Avinguda Diagonal

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kostenlose Stornierung

Storniere mindestens 24 Stunden vor deiner Aktivität und erhalte eine volle Rückerstattung.

Avinguda Diagonal: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.307 Bewertungen

Für das Casa Mila hätten wir im Februar an einem Freitagnachmittag nicht zwingend vor buchen müssen. Jedoch für die Sagrada Familia, da hätten wir gut und gerne eine Stunde warten können ohne Vorbuchung und da wir das zeitlich aufeinander abgestimmt hatten beides nacheinander zu besuchen, machte es durchaus Sinn. Das Casa Mila sieht von außen recht unspektakulär aus , im Vergleich zu anderen Bauten Gaudis, überrascht aber um so mehr im Detail, wirklich wunderschön.

Ein tolles Haus! und sowohl die Ausstellung als auch die Wohnung waren sehr sehenswert. Schön war auch, dass es vor Ort deutsche Audioguides sowohl für Kinder als auch Erwachsene gab! Der Eintrittspreis allerdings ist schon recht happig-36 Euro für mich und meine 7-jährige Tochter-immerhin soll das Geld ja einer gemeinnützigen sozialen Stiftung zugute kommen-zumindest ein Teil davon...

Wieder kurz vor Tourbeginn das Ticket online besorgt. Casa Mila schaut von Außen nicht so beeindruckend aus, aber das Innere mit der Ausstellung im "Dachboden" zeigt recht gut, wie Gaudi gearbeitet hat und wie sich alles Richtung Sagrada Familia entwickelt hat.

Sehr toll ist, das man auf das Dach des Gebäudes kann und von dort einen tollen Blick über die Stadt hat. Der inbegriffene Audioguide ist sehr interessant, aber leider laufen manche Texte doppelt ab wenn man nicht schnell genug weiter geht.

Sehr schönes Gebäude mit interessanten Informationen über den Audio guide. Leider hat er sich bei mir seltsam synchronisiert, weshalb ich manches doppelt gehört habe und manches gar nicht obwohl ich genauso gelaufen bin wie mein Partner.