Erlebnisse in
Avignon

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Du kannst bis zu 24 Stunden vor Beginn deiner Aktivität kostenlos stornieren und erhältst eine volle Rückerstattung.


Top-Sehenswürdigkeiten in Avignon

Unsere Aktivitäten richten sich nach den örtlichen Gesundheitsvorschriften, damit du sorglos dein Erlebnis genießen kannst.

Unsere Empfehlungen für Avignon

Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

1. Ab Avignon: Halbtägige Weinberg-Tour durch Côtes du Rhône

Nehmen Sie teil an einer 5-stündigen Führung durch das Weinbaugebiet Côtes du Rhône und entdecken Sie die Region, die drei Grand Cru-Weine hervorgebracht hat. Die Highlights dieser renommierten Weinbauregion umfassen etwa Gigondas, Seguret und Châteauneuf-du-Pape. Die Weine aus diesen Regionen tragen das Gütesiegel Appellation d'Origine Contrôlée (AOC). Während der Tour haben Sie die Möglichkeit, die Schönheit der Weinberge und der kleinen Dörfer der Region mit ihren hübschen Kirchtürmen zu bewundern. Sie befinden sich am Fuß der Dentelles de Montmirail. Erfahren Sie in dieser wundervollen Umgebung mehr über die Weinproduktion und die Vielfalt der Traubensorten. Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten, einige der erlesenen Weine mit einem Weinspezialisten zu verkosten. Das Expertenwissen des Weinspezialisten macht Ihre Verkostung zu einer einzigartigen und unvergesslichen Erfahrung.

...
Ab Avignon: Highlights der Provence - Tagestour

2. Ab Avignon: Highlights der Provence - Tagestour

Erleben Sie die besten Sehenswürdigkeiten der Provence bei dieser Tagestour ab Avignon. Ihr freundlicher Fahrer und Guide, ein Spezialist für die Provence, wird Sie den ganzen Tag über begleiten.  Starten Sie Ihre Erkundungstour in den schönen Dörfern des Luberon und sehen Sie die berühmte Fontaine de Vaucluse. Bewundern Sie die provenzalische Landschaft in Luberon und nutzen Sie im Sommer (vom 15. Juni bis 31. Juli) die Möglichkeit, einen Fotostopp in den Lavendelfeldern einzulegen. Danach geht es weiter nach Gordes, einem der schönsten Dörfer Frankreichs. Spazieren Sie durch die roten Straßen des Roussillon und entdecken Sie das ockerfarbene Land. Genießen Sie anschließend den Panoramablick auf die Region Les Alpilles in Baux-de-Provence und unternehmen Sie einen Spaziergang durch die wunderschöne Stadt Saint-Rémy-de-Provence. Ihr aufregender Tag endet am majestätischen Pont du Gard.

...
Ab Avignon: Tagestour zu den Lavendelfeldern der Provence

3. Ab Avignon: Tagestour zu den Lavendelfeldern der Provence

Brechen Sie mit Ihrem Guide zu Ihrem ersten Ziel auf: zum wunderschönen Dorf Fontaine-de-Vaucluse an der Sorgue. Statten Sie der berühmten Quelle des Ortes einen Besuch ab, die zu den größten in ganz Europa zählt. Ihre nächste Station ist das Kloster Notre-Dame de Sénanque. Schießen Sie nach Herzenslust Fotos der majestätischen Abtei aus dem 12. Jahrhundert, die von üppigen Lavendelfeldern umgeben ist. Nach einem Fotostopp am „Belvedere“ geht es weiter nach Gordes. Freuen Sie sich auf ein charmantes Bergdorf aus Trockenmauerwerk und schlendern Sie über seinen Markt (nur an Dienstagen). Entdecken Sie anschließend das Provence-Dorf Roussillon und achten Sie dabei unbedingt auf die schönen Häuser, deren Farbe je nach Sonnenstand variiert. Der provenzalische Markt am Donnerstag bringt sogar noch mehr Farben in den Ort. Hier haben Sie auch die Gelegenheit, sich mit einem leckeren Mittagessen während einer kleinen Pause zu stärken (nicht im Preis inbegriffen). Nach dem Mittagessen erkunden Sie die Lavendelfelder. Atmen Sie den herrlich frischen Lavendelduft in vollen Zügen, machen Sie einige großartige Fotos und werfen Sie einen Blick auf den Destillationsprozess bei der Ernte.  Zu guter Letzt besuchen Sie das Dorf Sault, das inmitten einer idyllischen Landschaft und fernab der Zivilisation liegt. Hier haben Sie einige freie Zeit zur Verfügung, um eine Shoppingrunde zu drehen, ein Lavendel-Eis zu probieren oder sich mit einem Getränk auf der Panorama-Terrasse zu erfrischen.  Kehren Sie schließlich nach einem ereignisreichen Tag mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu Ihrem Hotel in Avignon. 

