Athen
Fahrradtouren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Athen Fahrradtouren

Athen: Bootstour nach Angistri, Aegina mit Badestopp in Moni

1. Athen: Bootstour nach Angistri, Aegina mit Badestopp in Moni

Deine Tagestour beginnt im Hafen von Zea, wo du um 08:45 Uhr das Boot besteigst. Dein erster Halt ist die Insel Angistri, die von wundervollem blauen Wasser umgeben ist und auf der viele Pinien wachsen. Hier kannst du die Natur genießen und die Anwesenheit der alten Griechen und ihrer Götter praktisch fühlen, während du schwimmst und dich am Sandstrand entspannst, der zwischen Megalochori und Skala liegt. Wenn du Lust auf ein Abenteuer hast, nimm teil an einer optionalen Fahrrad-Tour zwischen Melalochori und dem Strand Chalikiada. Von dort aus geht es weiter auf die Insel Moni oder Metopi (je nach Wetterlage). Hier wird dir ein köstliches traditionelles griechisches Mittagessen serviert, begleitet von traditionellem Wein, Bier, Softdrinks und Kaffee. Nach diesem Festmahl hast du die Möglichkeit, ins Wasser zu springen und zu schnorcheln oder eine Runde ums Boot zu schwimmen. Wenn du möchtest, schwimmst du bis zur Insel. Die wunderschöne und einzigartige Insel wird nur von zutraulichem Rotwild, wilden Ziegen, Hasen und Pfauen bewohnt. Um 15:00 Uhr beginnt die Weiterfahrt zur schönen Insel Ägina. Ägina ist bekannt für seine weißen Steinhäuser, blumenbewachsenen Hinterhöfe, die rote Vulkanlandschaft, ausgezeichnetes Essen und den Tempel der Aphaia. Mit anderen Worten: Es ist ein Paradies auf Erden für alle, die dem modernen Leben entfliehen möchten. Hier kannst du dich am kristallblauen Wasser und an den Sandstränden erfreuen, während du das Hafengebiet erkundest und Gerichte der traditionell-griechischen Küche probierst. Die Bewohner der Insel bieten eine ausgezeichnete Auswahl von Schmuck, Kleidung und Textilien zum Verkauf an. Gegen 16:45 Uhr beginnt die Rückfahrt zum Hafen von Zea. Unterwegs entspannst du bei ruhiger Musik, köstlichen mediterranen Früchten, Kaffee und anderen Getränken. Genieße auf der Insel außerdem die einmalige Gelegenheit, die Hauptattraktionen zu erkunden, Souvenirs zu erwerben, einen Plausch mit den Bewohnern zu halten oder einfach die griechische Lebensart auf dich wirken zu lassen. Schwimmen, Entspannen und Genießen stehen an diesem Tag hoch im Kurs. Auf dem Boot kannst du relaxen bei ruhiger Musik, köstlicher mediterraner Früchte und Kaffee. Freue dich auf Stopps zum Schwimmen und Sonnenbaden. Abfahrten: Hafen von Zea: 09:00 Uhr Angistri: 12:45 Uhr Moni: 14:30 Uhr Ägina: 14:45 Uhr Bitte beachte, dass sich die Ankunfts- und Abfahrtzeiten ändern können.  

Athen: E-Bike-Tour

2. Athen: E-Bike-Tour

Lerne auf angenehme Art, dich in Athen zu orientieren, bei dieser 3,5-stündigen E-Bike-Tour am Vormittag. Radle abseits des Verkehrschaos durch das herrliche historische Stadtzentrum, durch Fußgängerzonen, Straßen mit geringem Verkehrsaufkommen und Parks. Dein ortskundiger Guide fährt mit dir ganz dicht an die bekanntesten archäologischen Ausgrabungsstätten heran und zeigt dir einige verborgene Orte. Freu dich auf ein fantastisches Erlebnis.  Entdecke das neue Akropolismuseum und den antiken Friedhof von Kerameikos. Durchquere das Viertel Thission und genieße herrliche Ausblicke auf die Akropolis und den Parthenon. Dann radle durch die antike griechische Agora und komm an der römischen Agora vorbei Fahre weiter durch das historische Viertel Plaka und dann zu den Nationalgärten, einem der besten Plätze in der Athener Innenstadt, um zu radeln. Mach auch Station am Präsidentenpalast und nimm die Präsidentengarde in Augenschein. Weitere Highlights deiner Tour sind das Panathinaiko-Stadion und das historische Gebäude Zappeion.

