Datum wählen

Bangkok Streetfood

Unsere beliebtesten Bangkok Streetfood

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

1. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

Wähle entweder eine gemeinsame Gruppentour oder eine private Führung, um zwei legendäre Märkte auf einem Tagesausflug von Bangkok aus zu besuchen. Sieh einen Markt an den Bahngleisen, den Maeklong Railway Market und einen Markt, der auf den Kanälen schwimmt, den Damnoen Saduak Market. Lass dich bequem abholen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market, auch bekannt als Talad Rom Hup. Mae Klong ist einer der größten Märkte Thailands, auf dem es frische Meeresfrüchte gibt. Er liegt direkt am Gleis der Mae-Klong-Bahn. Erhalte faszinierende Einblicke von deinem ortskundigen Guide, wie der Markt betrieben wird und welche Produkte hier verkauft werden. Bestaune, wie die Marktstände und Vordächer jedes Mal zurückgezogen werden vom Gleis, sobald ein Zug herannaht und durchgelassen wird. Mach dich dann auf zum Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, einer der berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand. Unternimm eine kurze Fahrt in einem Paddelboot, um den Markt zu erreichen. Du hast viel Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt umherzustreifen, während freundliche Verkäufer ihre Produkte direkt vom Boot aus verkaufen. Erlebe die interessanten Eindrücke und probier regionale Spezialitäten wie Klebreis mit Mango. Dein Guide wird dir einige Ratschläge geben, was du nicht verpassen solltest. Die Rückkehr nach Bangkok erfolgt rechtzeitig zum frühen Nachmittag.

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Schwimmender Markt Tour

2. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Schwimmender Markt Tour

Morgens verlässt du Bangkok und fährst in die Provinz Ratchaburi, wo sich der berühmte schwimmende Markt Damnoen Saduak befindet. Halte unterwegs an einem traditionellen Thai-Haus. Dort kannst du Einheimische dabei beobachten, wie sie braunen Kokosnuss-Zucker herstellen. Erkunde das Haus und die Umgebung, Heimat vieler verschiedener Tierarten, die auf der Kokosnuss-Plantage leben. Setze deine Reise fort, indem du ein Paddelboot besteigst und durch die engen Kanäle zum schwimmenden Markt fährst. Betrachte die Häuser der Einheimischen entlang des Kanals und erhalte einen Einblick in das tägliche Leben der Menschen, während du vorübergleitest.  Genieße den faszinierenden Anblick der Händler in ihren Booten auf dem schwimmenden Markt. Sie verkaufen frische Produkte wie Früchte und Gemüse, aber auch fertig zubereitete Gerichte. Probiere authentische Thai-Gerichte wie Pad Thai, Mango-Klebreis, Boat Noodles oder Kokosnuss-Eiscreme, die entlang des Kanals verkauft wird.  Triff dich mit deinem Guide, um zurück zum Treffpunkt in Bangkok zu fahren, wo du zwischen 13:30 und 14:00 Uhr ankommst. 

Bangkok: Michelin Guide Street Food Tour mit dem Tuk Tuk

3. Bangkok: Michelin Guide Street Food Tour mit dem Tuk Tuk

Entdecke Bangkoks pulsierende Essensszene mit dieser Gruppentour. Folge deinem Guide zu den Street Food Ständen, die vom Guide Michelin empfohlen werden. Erfahre mehr über die Geschichte dieser Stände und lerne, für welche Gerichte die einzelnen Stände bekannt sind. Treffe deinen Guide vor dem River City Complex und fahre mit einem lokalen Tuk Tuk zu deinem ersten Ziel in Chinatown, Lim Lao Now. Verkoste das Fischbällchen-Eiernudelgericht. Gehe eine schmale Straße hinunter zur Yaowarat Road und probiere die frisch aus der Fritteuse kommenden chinesischen Pa Tong Go Savoey Krapfen. Besuche den Laden für gerollte Nudeln von Nai Ek. Probiere perfekt gekochte, dünn aufgerollte Reisnudeln, die an Mini-Zigarren erinnern. Weiter geht's zu einem anderen Laden, in dem es gebratenen Reis mit Krabben, Limetten und Chilis in Fischsauce gibt. Schau dir die Rajadamnoen Avenue an, die den Grand Palace mit dem Dusit Palace verbindet. Zum Schluss schlenderst du zu Jay Fai, dem einzigen thailändischen Straßenstand mit einem Michelin-Stern. Erfahre von deinem Reiseführer mehr über diesen Imbissstand. Entscheide dich, ob du deine Tour in der angesagten Bar Teens Of Thailand am Rande von Chinatown beendest oder zurück zur MRT-Station Samyan gehst.

