen Tourguide unzählige Tempel erkundest. Im 18. Jahrhundert wurden große Teile Ayutthayas von burmesischen Angreifern zerstört. Die Ruinen der Denkmäler sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Wurzeln winden sich um zerstörte Buddha-Köpfe und verleihen der Stätte einen tragisch-schönen Charme. Verlasse Bangkok in der Früh und sieh auf dem Weg nach Ayutthaya den königlichen Palast Bang Pa-In. Die goldenen Pagoden und stillen Wasserbecken bildeten einst die Sommerresidenz alter thailändischer Könige. Hier erhältst du lebhafte Einblicke in die glorreiche Vergangenheit der Region. Wenn du Ayutthaya erreicht hast, erkunde die alten religiösen Stätten für mehrere Stunden. Zu den Denkmälern gehört auch der Wat Mahatha, wo ein enthaupteter Buddha zwischen imposanten Bäumen ruht. Weiter geht's zum Wat Mongkol Borpit, bekannt für seinen sitzenden Buddha in beeindruckender Größe. Entdecke den Wat Phra Sri Sanphet, der heiligste und bedeutendste Komplex der alten thailändischen Hauptstadt. Mach dich auf den Weg zum Wat Chaiwatthanaram mit seinen aufragenden Stein-Chedis. Diese Stätte ist einer der Hauptgründe, für die Ayutthaya im Jahr 1991 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

Ab Bangkok: Ayutthaya & Schwimmender Markt Ayothaya

5. Ab Bangkok: Ayutthaya & Schwimmender Markt Ayothaya

Entdecke bei einem Tagesausflug von Bangkok aus einige der bemerkenswerten historischen Stätten von Ayutthaya . Besuche mit einem fachkundigen Guide alte Tempel und Paläste sowie den schwimmenden Markt von Ayothaya. Trefft euch morgens in Bangkok für deine 2-stündige Fahrt nach Ayutthaya. Die alte Stadt Ayutthaya wurde etwa im Jahr 1350 gegründet und war die zweite Hauptstadt von Siam nach Sukhothai. Erkunde die Ruinen der alten Stadt im UNESCO-gelisteten Geschichtspark Ayutthaya bei dieser Tagestour. Der Park ist eine archäologische Stätte mit Palästen, buddhistischen Tempeln, Klöstern und Statuen. Besuch den Königspalast Bang Pa-In, der 1632 von König Prasat Thong erbaut wurde. Sieh hier eine Reihe beeindruckender Gebäude, die in verschiedenen Architekturstilen nach thailändischen, chinesischen und europäischen Entwürfen errichtet wurden. Setz deine Tour mit einem Besuch des schwimmenden Marktes von Ayothaya fort und nimm dir Zeit für ein Mittagessen auf eigene Kosten. Besuche 2 weitere historische Stätten nach dem Mittagessen. Entdecke die Ruinen der herrlichen Tempelanlagen Wat Phra Sri Sanphet und Wat Mahathat. Du kehrst am frühen Abend nach Bangkok zurück, wo du an einem Ort in der Nähe des ursprünglichen Treffpunkts abgesetzt wirst.

Bangkok: Kulinarische Tour für 8 exklusive Gäste

6. Bangkok: Kulinarische Tour für 8 exklusive Gäste

Auf diesem geführten Rundgang mit mindestens 16 Kostproben durch die Hinterhöfe und Gassen der Altstadt von Bangkok entdeckst du kleine Straßenverkäufer und Restaurants, die schon seit Jahren hungrige Einheimische bedienen.  Triff deinen Guide an einem zentralen Ort in Bangkok und beginne eine Tour, die von einem Bangkoker Küchenchef sorgfältig zusammengestellt wurde, der in diesem Viertel aufgewachsen ist und viele der Orte besucht, an die ihn sein Vater vor Jahrzehnten mitgenommen hat.  Probiere das authentische Essen Bangkoks an Orten, die du alleine nie finden würdest. Erfahre mehr über die Esskultur in Bangkok, ihre Geschichte und vor allem über die Menschen, die hinter dem Essen stehen und ihr Leben dem Kochen auf der Straße gewidmet haben. Auf dieser Gruppenreise kannst du mit Stäbchen knusprige Schnittlauchknödel mit Nam-Jim-Jaew-Soße zubereiten, die reichhaltige Satay-Soße mit Kokosnuss-Hühnerfleischspießen vom Holzkohlengrill genießen und Arbeiternudeln in langsam gekochter Schweinefleischbrühe schlürfen.

Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

7. Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

Der Tempel Wat Bang Phra ist ein buddhistisches Kloster, etwa 50 Kilometer westlich von Bangkok. Der Tempel ist für seine täglichen Tattoos oder Sak Yant bekannt, die von den örtlichen Mönchen gegeben werden. Diese Tradition des Tätowierens reicht Hunderte von Jahren zurück. Das Gao Yord Yant oder 9 Spires Yant ist ein heiliges Tattoo, das den Träger schützen und ihm Glück bringen soll. Dies hat eine ähnliche Bedeutung wie ein anderer Sak Yant Entwurf, der Hah Taew Yant. Der Gao Yord Yant wird normalerweise im Nacken tätowiert. Das 9 Spires Yant ist ein geometrisches Design und repräsentiert die 9 heiligen Gipfel des Mount Meru. Es enthält 9 symbolische Bilder von Buddha, die zeigen, wie wichtig die Zahl 9 im Buddhismus ist. Diese Erfahrung ist einzigartig in Thailand, da die Mönche nur sehr wenigen Menschen pro Tag ein heiliges Tattoo und Segnungen geben. Auf dieser Tour wirst du von deinem englischsprachigen Guide in einem klimatisierten Fahrzeug von deinem Hotel abgeholt und auch wieder dorthin zurückgebracht. Der Guide erklärt dir die Details der Zeremonie auf dem Weg und stellt sicher, dass alles reibungslos verläuft.  

Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi: Kleingruppen-Tagestour

8. Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi: Kleingruppen-Tagestour

Erleben Sie eine Tour in die faszinierende Region Kanchanaburi im Westen Thailands, die für Geschichtsinteressierte besonders spannend ist. Unternehmen Sie einen unvergesslichen Tagesausflug ab Bangkok und besuchen Sie die Strecke der Thailand-Burma-Eisenbahn, die umgangssprachlich „Death Railway“ (Todeseisenbahn) genannt wird. Weltweit bekannt wurde die Strecke 1957 durch den Film „Die Brücke am Kwai“. Beginnen Sie Ihren Tag in einem der beliebtesten Nationalparks des Landes, dem traumhaften Erawan-Nationalpark. Tauchen Sie ein in die wunderschöne und üppige Natur Thailands. Wanderpfade, fließendes Wasser und eine unberührte Tierwelt prägen diesen friedlichen Ort. Der Erawan-Wasserfall verfügt über 7 Ebenen und eine Reihe von Kalksteinhöhlen an seinem Fuß. Genießen Sie die idyllische Umgebung und vergessen Sie die hektischen und geschäftigen Straßen Bangkoks. Dieses Naturparadies ist der perfekte Ort, um herrlich frische Landluft zu tanken. Weiter geht es zum JEATH-Kriegsmuseum, das den alliierten Kriegsgefangenen gewidmet ist, die beim Bau der Thailand-Burma-Eisenbahn ums Leben kamen. Das Museum dient als traurige, aber wichtige Erinnerung an diesen düsteren Abschnitt der Geschichte. Es wird vermutet, dass über 100.000 Menschenleben in dieser Zeit verlorengingen. JEATH steht für die wichtigsten am Bau der Eisenbahn beteiligten Nationen: Japan, England, Australien, Thailand und Holland. Zu guter Letzt besichtigen Sie die geschichtsträchtige Brücke über den Kwai. Sie können die Brücke zu Fuß überqueren, die beeindruckende Landschaft bewundern, und für einen Moment der Besinnung innehalten, um der tragischen Geschichte dieses Ortes zu gedenken. Schließlich kehren Sie wieder zu Ihrer Unterkunft bzw. zum Treffpunkt zurück, wo Sie jeweils gegen 20:00 Uhr ankommen.

Ab Bangkok: Pattaya & Koralleninsel Koh Larn - Tagestour

9. Ab Bangkok: Pattaya & Koralleninsel Koh Larn - Tagestour

Lassen Sie sich am frühen Morgen abholen an Ihrem Hotel in Bangkok und entspannen Sie auf der 2,5-stündigen Fahrt nach Pattaya, etwa 150 km südöstlich von Bangkok. In Pattaya angekommen, steigen Sie an Bord eines Schnellboots und fahren etwa 40 Minuten direkt zum Tien Beach auf Koh Larn, auch Koralleninsel genannt. An diesem ruhigen Strand haben Sie die Auswahl aus einer Vielzahl an Aktivitäten für den Tag, ganz nach Ihren Interessen. Schwimmen oder schnorcheln Sie im kristallklaren Wasser oder entspannen Sie in der Sonne. Wenn Sie ein schnelleres Tempo bevorzugen, versuchen Sie sich an Wassersportaktivitäten wie Jetski, Fahrten mit dem Bananenboot, Sea Walking oder Parasailing. Genießen Sie dann ein köstliches Mittagessen am Strand mit einer herrlichen Aussicht. Fahren Sie am späten Nachmittag zurück zum Festland und besuchen Sie den Aussichtspunkt Pattaya in Khao Phra Tam Nak, einem kleinen Hügel im Süden von Pattaya. Von hier aus genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die Bucht von Pattaya. Schießen Sie einzigartige Erinnerungsfotos von diesem besonderen Erlebnis. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Tag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr zurück zu Ihrem Hotel in Bangkok.

