Datum wählen

Erlebnisse Avignon

Unsere Empfehlungen für Avignon

Ab Avignon: Highlights der Provence – Tagestour

1. Ab Avignon: Highlights der Provence – Tagestour

Erleb die atemberaubende Schönheit der Provence bei dieser geführten Tagestour ab Avignon. Erkunde die Stadt Fontaine de Vaucluse und mach einen Zwischenstopp in den Lavendelfeldern, um einzigartige Fotos zu schießen. Unternimm einen Spaziergang in St-Rémy-de-Provence und genieß die Aussicht vom Pont du Gard.  Lass dich zu Beginn deines Abenteuers bequem abholen an einem Treffpunkt in Avignon entspannen während der Fahrt mit einem komfortablen, klimatisierten Minibus nach Fontaine de Vaucluse. Lass dich verzaubern von der ruhigen Atmosphäre dieser Stadt, die an einer Quelle am Fuße der Vaucluse-Berge liegt. Bewundere die provenzalischen Landschaften im Luberon und leg im Sommer einen Fotostopp in den Lavendelfeldern ein (vom 15. Juni bis 31. Juli). Danach geht es weiter nach Gordes, das bekannt ist als "eines der schönsten Dörfer Frankreichs". Schlendere durch die roten Straßen von Roussillon und bewundere den Panoramablick auf die Alpilles in Baux-de-Provence. Unternimm einen Spaziergang durch die schöne Stadt St-Rémy-de-Provence. Schau dir das alte römischen Aquädukt Pont du Gard an, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck wieder zum Treffpunkt zurückkehrst. 

Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

2. Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

Nimm teil an einer 5-stündigen Führung durch das Weinbaugebiet Côtes du Rhône und entdecke die Region, die drei Grand Cru-Weine hervorgebracht hat. Die Highlights dieser renommierten Weinbauregion umfassen etwa Gigondas, Seguret und Châteauneuf-du-Pape. Die Weine aus diesen Regionen tragen das Gütesiegel Appellation d'Origine Contrôlée (AOC). Während deiner Tour kannst du die Schönheit der Weinberge und die kleinen, von Glockentürmen dominierten Dörfer der Region bewundern. Du befindest dich am Fuße der Dentelles de Montmirail und lernst in dieser herrlichen Landschaft die Weinherstellung und die Rebsorten kennen. Es wird dir die Möglichkeit geboten, einige der erlesenen Weine mit einem Weinspezialisten zu verkosten. Das Fachwissen des Experten wird dazu beitragen, dass deine Verkostung zu einem einzigartigen und denkwürdigen Erlebnis wird.

Ab Avignon: Highlights der Provence – Führung

3. Ab Avignon: Highlights der Provence – Führung

Tauche ein in die malerische Region der Provence bei einer umfassenden Tagestour ab Avignon. Schau dir alle lokalen Highlights an, darunter Bergdörfer mit farbenfrohen Häusern, historische Denkmäler und dramatische Berglandschaften. Beginne deine Erkundungstour mit einem Besuch des Dorfes Roussillon und seinen bunten Häusern. Donnerstags hast du sogar die Gelegenheit, den örtlichen Markt zu erkunden. Genieße einen Fotostopp in dem charmanten Dorf Gordes, bevor es weitergeht nach Fontaine de Vaucluse. Unternimm einen Spaziergang bis zur Höhle, aus der der Fluss Sorgues entspringt. Mach einen Zwischenstopp am Monument Les Antiques in Saint Rémy de Provence und knipse ein paar tolle Fotos. Nutze etwas Freizeit in Les Baux-de-Provence, der mittelalterlichen Festung auf einem Felsvorsprung in den Alpilles. Weiter geht es zum Pont du Gard, dem am besten erhaltenen Aquädukt aus der Römerzeit. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du am Nachmittag zurück nach Avignon.

Pont du Gard, Uzès & Nîmes: Halbtagstour mit Eintritt

4. Pont du Gard, Uzès & Nîmes: Halbtagstour mit Eintritt

Besuch die charmante mittelalterlichen Stadt Uzès, die zu Zeiten der Römer gegründet wurde. Sieh den Aquädukt, der zur Versorgung der Stadt Nîmes errichtet wurde. Der Pont du Gard ist das bekannteste Stück des Aquädukts. Während dieses 5-stündigen Programms begibst du dich auf die Spuren der römischen Zivilisation in Uzès und siehst bedeutende Denkmäler aus dem Mittelalter. Besuch den berühmten 2.000 Jahre alten Pont du Gard, einen Teil des römischen Aquädukts, der Nîmes mit Wasser versorgte. Diese sehenswerte Brücke wurde 1985 von der UNESCO zur Welterbestätte erklärt. Du wirst die Schätze von Nîmes entdecken, darunter das Kolosseum, das nach dem Kolosseum in Rom als das zweitgrößte gilt. Das römische Amphitheater wird noch heute genutzt und hat eine Kapazität von 10.000 Sitzplätzen.