Ab Bangkok: Schwimmender Markt Amphawa & Glühwürmer-Tour

4. Ab Bangkok: Schwimmender Markt Amphawa & Glühwürmer-Tour

Die Märkte Thailands gehören zu den besten Highlights des Landes; sie geben dir einen lebendigen Einblick in die traditionelle Kultur eines Landes. Oft findest du diese Märkte am Wasser oder in der Nähe der Eisenbahn. Besuch auf dieser ganztägigen Tour die berühmtesten Märkte am Stadtrand von Bangkok und erlebe zum Ende des Tages eine magische Bootsfahrt, bei der du das Leuchten der Glühwürmchen beobachten kannst. Der Maeklong-Eisenbahnmarkt ist ein Frischmarkt, der sich direkt an den Gleisen befindet. Beobachte, wie die Verkäufer ihre Markisen fachmännisch schließen und öffnen, wenn die Züge vorbeifahren. Der Wat Bang Kung ist ein markanter buddhistischer Tempel, der von den Wurzeln eines massiven Banyanbaums umgeben ist. Erfahre mehr über seine blutige Geschichte und sieh den Goldenen Buddha im Inneren. Der Schwimmende Markt Amphawa befindet sich am Amphawa-Kanal und ist einer von Thailands beliebtesten Schwimmenden Märkten. Besuch diesen Markt am Fluss und sieh den Händlern zu beim Verkaufen von Süßigkeiten und Meeresfrüchten oder besuch die Geschäfte und Restaurants. Schalte nach Sonnenuntergang ab bei einer entspannenden Flussbootsfahrt. Fahr mit dem Boot etwas weiter hinaus, wo es dunkel genug ist, um die Glühwürmchen zu beobachten, bevor du dich um 21:00 Uhr wieder aufmachst zu deiner Unterkunft. Erlebe einen tollen Tag mit leckerem Essen und dem magischen Leuchten der Glühwürmchen.

Bangkok: 4-stündige Food Tour mit Klong-Boot-Fahrt

5. Bangkok: 4-stündige Food Tour mit Klong-Boot-Fahrt

Erhalte ein tieferes Verständnis für die thailändische Küche und Kultur, einen Bauch voller köstlicher Speisen und Erinnerungen an eine historische Gegend in Bangkok, die nur selten von Außenstehenden besucht wird. Steig an Bord eines der Klong-Boote und mach eine malerische Fahrt durch die Kanäle. Dein Guide erzählt dir Geschichten und Anekdoten über die Gebäude, an denen du vorbeikommst, und gibt dir einen Einblick in das Leben in Bangkok. Steig in einem beliebten Restaurant aus, um eine Schüssel Hokkien-Nudeln nach alter Art zu essen. Genieße die dicken Udon-Nudeln, die in einem reichhaltigen Rind- oder Schweinefleischeintopf schwimmen, und erfahre mehr über die Ursprünge dieses berühmten Gerichts. Danach schlenderst du durch die alten Straßen und hältst für die besten Bananenbeignets der Stadt an, die in einer lokalen Küchenfabrik zubereitet werden. Tauche in einen der ältesten Märkte Bangkoks ein, der seit 1899 die Einheimischen mit Speisen versorgt. Besuche die besten Stände und probiere ein weiteres Dutzend Gerichte wie knusprige Wels-Salate, frische Frühlingsrollen mit gepökelter Wurst und Essiggurken, gedünstetes Süßwasserfisch-Curry mit Kokosnusscreme und viele weitere köstliche Häppchen. Zwischen den Gängen kannst du eine geführte Tour durch die Gegend machen und etwas über das Leben in diesem friedlichen Teil Bangkoks erfahren. Sieh dir die hölzernen Überreste des ältesten Stummfilmkinos der Stadt an und erfahre, warum dies einst das Vergnügungsviertel war. Verabschiede dich dann von deinen Mitreisenden auf dem Markt. Dein Reiseleiter hilft dir dabei, zu deinem Hotel zurückzufahren, oder sucht für dich einen Transport, wenn du das möchtest.