Bangkok: White Orchid Flussrundfahrt mit Dinner

10. Bangkok: White Orchid Flussrundfahrt mit Dinner

Entdecke die Lichter Bangkoks auf einer abendlichen Flussfahrt auf dem Choa Phraya. Genieße authentische thailändische und köstliche internationale Küche bei einem Abendessen in Buffetform. Freu dich auf ein Willkommensgetränk, Tee und Kaffee, während du am Grand Palace und Wat Pho vorbeikommst. Lausche der Live-Musik und sieh dir eine mitreißende Kabarett-Show an.  Beginne deine Flussfahrt durch Bangkok mit dem Einchecken am Treffpunkt im River City Complex. Geh an Bord des White Orchid Flussrundfahrtschiffes und erhalte ein Begrüßungsgetränk. Genieße eine klassische Thai-Tanzaufführung und beginne die Bootsfahrt entlang des Chao Phraya Flusses. Bewundere während der Fahrt die eindrucksvoll beleuchteten Sehenswürdigkeiten Bangkoks wie den Großen Palast, Wat Pho (Tempel des Liegenden Buddha), Wat Arun (Tempel der Morgenröte) und viele mehr. Dann wird das Buffet serviert mit einer großen Auswahl an köstlichen Speisen von traditioneller Thai-Küche bis hin zu westlichen Gerichten, gefolgt von Desserts. Während du dein Essen genießt, kannst du dich an Bord mit Live-Musik und einer Cabaret-Show unterhalten lassen. Nach dem Abendessen kannst du die Gelegenheit nutzen, die Sehenswürdigkeiten am Flussufer zu beobachten, indem du dich auf dem Freiluftdeck entspannst und den 360-Grad-Blick auf das nächtliche Bangkok vom Choa Phraya-Fluss aus bewunderst. Kehre schließlich mit tollen Erinnerungen im Gepäck zur River City Anlegestelle zurück und genieße den Rest deines Abends in Bangkok.

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
  • Sonstige Erlebnisse
  • Private Touren
177 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
1 - 16 / 177

Häufig gestellte Fragen zu Touren in Bangkok

Was ist neben Touren in Bangkok sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Bangkok, die du nicht verpassen solltest:

Touren in Bangkok – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.172 Bewertungen

Eine sehr beeindruckende Erfahrung -absolut zu empfehlen! In ganz entspanntem Tempo und tollen Guides, die hervorragend auf einen aufpassen, geht es durch die Straßen Bangkoks. Dabei passt das Motto absolut: get to know the real Bangkok. Bei dieser Tour sieht man Ecken der Stadt, die man sonst wahrscheinlich nie besuchen würde. Spannende Infos gibt es von den Guides on top.

This tour was a lot of fun, loved it! But I must say that it is not for people who are very serious about safety rules, because you will be pretty much on your own navigating the E-Scooter on the rough Bangkok streets. Still, if you are up to adventure, this tour is a must, was a highlight for me despite heavy rain and being soaking wet afterwards.

Perfekt! Unser Guide „Lucky“ war eine sehr liebe und zuvorkommende Frau! Das English das sie sprach war einfach gehalten, sodass jeder es verstand. Sie führte uns nicht nur durch thailändische Märkte, sondern erklärte uns am Weg dorthin auch sehr viel. Es war ein perfekter Tag in Thailand. Sehr zu empfehlen!!

Perfect tour to taste and see new things. Elena our guy was great. She explained everything very well and let us taste different local dishes. For those who wanted even insects. We had also a good driver Mr Toy who dropped us safely to the hotel afterwards. Can only recommend this tour

Dafür dass man auf eigene Faust selbst schwer zu den Märkten kommt, ist es die optimale Tour! Einfaches Hin- und Zurückkommen, einen tollen Tourguide (Kiwi) und viel Spaß mit anderen Leuten. Definitiv zu empfehlen, wenn man sicher und einfach durch die Attraktionen geführt werden will!