Historisches Athen: Kleingruppentour per E-Bike

3. Historisches Athen: Kleingruppentour per E-Bike

Erleben Sie eine E-Bike-Tour durch Athen und entdecken Sie eine Kombination aus antiken und modernen Sehenswürdigkeiten, genießen Sie den Panoramablick, malerische Straßen und bekannte archäologische Stätten. Nach ein paar wichtigen Informationen und einer Testfahrt am zentral gelegenen Treffpunkt fahren Sie durch einen Park, um das Rad kennenzulernen, bevor die eigentliche Tour losgeht. Fahren Sie mühelos bergauf zum Pnyx und Philopapposhügel, wo Sie etwas Zeit haben die Aussicht zu genießen und das fantastische Panorama zu fotografieren. Sehen Sie das Odeon des Herodes Atticus und den Areopag, das oberste Gericht, an der Akropolis, bevor es weitergeht zum Olympieion, dem Tempel des Zeus, und dem Hadrianstor. Unterwegs entdecken Sie einige der moderneren Denkmäler der Stadt und sehen Sie die Evzonen, die Wachen vor dem Parlament, in ihren farbenfrohen Tuniken. Fahren Sie durch den Nationalgarten zum Panathinaiko-Stadion, dem Veranstaltungsort der ersten Olympischen Spiele. Dann radeln Sie durch die schmalen Straßen von Plaka und entdecken das malerische Viertel, das nur einen Steinwurf von der Akropolis entfernt liegt. Halten Sie an und bestaunen Sie den Turm der Winde, den römischen und den antiken Markt, bevor Sie zurückfahren.

Athen: 2-stündige E-Bike-Tour nach Sonnenuntergang

4. Athen: 2-stündige E-Bike-Tour nach Sonnenuntergang

Erleben Sie Athen nach Einbruch der Dunkelheit bei einer 2-stündigen E-Bike-Tour durch das Stadtzentrum. Lauschen Sie der Musik von Straßenmusikern und genießen Sie die kühle Abendluft. Bestaunen Sie die historischen Denkmäler, die bei Nacht spektakulär beleuchtet sind. Erklimmen Sie den Nymphenhügel und genießen Sie die Aussicht über die Akropolis und den Lykabettus. Machen Sie Halt am Hadrianstor, dem Zeustempel und dem griechischen Parlamentsgebäude und bewundern Sie die traditionellen Tuniken der Evzones-Wachen. Entdecken Sie den Austragungsort der ersten modernen Olympischen Spiele im Panathinaiko-Stadion. Radeln Sie durch die malerischen Straßen von Plaka mit zahlreichen Cafés und Restaurants, und sehen Sie die antike Agora, den Tempel des Hephaistos und die Laubengänge der Stoa von Attalos.

Athen: E-Bike-Tour bei Sonnenuntergang

5. Athen: E-Bike-Tour bei Sonnenuntergang

Ausgestattet mit einem modernen Elektrofahrrad für eine entspannte und genussvolle Tour beginnen Sie Athen mit einem Besuch der Nationalgärten, einem friedlichen, schattigen Ort im Herzen der Stadt. Als nächstes fahren Sie in Richtung Presidential Mansion, wo Sie die zeremonielle Einheit der Presidential Guards erleben können. Dann ist es an der Zeit, das Panathenäische Stadion zu entdecken, in dem die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit stattfanden, und das Zappeion, ein prächtiges neoklassizistisches Gebäude, das 1888 fertiggestellt wurde. Während Sie durch Athen radeln, halten Sie vor dem beeindruckenden Tempel des Olympischen Zeus sowie dem Hadriansbogen, einem der besten Fotospots in Athen. Als nächstes fahren Sie in die größte Fußgängerzone der Stadt, wo Sie am Akropolismuseum und dem Akropolishügel vorbeikommen, bevor Sie einen geheimen Ort erreichen, um einen atemberaubenden Panoramablick auf den Parthenon zu genießen. Ihre Zeitreise wird mit einem Halt am antiken griechischen Friedhof (Kerameikos), der antiken griechischen Agora und der römischen Agora fortgesetzt. Die Tour endet mit einem Besuch der Kathedrale von Athen und einer Fahrt durch das malerische Viertel Plaka. In Plaka finden Sie viele tolle Orte, um tolle Fotos von der Altstadt zu machen, und Ihr Guide wird Ihnen nach dem Ende der Tour Hinweise zu den besten Sehenswürdigkeiten geben.

