1. Myanmar
  2. Mandalay-Division
  3. Bagan

Bagan: Fantastische Fahrradtour

Produkt-ID: 43603
Galerie anzeigen
Entdecken Sie die uralten Tempel, die Märkte und das tägliche Leben des heutigen Bagans auf einer 6-stündigen Radtour durch das ehemalige Königreich Bagan. Lernen Sie die Einwohner kennen und fahren Sie durch die malerischen Gassen von Orten wie Nyaung U.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 6 Stunden
Startzeit 07:45
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie die Tempel des ehemaligen Königreichs Bagan
  • Radeln Sie durch malerische Seitenstraßen und ortstypische Dörfer
  • Staunen Sie über die 4 Buddha-Figuren im Ananda-Tempel
  • Besuchen Sie ein aus Teakholz geschnitztes Kloster
  • Kosten Sie regionale Delikatessen und einen süßen Tee in einer Teestube in Nyaung U
  • Fahren Sie an den Ufern des mächtigen Flusses Irrawaddy entlang
Beschreibung
Erkunden Sie sowohl das antike als auch das moderne Bagan bei einem Tagesausflug mit dem Rad. Besuchen Sie seine berühmten Tempel und entdecken Sie seine versteckten Schätze. Fahren Sie über schmale Radwege, knüpfen Sie Kontakt mit den Anwohnern in den Dörfern und auf den Märkten und genießen Sie die idyllische Natur der Region.

Treffen Sie Ihren englischsprachigen Guide und bekommen Sie erst einmal ein Gefühl für Ihr importiertes Mountainbike. Radeln Sie zum örtlichen Markt und mischen Sie sich unter die Anwohner, die mit frischen Produkten und auch interessanter Trockenware handeln. Setzen Sie Ihren Weg durch Neu-Bagan fort und betreten Sie schließlich die sogenannte Bagan Archaeological Zone (Archäologische Zone Bagan). In der Blütezeit des Königreichs befanden sich dort einmal mehr als 4.000 religiöse Denkmäler.

Fahren Sie über die unbefestigten Straßen und genießen Sie dabei den Frieden und die Ruhe des frühen Morgens. Halten Sie, um auf einige der Ziegelbauten zu steigen und den Panorama-Blick auf die in den Ebenen verstreuten Tempel zu genießen. Sehen Sie Felder, die noch immer mit traditionellen landwirtschaftlichen Methoden bearbeitet werden. Radeln Sie durch die Seitenstraßen des Dorfes Myinkyaba, das für seine Lackkunst berühmt geworden ist. Nach Ihrer Ankunft am Dhammayangyi-Tempel legen Sie eine Pause ein und genießen Sie frischen Saft und einige Snacks. Der Tempel ist nicht nur die größte und imposanteste der historischen Stätten Bagans, angeblich soll es in ihm auch spuken.

Setzen Sie ihre Tour fort zum herrlichen Ananda-Tempel und sehen Sie die 4 aufrechten Buddha-Statuen im Inneren der Pagode. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Legenden, die sich um diesen 800 Jahre alten Tempel ranken. Besuchen Sie im Anschluss ein Dorf am Ufer des mächtigen Flusses Irrawaddy und bewundern Sie die farbenprächtigen Langheckboote, die ihre Passagiere von einem Ufer zum anderen befördern. Staunen Sie über das aus Teakholz geschnitzte Kloster und achten Sie auf die gelegentlich vorbeikommenden Ochsen.

Passieren Sie bei einer kurzen Fahrt auf der Hauptstraße weitere Dörfer der Region, die mit Schweinen, fröhlichen Kindern und strohgedeckten Häusern eine herrliche Kulisse für Ihren Ausflug bilden. Erkunden Sie dann die Ausläufer der Stadt Nyaung U und bummeln Sie durch die malerischen Gassen, um die kleinen Fabriken zu entdecken, in denen die Anwohner arbeiten. Kehren Sie zum Abschluss Ihrer Tour in einer klassischen Teestube von Nyaung U ein. Kosten Sie einige regionaltypische Snacks und Delikatessen und genießen Sie dazu einen myanmarischen süßen Tee.

An der Teestube werden die Fahrräder auf den Transfer-Wagen verladen, mit dem sie bequem zu Ihrem Hotel zurückgebracht werden und zwar noch früh genug, um eine kleine Entspannungseinheit am Pool einzulegen.
Inbegriffen
  • Leihe des importierten Mountainbikes
  • Helm und Wasserflasche
  • Englischsprachiger Guide
  • Regionale Snacks und Saft
  • Rücktransfer zum Hotel
Nicht inbegriffen
  • Alkoholische Getränke
  • Speisen
  • Trinkgeld
  • Gebühr für die Bagan-Zone

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Der Treffpunkt befindet sich im Tourbüro an der Ecke der 3rd Street und der Hnin Si Street in Neu-Bagan. Das Büro liegt 4 Blocks oberhalb des Seven Sisters Restaurants an der 3rd Street, genau gegenüber des San Carlo Restaurants (ebenfalls an der 3rd Street).

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte mitbringen
  • Bequeme Schuhe
Nicht erlaubt
  • Ärmellose Oberteile
Bitte beachten Sie
• Bitte beachten Sie, dass Sie zum Besuch der religiösen Stätten in Myanmar Ihre Socken und Schuhe ausziehen müssen. Zudem müssen Sie sich angemessen kleiden (Knie und Schultern müssen bedeckt sein). Eine praktische Möglichkeit stellt der Longyi (eine ortstypische Variante des Sarong) dar, den Sie sich für die Dauer Ihres Aufenthalts in den Tempeln nur schnell umzuwickeln brauchen.
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
5,0 / 5
basierend auf 22 Bewertungen
Übersicht
Service
5,0/5
Organisation
4,6/5
Preis-Leistung
4,7/5
Sicherheit
4,8/5

Angeboten von