Datum wählen

Bangkok Religiöse & spirituelle Aktivitäten

Unsere beliebtesten Bangkok Religiöse & spirituelle Aktivitäten

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

1. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

Genieße eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reise von Bangkok aus in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug oder schließe dich der Tour bei deinem ersten Halt in Ayutthaya, dem Wat Lokayasutha, an. Dieser Tempel ist bekannt für seine riesige liegende Buddha-Statue, eines der wenigen Bauwerke, die hier noch intakt sind. Dein nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als der wichtigste Tempel von Ayutthaya. Besuche anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte Ayutthayas und beherbergte einst die heilige Reliquie des Buddha.Bewundere den berühmten Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Bodhi-Baums verschlungen ist. Danach genießt du ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Thai-Restaurant, wo dein Guide dir gerne Tipps zu lokalen kulinarischen Spezialitäten gibt. Zu guter Letzt beendest du deine Reise am großen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bestaune den beeindruckenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du über das monumentale Gelände spazierst.

Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

2. Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

Triff die Gruppe um 9:00 Uhr in River City Bangkok und fahre mit den örtlichen Verkehrsmitteln zum Smaragd-Buddha-Tempel. Komm unterwegs vorbei am Amulettmarkt, einem der bekanntesten historischen Märkte der Insel Rattanakosin. Erreiche schließlich die erste Station deines Rundgangs: Wat Phra Kaew, allgemein bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddha und offiziell unter dem Namen Wat Phra Si Rattana Satsadaram. Er gilt als der heiligste buddhistische Tempel in Thailand.  Erkunde den Großen Palast, in dem die Könige von Thailand wohnten. Der Große Palast wird heute noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. Mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen finden jedes Jahr innerhalb der Mauern des Palastes statt.  Fahre nach dem Großen Palast weiter zum Wat Pho, falls du diese Option gewählt hast. Besuche unterwegs den Tha Thien Markt, ein Kulturmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden. Besuche den Tempel des Liegenden Buddha, Wat Pho. Er steht auf der Liste von sechs Tempeln in Thailand, die als die höchsten königlichen Tempel erster Klasse eingestuft werden. Erfahre mehr über König Rama I., der den Tempelkomplex auf einer früheren Tempelanlage neu errichten ließ. Das Bauwerk wurde zu seinem Haupttempel und heute wird ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt. Es wurde von der UNESCO in ihrem Programm „Memory of the World“ anerkannt. Am wichtigsten ist, dass es der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage ist, die noch heute im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Vervollständige die Liste der Tempel in Bangkok, die du unbedingt besuchen musst, indem du deine Reise zum Wat Arun (dem Tempel der Morgenröte), einem der berühmtesten Wahrzeichen Bangkoks, fortsetzen. Der Tempel ist bekannt für seinen riesigen 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss, der mit winzigen farbigen Glasstücken verziert ist, die von chinesischem Porzellan umgeben sind.

Bangkok: Grand Palace und Wat Phra Kaew - Geführte Wanderung

3. Bangkok: Grand Palace und Wat Phra Kaew - Geführte Wanderung

Bei dieser kurzen Tour zu Fuß durch Bangkok lernst du in nur zwei Stunden einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Erlebe den Großen Palast von Bangkok und den Tempel Wat Phra Kaew auf dieser Tour mit mehreren Startzeiten, aus denen du wählen kannst. Beginne dein Abenteuer mit einer Fahrt zum Großen Palast. Er befindet sich im Herzen Bangkoks und gilt als eines der beeindruckendsten architektonischen Wunderwerke Thailands. Schlendere durch das riesige Haus der königlichen Familie und halte Ausschau nach brillanten Statuen, erstaunlichen Bildern und vielem mehr. Besuche den Wat Phra Kaew, der sich im Komplex des Großen Palastes befindet und auch als Tempel des Smaragdbuddhas bekannt ist. Dieser Tempel beherbergt eine der heiligsten und am meisten verehrten Statuen des Landes. Bewundere die berühmte Statue, die aus einem einzigen Stück Jade gefertigt wurde, und erkunde die Tempelanlage.>