Athen: Highlights der Stadt - Erkundungstour per Hollandrad

6. Athen: Highlights der Stadt - Erkundungstour per Hollandrad

Die beste Art, Athen zu erkunden, ist eine Fahrradtour mit einem trendigen Hollandrad. Freuen Sie sich auf eine 3-stündige Radtour und folgen Sie Ihrem Guide entlang einer wunderschönen Route, vorbei an den besten Orten der Stadt. Fahren Sie durch die stimmungsvollen Viertel Psiri, Plaka und Monastiraki, besuchen Sie den Zentralmarkt und schießen Sie tolle Erinnerungsfotos an den wichtigsten Orten von Athen. Weiter geht es vorbei an der Akropolis, den Nationalgärten und dem alten Olympiastadion. Entdecken Sie bei dieser Radtour auch die weniger bekannten Viertel der Stadt, die den meisten Touristen verborgen bleiben. Unterwegs hören Sie faszinierende Geschichten über die griechische Kultur und den Alltag. Machen Sie sich in drei Stunden ein genaues Bild von den Angeboten und Möglichkeiten von Athen für den Rest Ihres Aufenthalts in Athen.

Athen: Radtour bei Sonnenuntergang

7. Athen: Radtour bei Sonnenuntergang

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Athens zur besten Tageszeit bei einer Radtour zu den historischen Denkmälern am Nachmittag. Nutzen Sie die atemberaubende Aussicht auf die antike Stadt, während Sie mit dem Fahrrad zu den Wahrzeichen der Stadt fahren, angefangen bei den Nationalgärten, wo sich das Panathenaische Stadion und das Präsidentenhaus befinden. Steigen Sie von Ihrem Fahrrad ab, schlendern Sie zu verschiedenen Orten und reisen Sie durch die Geschichte des antiken Griechenlands bei Denkmälern wie der Römischen  Agora. Bewundern Sie die Säulen der Zappeion-Ausstellungshalle und radeln Sie in der Abenddämmerung durch den bezaubernden Stadtteil Plaka. Machen Sie sich auf den Weg nach Kerameikos, nördlich der Akropolis, und erkunden Sie das angesagte Viertel Thisseio.

Athen: Sehenswürdigkeiten und Essen mit dem Elektrofahrrad

8. Athen: Sehenswürdigkeiten und Essen mit dem Elektrofahrrad

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Athen durch elektrisches Fahrrad, und Reise durch die Zeit, aus der Zeit der Römer zu den osmanischen Sultane, und auf der griechischen Unabhängigkeit und der modernen Metropole. Starten Sie in der Nähe von Hadrianstor, dachte gebaut wurden, um die Ankunft des römischen Kaisers Hadrian zu feiern. Hören Sie über den berüchtigten Ottomansultans Hasekis wie man einen herrlichen Blick auf die Ruinen der Tempel des Olympischen Zeus genießen. Fahren Sie mit dem 19. Jahrhundert Herrenhaus aus dem Zappeion Megaron, bauten die Teilnehmer der ersten modernen Olympischen Spiele zu beherbergen. Sehen Sie sich die benachbarten Panathinaikon, ein Symbol für den griechischen sportlichen Traditionen. Als nächstes schauen, im Präsidentenvilla und Residenz des Premierministers auf Herodou Attikou Straße. Besuchen Sie den Nationalgarten, der ältesten und bekanntesten botanischen Garten in Griechenland. Dann gehen Sie zu dem Parlamentsgebäude und dem Syntagma - Platz der Präsidentengarde in ihren traditionellen tsoliades Uniformen gekleidet zu sehen. Entdecken Sie die ehemalige Residenz des Archäologen Sliman am Numismatische Museum, und sehen Sie die benachbarten Akademie von Athen, Universität und Nationalbibliothek. Zyklus durch den ersten Palast von König Otto dem 19. Jahrhundert kommerziellen Straßen von Eolou und Athinas zu erreichen. Folgen Sie den kopfsteingepflasterten Straßen von Psirri dem Museum für Islamische Kunst. Als nächstes geben Sie der Ermou-Straße die Kerameikos archäologischen Zone zu sehen. Entdecken Sie eine alte Gasfabrik, die in ein Industriemuseum umgewandelt wurde. Weiter geht es durch die archäologische Stätte auf der Nordseite der Akropolis die bezaubernden Gassen von Plaka zu erkunden, und reisen in die Zeit der mittelalterlichen und osmanischen Zeiten zurück.

