Datum wählen

Athen Architektur

Unsere beliebtesten Athen Architektur

Athen: Akropolis & Top-Attraktionen Tickets mit Audioguide

1. Athen: Akropolis & Top-Attraktionen Tickets mit Audioguide

Erkunde die antike Akropolis in deinem eigenen Tempo mit diesem E-Ticket für Einlass ohne Anstehen. Mach dein Erlebnis zu etwas ganz besonderem mit einem optionalen Upgrade auf Kombitickets für die wichtigsten archäologischen Sehenswürdigkeiten und Museen der Stadt, darunter das Akropolis-Museum, die antike Agora, Kerameikos, das Olympieion, das Forum Romanum, die Hadriansbibliothek, das Lyzeum des Aristoteles und das Archäologische Nationalmuseum. Du kannst die Option "Nur Ticket" oder die Option "Ticket mit Audio" wählen, um bis zu 6 fesselnde Audioführungen auf deinem Smartphone zu hören. Tauche ein in die Geschichte der Stadt und entdecke eine Reihe faszinierender Orte, die das heutige Athen geprägt haben, auf einem selbstgeführten Audio-Rundgang. Nach der Buchung kannst du dein Ticket und die Audiotouren ganz bequem über den dir zugesandten Link auf dein Handy laden. Sobald du eine Attraktion betreten hast, setzt du deine Kopfhörer auf und entdeckst die Stätten mit Hilfe eines Geschichtenerzählers und erfährst historische Informationen und ungewöhnliche Anekdoten aus alten Zeiten.

Athen: Akropolis, Parthenon & Akropolismuseum — Führung

2. Athen: Akropolis, Parthenon & Akropolismuseum — Führung

Triff dich mit deinem lizenzierten Guide, einem erfahrenen Archäologen, und beginne dann eine einzigartige Kombination einer Tour. Betritt den Südhang der Akropolis und begib dich auf einen Rundgang zu einigen der schönsten Monumenten der Welt. Erfahre auf dem Weg dorthin von deinem Guide Wissenswertes über die Ruinen der Zitadelle und die Ausgrabungen. Besuche das Theater von Dionysos - ein Amphitheater, das als der Geburtsort der darstellenden Künste gilt. Setz dich auf einen Steinsitz und stelle dir vor, wie die Theaterbesucher in der Antike die Stücke der griechischen Schriftsteller Aischylos, Sophokles und Euripides sahen und hörten. Gehe anschließend vorbei am Odeon von Herodes Atticus. Das Theater wird heute noch während der Athener Festspiele von Mai bis Oktober genutzt. Finde Ruhe und Frieden in einem Asklepios-Tempel, einem Heiltempel zu Ehren des Gottes der Medizin Asklepios, vor dem Parthenon. Schlendere durch den Tempel und erfahre, wie er für die Göttin Athene erbaut wurde. Nachdem du dich mit der klassischen Architektur des Ortes vertraut gemacht hast, besuche das Neue Akropolismuseum, um eine kurze Pause und Erfrischungen (auf eigene Kosten) im Café einzulegen. Das Neue Akropolismuseum zählt zu den fünf größten Museen weltweit und bietet in mehreren Galerien Sammlungen von Statuen und anderen Relikten des täglichen Lebens. In der Galerie der Hänge der Akropolis gibt der Glasboden gelegentlich den Blick frei auf eine archäologische Ausgrabungsstätte.

Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

3. Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

Unternimm eine Tagestour von Athen nach Meteora in Begleitung eines Guides, einschließlich Hin- und Rückfahrt mit dem Zug nach Kalambaka und Weitertransport. Erhalte einen Panoramablick auf alle 6 heiligen Klöster und betritt 3 der beliebtesten Klöster. Besuche bei deiner Erkundung der verborgenen Schätze der Region die Einsiedlerhöhlen von Badovas. Löse dein E-Ticket für die Abfahrt am frühen Morgen in Athen ein und reise mit den dir im Voraus zugesandten Zugfahrkarten nach Kalambaka. Lehn dich entspannt zurück und genieße unterwegs die herrliche Landschaft.  Die Zugfahrt dauert ca. 4 Stunden und es wird empfohlen, dass du deine eigenen Snacks und Getränke mitbringst. Nach deiner Ankunft in Kalambaka triffst du deinen am Bahnhof und beginnst deine personalisierte Meteora-Tour. Sieh alle 6 Klöster der atemberaubenden Felsformation in 5 Stunden. Wirf sogar einen Blick hinter die beeindruckenden Mauern von 3 dieser von der UNESCO als Weltkulturerbe gelisteten Denkmäler. Halte an geheimen Plätzen, die nur den Anwohnern bekannt sind, um einmalige Fotos zu schießen. Nach der Tour hast du die Möglichkeit, einen Spaziergang durch die Stadt Kalabaka zu unternehmen und dich auf die Abfahrt des Zuges vorzubereiten. Du wirst abgesetzt am Bahnhof von Kalambaka, um am späten Nachmittag zurückzufahren nach Athen.