Bangkok: Food-Tour vom Küchenchef für 8 exklusive Gäste

6. Bangkok: Food-Tour vom Küchenchef für 8 exklusive Gäste

Unternimm eine kulinarische Tour mit mehr als 16 Kostproben und freu dich auf ein echtes Geschmackserlebnis in den Hinterhöfen des alten Bangkoks. Deine kulinarische Tour wurde von einem Chefkoch entworfen und wird geleitet von einem Team professioneller kulinarischer Guides. Es erwartet dich ein tolles Erlebnis mit Bangkoks führendem Unternehmen für kulinarische Touren. Viele sind sich des jahrhundertelangen Einfluss von China auf Thailand nicht bewusst, der sich in vielen Bereichen der thailändischen Küche niedergeschlagen hat. Von Nudeln bis hin zu Pfannengerichten – es ist an der Zeit, die Geschichte dieser kulinarischen Allianz zu erkunden. In einer kleinen Gruppe mit bis zu 8 exklusiven Gästen nimmt dich dein leidenschaftlicher Feinschmecker-Guide mit auf eine Reise durch die Gassen von Yaowarat, dem Chinatown von Bangkok. Freu dich auf Leckereien wie knusprige Schnittlauchknödel mit Nam-Jim-Jaew-Soße, reichhaltiges Satay mit auf Holzkohle gegrilltem Hähnchen, langsam gebratenes Schweinefleisch und duftende, dampfende Schüsseln mit Krabbenknödeln und Tum Yum Goong-Meeresfrüchtesuppe. Deine Tour endet wieder am Ausgangspunkt, dem Shanghai Mansion Hotel an der Yaowarat Road, das in seiner ganzen neonfarbenen Pracht erstrahlt. Genieße die lokale Gastfreundschaft und lerne unterwegs neue Freunde kennen. Am Ende der Tour bist du selbst ein echter Street-Food-Experte und findest dich mühelos in der kulinarischen Szene von Thailand zurecht.

Ab Bangkok: Schwimmender Markt & Ayutthaya-Tour auf Spanisch

7. Ab Bangkok: Schwimmender Markt & Ayutthaya-Tour auf Spanisch

Besuche einige der angesagtesten Sehenswürdigkeiten außerhalb von Bangkok auf dieser Tagestour in einem klimatisierten Fahrzeug . Sieh den Zugpass auf dem Maeklong Railway Market, fahr mit ein Langheckboot zum schwimmenden Markt und besuche das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Ayutthaya, um antike Ruinen zu besichtigen. Beginne deine Erkundungstour am vereinbarten Treffpunkt (bei einer Gruppentour) oder lass dich bequem abholen an deinem Hotel, wenn du die private Tour gebucht hast. Verlasse Bangkok früh am Morgen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market. Erkunde den Markt mit deinem freundlichen spanischsprachigen Guide, misch dich unter die Einheimischen, die ihrem Alltag nachgehen, und warte auf den berühmten Moment, wenn der Nahverkehrszug den Markt durchquert. Geh dann an Bord eines Langheckbootes und erkunde den faszinierenden Schwimmenden Markt Damnoen Saduak. Verbringe die nächste Stunde damit, diesen einzigartigen Ort zu erkunden und beobachte die Einheimischen, die ihre Produkte von Paddelbooten aus verkaufen. Hier kannst du Snacks, Souvenirs und Kunsthandwerk kaufen. Vergiss nicht, während deines Besuchs authentische regionale Gerichte zu probieren. Danach geht es weiter nach Ayutthaya - unterwegs legst du einen Zwischenstopp ein für ein köstliches Mittagessen mit thailändischen Gerichten. Nach dem Mittagessen besuchst du eine Auswahl berühmter Tempel, darunter Wat Mahathat, in dem zahlreiche Buddha-Reliquien zu finden sind. Erkunde als nächstes Wat Yai Chaimongkol und den beeindruckenden Wat Chai Wattanaram. Am Abend kehrst du schließlich zurück zu deinem Ausgangspunkt in Bangkok.