Von Athen aus: Tour am Meer mit dem Elektrofahrrad

9. Von Athen aus: Tour am Meer mit dem Elektrofahrrad

Eine Fahrt von ungefähr 3,5 Stunden, die Sie entlang der Küste führt. Nach einem kurzen Halt in Kerameikos geht die Tour über den neuen Radweg in Athen bis hinunter zur Küste. Es dauert ungefähr 30 Minuten, um die Küste zu erreichen. In Trocadero angekommen, kann man die beeindruckende Rekonstruktion von Olympia sehen und fast berühren. Ein Muss und eine willkommene Überraschung ist der Eintritt in das schwimmende Marinemuseum, bei dem Sie wirklich sehen können, was das Leben an Bord ausmacht. Die beeindruckenden Yachten in den Marinas für Bilder und weiter zum malerischen Mikrolimano in Piräus, wo eine kurze Rast mit Blick auf die Aussicht geplant ist. Vergessen Sie nicht, Ihre Badesachen mitzubringen, damit Sie ein Bad nehmen können.

Athen: Tagestour mit dem Elektrofahrrad

10. Athen: Tagestour mit dem Elektrofahrrad

Beginnen Sie Ihre Tour am Treffpunkt, wo Sie die Möglichkeit haben, Ihre lustigen und freundlichen Guides zu treffen. Nachdem Sie Ihre Guides kennengelernt haben, wird Ihnen die Route des Tages gezeigt, auf Ihr E-Bike und los geht's. Machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem ersten Halt, den traditionellen Fleisch- und Fischmärkten, um zu sehen, wie die lokalen Athener frische Vorräte kaufen. Fahren Sie dann am Omonoia-Platz vorbei und besuchen Sie drei wunderschöne neoklassizistische Gebäude, die Bibliothek, die Universität und die Akademie. P ass durch den oberen Teil der Stadt für seine luxuriöse und exklusive Straßen bekannt. Die Tour ist so geplant, dass Sie pünktlich am Syntagma-Platz ankommen, um die berühmte Wachablösung zu sehen und Fotos mit den Evzonen zu machen. Besuchen Sie als Nächstes die Presidential Mansion und fahren Sie in Richtung des atemberaubenden Panathenaic-Stadions. Sie fahren zum Tempel des Olympischen Zeus, der Zappeion-Halle, und dann in Richtung Plaka, der Akropolis und dem Areopag-Hügel, um die Stadt von oben zu erleben. Fahren Sie um die Akropolis herum nach Plaka, Anafiotika, der römischen Agora, Monastiraki und den belebten Straßen von Psyrri. Auf der Rückfahrt zum Zielpunkt passieren Sie das Athener Dreieck, ein unterhaltsamer Treffpunkt für Athener. Ihre Tour endet mit einem besonderen Leckerbissen im Büro des lokalen Partners. Am Ende dieser Tour werden Sie sich sicherlich in Athen verlieben.

Häufig gestellte Fragen zu Fahrradtouren in Athen

Was ist neben Fahrradtouren in Athen sonst noch einen Besuch wert?

Fahrradtouren in Athen – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Athen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Athen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Athen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 442 Bewertungen

Die Crew war sehr hilfsbereit, haben uns immer geholfen, da wir mit Kind unterwegs waren... Ein Traum... Etwas mehr Zeit wäre bei den Inseln toll gewesen, aber ausreichend... Klar bei dem Programm... Die Anreise war über etwas konfus zu buchen und da wir nicht im Bereich waren umständlich... Ansonsten war es traumhaft...

Top Crew, gutes Essen und Flatrategetränke. Was will man mehr?! Die Inseln waren auch wundervoll. Ein sehr zu empfehlender Trip, der in Erinnerung bleibt. Auch die Möglichkeit des Transfers zum Hafen ist eine super Sache.

Tolle Crew, tolles Essen, tolles Boot - alles top! Um auf den Beiden Inseln zu den schönen Strände zu kommen, ist die Zeit der Stops zu knapp. Aber es reicht für kleine Erkundungstouren. Ich kann es jedem nur empfehlen.

Es war super! Super Bikes, sehr nette Führerin! Für einen ersten Überblick über die Stadt perfekt! Inkl. Tips für die Zeit nach der Tour!

Superschoene entspannte Tour mit vielen interessanten Einblicken in diese vielfältige Stadt.