Ab Bangkok: Ayutthaya & Schwimmender Markt Ayothaya

4. Ab Bangkok: Ayutthaya & Schwimmender Markt Ayothaya

Entdecke bei einem Tagesausflug von Bangkok aus einige der bemerkenswerten historischen Stätten von Ayutthaya . Besuche mit einem fachkundigen Guide alte Tempel und Paläste sowie den schwimmenden Markt von Ayothaya. Trefft euch morgens in Bangkok für deine 2-stündige Fahrt nach Ayutthaya. Die alte Stadt Ayutthaya wurde etwa im Jahr 1350 gegründet und war die zweite Hauptstadt von Siam nach Sukhothai. Erkunde die Ruinen der alten Stadt im UNESCO-gelisteten Geschichtspark Ayutthaya bei dieser Tagestour. Der Park ist eine archäologische Stätte mit Palästen, buddhistischen Tempeln, Klöstern und Statuen. Besuch den Königspalast Bang Pa-In, der 1632 von König Prasat Thong erbaut wurde. Sieh hier eine Reihe beeindruckender Gebäude, die in verschiedenen Architekturstilen nach thailändischen, chinesischen und europäischen Entwürfen errichtet wurden. Setz deine Tour mit einem Besuch des schwimmenden Marktes von Ayothaya fort und nimm dir Zeit für ein Mittagessen auf eigene Kosten. Besuche 2 weitere historische Stätten nach dem Mittagessen. Entdecke die Ruinen der herrlichen Tempelanlagen Wat Phra Sri Sanphet und Wat Mahathat. Du kehrst am frühen Abend nach Bangkok zurück, wo du an einem Ort in der Nähe des ursprünglichen Treffpunkts abgesetzt wirst.

Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

5. Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

Besuche im Ayutthaya Historical Park Stätten, die bis ins Jahr 1350 zurückreichen. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte, Architektur und Religion, während du mit deinem erfahrenen Tourguide unzählige Tempel erkundest. Im 18. Jahrhundert wurden große Teile Ayutthayas von burmesischen Angreifern zerstört. Die Ruinen der Denkmäler sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Wurzeln winden sich um zerstörte Buddha-Köpfe und verleihen der Stätte einen tragisch-schönen Charme. Verlasse Bangkok in der Früh und sieh auf dem Weg nach Ayutthaya den königlichen Palast Bang Pa-In. Die goldenen Pagoden und stillen Wasserbecken bildeten einst die Sommerresidenz alter thailändischer Könige. Hier erhältst du lebhafte Einblicke in die glorreiche Vergangenheit der Region. Wenn du Ayutthaya erreicht hast, erkunde die alten religiösen Stätten für mehrere Stunden. Zu den Denkmälern gehört auch der Wat Mahatha, wo ein enthaupteter Buddha zwischen imposanten Bäumen ruht. Weiter geht's zum Wat Mongkol Borpit, bekannt für seinen sitzenden Buddha in beeindruckender Größe. Entdecke den Wat Phra Sri Sanphet, der heiligste und bedeutendste Komplex der alten thailändischen Hauptstadt. Mach dich auf den Weg zum Wat Chaiwatthanaram mit seinen aufragenden Stein-Chedis. Diese Stätte ist einer der Hauptgründe, für die Ayutthaya im Jahr 1991 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

