Erlebnisse in
Athen

A bucket-list must. Pair visits to the Acropolis' top with walks through the Greek Capital's grungy underbelly.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Athen

Athen: Akropolis & Top-Attraktionen Tickets mit Audioguide

1. Athen: Akropolis & Top-Attraktionen Tickets mit Audioguide

Erkunde das antike Athen in deinem eigenen Tempo mit Fast-Track-E-Tickets für die wichtigsten archäologischen Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt, darunter der Akropolis-Hügel, das Akropolis-Museum, die antike Agora, Kerameikos, das Olympieion, das Forum Romanum, die Hadriansbibliothek, das Lyzeum des Aristoteles und das Archäologische Nationalmuseum. Du kannst die Option "Nur Ticket" oder die Option "Ticket mit Audio" wählen, um bis zu 6 fesselnde Audioführungen auf deinem Smartphone zu hören. Tauche ein in die Geschichte der Stadt und entdecke eine Reihe faszinierender Orte, die das heutige Athen geprägt haben, auf einem selbstgeführten Audio-Rundgang. Nach der Buchung kannst du dein Ticket und die Audiotouren ganz bequem über den dir zugesandten Link auf dein Handy laden. Sobald du eine Attraktion betreten hast, setzt du deine Kopfhörer auf und entdeckst die Stätten mit Hilfe eines Geschichtenerzählers und erfährst historische Informationen und ungewöhnliche Anekdoten aus alten Zeiten.

Athen: Delphi Tagesausflug mit Abholung & optionalem Lunch

2. Athen: Delphi Tagesausflug mit Abholung & optionalem Lunch

Erkunde die berühmtesten Sehenswürdigkeiten des antiken Griechenlands auf dieser Tagestour zum geheimnisvollen Delphi. Verbringe einen ganzen Tag damit, mehr über das Orakel zu erfahren und die antiken Ruinen zu entdecken, darunter das Amphitheater und der Apoll-Tempel. Beginne deine Tour in Athen, fahre nach Delphi, gelegen am Berg Parnass und halte für eine kurze Pause in der Stadt Levadia. In Delphi angekommen besuchst du das berühmte Amphitheater, das eine atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berge bietet, und erhältst einen besseren Einblick in die Welt der alten Griechen. Danach besichtigst du den Tempel des Apollon, Zentrum des klassischen Griechenlands und am besten bekannt für sein Orakel. Auf deiner anschließenden Tour durch das Museum von Delphi, Heimat des einzigartigen bronzenen Wagenlenkers, der Sphinx der Naxier, und der Antonoos-Statue, bekommst du ein besseres Gefühl für die altertümliche griechische Kultur und Geschichte. Besuche nach deiner Mittagspause das Heiligtum der Athena Pronaia, den meistfotografierten Ort in Delphi. Tritt schließlich die Rückreise nach Athen an, aber nicht ohne in der schönen Stadt Arachova am Hang des Berg Parnass anzuhalten. Hier endet deine Tour mit einem Foto-Stopp.

Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

3. Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der von Bäumen gesäumten Straßen zu den Hügeln der UNESCO-Welterbestätte der Akropolis von Athen, einer alten Zitadelle und einer der weltweit wichtigsten archäologischen Stätten. Nehmen Sie den südlichen Hang zur Akropolis, um die Besuchermassen zu vermeiden. Begeben Sie sich dann an die Kasse und holen Ihre Tickets ab. Gehen Sie dann hinein, um die Fülle der darin enthaltenen antiken Schätze zu sehen. Entlang der Strecke besuchen Sie das Dionysostheater, ein Amphitheater aus dem 5. Jahrhundert, das oft als Geburtsstätte der darstellenden Künste angeführt wird. Erfahren Sie mehr über seine Geschichte und stellen Sie es sich gefüllt mit Theaterbesuchern des antiken Griechenlands vor. Legen Sie einen Zwischenstopp ein am Altar des Dionysos, der dem griechischen Gott des Weines und der Fruchtbarkeit gewidmet ist. Im Inneren der Akropolis bewundern Sie wichtige Sehenswürdigkeiten aus nächster Nähe, wie die Propyläen, das Erechtheion, den Tempel der Athena Nike und das Parthenon. Halten Sie an, um Fotos dieser faszinierenden Ruinen zu machen und von Ihrem Guide mehr über sie zu erfahren. Am Gipfel des heiligen Berges genießen Sie beeindruckende Panoramablicke über Athen. Erfahren Sie mehr über die Ausgrabungen und erhalten Sie einen Einblick in die Ruinen der Zitadelle. Hören Sie alles über die umliegenden Sehenswürdigkeiten, wie den Areopag und den Odeon des Herodes.  Ihre Tour endet auf dem Gipfel der Akropolis, wo Sie die Stätte auf eigene Faust weiter erkunden können. Wählen Sie zwischen einer Führung am frühen Morgen, am Vormittag oder am Nachmittag.