Von Bangkok aus: Tour der schwimmenden Märkte und Eisenbahnmärkte

8. Von Bangkok aus: Tour der schwimmenden Märkte und Eisenbahnmärkte

Erlebe die Vielfalt des thailändischen Lebens beim Besuch von 2 pulsierenden Märkten und 2 Farmen in Samut Songkhram. Du hast die Möglichkeit, mit dem Boot einzukaufen und schwimmende Stände zu besuchen, bevor du wieder an Land gehst, um von Einheimischen zu lernen, wie man Kokosnüsse und Salz anbaut. Treffe deinen Reiseleiter an deinem Hotel, um zu deinem ersten Ausflug des Tages aufzubrechen, dem Damnoen Saduak Floating Market, der an Thailands längstem Kanal liegt. Besuche die Verkäufer und probiere thailändische Speisen wie süße Mango auf Klebreis, frisch zubereitetes Kokosnusseis und thailändische Bootsnudeln, während du mit dem Longtailboot über den Markt fährst. Erfahre mehr über die Geschichte dieser 100 Jahre alten Tradition des Warenverkaufs auf dem Wasser. Weiter geht's zum Mae Klong Railway Market, wo die Händler entlang der Bahngleise alles verkaufen, von getrockneten Gewürzen und Durianfrüchten bis hin zu Meeresfrüchten und Fleisch. Seit 1905 koexistieren die Züge und die Verkäufer: Wenn der Zug ein Signal gibt, eilen die Menschen herbei, um ihre Stände abzubauen, was diesem Ort den Spitznamen "Markt mit Regenschirm" einbrachte.Dieses lebhafte Treiben findet mehrmals am Tag statt. Als Nächstes geht es auf einer nahegelegenen Kokosnuss-Zuckerfarm etwas ruhiger zu. Hier erfährst du, wie thailändische Bauern Kokosnussnektar herstellen: Schau dir an, wie die Flüssigkeit gekocht und pasteurisiert wird. Nimm an einem Mini-Workshop teil, bei dem du den Nektar umrühren darfst, während er pasteurisiert und zu einer trinkbaren Delikatesse wird. Verbringe den letzten Teil deines Tagesausflugs auf einem Feld, wo Meersalz produziert wird. Entdecke diese faszinierende Art des Salzwasseranbaus und beobachte, wie der Bauer die Kraft von Sonnenlicht und Wind nutzt. Nimm an einem kurzen Salzreibe-Workshop teil und mach ein paar Fotos, bevor du zu deinem Hotel zurückgebracht wirst. Erkunde Thailand nach der Tour mit einer Augmented Reality (AR) App (Die Anweisungen zum Download erhältst du nach der Buchung auf dem Bestätigungsvoucher). Nutze dein Smartphone, um auf dieses interaktive Erlebnis zuzugreifen, bei dem die reale Welt durch Technologie erweitert wird.

Bangkok: Food Tour um Mitternacht im Tuk-Tuk

9. Bangkok: Food Tour um Mitternacht im Tuk-Tuk

Verlasse die ausgetretenen Touristenpfade und folge einer gut geplanten Route, um typisches Isan-Essen aus dem Nordosten Thailands, das beste Pad Thai der Stadt, leckere gebratene Hühner-Nudeln und vieles mehr zu genießen. Auf dem Weg dorthin siehst du die Wahrzeichen der Altstadt und kommst an Tempeln und Blumenmärkten vorbei, ohne die Touristenmassen. Genieße einen Drink in einer Rooftop-Bar mit einem atemberaubenden Blick auf den Chao Phraya Fluss und den Wat Arun auf der anderen Seite der Stadt. Das Erlebnis endet kurz vor Mitternacht und du wirst von einem Tuk-Tuk-Fahrer zurück zu deinem Hotel in der Innenstadt von Bangkok gebracht.  

