Datum wählen

Assisi Stadtführungen & Rundgänge

Unsere beliebtesten Assisi Stadtführungen & Rundgänge

Assisi: Kleingruppentour & St.-Franziskus-Basilika

1. Assisi: Kleingruppentour & St.-Franziskus-Basilika

Dein Guide erzählt dir alles über die Geschichte, Kunst und örtlichen Traditionen eines der berühmtesten Bergorte Italiens. Triff deinen Guide undmach dich auf zu den Ruinen des antiken römischen Amphitheaters. Im Mittelalter wurde es als Steinbruch für die Häuser der Gegend genutzt. Finde heraus, wie das Amphitheater später in Privatbesitz fiel. Hier hast du den besten Blick auf die mittelalterliche Festung Rocca Maggiore. Lauf durch die schmalen Gassen und über mittelalterliche Plätze. Erreiche die Kathedrale von Assisi, die Basilika Santa Chiara und den Hauptplatz Piazza del Comune. Auf dem Platz befindet sich der Minervatempel, einer der besterhaltenen römischen Tempel Italiens. Er ist umgeben von imposanten, mittelalterlichen Regierungsgebäuden. Anschließend geht es weiter zur Basilika St. Franziskus, die für ihre Fresken aus dem 13. und 14. Jahrhundert bekannt ist, die von italienischen Meistern dieser Zeit, darunter Giotto, geschaffen wurden.

Assisi: Privater Rundgang & Basilika San Francesco

2. Assisi: Privater Rundgang & Basilika San Francesco

Erkunde den Geburtsort des Heiligen Franziskus bei diesem privaten Rundgang durch die Altstadt von Assisi. Erfahre mehr über einen der berühmtesten Schutzheiligen Italiens. Durchstreife den ältesten Teil der Stadt, um die römischen Ruinen zu bewundern, die sich perfekt in das Stadtbild aus mittelalterlichen Gebäuden einfügen und noch immer bewohnt sind. Besuche die Kathedrale von Assisi, die Rufinus von Assisi gewidmet ist, und besichtige die alten Schichten der Kirche, in der Franziskus getauft wurde. Anschließend besichtigst du die Basilika des Heiligen Franziskus, die zu seinen Ehren errichtete, reich verzierte Doppelkirche aus dem 13. Nimm an einer interaktiven und eindringlichen Führung durch die Kirche und das Leben des heiligen Franziskus, dem Gründer des Franziskanerordens, teil, die alles andere als trocken und staubig sein wird.

Assisi: Markttour und Mahlzeit in einem lokalen Haus

3. Assisi: Markttour und Mahlzeit in einem lokalen Haus

Entdecke die Geheimnisse der italienischen Küche auf deiner Reise durch Assisi in Begleitung eines einheimischen Kochs, der seine über Generationen weitergegebenen Familienrezepte mit dir teilen wird. Beginne dein Erlebnis mit einem Besuch auf dem örtlichen Markt. Genieße die einzigartige Atmosphäre eines italienischen Lebensmittelmarktes und lerne, wie du die besten Produkte erkennst. Wenn du zu deiner Köchin zurückkehrst, nimmst du an einer privaten Kochvorführung teil, bei der deine Köchin die Geheimnisse ihres Familienkochbuchs verrät, während sie eines der Gerichte direkt vor dir zubereitet. Setz dich an einen authentischen italienischen Tisch und genieße ein saisonales 4-Gänge-Menü mit Vorspeise, Pasta, Hauptgericht mit Beilage und Dessert. Dazu trinkst du Wasser, Rot- oder Weißwein oder Kaffee nach Wahl. Spüre die Wärme der italienischen Gastfreundschaft, während du mit den Menschen vor Ort in Kontakt kommst.>