...
Avignon: 3-stündiger Rundgang und Weinverkostung

4. Avignon: 3-stündiger Rundgang und Weinverkostung

Erklimmen Sie die befestigte mittelalterliche Stadtmauer und entdecken Sie Avignon in seiner ganzen Schönheit. Tauchen Sie ein in die reiche Vergangenheit von Avignon, in der das Papsttum im frühen 14. Jahrhundert gegründet wurde. Sparen Sie sich lange Wartezeiten, profitieren Sie vom bevorzugten Einlass ohne Anstehen und folgen Sie Ihrem Guide in den Papstpalast, den größten gotischen Palast in Europa. Verlieren Sie sich in einem faszinierenden Labyrinth aus Galerien, Kammern und Kapellen. Laufen Sie auf den gepflasterten Straßen zum Place de l'Horloge und lüften Sie das Geheimnis hinter den bemalten Fenstern, bevor Sie das Rathaus mit seinem Glockenturm und das Theater bestaunen. Ihre Tour endet mit einem Glas Côtes du Rhône-Wein, der in einem Restaurant serviert wird.

...
Pont du Gard, Uzès & Nîmes: Halbtagstour mit Eintritt

5. Pont du Gard, Uzès & Nîmes: Halbtagstour mit Eintritt

Besuchen Sie die charmante mittelalterlichen Stadt Uzès, die zu Zeiten der Römer gegründet wurde. Sehen Sie den Aquädukt, der zur Versorgung der Stadt Nîmes errichtet wurde. Der Pont du Gard ist das bekannteste Stück des Aquädukts. Während diesem 5-stündigen Programm begeben Sie sich auf die Spuren der römischen Zivilisation in Uzès und sehen bedeutende Denkmäler aus dem Mittelalter. Besuchen Sie den berühmten 2.000 Jahre alten Pont du Gard, einen Teil des römischen Aquädukts, der Nîmes Wasser spendete. Diese sehenswerte Brücke wurde 1985 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Entdecken Sie die Schätze von Nîmes, darunter das Kolosseum, das neben dem römischen Kolosseum als das zweitgrößte gilt. Das römische Amphitheater wird noch heute genutzt und hat eine Kapazität von 10.000 Sitzplätzen.

...
Ab Avignon: Halbtags-Van Gogh & Carrières de Lumières-Tour

6. Ab Avignon: Halbtags-Van Gogh & Carrières de Lumières-Tour

Folgen Sie Vincent van Goghs Spuren in der Provence auf dieser 5-stündigen Tour. Sie beginnen in Arles - eine Stadt, die den Künstler faszinierte. Machen Sie sich dann auf den Weg, und entdecken Sie die Stadt durch die Geschichte des Künstlers während dieser faszinierenden Stadtführung. Besuchen Sie zunächst die monumentalen "Carrières de Lumières", in denen außergewöhnliche, weltweit einzigartige Multimedia-Shows mit Dali und Gaudi stattfinden. Beenden Sie den Besuch in der berühmten Nervenheilanstalt St. Paul de Mausole, in der Van Gogh ein sehr kreatives Jahr verbrachte.

...
Avignon: Privater Stadtrundgang

7. Avignon: Privater Stadtrundgang

Schlendern Sie auf dieser 2-stündigen Tour durch eine der charmantesten Städte in Südfrankreich. Sehen Sie den beeindruckenden Papstpalast und die berühmte Brücke Pont St. Bénézet. Außerdem erkunden Sie die Cafés der Stadt, die eleganten Marktplätze und die von Bäumen gesäumten Boulevards. Im 14. Jahrhundert war die von beeindruckenden mittelalterlichen Mauern umgebene Stadt die Hauptstadt des Christentums. 7 Päpste nannten damals Avignon ihre Heimat. In dem Versuch, das Pontifikat Roms anzugreifen, entwarfen die Architekten Avignons viele der wunderbaren Merkmale der Stadt, einschließlich der gut erhaltenen Mauern und dem monumentalen Papstpalast - einem der wichtigsten gotischen Gebäude aus dem Mittelalter in Europa. Lassen Sie sich von einem fachkundigen Guide zu den bekanntesten Touristenattraktionen und den weniger bekannten Sehenswürdigkeiten von Avignon führen. Außerdem erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Geheimnisse dieser als UNESCO-Weltkulturerbe gelisteten Stadt.

...
Aus Avignon: Wilde Landschaften der Camargue

8. Aus Avignon: Wilde Landschaften der Camargue

Fahren Sie in einem komfortablen Minivan durch die wilde Landschaft der Camargue und hören Sie den aufschlussreichen Kommentaren Ihres Führers zu, während Sie nach Flamingos, schwarzen Bullen und wilden Pferden Ausschau halten. Besuchen Sie die örtlichen Salzwiesen und Reisfelder, bevor Sie den Ornithologischen Park von Pont de Gau besuchen, in dem das ganze Jahr über verschiedene Vogelarten, darunter auch rosa Flamingos, leben. Anschließend fahren Sie nach Saintes-Maries-De-La-Mer, einem wichtigen Wallfahrtsort für Reisende. Anschließend können Sie ein erfrischendes Bad im Mittelmeer nehmen oder durch die belebten Straßen des Dorfes schlendern und die befestigte Kirche besuchen. Sie haben dort etwas Zeit zum Mittagessen. Besuchen Sie schließlich Aigues Mortes und reisen Sie zurück ins Mittelalter in diese wundervolle befestigte Stadt, die von farbenfrohen Salzpfannen umgeben ist.