Bangkok: Street Art- und Street Food-Rundgang

10. Bangkok: Street Art- und Street Food-Rundgang

Entdecken Sie die köstlichen Aromen authentischen thailändischen Streetfoods, während Sie während der Tour 9 verschiedene Gerichte probieren. Entdecken Sie verschiedene Viertel und bewundern Sie unterwegs sowohl Architektur als auch Street Art. Besuchen Sie den Klong San Markt am Flussufer und nehmen Sie sich etwas Zeit, um die vielen Stände auf dem Basar zu besichtigen. Beginnen Sie Ihre Tour um 9 Uhr morgens an der Saphan Taksin Station. Von dort aus besuchen Sie einen Frischmarkt, auf dem Sie in einem über 100 Jahre alten, berühmten lokalen Restaurant gebratene Ente mit Reis probieren können. Wenn Sie die Charoenkrung Road entlang gehen, probieren Sie beliebtes Street Food wie thailändischen Milchtee, Mataba (gefüllte Pfannkuchen), thailändische BBQ-Snacks, frisches Obst, Papayasalat und Klebreis. Nachdem Sie sich mit köstlichen thailändischen Leckereien vollgestopft haben, erkunden Sie die nahe gelegenen Seitenstraßen zwischen versteckten buddhistischen Tempeln und kleinen lokalen Gemeinschaften. Bewundern Sie einige farbenfrohe Straßenkunst aus Bangkok auf dem Weg. Steigen Sie in eine Fähre über den Fluss, um den Klong San Markt zu besuchen. Dieser Basar am Flussufer, der bei den Einheimischen beliebter ist als bei Ausländern, ist ein großartiger Ort zum Durchstreifen und Erkunden. Stöbern Sie an den Ständen nach Souvenirs, machen Sie Fotos von den farbenfrohen Produkten oder probieren Sie, wenn Sie noch etwas Platz haben, noch mehr lokale Gerichte gemäß den Empfehlungen Ihres Reiseleiters. Nachdem Sie eine Stunde auf dem Klong San Markt verbracht haben, kehren Sie über den Fluss zurück und halten an einer wunderschönen katholischen Kirche, die durch das alte Kolonialviertel schlendert, bevor Sie Yen Ta Fo probieren. Letzteres ist auch als rosa Nudelsuppe für den rosafarbenen Schimmer bekannt, den die Sauce den weißen Nudeln verleiht. Sie beenden die Tour am Si Phraya Express Boat Pier, wo Sie postkartengenaue Fotos des Stadtbilds von jenseits des Flusses machen können.

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
  • Workshops und Kurse
  • Private Touren
34 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Häufig gestellte Fragen über Bangkok

Bangkok: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Ayutthaya

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 301 Bewertungen

A recommended and well organized trip from start to end: communication upfront after booking, pickup at the hotel as aligned before while booking the trip in get-your-guide-app, transport to the spots in a nice bus, return back to central drop-off point in Nabgkok. Very nice and professional tourguide in perfect english. The tour was amazing: taking the ride within the train to the mae klong, visiting both markets: the mae klong market and the floating market. So in this way you could see and feel how it looks like when you arriving into the market by zmtrain, and how this looks like when the train is driving through the market from outside the train. The bost trip at the floating market was also well organized and a nice and impression experience. The tour guide has hive to us lots of information about Thainland and the provinces, the culture, economy, and the people. In total a perfect trip. The tour has also included the additional costs like the toll fee, train ticket. boat trip.

Tom and Aileen provided a wonderful Tour through Chinatown with lots of great food. We had a very good time, I can absolutely recommend this Tour.

Alles war bestens, Abholung, die Fahrt, viele Informationen von unserem Tour Guide Steve.

Top Organisation schnell und bequem. Reiseleiter stets sehr bemüht.

Super hat alles geklappt! Sehr coole Reiseführerin Sunny