Datum wählen

Bangkok Aktivitäten für Kleingruppen

Unsere beliebtesten Bangkok Aktivitäten für Kleingruppen

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

1. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Markt & Mae Klong Zugmarkt

Wähle entweder eine gemeinsame Gruppentour oder eine private Führung, um zwei legendäre Märkte auf einem Tagesausflug von Bangkok aus zu besuchen. Sieh einen Markt an den Bahngleisen, den Maeklong Railway Market und einen Markt, der auf den Kanälen schwimmt, den Damnoen Saduak Market. Lass dich bequem abholen und mach dich auf den Weg zum Maeklong Railway Market, auch bekannt als Talad Rom Hup. Mae Klong ist einer der größten Märkte Thailands, auf dem es frische Meeresfrüchte gibt. Er liegt direkt am Gleis der Mae-Klong-Bahn. Erhalte faszinierende Einblicke von deinem ortskundigen Guide, wie der Markt betrieben wird und welche Produkte hier verkauft werden. Bestaune, wie die Marktstände und Vordächer jedes Mal zurückgezogen werden vom Gleis, sobald ein Zug herannaht und durchgelassen wird. Mach dich dann auf zum Schwimmenden Markt von Damnoen Saduak, einer der berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand. Unternimm eine kurze Fahrt in einem Paddelboot, um den Markt zu erreichen. Du hast viel Zeit, um auf dem farbenfrohen Markt umherzustreifen, während freundliche Verkäufer ihre Produkte direkt vom Boot aus verkaufen. Erlebe die interessanten Eindrücke und probier regionale Spezialitäten wie Klebreis mit Mango. Dein Guide wird dir einige Ratschläge geben, was du nicht verpassen solltest. Die Rückkehr nach Bangkok erfolgt rechtzeitig zum frühen Nachmittag.

Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

2. Ab Bangkok: Ayutthaya-Tempel – Kleingruppentour & Lunch

Genieße eine Kleingruppentour zu den prachtvollen Tempelruinen von Ayutthaya, der Hauptstadt des goldenen Zeitalters von Siam. Alle Eintrittsgebühren, ein fachkundiger Guide und ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant sind inklusive. Reise von Bangkok aus in einem komfortablen, klimatisierten Fahrzeug oder schließe dich der Tour bei deinem ersten Halt in Ayutthaya, dem Wat Lokayasutha, an. Dieser Tempel ist bekannt für seine riesige liegende Buddha-Statue, eines der wenigen Bauwerke, die hier noch intakt sind. Dein nächster Stopp ist der Wat Phra Sri Sanphet, ein Teil des Königspalastes, in dem königliche Zeremonien stattfanden. Er gilt als der wichtigste Tempel von Ayutthaya. Besuche anschließend den Wat Mahathat Ayutthaya. Er ist einer der ältesten und bedeutendsten Tempel in der Geschichte Ayutthayas und beherbergte einst die heilige Reliquie des Buddha.Bewundere den berühmten Buddha-Kopf, der in den Wurzeln eines Bodhi-Baums verschlungen ist. Danach genießt du ein herzhaftes Mittagessen in einem lokalen Thai-Restaurant, wo dein Guide dir gerne Tipps zu lokalen kulinarischen Spezialitäten gibt. Zu guter Letzt beendest du deine Reise am großen Wat Chaiwattanaram am Flussufer. Bestaune den beeindruckenden architektonischen Stil, der vom Angkor Wat-Komplex in Kambodscha beeinflusst wurde, während du über das monumentale Gelände spazierst.

Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

3. Bangkok: Stadt Highlights Tempel und Markt Walking Tour

Triff die Gruppe um 9:00 Uhr in River City Bangkok und fahre mit den örtlichen Verkehrsmitteln zum Smaragd-Buddha-Tempel. Komm unterwegs vorbei am Amulettmarkt, einem der bekanntesten historischen Märkte der Insel Rattanakosin. Erreiche schließlich die erste Station deines Rundgangs: Wat Phra Kaew, allgemein bekannt als der Tempel des Smaragd-Buddha und offiziell unter dem Namen Wat Phra Si Rattana Satsadaram. Er gilt als der heiligste buddhistische Tempel in Thailand.  Erkunde den Großen Palast, in dem die Könige von Thailand wohnten. Der Große Palast wird heute noch für offizielle Veranstaltungen genutzt. Mehrere königliche Zeremonien und Staatsfunktionen finden jedes Jahr innerhalb der Mauern des Palastes statt.  Fahre nach dem Großen Palast weiter zum Wat Pho, falls du diese Option gewählt hast. Besuche unterwegs den Tha Thien Markt, ein Kulturmarkt, auf dem getrocknete, gesalzene Meeresfrüchte und Großhandelsprodukte verkauft werden. Besuche den Tempel des Liegenden Buddha, Wat Pho. Er steht auf der Liste von sechs Tempeln in Thailand, die als die höchsten königlichen Tempel erster Klasse eingestuft werden. Erfahre mehr über König Rama I., der den Tempelkomplex auf einer früheren Tempelanlage neu errichten ließ. Das Bauwerk wurde zu seinem Haupttempel und heute wird ein Teil seiner Asche dort aufbewahrt. Es wurde von der UNESCO in ihrem Programm „Memory of the World“ anerkannt. Am wichtigsten ist, dass es der Geburtsort der traditionellen Thai-Massage ist, die noch heute im Tempel gelehrt und praktiziert wird. Vervollständige die Liste der Tempel in Bangkok, die du unbedingt besuchen musst, indem du deine Reise zum Wat Arun (dem Tempel der Morgenröte), einem der berühmtesten Wahrzeichen Bangkoks, fortsetzen. Der Tempel ist bekannt für seinen riesigen 70 Meter hohen Turm am Chao Phraya-Fluss, der mit winzigen farbigen Glasstücken verziert ist, die von chinesischem Porzellan umgeben sind.

Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

4. Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi: Bevorzugter VIP-Service

Nach einem langen Flug empfängt dich deine persönliche Hostess am Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi. Genieße eine echte VIP-Behandlung. Profitiere vom Premium-Service für einen reibungslosen Ablauf deines Aufenthaltes am Flughafen. Nach der Begrüßung an der Fußgängerbrücke begleitet dein persönlicher Assistent dich durch alle Flughafenformalitäten. Dein Gastgeber wird dir bei der Beantragung eines Visums bei der Ankunft helfen und dich dann über die "Premium Immigration Lane" durch den Zoll bringen Während du nach unten gehst, kümmert sich ein Gepäckträger um die Abholung deines aufgegebenen Gepäcks, während dein Concierge dich im Schnellverfahren durch den Zoll bringt und dich und deine Gäste zu deinem Transportmittel oder zu deinem Gastgeber begleitet, der dich zum Hotel bringt. Bei deinem Abflug musst du ebenfalls nicht anstehen. Dein Assistent wird deinen Check-in und das Drucken deiner Bordkarten und Gepäckanhänger vorbereiten. Triff deinen persönlichen Gepäckträger vor dem Flughafen. Hier wird er dein Gepäck entgegen nehmen. Du wirst eskortiert zum Anfang der Schlangen am Check-in-Schalter und an den Sicherheitskontrollen, bevor du durch den Zoll gehst. Aufgrund von Sicherheitsbestimmungen, ist der Concierge-Service im Bereich des Zolls und der Einreiseschalter leider eingeschränkt. Du musst diese Bereiche daher alleine passieren. Sobald du hindurch bist, begleitet dein persönlicher Concierge dich zum VIP-Abflug-Gate. Bitte beachte, dass dieser Service keinen Transfer zu deinem Hotel in der Stadt beinhaltet. Buche zusätzlich zu diesem VIP-Service einen Transfer zu deinem gewünschten Zielort.

Bangkok: Grand Palace und Wat Phra Kaew - Geführte Wanderung

5. Bangkok: Grand Palace und Wat Phra Kaew - Geführte Wanderung

Bei dieser kurzen Tour zu Fuß durch Bangkok lernst du in nur zwei Stunden einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Erlebe den Großen Palast von Bangkok und den Tempel Wat Phra Kaew auf dieser Tour mit mehreren Startzeiten, aus denen du wählen kannst. Beginne dein Abenteuer mit einer Fahrt zum Großen Palast. Er befindet sich im Herzen Bangkoks und gilt als eines der beeindruckendsten architektonischen Wunderwerke Thailands. Schlendere durch das riesige Haus der königlichen Familie und halte Ausschau nach brillanten Statuen, erstaunlichen Bildern und vielem mehr. Besuche den Wat Phra Kaew, der sich im Komplex des Großen Palastes befindet und auch als Tempel des Smaragdbuddhas bekannt ist. Dieser Tempel beherbergt eine der heiligsten und am meisten verehrten Statuen des Landes. Bewundere die berühmte Statue, die aus einem einzigen Stück Jade gefertigt wurde, und erkunde die Tempelanlage.>

Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

6. Bangkok: Halbtägiger Thai-Kochkurs mit Markt-Tour

Erlernen Sie die Zubereitung eines traditionell thailändischen Menüs während eines unterhaltsamen und interaktiven 4-stündigen Kochkurses in Bangkok. Lassen Sie Ihre kulinarische Kreativität spielen, bummeln Sie über einen lokalen Markt und schlemmen Sie unterwegs von den verschiedensten thailändischen Spezialitäten. Jeder Kurs macht Sie mit 4 köstlichen Rezepten vertraut, nach denen Sie anschließend selbst am vollausgestatteten Küchenplatz kochen dürfen. Ein geduldiger und erfahrener Koch steht Ihnen und den anderen Leckermäulchen rundum mit hilfreichen Tipps und Anweisungen zur Seite. Die Kochkurse finden jeweils am Morgen und am Nachmittag statt und umfassen außerdem 2 Pausen um die Früchte Ihrer harten Arbeit sogleich zu vernaschen. Bevor das eigentliche Kochen beginnt reisen Sie jedoch zunächst stilecht mit dem Tuk-tuk zu einem lokalen Markt, um die besten Zutaten für Ihr Menü zu erwählen. In der Kochschule selbst erwartet Sie ein erfrischendes Begrüßungsgetränk, gefolgt von einer Vorführung der thailändischen Kochkunst. Ihr Lehrmeister wird die Gerichte zubereiten, während Sie aufmerksam beobachten. Anschließend dürfen Sie endlich selbst den Kochlöffel schwingen. Bereiten Sie die ersten beiden Gerichte unter Anleitung Ihres Kochs zu und erlernen Sie die geheimen Kniffe, die der thailändischen Küche ihren unverwechselbaren Geschmack verleihen. Da nach der Arbeit bekanntlich das Vergnügen folgt, dürfen Sie Ihre Kreationen natürlich auch gleich in geselliger Atmosphäre verspeisen.

Bangkok: Ganztagestour durch den Khao Yai Nationalpark

7. Bangkok: Ganztagestour durch den Khao Yai Nationalpark

Beginne dein Abenteuer mit einer frühen Abholung, bevor du die 3-stündige Reise nach Nordosten antrittst. Bevor du den Khao Yai Nationalpark erreichst, hältst du kurz an der berühmten The Birder's Lodge, um einen Kaffee zu trinken. Der Khao Yai Naitional Park ist einer der größten Nationalparks Thailands und gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Du wanderst auf einem der vielen Naturpfade und bewunderst die lokale Flora und Fauna. Als einer der ältesten Nationalparks des Landes findest du hier alle Arten von Tieren, von Säugetieren und Reptilien bis hin zu Vögeln und Insekten. Wenn du wirklich Glück hast, entdeckst du vielleicht sogar eine Herde wilder Elefanten in der Nähe. Nach dem Mittagessen wandern wir zum Haew Suwat Wasserfall und zum Haew Narok Wasserfall, zwei der malerischsten Wasserfälle des Parks. Wir werden die kühlen Kaskaden bestaunen, Fotos von der üppigen Landschaft machen und eine kurze Pause einlegen, bevor wir uns auf den Rückweg nach Bangkok machen.

Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

8. Ab Bangkok: Kleingruppen-Tagestour Geschichtspark Ayutthaya

Besuche im Ayutthaya Historical Park Stätten, die bis ins Jahr 1350 zurückreichen. Erfahre mehr über die buddhistische Geschichte, Architektur und Religion, während du mit deinem erfahrenen Tourguide unzählige Tempel erkundest. Im 18. Jahrhundert wurden große Teile Ayutthayas von burmesischen Angreifern zerstört. Die Ruinen der Denkmäler sind Zeugnisse dieser Vergangenheit. Wurzeln winden sich um zerstörte Buddha-Köpfe und verleihen der Stätte einen tragisch-schönen Charme. Verlasse Bangkok in der Früh und sieh auf dem Weg nach Ayutthaya den königlichen Palast Bang Pa-In. Die goldenen Pagoden und stillen Wasserbecken bildeten einst die Sommerresidenz alter thailändischer Könige. Hier erhältst du lebhafte Einblicke in die glorreiche Vergangenheit der Region. Wenn du Ayutthaya erreicht hast, erkunde die alten religiösen Stätten für mehrere Stunden. Zu den Denkmälern gehört auch der Wat Mahatha, wo ein enthaupteter Buddha zwischen imposanten Bäumen ruht. Weiter geht's zum Wat Mongkol Borpit, bekannt für seinen sitzenden Buddha in beeindruckender Größe. Entdecke den Wat Phra Sri Sanphet, der heiligste und bedeutendste Komplex der alten thailändischen Hauptstadt. Mach dich auf den Weg zum Wat Chaiwatthanaram mit seinen aufragenden Stein-Chedis. Diese Stätte ist einer der Hauptgründe, für die Ayutthaya im Jahr 1991 als UNESCO-Welterbe ausgezeichnet wurde.