Ab Avignon: Halbtägige Lavendel-Tour im Luberon

5. Ab Avignon: Halbtägige Lavendel-Tour im Luberon

Entdecke die Lavendelfelder in voller Blüte in den Dörfern des Luberon auf dieser Halbtagestour ab Avignon.  Genieße eine malerische Fahrt durch die Landschaft mit ihren lilafarbenen Feldern, so weit das Auge reicht. Dein Guide organisiert mehrere Stopps unterwegs, damit du die Felder fotografieren kannst. In Roussillon hast du etwas Freizeit, um durch das typisch provenzalische Dorf zu schlendern. Verwöhne dich hier mit einer Kugel Lavendeleis. Halte für Panoramafotos von dem auf einem Hügel gelegenen Dorf Gordes an, das als eines der "schönsten Dörfer Frankreichs" gilt. Zum Schluss legst du noch einen kurzen Fotostopp an der Zisterzienserabtei von Sénanque ein, die von Lavendelfeldern umgeben ist.

Ab Avignon: Châteauneuf-du-Pape-Weintour am Nachmittag

6. Ab Avignon: Châteauneuf-du-Pape-Weintour am Nachmittag

Eingebettet zwischen den Alpen im Osten und der Rhône im Westen, bietet die Provence natürliche und menschengemachte Wunder in Hülle und Fülle. Erlebe einen unvergesslichen Trip zu den berühmten Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape bei dieser Tour ab Avignon. Lege einen Zwischenstopp an den Ruinen des von früheren Päpsten erbauten Schlosses ein, die das Papsttum im 14. Jahrhundert nach Avignon verlegt hatten und das Schloss als Sommerresidenz nutzen. Toure dann weiter zu den Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape, auf denen einer der berühmtesten Weine überhaupt kultiviert wird. Entdecke die verschiedenen Rebsorten wie Grenache, Syrah und Mourvedre, aus denen die unterschiedlichsten Weine mit fruchtigen und würzigen Geschmacksnoten entstehen. Die 13 Rebsorten ergeben in Kombination mit den verschiedenen Böden eine große Palette an komplexen Rotweinen und eleganten Weißweinen. Genieße 2 Weinproben in 2 der zahlreichen Keller des Dorfes, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Avignon zurückkehrst.

Avignon: Ganztägige Weintour um Châteauneuf-du-Pape

7. Avignon: Ganztägige Weintour um Châteauneuf-du-Pape

Besuche die weltbekannten Weinberge von Châteauneuf-du-Pape bei einer Tagestour ab Avignon. Lass dich von einem echten Weinexperten durch 4 der bedeutendsten Anbaugebiete der Region führen. Fahre zu den Weinbergen von Châteauneuf-du-Pape, in denen einer der berühmtesten Weine überhaupt kultiviert wird. Lerne verschiedene Rebsorten kennen wie Grenache, Syrah und Mourvèdre, die den Weinen ihre fruchtigen und würzigen Noten verleihen. Besuche einen Weinproduzenten und erkunde seine Kellereien mit den Fässern, in denen die Weine bis zu 24 Monate lang lagern. Außerdem lernst du, wie du Weine mit Hilfe deiner Augen, deiner Nase und dem Gaumen verkostest.

Avignon: Stadtrundgang mit Eintritt in den Papstpalast

8. Avignon: Stadtrundgang mit Eintritt in den Papstpalast

Erklimm die befestigte mittelalterliche Stadtmauer und entdecke Avignon in seiner ganzen Schönheit. Tauch ein in die reiche Vergangenheit von Avignon, wo im 14. Jahrhundert der Sitz des Papsttums war. Folge deinem Guide in den faszinierenden Papstpalast, den größten gotischen Palast Europas. Durchstreife ein fantastisches Labyrinth aus Galerien, Gemächern und Kapellen. Schlendere über die gepflasterten Straßen zur Place de l'Horloge und lüfte das Geheimnis hinter den Buntglasfenstern. Bestaune auch das Rathaus mit seinem Uhrturm und das Theater der Stadt. Lass deine Tour stilvoll ausklingen bei einem Glas Côtes-du-Rhône-Wein.