...
Ab Avignon: Halbtagestour Camargue, Saintes-Maries-de-la-Mer

9. Ab Avignon: Halbtagestour Camargue, Saintes-Maries-de-la-Mer

Lassen Sie Avignon hinter sich und unternehmen Sie eine Halbtagestour durch die malerischen Feuchtwiesen und andere Landschaften der Camargue im klimatisierten Minivan. Bewundern Sie Wildpferde und verschiede Vogelarten in ihrem natürlichen Lebensraum. Erfahren Sie Wissenswertes über die Region von Ihrem Fahrer/Guide. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse über die regionale Kultur der Roma und nutzen Sie die Gelegenheit, sich Ihre Zukunft aus der Hand lesen zu lassen. Durchqueren Sie die historische Stadt Arles und begegnen Sie den einzigartigen wilden Pferden und Bullen, die sich in dieser Gegend frei bewegen. Ziel Ihrer Fahrt ist die Küstenstadt Saintes-Maries-de-la-Mer. Freuen Sie sich auf Zeit zur freien Verfügung und gehen Sie im bezaubernden Stadtzentrum auf Entdeckungstour. Werfen Sie einen Blick in die romanische Wehrkirche und treten Sie in die Fußstapfen der Pilger, die sich hier alljährlich zu einem religiösen Fest zu Ehren der heiligen Sarah versammeln.

...
Avignon, Gordes, Roussillon & Luberon: Tagestour

10. Avignon, Gordes, Roussillon & Luberon: Tagestour

Machen Sie sich auf nach Avignon, der wunderbaren "Stadt der Päpste". Genießen Sie einen geführten Rundgang durchs historische Zentrum und bewundern Sie die Kathedrale von Avignon (Notre-Dame des Doms d’Avignon), die Zinnen, die Avignon-Brücke Pont Saint-Bénézet, den Felsen Rocher des Doms, die Basilika Saint-Pierre und den Uhrturm-Platz. Nehmen Sie die Straße zu den charmanten, denkmalgeschützten Dörfern des Luberon. Halten Sie zuerst in L'Isle-sur-la-Sorgue. Weiter geht's nach Gordes, das als eines der schönsten Dörfer Frankreichs klassifiziert ist. Legen Sie eine Pause ein für ein Mittagessen in Gordes und erkunden Sie das Dorf, seine Kirche und Burgen. Fahren Sie zum Dorf Roussillon, das von Ockerfelsen umgeben ist. Genießen Sie freie Zeit für einen Bummel durchs Dorf und erkunden Sie die Kunsthandwerksläden oder unternehmen Sie einen 30-minütigen Spaziergang auf dem Ockerlehrpfad und sehen Sie die Feenkamine. Fahren Sie zurück nach Aix-en-Provence am Ende der Tour.

...

Häufig gestellte Fragen zu Avignon

Was muss man in Avignon unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss: Avignon

Sehen Sie alle Top-Attraktionen in Avignon

Planen Sie Ihren Besuch

  • Nehmen Sie den Zug von Paris nach Avignon

    Eine Zugfahrt durch Frankreich ist ein unvergleichliches Erlebnis. Kommen Sie frühzeitig, nehmen Sie Ihren Sitzplatz ein, entspannen Sie sich und genießen Sie die etwa dreistündige Fahrt.

  • Schlendern Sie durch die Altstadt von Avignon

    Spazieren Sie durch die von Mauern umgebene Altstadt mit ihren gepflasterten, beleuchteten Gassen und entdecken Sie die unzähligen Highlights der Stadt.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Französisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+01:00)
  • Landesvorwahl
    +33
  • Beste Reisezeit
    Die Hochsaison ist von April bis September, wenn das Wetter warm ist und die Geschäfte und Restaurants geöffnet sind. Juli und August sind die heißesten Monate und die Stadt ist überfüllt. Planen Sie Ihre Reise entsprechend.

Sightseeing in Avignon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Avignon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Avignon: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 795 Bewertungen

Die Tour war sehr schön, sehr informativ und entspannt. Unser Guide Nicolas war super nett, humorvoll und interessiert und vor allem ein echter Weinexperte. Wir haben viel gelernt, hatten Spaß und durften leckere Weine probieren. Wir würden wieder buchen!

Sehr schöne und außerordentlich informative Tour mit sehr erfahrenem Guide, welcher auf alle Fragen zur Region und dem Wein eine Antwort kennt. Die Verkostungen waren bekömmlich und geben einen schönen Einblick in eine der Top-Weinregionen der Welt.

Tolle Weintour! Zwei sehr gute Weinberge mit ausgezeichneten Rotweinen, und unser Reiseleiter war sehr freundlich!

Marvellous, especially the Flamingos in the Camargue.

Sehr schöne Tour und geschichtlich sehr interessant.