Akropolis & Museum: Eintrittskarten inklusive Buchungsgebühr

4. Akropolis & Museum: Eintrittskarten inklusive Buchungsgebühr

Besuchen Sie die atemberaubende Akropolis, die wahrscheinlich das berühmteste und meist besuchte Bauwerk der Antike ist. Sie ist das Symbol Athens und das berühmteste Wahrzeichen der Stadt. Schlendern Sie hinauf zur UNESCO-Welterbestätte, die als antike Befestigung diente und erkunden Sie die Gebäude in Ihrem eigenen Tempo. Mit Ihrem Ticket haben Sie Zugang zum Propyläen-Tor, zum Tempel der Athena Nike, zum Parthenon und zum Erechteion. Kein Besuch in Athen ist komplett ohne eine Erkundungstour durch das Akropolis-Museum, das in einem der wichtigsten Werke zeitgenössischer Architektur in Athen untergebracht ist. Hier können Sie unvorstellbar kostbare Funde von der Akropolis bewundern. Lassen Sie sich beeindrucken von Votivgaben, Artefakten des alltäglichen Lebens, Statuen aus der archaischen Periode, Karyatiden und natürlich der majestätischen Parthenon-Halle mit den Metopen, den Giebeln und dem Fries.

Athen: Bootstour nach Angistri, Aegina mit Badestopp in Moni

5. Athen: Bootstour nach Angistri, Aegina mit Badestopp in Moni

Deine Tagestour beginnt im Hafen von Zea, wo du um 08:45 Uhr das Boot besteigst. Dein erster Halt ist die Insel Angistri, die von wundervollem blauen Wasser umgeben ist und auf der viele Pinien wachsen. Hier kannst du die Natur genießen und die Anwesenheit der alten Griechen und ihrer Götter praktisch fühlen, während du schwimmst und dich am Sandstrand entspannst, der zwischen Megalochori und Skala liegt. Wenn du Lust auf ein Abenteuer hast, nimm teil an einer optionalen Fahrrad-Tour zwischen Melalochori und dem Strand Chalikiada. Von dort aus geht es weiter auf die Insel Moni oder Metopi (je nach Wetterlage). Hier wird dir ein köstliches traditionelles griechisches Mittagessen serviert, begleitet von traditionellem Wein, Bier, Softdrinks und Kaffee. Nach diesem Festmahl hast du die Möglichkeit, ins Wasser zu springen und zu schnorcheln oder eine Runde ums Boot zu schwimmen. Wenn du möchtest, schwimmst du bis zur Insel. Die wunderschöne und einzigartige Insel wird nur von zutraulichem Rotwild, wilden Ziegen, Hasen und Pfauen bewohnt. Um 15:00 Uhr beginnt die Weiterfahrt zur schönen Insel Ägina. Ägina ist bekannt für seine weißen Steinhäuser, blumenbewachsenen Hinterhöfe, die rote Vulkanlandschaft, ausgezeichnetes Essen und den Tempel der Aphaia. Mit anderen Worten: Es ist ein Paradies auf Erden für alle, die dem modernen Leben entfliehen möchten. Hier kannst du dich am kristallblauen Wasser und an den Sandstränden erfreuen, während du das Hafengebiet erkundest und Gerichte der traditionell-griechischen Küche probierst. Die Bewohner der Insel bieten eine ausgezeichnete Auswahl von Schmuck, Kleidung und Textilien zum Verkauf an. Gegen 16:45 Uhr beginnt die Rückfahrt zum Hafen von Zea. Unterwegs entspannst du bei ruhiger Musik, köstlichen mediterranen Früchten, Kaffee und anderen Getränken. Genieße auf der Insel außerdem die einmalige Gelegenheit, die Hauptattraktionen zu erkunden, Souvenirs zu erwerben, einen Plausch mit den Bewohnern zu halten oder einfach die griechische Lebensart auf dich wirken zu lassen. Schwimmen, Entspannen und Genießen stehen an diesem Tag hoch im Kurs. Auf dem Boot kannst du relaxen bei ruhiger Musik, köstlicher mediterraner Früchte und Kaffee. Freue dich auf Stopps zum Schwimmen und Sonnenbaden. Abfahrten: Hafen von Zea: 09:00 Uhr Angistri: 12:45 Uhr Moni: 14:30 Uhr Ägina: 14:45 Uhr Bitte beachte, dass sich die Ankunfts- und Abfahrtzeiten ändern können.  

