Tagesausflug

Ab Avignon: Highlights der Provence – Führung

Ab Avignon: Highlights der Provence – Führung

Hohe Nachfrage

Ab 120 € pro Person

Hohe Nachfrage

Besuche die besten Sehenswürdigkeiten der Provence. Erlebe die Vielfalt der Provence: charmante Bergdörfer in den Alpilles und im Luberon, antike Monumente, atemberaubende Landschaften und einzigartige Fotomotive.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 10 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Tourguide
Englisch, Französisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 8 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Bestaune die Architektur des römischen Aquädukts Pont du Gard aus dem 1. Jahrhundert
  • Entdecke das charmante Dorf Fontaine de Vaucluse
  • Begib dich zur Felsnase von Les Baux de Provence in den Alpilles
  • Bewundere die Dörfchen Roussillon und Gordes, die zu den schönsten in Frankreich zählen
Beschreibung

Tauche ein in die malerische Region der Provence bei einer umfassenden Tagestour ab Avignon. Schau dir alle lokalen Highlights an, darunter Bergdörfer mit farbenfrohen Häusern, historische Denkmäler und dramatische Berglandschaften.

Beginne deine Erkundungstour mit einem Besuch des Dorfes Roussillon und seinen bunten Häusern. Donnerstags hast du sogar die Gelegenheit, den örtlichen Markt zu erkunden. Genieße einen Fotostopp in dem charmanten Dorf Gordes, bevor es weitergeht nach Fontaine de Vaucluse. Unternimm einen Spaziergang bis zur Höhle, aus der der Fluss Sorgues entspringt. Mach einen Zwischenstopp am Monument Les Antiques in Saint Rémy de Provence und knipse ein paar tolle Fotos. Nutze etwas Freizeit in Les Baux-de-Provence, der mittelalterlichen Festung auf einem Felsvorsprung in den Alpilles. Weiter geht es zum Pont du Gard, dem am besten erhaltenen Aquädukt aus der Römerzeit. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du am Nachmittag zurück nach Avignon.

Inbegriffen
  • Eintritt zu Sehenswürdigkeiten (sofern im Tourplan genannt)
  • Speisen und Getränke
  • Eintritt zum Museum Pont du Gard
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Der Treffpunkt ist vor der Touristeninformation von Avignon, Cours Jean Jaurès 41.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Kamera

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Übergroßes Gepäck
  • Rauchen
  • Gepäck oder große Taschen

Bitte beachten

  • Ab dem 1. April wird der Fotostopp bei Les Antiques ersetzt durch einen Stopp im Stadtzentrum von Saint Rémy de Provence.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 37 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,4/5
  • Sicherheit
    4,6/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

So viele wunderbare Sehenswürdigkeiten zu sehen! Diese Tour ist sehr zu empfehlen. Ein Stern abgezogen, weil im Grunde keine Zeit zum Mittagessen war. Musste zwischen Essen oder Sehen der Sehenswürdigkeiten wählen. Die meisten entschieden sich, einen Snack zu sich zu nehmen und im Auto zu essen. Ich würde empfehlen, unterwegs Essen mitzubringen.

Weiterlesen

10. November 2019

Interessante Tour durch einzigartige Städte in der Provence

An einem heißen 36-Grad-C-Tag bereisten wir die Provence in einem klimatisierten Minivan. Die Standorte waren einzigartig und haben eine gute Aussicht auf die Landschaft. Unser Führer war aufgrund von Abgabevereinbarungen auf sein Fahrzeug beschränkt, sodass wir Vorschläge zu Sehenswürdigkeiten erhielten und die Orte von dort aus erkundeten. Es wäre schön gewesen, die Zeiten an den verschiedenen Orten aufgrund der Hitze anzupassen. Zwei Orte haben Bäche / Flüsse und es wäre schön gewesen, dort mehr Zeit und weniger an den heißeren Orten zu haben. Pont du Gare war wahrscheinlich mein Favorit - beeindruckende Architektur, Fluss, angenehme Brise und Museum, durch das ich nur Zeit hatte, durchzurasen.

Weiterlesen

6. Juli 2019

Tolle Erfahrung an einem Tag - muss man machen

Es war eine fantastische Erfahrung durch 3 verschiedene Provinzdörfer am Morgen und eines der erstaunlichen Bergdörfer und das römische Denkmal am Nachmittag - genug Zeit an jedem Ort - Julien war ein Experte darin, die Geschichte und Geschichten über alles und die Provence im Allgemeinen zu teilen - ein Muss, um den perfekten Geschmack der Region zu bekommen

Weiterlesen

16. Juni 2019

Produkt-ID: 667