Bangkok: Grand Palace & Wat Pho halbtägige private Tour

6. Bangkok: Grand Palace & Wat Pho halbtägige private Tour

Entdecke den Großen Palast, die offizielle Residenz der thailändischen Könige und die Heimat des Smaragdbuddhas. Besuche auf dieser privaten Tour das Wat Pho und seine liegende Buddha-Statue. Bewundere die kunstvollen Wandmalereien der Ramayana-Saga und genieße die mit Gold überzogene Architektur des Großen Palastes. Erfahre, wie der Palast noch immer für offizielle Veranstaltungen wie die Krönung genutzt wird. Erfahre, wie Religion und die königliche Familie die Identität Thailands prägen. Als nächstes besuchst du den Tempel des liegenden Buddhas, Wat Pho. Bestaune den beeindruckenden 151 Fuß langen und 50 Meter hohen Buddha, der mit Perlmutt verziert und mit heiligen Zeichen verziert ist. Lies die 1.360 Marmorinschriften über medizinische, historische und freie Wissenschaften, die den Tempel säumen. Höre dir von deinem Reiseführer interessante Fakten an und erfahre, dass der Tempel die Wiege der traditionellen Thai-Massage ist, die auch heute noch im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Auf dem Rückweg kommst du am Tha Thien Markt vorbei, einem kulturellen Lebensmittelmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden.

Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

7. Ab Bangkok: Heiliges Tattoo im Tempel Wat Bang Phra

Der Tempel Wat Bang Phra ist ein buddhistisches Kloster, etwa 50 Kilometer westlich von Bangkok. Der Tempel ist für seine täglichen Tattoos oder Sak Yant bekannt, die von den örtlichen Mönchen gegeben werden. Diese Tradition des Tätowierens reicht Hunderte von Jahren zurück. Das Gao Yord Yant oder 9 Spires Yant ist ein heiliges Tattoo, das den Träger schützen und ihm Glück bringen soll. Dies hat eine ähnliche Bedeutung wie ein anderer Sak Yant Entwurf, der Hah Taew Yant. Der Gao Yord Yant wird normalerweise im Nacken tätowiert. Das 9 Spires Yant ist ein geometrisches Design und repräsentiert die 9 heiligen Gipfel des Mount Meru. Es enthält 9 symbolische Bilder von Buddha, die zeigen, wie wichtig die Zahl 9 im Buddhismus ist. Diese Erfahrung ist einzigartig in Thailand, da die Mönche nur sehr wenigen Menschen pro Tag ein heiliges Tattoo und Segnungen geben. Auf dieser Tour wirst du von deinem englischsprachigen Guide in einem klimatisierten Fahrzeug von deinem Hotel abgeholt und auch wieder dorthin zurückgebracht. Der Guide erklärt dir die Details der Zeremonie auf dem Weg und stellt sicher, dass alles reibungslos verläuft.  

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tagestour per Bus mit Flussrundfahrt

8. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tagestour per Bus mit Flussrundfahrt

Begib dich  auf eine ganztägige Tour  nach Ayutthaya mit Bus und Boot. Besichtige die alte Hauptstadt Siams und ihre zahlreichen Tempel und historischen Denkmäler. Mach dich auf vom River City Bangkok aus an Bord eines Luxusboots und genieß eine Fahrt auf dem Fluss Chao Phraya. Entspanne und genieß die wunderschöne Landschaft entlang des Flusses in der Morgenstimmung auf dem Oberdeck, vorbei am Tempel der Morgenröte und dem Großen Palast. Freu dich auf ein thailändisches und internationales Mittagessen vom Buffet an Bord. Nach der Bootsfahrt steigst du um in ein komfortables, klimatisiertes Fahrzeug und fährst in die Provinz Ayutthaya. Leg zunächst einen Zwischenstopp ein und besichtige den Wat Lokayasutharam. Dieser Tempel ist für seinen riesigen, liegenden Buddha bekannt. Weiter geht's zum Wat Phra Sri Sanphet, der Teil der königlichen Palastanlage ist. Er gilt als wichtigster Tempel in Ayutthaya. Anschließend besuchst du den Wat Mahathat Ayutthaya, einen der ältesten seiner Art in der Provinz. Beende deine Tour am großartigen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bewundere den überzeugenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du durch das monumentale Gelände schlenderst. Dann steigst du wieder in den Bus, der dich zurück nach Bangkok bringt.