Athen: Ganztägige Meteora-Tour mit dem Zug und optionalem Mittagessen

6. Athen: Ganztägige Meteora-Tour mit dem Zug und optionalem Mittagessen

Begib dich auf eine Reise nach Meteora ab Athen, inklusive Zugtickets für Hin- und Rückfahrt. Besichtige alle sechs Klöster und betrete drei davon von innen. Erfahre von deinem örtlichen Reiseleiter alles über die Geschichte und die Mythen der Region. Genieße freie Zeit zum Erkunden und Fotografieren in Kalabaka, bevor du am Ende des Tages nach Athen zurückkehrst. Deine Reise beginnt mit dem Einlösen deines E-Tickets (das du kurz nach deiner Buchung per E-Mail erhältst) für die morgendliche Abfahrt des Zuges um 07:57 Uhr vom Hauptbahnhof Athen nach Kalabaka. Nach der malerischen Zugfahrt durch die schöne griechische Landschaft kommst du um 12:03 Uhr am Bahnhof von Kalabaka an. Treffe deinen Reiseleiter, der mit einem Schild mit deinem Namen auf dich wartet. Dann steigst du in einen komfortablen VIP-Minibus, um eine unvergessliche Reise zu diesem wahren Wunder namens Meteora zu beginnen. Während dieser geführten Tour hast du die Möglichkeit, alle sechs prächtigen Klöster zu besichtigen und drei von ihnen von innen zu bewundern. Sieh dir einige der spektakulärsten versteckten Juwelen von Meteora an, wie die antike Kapelle von Doupiani und die prächtige Höhle des Heiligen Georgs "Mandilas". Du wirst auch die "andere Seite" von Meteora entdecken, z. B. die Wahrheit darüber, warum sich die Eremiten vor tausend Jahren in diesen imposanten Höhlen niederließen und wie die Mönche das "Unmögliche" schafften. Nicht zuletzt wirst du die Gelegenheit haben, den atemberaubenden Panoramablick zu genießen und ein paar tolle Fotos zu machen, die du für immer in Erinnerung behalten wirst. Gegen 16:30 Uhr wirst du zurück zum Bahnhof von Kalabaka gebracht (oder in ein nahegelegenes Restaurant, wenn du das optionale Mittagessen wählst). Bevor der Zug um 18:22 Uhr zurück nach Athen fährt, hast du eine Stunde Freizeit, um das nahe gelegene Zentrum von Kalabaka zu Fuß zu erkunden. Der Zug kommt um 22:26 Uhr in Athen an>

Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

7. Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

Lösen Sie ihr E-Ticket ein für den Zug um 07:20 Uhr und machen Sie sich eigenständig auf den Weg von Athen nach Kalambaka. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie unterwegs die herrliche Landschaft. Die Zugfahrt dauert ca. 4 Stunden und es wird empfohlen, dass Sie Ihre eigenen Snacks und Getränke mitbringen. Gegen 11:30 Uhr erreichen Sie Kalambaka. Treffen Sie dort Ihren Guide und beginnen Sie Ihre 5-stündige personalisierte Metéora-Tour. Sehen Sie alle 6 Klöster der atemberaubenden Felsformation in 5 Stunden. Werfen Sie sogar einen Blick hinter die beeindruckenden Mauern von 3 dieser von der UNESCO als Weltkulturerbe gelisteten Denkmäler. Halten Sie an geheimen Plätzen, die nur den Anwohnern bekannt sind, um einmalige Fotos zu schießen. Lassen Sie sich in Kalambaka absetzen, laufen Sie in die Stadt und kehren Sie um 17:15 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Athen, wo Sie gegen 21:30 Uhr ankommen.

