Außenalster
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Aufgrund des COVID-19-Ausbruchs werden Führungen, Attraktionen und Veranstaltungsorte an diesem Ort möglicherweise vorübergehend geschlossen. Aktuelle Informationen finden Sie in unseren Reise-Updates. Mehr erfahren.
Top-Empfehlung

Außenalster: Tickets & Besichtigungen

Außenalster: Alle Touren & Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Alle 166 Tickets & Touren

Außenalster: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung
4.5 / 5
basierend auf 3.855 Bewertungen

Hallo zusammen, Ich habe gestern eine Tour mit dem Fahrrad gemacht. Die Tour war sehr gut. Die Erklärungen und Aufführungen waren sehr kompetent. Emily hat das sehr gut gemacht. Ich persönlich fand die Stopps etwas zu lang. Vielleicht kann man die etwas mehr mit dem Rad fahren. Ein weiterer Wunsch wäre die Kaffeepause im Preis mit aufzunehmen. So dass jeder ein gratis Kaffee, Tee oder Ähnliches erhält. Euer Team war super freundlich. Ich empfehle euch gerne weiter. Herzliche Grüße Jörg

Hamburg kompakt: Fahrradtour durch die Hansestadt Bewertet von

Die Stadtrundfahrt war schön und man hat wirklich viel gesehen. Die Informationen über die einzelnen Sehenswürdigkeiten waren sehr interessant und auf das wichtigste beschränkt. Der einzige Nachteil ist meiner Meinung nach, dass die Haltestellen zum Teil schlecht zu finden sind, wenn man sich dazu entscheidet zu Fuß zur nächsten Haltestelle zu gehen.

Wir hatten Glück und waren wegen Corona nur zu fünft.. Nur unsere Familie. Großartige individuelle Tour. Der Guide Sebastian hat authentisch von seinem Hamburg erzählt. Tolle Ecken gezeigt und viel erklärt. Die Räder waren super, Nabenschaltung, leicht zu fahren.

Hamburg: Radtour "Hamburg Highlights" Bewertet von

sehr schön, vorbei an den wichtigsten Punkten. Einfach aussteigen an den interessantesten stellen und mit einem der nächsten wieder weiterfahren. Leider wurde nicht das Tragen der Masken überprüft, über die Hälfte hatten Keine oder nicht richtig auf

Schön, dass man Zwischendurch aus- und wieder zusteigen kann. Das spart auch schon mal den ÖPNV. Die Informationen waren umfangreich und man hat viel von der Stadt gesehen.