Ab Athen: Geführte Tagestour nach Delphi und Arachova

4. Ab Athen: Geführte Tagestour nach Delphi und Arachova

Unternimm eine Tour nach Delphi ab Athen und erkunde diese einzigartige UNESCO-Welterbestätte. Genieße die spektakuläre Aussicht vom Parnassus und entdecke das malerische Dorf Arachova. Du triffst deinen Guide an der Metrostation Halandri und fährst mit dem Bus nach Delphi. Fahre in Richtung Delphi und erblicke vom Bus aus die heilige Stätte, die auf zwei Felsterrassen thront, den Fedriades.  Entdecke, was die alten Griechen "den Nabel der Erde" nannten Besuche das Orakel von Delphi, die heiligste Stätte im antiken Griechenland. Lerne große Persönlichkeiten der antiken Geschichte wie Alexander den Großen und Cicero kennen, während du einen Ausflug in die griechische Mythologie machst. Erkunde das archäologische Museum von Delphi und sieh dir Artefakte aus der archaischen bis zur römischen Zeit an, darunter die Sphinx der Naxier, den Iniohos und die Statue des Antinoos. Danach genießt du ein leckeres hausgemachtes Mittagessen in einem nahegelegenen Restaurant (auf deine Kosten). Bevor du nach Athen zurückkehrst, besuche das malerische Dorf Arachova, das am Fuße des Parnass liegt.

Athen: Kombiticket Akropolis und 6 archäologische Stätten

5. Athen: Kombiticket Akropolis und 6 archäologische Stätten

Spare Zeit und Geld während deiner Zeit in Athen mit einem im Voraus gebuchten Kombiticket, das dir direkten Zugang zu 7 der wichtigsten archäologischen Stätten von Athen bietet. Spare bis zu 50% und vermeide die langen Touristenschlangen auf der Akropolis, an der antiken Agora, der Römischen Agora, dem Olympieion, der Schule des Aristoteles, der Hadriansbibliothek und dem antiken Kerameikos-Friedhof. Bewundere den antiken Kerameikos-Friedhof, eine UNESCO-Welterbestätte, die auf dem Akropolis-Hügel steht, und tauch ein in die 2.500 Jahre alte Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks. Besuche dort die antike Agora, die an den nordwestlichen Hängen der Akropolis liegt. Erfahre mehr über dieses ehemalige künstlerische, spirituelle und wirtschaftliche Zentrum. Erkunde nördlich der Akropolis die Stätte der Römischen Agora, die einst der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Athen war. Du kannst auch die berühmte Hadriansbibliothek und den Tempel des Olympischen Zeus in der Olympieion-Stätte besuchen sowie Kerameikos, den alten Friedhof, der sich bis zum Ufer des Baches Eridanos und dem nahe gelegenen Lykeion erstreckt.

Ab Athen: Tagestour nach Metéora mit dem Zug

6. Ab Athen: Tagestour nach Metéora mit dem Zug

Fahre mit dem Zug durch die Landschaft bei einem Tagesausflug von Athen zu den Meteora-Klöstern und den Eremitenhöhlen, mit der Möglichkeit eines Upgrades in die erste Klasse. Erlebe eine landschaftlich reizvolle Fahrt von Kalambaka aus und besuche gemeinsam mit einem Guide drei der Klöster auf ihren Felszinnen sowie die Höhlen von Badovas. Starte deine Tour um 8:27 Uhr am Bahnhof in Athen und nimm den Zug nach Kalambaka. Freu dich auf eine einzigartige Tour und erlebe die atemberaubende Schönheit der griechischen Landschaft. Gegen Mittag erreichst du Kalambaka, eine kleine Stadt am Fuße der majestätischen grauen Felsen, die von den Meteora-Klöstern überfüllt ist. Triff deinen Fahrer und steige in einen VIP-Mercedes-Minibus, der dich zu den UNESCO-gelisteten Felsenklöstern von Meteora bringt. Fahre durch eine Landschaft mit grünen Tälern, bis du die Felsformationen erreichst. Besuche in den nächsten 5 Stunden 3 aktive Klöster (Eintrittsgelder nicht inbegriffen). Entdecke anschließend die Höhlen von Badovas, wo vor mehr als 2 Jahrhunderten die letzten Einsiedlermönche von Meteora lebten. Halte an jedem Ort für rahmenwürdige Fotos, lerne die Geschichten und Legenden kennen und genieße die großartigen Aussichten von den schönsten Aussichtspunkten. Am Ende des Tages wirst du zurück nach Kalambaka gefahren. Genieße 1 Stunde Zeit zur freien Verfügung, um im Stadtzentrum spazieren zu gehen oder ein leichtes Mittagessen zu dir zu nehmen (auf eigene Kosten), bevor du den Zug zurück nach Athen nimmst.

Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Meteora mit Guide

7. Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Meteora mit Guide

Diese 2-tägige Tour bringt Sie zur antiken Stadt Delphi und führt Sie über die malerische Ebene von Thessalien nach Kalambaka. Die schöne Kleinstadt liegt am Fuß des Metéora, an dem sich eine der wichtigsten Gruppen griechisch-orthodoxer Klöster befindet. Detailliertes Tourprogramm: Tag 1: Sie beginnen den Tag mit einer entspannten Fahrt durch die wunderschöne, griechische Landschaft, vorbei an den Städten Thiva, Livadia und Arachova, bevor Sie gegen Mittag in Delphi ankommen. In Delphi haben Sie die Möglichkeit, die wichtige Stätte aus der griechischen Mythologie zu besuchen. In antiken Zeiten wurde Delphi als der Mittelpunkt des Universums angesehen. Es wurde von dem geflügelten Schlangenwesen Python bewacht, das von Apollon getötet wurde. Sie sehen die Ruinen des Apollon-Tempels, der im 4. Jahrhundert v. Chr. erbaut und im Jahr 390 n. Chr. von Kaiser Theodosius I. zerstört wurde. Hier sagte die Priesterin durch das berühmte Orakel von Delphi die Zukunft voraus. Besuchen Sie dann des Theater, in dem 5000 Zuschauer bei Vorstellungen, Dichtervorlesungen und Feierlichkeiten Platz fanden. Im nahe gelegenen Stadion wurden alle 4 Jahre die Pythischen Spiele abgehalten. Athleten aus der gesamten griechischen Welt trafen sich zu Wettkämpfen und diese Spiele wurden zum Vorläufer der modernen Olympischen Spiele. Am Ende des Tages fahren Sie nach Kalambaka, eine wunderbare Stadt mit schönen Gärten und einer fantastischen Aussicht auf die Metéora-Felsen. Sie übernachten in Kalambaka. Tag 2: Morgens machen Sie sich auf nach Metéora und besuchen die faszinierenden Klöster hoch oben auf den Felsen. Die Felsen, die im Durchschnitt über 300 m hoch sind, wurden zuerst im 9. Jahrhundert von einer Gruppe Eremitenmönche besiedelt, die auf den Felstürmen lebten. Im 11. und 12. Jahrhundert wurden einfache Klöster errichtet und im 14. Jahrhundert wurde das großartige Kloster Metamórphosis erbaut. Der schwierige Zugang bot den Mönchen einen idealen Rückzugsort und schützte Sie während der türkischen Besatzungszeit. Von den ursprünglich 20 Klöstern sind heute noch 6 dort zu finden. Die Aussicht von den wunderbaren Felsspitzen auf das gesamte Tal und die friedliche Umgebung machen dies zu einem einzigartigen Ort für einen Besuch. Auf dem Rückweg nach Athen halten Sie kurz am Leonidas-Denkmal an. Der König von Sparta starb im Jahr 480 v. Chr. in der berühmten Schlacht bei den Thermopylen.

Private Delphi & Thermopylae Tour von Athen aus

8. Private Delphi & Thermopylae Tour von Athen aus

Sieh dir die Feuertore an, die von den heißen Schwefelquellen und dem höhlenartigen Eingang zum Hades abstammen. Erlebe das 1955 errichtete Denkmal von König Leonidas, das von dem Bildhauer Vasos Falireas geschaffen wurde. Im Museum der Thermopylen erfährst du mehr über die Schlacht von 480 v. Chr., die den Lauf der griechischen Geschichte und der westlichen Zivilisation veränderte, bevor du die Thermen der Thermopylen besuchst. In Delphi kannst du den Apollon-Tempel, das antike Theater, das Stadion, die Athener Schatzkammer, das Gymnasium und das Heiligtum der Athena Pronaia besichtigen. Die naxianische Sphinx aus dem Jahr 560 v. Chr. ist ein faszinierender Halt, bevor du die Metopen der Athener Schatzkammer, Omphalos, Kleobis und Biton, die Statue des Antinoos und den berühmten Wagenlenker siehst. Genieße ein traditionelles Mittagessen auf der Caldera von Delphi mit Blick auf die fabelhaften Orte Itea und Amfissa, bevor du zu einem bestimmten Ort in Athen zurückfährst.>