Ab Athen: Tagestour zu den Saronischen Inseln

8. Ab Athen: Tagestour zu den Saronischen Inseln

Lass dich morgens mit dem Bus von Athen zum Hafen fahren. Hier wirst du an Bord eines Luxus-Kreuzfahrtschiffes begrüßt und auf eines der geräumigen offenen Decks geführt. Vom Deck aus hast du eine großartige Sicht auf die griechische Küste. Dein erster Zwischenstopp ist die Insel Poros, die kleinste der drei Inseln, die du auf dieser Tour besuchst. Die Insel ist durch eine kleine Meerenge von Peloponnes getrennt. Genieße deine Freizeit und erkunde die Insel. Sobald du wieder an Bord bist, genießt du ein köstliches Mittagessen, während das Schiff zur Insel Hydra fährt. Erlebe die wunderbare Aussicht bei deiner Fahrt in den Hafen von Hydra und sieh die Höhle, die früher als Unterschlupf für Piraten diente. Bestaune von den offenen Decks aus die dramatische Landschaft dieser Insel. Du hast genügend Zeit, um die schmalen, gepflasterten Straßen der Insel zu Fuß oder auf einem gesattelten Esel, der traditionellen Fortbewegungsmethode, zu erkunden. Wenn du dich dazu entschließen solltest, die Insel zu Fuß zu erkunden, kannst du die Strandpromenade entlang spazieren oder einige der kleinen Geschäfte besuchen. Wenn du zum Schiff zurückkehrst, fährt der Kapitän nach Ägina, der größten der 3 Inseln auf der Tour. Zusätzlich zu dem wunderschönen Hafen gibt es hier eine Vielzahl interessanter Orte, die du auf eigene Faust erkunden kannst. Gegen eine zusätzliche Gebühr kannst du an einem Ausflug zum Aphaia-Tempel teilnehmen. Kehre zum Kreuzfahrtschiff zurück und genieße die einstündige Fahrt zurück zum Hafen. Steige aus und beende die Reise (falls Option ausgewählt) in Athen.

Athen: Abendessen in the Sky Experience

9. Athen: Abendessen in the Sky Experience

Nehmen Sie an dieser Aktivität teil und genießen Sie ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden. Bei Ihrer Ankunft werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk begrüßt. Wählen Sie entweder die Option Sonnenuntergang oder die Option Nacht, Sternenlicht. Nehmen Sie an einem Tisch Platz für 22 Personen, bevor Sie 50 Meter in die Luft steigen, und genießen Sie ein 5-Gänge-Menü bei herrlichem Panoramablick. Dieses Dinner-in-the-Sky-Erlebnis bietet Ihnen einen Blick auf die Stadt, während die Stadt unten für den Abend zum Leuchten kommt. Genießen Sie das Stadtpanorama, während sich der Tisch langsam dreht. Die beleuchtete Akropolis ist ein bezauberndes Schauspiel, das Sie nicht missen möchten. Genießen Sie köstliche griechische Weine, lehnen Sie sich in Ihrem Sitz zurück und genießen Sie den wunderschönen Blick auf die Stadt von oben. Nach dem Abendessen können Sie die letzten Fotos des Abends machen, bevor Sie in einer der vielen Bars im Gazi-Streifen einen Drink genießen.

