Führung

Ayutthaya: Radtour durch Innenstadt und Geschichtspark

Ayutthaya: Radtour durch Innenstadt und Geschichtspark

Ab 30,49 € pro Person

Erkunden Sie Ayutthaya, die alte Hauptstadt Siams, bei einer Radtour, privat oder in der Gruppe. Radeln Sie durch die örtlichen Gemeinden, besuchen Sie die täglichen Märkte und einige der bekanntesten Tempel.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch

Dein Erlebnis

Beschreibung
Machen Sie sich bei einer Radtour durch Ayutthaya mit der einstigen thailändischen Hauptstadt vertraut. Bestaunen Sie die Ruinen der alten Stadtmauer von Pom Phet und bekommen Sie einen Eindruck davon, wie sich frühe Besucher des Königreichs Siam bei Ihrer Ankunft wohl fühlten. Radeln Sie durch Wohngebiete und vorbei an Verkäufern des regional-typischen Desserts, roti sai mai, einer Art Wrap aus ungesäuertem Brot mit einer Füllung aus Fasern der Zuckerpalme. Unterwegs zum Chedi Phra Si Suriyothai genießen Sie die Ruhe im Somdet Phra Srinakarinda Park. Folgen Sie dem Flussufer zu einer muslimischen Gemeinde, die handgewobene Mobiles aus Palmblättern fertigt. Weiter geht's in den Ayutthaya Geschichtspark, wo Sie die Ruinen alter Tempel bestaunen können. Besuchen Sie Wat Phra Sri Sanphet auf dem Gelände des Königspalasts und machen Sie Erinnerungsfotos der berühmten Buddha-Statue am Wat Mahathat. Tauchen Sie ein in das Gewühle des Chao Phrom Marktes, der für Amulette und Lebensmittelstände bekannt ist. Mit der Fähre geht's über den Fluss Pasak und mit dem Rad wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Inbegriffen
  • Miet-Fahrrad und -Helm
  • Guide
  • Fährüberfahrt
  • Eintritt zum Wat Mahathat und Wat Phra Sri Sanphet
  • Wasser oder Softdrinks
  • Snack
  • Trinkgeld nicht im Preis enthalten (optional)
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Am Büro unseres Partners vor Ort; Ho Rattanachai, Phra Nakhon Si Ayutthaya District, Phra Nakhon Si Ayutthaya 13000.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Buchungen können bis zu 48 Stunden vor Tourbeginn ohne zusätzliche Gebühren storniert werden
  • Für Stornierungen zwischen 48 und 24 Stunden vor Tourbeginn fällt eine 50%ige Stornogebühr an
  • Für Stornierungen weniger als 24 Stunden vor Tourbeginn fällt eine 100%ige Stornogebühr an
  • Bitte kleiden Sie sich für die Tempelbesuche angemessen. Halten Sie Ihre Schultern bedeckt und tragen Sie lange Hosen, die Ihre Knie bedecken
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 9 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    4/5
  • Sicherheit
    4,3/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Interessant und sicher, von einem erfahrenen, selbstbewussten Führer durch Ayutthaya und die Ruinen der Stadt geführt zu werden. Stott beurteilte unsere Fähigkeiten, stellte sicher, dass wir uns auf unseren Fahrrädern und unserer Ausrüstung wohl fühlten, waren vorbereitet und kannten alle Signale, die er verwenden würde. Er führte uns sicher über belebte Straßen und wir schlängelten uns durch Straßen und Märkte, die wir sonst nicht gesehen hätten.

Weiterlesen

3. März 2020

Bi, den vollen, richtigen Namen haben wir leider vergessen, war ein großartiger Guide mit exzellenten Kenntnissen, gutem Englisch, großem Begeisterungsvermögen (und nicht zuletzt so gut aussehend, dass er nebenbei noch die Blicke und Aufmerksamkeit junger Damen verschiedener Nationalitäten auf sich zog). Die Tour war sehr gut organisiert und trotz der Hitze sehr gut zu schaffen. Bi erzählte uns, dass der Leiter vor Ort aus Holland kommt (darum die orangefarbenen Shirts) und man spürt, dass den Holländern das Fahrradfahren im Blut liegt.

Weiterlesen

20. August 2019

Produkt-ID: 61278