Bangkok: Personalisierte Tour mit öffentlichem Transfer

9. Bangkok: Personalisierte Tour mit öffentlichem Transfer

Erkunde Bangkok mit einem privaten Guide und genieß die Flexibilität einer personalisierten Tour. Besuch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, iss gutes Streetfood, entdecke den Blumenmarkt, mach eine kleine Kanalbootstour oder feilsche einfach in den Einkaufszentren wie MBK Center oder Platinum. Triff deinen Guide in der Lobby deines Hotels und starte deine personalisierte private Tour durch Bangkok. Freu dich auf eine Route, die ganz an deine Interessen angepasst werden kann. Dein zertifizierter Guide sorgt dafür, dass dein Aufenthalt in dieser erstaunlichen Stadt zu einem individuellen Erlebnis wird. Erfahre mehr über die Lebensweise der Einwohner Bangkoks, indem du öffentliche Verkehrsmittel nutzt: Du hast die Wahl zwischen Skytrain, Metro, Bus, Taxi, Tuk-Tuk und Kanalboot. Genieß volle Flexibilität und entscheide, ob du lieber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchst, köstliches Streetfood probierst, den Blumenmarkt erkundest, eine Kanalbootstour machst oder im MBK Center oder Platinum shoppen gehen möchtest. Entdecke die Insel Rattanakosin mit dem Großen Palast, dem Liegenden Buddha im Tempel Wat Pho oder den Wat Arun. Schau in der berühmten Khao San Road vorbei oder auf dem Wochenend-Markt Chatuchak. Toure durch Bangkok ohne Stress und überlasse die Organisation deinem Guide, während du das Beste dieser faszinierenden Stadt genießt.

Bangkok: Wat Pho und Wat Arun - geführte Wandertour

10. Bangkok: Wat Pho und Wat Arun - geführte Wandertour

Genieße eine kurze Stadtrundfahrt durch Bangkok mit einem erfahrenen Guide. Besuche einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt in nur drei Stunden und wähle aus mehreren Startzeiten, um Flexibilität in deinem Zeitplan zu gewährleisten. Folge deinem Guide, wenn du dich zum weltberühmten Wat Pho begibst. Bestaune die bemerkenswerte 46 Meter lange liegende Buddha-Statue und die farbenfrohen Mosaikschreine. Erlebe einen der ästhetischsten Tempel Bangkoks. Sieh dir die berühmte Buddha-Statue an und spaziere durch die beeindruckende Tempelanlage. Weiter geht es zum War Arun, einem 300 Jahre alten Tempel, der für seinen riesigen weißen Chedi bekannt ist, der mit tausenden von bunten Mosaiksteinen verziert ist. Am Ufer des Chao Phraya Flusses gelegen, ist dieser Tempel ein prächtiges Wahrzeichen der Stadt.>

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Wasseraktivitäten
  • Mehrtagesausflüge
  • Abenteuer
  • Sonstige Erlebnisse
53 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 4

Häufig gestellte Fragen über Bangkok

Bangkok: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Ayutthaya

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.197 Bewertungen

Mit Kann hatten wir einen tollen, einheimischen Guide der uns dank sehr guter Deutschkenntnisse viel Wissenswertes über Bangkok berichten konnte. Er hat sich Zeit genommen und war stets sehr aufmerksam. Vor allem aber ging er auf unsere individuellen Sightseeingwünsche (Tempel, Chinatown, Khaosan usw.) ein. Transportmittel aller Art sowie Streetfooderfahrungen durften natürlich ebenfalls nicht fehlen. Rundum gelungene Tagestour. Immer wieder gerne!!! Danke Kann!!!!

Ich mag den Tour-Typ Sam, er kann fließend Englisch sprechen, ist ziemlich sachkundig, am wichtigsten, er hat meine kleine Bitte berücksichtigt, die nicht Teil seines Plans ist, netter Kerl. informative Tour, einen Versuch wert!

Es war ein phänomenales Erlebnis! Unsere Führerin war sehr gut informiert über die Orte, an denen wir waren, und sie erklärte es gut und gründlich. Es hat Spaß gemacht und war gleichzeitig lehrreich.

Sehr gut geplante Tour. Ausgezeichneter Führer. Wir haben es sehr genossen und ich kann es empfehlen.

Tolle Führung mit einem privaten Guide auf Deutsch! Sehr spannend alles.