Athen: Eintrittskarte für das Akropolismuseum mit Audioguide

10. Athen: Eintrittskarte für das Akropolismuseum mit Audioguide

Besuche das Akropolis Museum in deinem eigenen Tempo mit einem Skip-the-Line-Ticket und einer selbstgeführten Audio-Tour auf deinem Smartphone. Genieße den Rundgang durch eines der besten Museen der Welt. Bestaune die archäologischen Artefakte und erfahre mehr über die Akropolis. Schließe dich dieser selbstgeführten Audiotour an und besuche das Akropolis-Museum, das im Jahr 2009 erbaut wurde. Erhalte dein E-Ticket per E-Mail und lade dir die selbstgeführte Audiotour auf dein Smartphone. Lass dich in der Zeit zurückversetzen und erlebe die Pracht des klassischen Athens. Schlendere umher, höre deinem Erzähler zu, entdecke die architektonischen Wunder des Goldenen Zeitalters von Athen und sieh dir einige der schönsten Beispiele antiker griechischer Kunst an. Bewundere die antiken Ruinen, die in dem beeindruckenden Glasboden ausgestellt sind. Du solltest unbedingt alle 4 Hauptgalerien besuchen. Betritt die erste Galerie, wo du einen Einblick in das Alltagsleben im alten Athen bekommst. Entdecke Hochzeitsbräuche und antike chirurgische Praktiken, während du allmählich in die nächste Etage aufsteigst, wo die Exponate dich durch die fesselnde Reise des Übergangs der Stadt zur Demokratie führen. Siehe Monster, Helden, Götter und ikonische Darstellungen des menschlichen Körpers und erfahre mehr über die Entwicklung der antiken Kunst. Gehe weiter in den dritten Stock, das Herz des Parthenons, und sieh dir die Erzählung der Panathenäischen Prozession an, die auf dem Fries des Tempels dargestellt ist. Faszinierende Geschichten aus der griechischen Mythologie, die auf den Metopen und Giebeln des Tempels dargestellt sind, wie die Geburt der Göttin Athene und die Schlacht der Kentauren, werden deine Fantasie anregen. Schließlich kannst du die berühmten Kunstwerke des antiken Athens bestaunen, darunter die ikonischen Karyatiden. Genieße einen unvergesslichen Besuch, der dich umhauen wird.>

Häufig gestellte Fragen über Athen

Was muss man in Athen unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wo übernachten?

    Wenn Sie vor allem die wichtigsten Sehenswürdigkeiten rund um die Akropolis sehen möchten, ist Plaka wohl das beste Viertel als Ausgangspunkt. Auch wenn es ein recht touristisches Viertel ist, sind die Straßen angenehm ruhig. Die wichtigsten Attraktionen und Orte können Sie auch leicht vom Viertel Monastiraki erreichen, vor allem, wenn Sie das lebhafte Athener Straßenleben erleben wollen.

  • Wie viele Tage?

    Wie lange Sie in Athen bleiben sollten, hängt natürlich davon ab, was Sie alles sehen wollen. Aber da sich die meisten historischen Sehenswürdigkeiten um die Akropolis verteilen, können Sie die archäologischen Ausgrabungsstätten, besten Restaurants und beliebtesten Märkte in etwa 3 Tagen erkunden.

  • Wie bewegen?

    In der Stadt gibt es Busse und elektrische Trolleybusse, die an den blauen (Bus) und gelben (Trolley) Haltestellen herangewunken werden. Fahrkarten sind billig, aber das sind die Taxis ebenso. Athen hat seit kurzem auch ein nagelneues Metronetz (der Bau wurde stark verzögert, weil man in dieser Stadt keine 5 Minuten graben konnte, ohne auf weitere wertvolle Antiquitäten zu stoßen!).

Gut zu wissen

  • Sprache
    Griechisch
  • Währung
    Euro (€)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +30
  • Beste Reisezeit
    Im Frühling und Winter ist es in Athen am angenehmsten, wenn die Temperaturen und die Touristenmassen niedriger sind.

Sightseeing in Athen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Athen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Athen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 22.529 Bewertungen

Die Tour war wirklich super!! Die Zeit im Bus ist durch den Guide Theo, der uns viele Sachen erklärt und erzählt hat wie im Fluge vergangen. Kann ich nur weiterempfehlen:)

Es war super! Super Bikes, sehr nette Führerin! Für einen ersten Überblick über die Stadt perfekt! Inkl. Tips für die Zeit nach der Tour!

Sehr gute Führung in Deutsch. Pünktlich am Treffpunkt gewesen. Treffpunkt war leicht zu finden.

Meteora ist ein derart beeindruckend , dass sich die sehr lange Anfahrt gelohnt hat.

Eine reibungslose und verlässliche Abwicklung. Alles vor Ort bestens gepasst!