Ab Bangkok: Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi Gruppentour

9. Ab Bangkok: Erawan-Nationalpark & Kanchanaburi Gruppentour

Besuche die Region Kanchanaburi in Westthailand und tauche ein in die lokale Geschichte bei dieser geführten Tagestour. Unternimm einen unvergesslichen Tagesausflug ab Bangkok und besuche die Strecke der Thailand-Burma-Eisenbahn, die umgangssprachlich "Death Railway" (Todeseisenbahn) genannt wird. Weltweit bekannt wurde die Strecke 1957 durch den Film "Die Brücke am Kwai". Dein Erlebnis beginnt mit einem Besuch in einem der beliebtesten Nationalparks des Landes, dem Erawan-Nationalpark. Am Erawan-Wasserfall mit seinen 7 Stufen, türkisfarbenen Becken und einer Reihe von Kalksteinhöhlen an seinem Fuß kannst du die unberührte Natur erleben.  Weiter geht es zum JEATH-Kriegsmuseum, das den alliierten Kriegsgefangenen gewidmet ist, die beim Bau der Thailand-Burma-Eisenbahn ums Leben kamen. Dieses Museum bewahrt eine traurige, aber wichtige Erinnerung an die Geschichte Thailands. Man geht davon aus, dass in dieser Zeit über 100000 Menschen ihr Leben verloren haben.  Besuche schließlich die historische Brücke über den Fluss Kwai. Du kannst die Brücke zu Fuß überqueren, die beeindruckende Landschaft bewundern, und für einen Moment der Besinnung innehalten, um der tragischen Geschichte dieses Ortes zu gedenken. Schließlich kehrst du mit tollen Erinnerung im Gepäck wieder zurück zu deiner Unterkunft bzw. zum Treffpunkt, wo du am Abend ankommst. 

Ab Bangkok: Damnoen Saduak Schwimmender Markt Tour

10. Ab Bangkok: Damnoen Saduak Schwimmender Markt Tour

Morgens verlässt du Bangkok und fährst in die Provinz Ratchaburi, wo sich der berühmte schwimmende Markt Damnoen Saduak befindet. Halte unterwegs an einem traditionellen Thai-Haus. Dort kannst du Einheimische dabei beobachten, wie sie braunen Kokosnuss-Zucker herstellen. Erkunde das Haus und die Umgebung, Heimat vieler verschiedener Tierarten, die auf der Kokosnuss-Plantage leben. Setze deine Reise fort, indem du ein Paddelboot besteigst und durch die engen Kanäle zum schwimmenden Markt fährst. Betrachte die Häuser der Einheimischen entlang des Kanals und erhalte einen Einblick in das tägliche Leben der Menschen, während du vorübergleitest.  Genieße den faszinierenden Anblick der Händler in ihren Booten auf dem schwimmenden Markt. Sie verkaufen frische Produkte wie Früchte und Gemüse, aber auch fertig zubereitete Gerichte. Probiere authentische Thai-Gerichte wie Pad Thai, Mango-Klebreis, Boat Noodles oder Kokosnuss-Eiscreme, die entlang des Kanals verkauft wird.  Triff dich mit deinem Guide, um zurück zum Treffpunkt in Bangkok zu fahren, wo du zwischen 13:30 und 14:00 Uhr ankommst. 

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
  • Mehrtagesausflüge
  • Workshops und Kurse
  • Sonstige Erlebnisse
  • Abenteuer
93 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 6

Häufig gestellte Fragen über Bangkok

Bangkok: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Ayutthaya

Sightseeing in Bangkok

Möchten Sie alle Aktivitäten in Bangkok entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Bangkok: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 16 Bewertungen

Mit Kann hatten wir einen tollen, einheimischen Guide der uns dank sehr guter Deutschkenntnisse viel Wissenswertes über Bangkok berichten konnte. Er hat sich Zeit genommen und war stets sehr aufmerksam. Vor allem aber ging er auf unsere individuellen Sightseeingwünsche (Tempel, Chinatown, Khaosan usw.) ein. Transportmittel aller Art sowie Streetfooderfahrungen durften natürlich ebenfalls nicht fehlen. Rundum gelungene Tagestour. Immer wieder gerne!!! Danke Kann!!!!

dank Sunny hatten wir wirklich eine sehr tolle Reise. Sie hat die Kunst Programm plus Freizeitaktivitäten, in puncto Zeit, gut einzuteilen! wirklich empfehlenswert für diesen Preis. Sunny ist ein sehr freundlicher Mensch, der sogar von ihr persönlich Früchte und Snacks auf der Fahrt angeboten hat. toll immer wieder gerne.

Ich mag den Tour-Typ Sam, er kann fließend Englisch sprechen, ist ziemlich sachkundig, am wichtigsten, er hat meine kleine Bitte berücksichtigt, die nicht Teil seines Plans ist, netter Kerl. informative Tour, einen Versuch wert!

Sehr gut geplante Tour. Ausgezeichneter Führer. Wir haben es sehr genossen und ich kann es empfehlen.

Empfehlenswert, kleine Gruppe und sehr authentisch