Ab Avignon: Entdeckungstour zu Dörfern im Luberon

9. Ab Avignon: Entdeckungstour zu Dörfern im Luberon

Diese halbtägige Tour führt Sie in eine der beliebtesten Gegenden der Provence und Südfrankreichs. Entdecken Sie eine schöne Landschaft mit vielen Arten von Feldfrüchten, Weinbergen und Obstbäumen, bevor Sie anhalten und einige der beliebtesten malerische Bergdörfer im Luberon entdecken, die zu den schönsten Dörfer in ganz Frankreich gehören. Ihr erster Besuch gilt Roussillon, auf der Spitze einer ockerfarbenen Klippe erbaut (Ocker ist ein natürlicher Farbstoff, der im Boden zu finden ist und mit dem die Häuser angemalt und dekoriert werden). Machen Sie einen Spaziergang in den engen Gässchen dieses farbenfrohen Dorfes und schon 15 Minuten später erkunden Sie das nächste Dorf: Gordes. Dieser Ort wurde vollständig aus den Steinen der Berge gebaut. Von Gordes aus genießen Sie eine fantastische Aussicht: Der Ort ist ein schönes Beispiel für ein Dorf, das auf einem Felsvorsprung errichtet wurde. Gordes liegt am Fuße der Festung aus dem 11. Jahrhundert, die im 16. Jahrhundert zusammen mit einer Kirche erneuert wurde. Jeden Dienstag findet in Gordes um die Burg herum ein provençalischer Markt statt mit den typischen Produkten der Provence wie z.B. Früchten, Olivenöl, Wein, Ziegenkäse, Lavendel usw.

Von Avignon aus: Das Beste des Luberon an einem Nachmittag

10. Von Avignon aus: Das Beste des Luberon an einem Nachmittag

Verbringe einen Nachmittag damit, die charmantesten Dörfer der Luberon-Region zu entdecken. Du fährst in einem klimatisierten Minibus von Avignon ab und erkundest mit einem Reiseleiter die malerischen Dörfer Lacoste, Ménerbes, Roussillon und Gordes. Vom Treffpunkt in Avignon aus machst du einen Fotostopp im Dorf Lacoste, das einst die Residenz des Marquis de Sade war. Danach geht es weiter nach Ménerbes, einem Dorf, das durch Peter Mayles Buch Ein Jahr in der Provence berühmt wurde. Genieße freie Zeit, um das Dorf zu erkunden. Ab dem 1. April wird der Besuch des Dorfes Ménerbes durch verschiedene Fotostopps in der sehenswerten Landschaft des Luberon während der Tour ersetzt. Auf dem Weg nach Roussillon kannst du einen Blick auf die römische Brücke Pont Julien werfen, eine der zahlreichen römischen Überreste in der Provence. Wenn du in Roussillon ankommst, kannst du das Dorf bewundern, das auf einer ockerfarbenen Klippe erbaut wurde, sowie die ockerfarbenen Fassaden der Gebäude. Als Nächstes fährst du nach Gordes, einem weiteren Dorf, das auf einer Klippe erbaut wurde, und entdeckst seine befestigte Burg und Kirche. Sieh dir die typischen Häuser des Dorfes an, die aus dem Felsen gebaut wurden, auf dem sie stehen, bevor du nach Avignon zurückkehrst.

Verfügbare Aktivitäten

  • Führungen
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Workshops und Kurse
46 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Top-Sehenswürdigkeiten in Avignon

Häufig gestellte Fragen über Avignon

Was muss man in Avignon unbedingt gesehen haben?

Avignon: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Pont du Gard

Sightseeing in Avignon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Avignon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Avignon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 968 Bewertungen

Wir hatten eine wundervolle Zeit auf dieser Tour. Unser Fahrer Thierry war sehr aufmerksam und sorgte dafür, dass wir alle Dinge auf unserer Bucket List sahen. Der Flamingo Bird Park war spektakulär und wir sahen Pferde und Bullen, wenn auch nicht in „freier Wildbahn“. Wir besuchten St. Marie de la Mer und hatten viel Zeit, um auf das Dach der Kirche Notre Dame zu klettern und einige spektakuläre Ausblicke auf die Stadt und das Mittelmeer zu genießen. Thierry hat uns auch in der Nähe unserer Unterkunft abgesetzt und uns eine Zugfahrt erspart. Merci Thierry.

Ich hatte eine fantastische Zeit auf meiner Tour. Die Orte, die wir besuchten, gaben mir ein großartiges Verständnis für die in der Gegend erhältlichen Weine. Jerome, unser Guide, war großartig und hat unsere Tour für uns und unsere Erfahrung personalisiert. So dankbar für die Erfahrung, die mir bleibende Erinnerungen beschert.

Die Tour war einfach klasse! Wir sind alle sehr begeistert und haben viel Spaß gehabt. Unser Guide wusste sehr viel zu erzählen und hat uns gut über alles informiert. Wir können die Tour wirklich nur empfehlen. :) Papstpalast wird etwas eng, wenn man noch essen will in Avignon, aber ansonsten alles ganz gut abgestimmt.

Excellent trip. Our guide Fred gave us so many useful information, he fulfilled all our small wishes and brought us Provence in full size. Trip started on time and went without any issues or problems.

Es war ein unterhaltsamer Vormittag und wir haben einiges über den Wein und das degustieren gelernt.