Athen: Kap Sounio & Poseidon-Tempel-Tour mit Audioführer

9. Athen: Kap Sounio & Poseidon-Tempel-Tour mit Audioführer

Fahre entlang der Südküste zur Athener Riviera. Du erreichst ganz einfach die sonst schwer zugängliche Sounion. Die berühmte Landschaft rund um die Landzunge von Sounion wird dich beeindrucken. Zu Zeiten der alten Griechen wurde dieser Ort als heiliger Boden verehrt, der den Göttern Poseidon und Athene geweiht war. Bestaune den Tempel des Poseidon, der 70 Meter über dem Meer auf der Klippe thront. Wandere auf der gesegneten Erde von Sounion, einem der Orte, die in Homers Odyssee besungen werden. Stehe auf der gleichen Klippe, von der sich König Ägeus gestürzt haben soll. In der griechischen Mythologie wird erzählt, dass Ägeus seinem Sohn Theseus sagte, dass er, wenn er den Minotaurus besiege, mit Schiffen mit weißen Segeln nach Athen zurückkehren solle. Theseus vergaß diese Bitte, und als Aegeus die schwarzen Segel sah, stürzte er sich verzweifelt vom Sounion. Beobachte den Sonnenuntergang über diesem legendären Horizont.

Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Metéora

10. Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Metéora

Begib dich auf eine 2-tägige Tour zur archäologischen Stätte von Delphi und zu den historischen orthodoxen Klöstern, die auf den Felsen von Meteora gebaut wurden. Erfahre auf dieser geführten Tour ab Athen von deinem Guide mehr über die Mythen und die Geschichte, die mit diesen Stätten verbunden sind. Tag 1: Begib dich von Athen aus zur historischen Stätte des Orakels von Delphi. Fahre im klimatisierten Reisebus durch die wunderschönen Städte und Dörfer von Thebes, Levadia und Arachova am Hang des Parnassgebirges. In Delphi angekommen, erkundest du die Ruinen des antiken Heiligtums der Pythia, der Hohepriesterin des Apollon-Tempels. Erkunde den Tempel und erfahre von deinem Guide mehr über seine Bedeutung. Anschließend fährst du weiter in die schöne Stadt Kalabaka, wo du zu Abend isst und übernachten wirst. Tag 2: Nach dem Frühstück machst du dich auf den Weg nach Meteora, berühmt für seine atemberaubenden Felsformationen. Besuche die Klöster, die für die Mönche und Nonnen gebaut wurden, die den Lehren der orthodoxen Kirche folgen. Kehre über Trikala und Lamia nach Athen zurück. Halte an den Thermopylen, um das Denkmal des griechischen Kriegerkönigs Leonidas I. zu bewundern, der dort 480 v. Chr. starb. Ankunft in Athen am frühen Abend.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Mehrtagesausflüge
  • Sonstige Erlebnisse
  • Wasseraktivitäten
  • Kombi-Angebote
  • Abenteuer
  • Workshops und Kurse
316 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 20

Häufig gestellte Fragen über Athen

Athen: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Metéora-Klöster,

Sightseeing in Athen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Athen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Athen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.415 Bewertungen

knowledgeable guide with a very friendly demeanor. we were only 6 people so we got a nice little mini van. 4 stops including the amazing sanctuary of Asclepios. a must see spot in Greece. would have preferred to be able to choose between a walking tour in Nafplio and an hour to ourselves for some shopping. as it is, the guide hurries through the town, rattling off names of Greek military heroes which is definitely interesting for a person with a penchant for that sort of thing. since modern military history isn't my thing, it got a bit too much at the end. nafplio has a lovely little town center and I would have preferred to explore it more.

Wir hatten einen sehr schönen Tag. Der Bus hielt uns zur vereinbarten Zeit an und unser Guide Vasilis sorgte dafür, dass alle einen erfolgreichen Tag hatten. Er hatte alles im Griff, versuchte jeden beim Namen zu kennen (auch bei vollem Bus), dachte an alle und sorgte für eine entspannte Atmosphäre. Wir hatten mehr als genug Zeit, um die Ruinen von Delphi zu besichtigen. Dann haben wir auch eine Stunde Zeit, um das Dorf Delphi zu besuchen und hier etwas zu essen und zu trinken. Auf dem Rückweg machten wir noch einen kurzen Halt am Tempel der Athene. Alles in allem ein gelungener Tag. Sehr empfehlenswert!

Eine sehr gute Tour, der Sonnenuntergang und das Farbenspiel danach machen Kap Sounion und den Poseidontempel zu einem Erlebnis. Der Guide kam aus Sparta und sie hat viele gute Erklärungen und Informationen gegeben und die Gruppe sehr gut betreut!

Sehr guter Veranstalter, kompetente Reise-Leitung, gute zeitliche Organisation und moderner Bus. Tatsächlich nichts negatives zu berichten. Sehr zu empfehlen!

Wir hatten eine sehr freundliche Führerin, die die Tour super geleitet hat. Die Führung ist sehr zu empfehlen.