Ab Madrid: Geführte Tagestour nach Avila und Segovia

Ab Madrid: Geführte Tagestour nach Avila und Segovia

Ab $90,82 pro Person

Entdecken Sie die historischen Stätten Avilas und Segovias auf einer geführten Tagestour ab Madrid. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Städte. Besichtigen Sie das römische Aquädukt in Segovia und bewundern Sie die mittelalterlichen Mauern Avilas.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 1 Tag
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie die historischen Städte Avila und Segovia, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören
  • Bestaunen Sie Segovias prächtiges römisches Aquädukt
  • Bewundern Sie die mittelalterlichen Mauern Avilas aus dem 11. Jahrhundert
Beschreibung
Avila ist eine der ältesten Städte Spaniens. Mit ihren gut erhaltenen Mauern aus dem 11. Jahrhundert gleicht sie einer riesigen Burg. Der mittelalterliche Stadtkern beherbergt zahlreiche wichtige romanische Kirchen, gotische Paläste und die ebenfalls befestigte gotische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Sehen Sie die Fassade der Kathedrale von Avila, die romanische Basilika San Vicente und die Plaza Mayor auf dieser Tagestour ab Madrid. Spazieren Sie durch die malerischen alten Straßen der Stadt zur Kirche Iglesia-convento de Santa Teresa. Weiter geht es nach Segovia, einer Stadt reich an historischen Denkmälern. Sehen Sie das prachtvolle römische Aquädukt aus der Zeit des Kaisers Augustus. Ebenfalls zu den Highlights gehören die elegante Kathedrale und die Alcazar-Festung, die spektakulärste Burg in ganz Spanien. Avila und Segovia gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Inbegriffen
  • Transport in einem luxuriösen Bus
  • Tourguide
  • Speisen (können zusätzlich gebucht werden)
  • Getränke
  • Trinkgeld
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Busbahnhof, Calle Ferraz 3 Bus: Linie 74 Metro: Station Plaza España (Linien 3 & 10) und Station Ventura Rodriguez (Linie 3)

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Bitte tragen Sie bequeme Schuhe.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,3 / 5

basierend auf 12 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    3/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    4/5
  • Sicherheit
    4,7/5
Sortieren nach

Sortieren nach

Ein schöner Tag

Alles war sehr gut organisiert, dachte immer an das Wohlergehen der Reisenden und vermied mögliche Probleme, respektierte die Freiheit und die Vorlieben jedes Einzelnen. Die Behandlung der Leute im Büro war großartig, die Leute, die Sie im Bus geliefert haben, auch sehr herzlich und aufmerksam, und der Führer, in unserem Fall Diana, war großartig. Art, nett, höflich und aufmerksam. Ohne mit Erklärungen zu überwältigen, alles zu gegebener Zeit und mit der angemessenen Dauer, aber streng. Mit Professionalität und Aufmerksamkeit für Momente der Ruhe, Freiheit, Aufmerksamkeit. Effektiv und effizient. Der Fahrer ist auch sehr engagiert für unser Wohlbefinden. Schade um die enorme Hitze, aber das ist eine andere Sache. Wir werden Sie berücksichtigen, wenn wir unseren nächsten Ausflug entscheiden. Ohne zu zögern. Vielen Dank.

Weiterlesen

28. August 2016

Schöner Tagesausflug von Madrid

Die weibliche Führerin war sehr kompetent, lief aber die Tour wie ein dichtes Schiff. Es gab keine freie Zeit, um alleine herumzulaufen, außer in der Waschraumpause und wenn Sie sich entschieden haben, das Mittagessen nicht zu machen. Sie hatten Sie in den Kirchen und im Schloss in ihrer Nähe, als sie sich bewegte. Für den morgendlichen Besuch in Avila teilte ich dem Reiseleiter mit, dass ich gerne durch die Mauern von Avila gehen und mich im Bus treffen würde, während meine Freundin ihre Tour machte. Sie war damit einverstanden. Ich habe das sehr genossen, da ich bereits viele Kirchen gesehen hatte. Das Ticket kostet 5 Euro. Der Avila-Teil war sehr auf St. Theresa ausgerichtet. Es gab keinen Fotostopp an den "4 Pfosten" für einen Blick auf die ummauerte Stadt aus der Ferne, was enttäuschend war. Für Segovia war das Aquädukt das Highlight. Da wir uns nicht für das Mittagessen entschieden hatten, konnten wir länger bleiben, Fotos machen und die Treppe und ein Stück der Wand in

Weiterlesen

25. April 2016

Nice trip but it was too rushed

It would be perfect if do each places separately

11. Oktober 2018

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 44412