Assisi: Rundgang mit Ticket für die Basilika des Heiligen Franziskus

4. Assisi: Rundgang mit Ticket für die Basilika des Heiligen Franziskus

Erkunden Sie die reiche Kultur und Geschichte von Assisi, dem Geburtsort eines der berühmtesten Schutzheiligen Italiens, des Heiligen Franziskus, bei einem geführten Rundgang. Bewundern Sie unterwegs alte römische Ruinen und bewundern Sie das UNESCO-Weltkulturerbe der Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi aus nächster Nähe. Spazieren Sie durch die ältesten Viertel der Stadt und bestaunen Sie die Ruinen des römischen Amphitheaters, die noch heute bestehen. Diese Ruinen sind perfekt zwischen den mittelalterlichen Häusern integriert, die noch heute von Einheimischen bewohnt werden. Bewundern Sie die Stadt dann aus einem anderen Blickwinkel als die mittelalterliche Rocca Maggiore. Schlendern Sie anschließend durch die Stadt, um die Kathedrale von San Rufino zu besuchen. Erfahren Sie hier mehr über die Taufe des Heiligen Franziskus in der Kathedrale und nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang unter den beeindruckenden und historischen Bögen. Als nächstes sehen Sie die Basilika Santa Chiara und die Piazza del Comune, den Hauptplatz der Stadt. Hier können Sie den Minerva-Tempel bewundern, einen der am besten erhaltenen römischen Tempel Italiens, umgeben von einigen beeindruckenden mittelalterlichen Regierungsgebäuden. Spazieren Sie schließlich mit Ihrem Guide durch die prächtige Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi. Auf einem Hügel mit Blick auf die umliegende Landschaft gelegen, werden Ihnen die vielen Torbögen, offenen Plätze und atemberaubenden Fresken aus dem 13. und 14. Jahrhundert in Erinnerung bleiben.

Geführte Tour Assisi: mit Basilika des Heiligen Franziskus

5. Geführte Tour Assisi: mit Basilika des Heiligen Franziskus

Auf dieser geführten Tour zu Fuß dreht sich nicht alles um den Heiligen Franziskus. Assisi ist die beliebteste Stadt Mittelitaliens, in die jedes Jahr Pilger und Touristen aus der ganzen Welt kommen. Erkenne, dass Assisi ein erstaunlicher Ort mit einer alten Geschichte ist, die weit über den Heiligen Franziskus hinausgeht. Die Tour beginnt auf dem Hauptplatz Piazza del Comune und führt zur Chiesa Nuova, der Basilika St. Klara und St. Rufino, der Kathedrale von Assisi. Auf dieser Tour erfährst du, dass Assisi schon viele Jahrhunderte vor dem Heiligen Franziskus ein Wallfahrtsort war. Die Tour geht weiter zur Basilika St. Franziskus, einer gewaltigen, zweistöckigen Kirche, die 1253 geweiht wurde. Bewundere die Fresken aus dem 13. Jahrhundert im Inneren, die das Leben des Heiligen Franziskus darstellen. Diese Fresken werden Künstlern wie Giotto und Cimabue zugeschrieben. Die Führungen sind zweisprachig und werden auf Italienisch und Englisch durchgeführt.>

Assisi: Bio-Wein- und Käseverkostung

6. Assisi: Bio-Wein- und Käseverkostung

Bei dieser Verkostung lernst du die Unterschiede zwischen konventionellen und biologischen Weinen kennen. Probiere verschiedene köstliche Käsesorten aus der Region, gepaart mit Biowein. Probiere die Weine einer der ältesten Bio-Weinkellereien in Assisi und erfahre mehr über ihre Geschichte und die Weinherstellung. Besuche die fünfzig Jahre alten Weinberge und genieße einen Spaziergang durch das Gelände und die Olivenhaine. Während der Verkostung erfährst du die wichtigsten Unterschiede zwischen der biologischen und der konventionellen Weinherstellung und probierst 4 Assisi DOC und Umbria IGT Bioweine, gepaart mit verschiedenen traditionellen Gerichten, wie warme Bruschetta mit Nativem Olivenöl Extra, Käse mit Marmelade und Balsamico-Essig. Während du an deinem Wein nippst, kannst du die schöne Aussicht auf das Tal genießen und die friedliche Atmosphäre auf dich wirken lassen.

Assisi: Tour durch die Basilika des Heiligen Franziskus

7. Assisi: Tour durch die Basilika des Heiligen Franziskus

Du beginnst deinen Besuch in der unteren Etage, indem du das Grab des Heiligen Franziskus betrittst, und erkundest dann weiter die Kirche im Altarbereich, wo sich die Fresken über das Leben Jesu befinden. Sieh dir den Kreuzgang des Klosters an. In der oberen Kirche lernst du das Leben des Heiligen Franziskus anhand des berühmten Gemäldezyklus kennen, der die Seitenwände der Kirche schmückt. Die Basilika des Heiligen Franziskus ist ein zweistöckiges Gebäude aus dem 13. Jahrhundert, in dem das Grab des Heiligen Franz von Assisi, eines der beliebtesten Heiligen der Welt, aufbewahrt wird. Diese grandiose, prächtig verzierte Kirche beherbergt auch Fresken von Cimabue, Giotto, Simone Martini, Pietro Lorenzetti und anderen bekannten mittelalterlichen Malern Italiens. Sie ist einer der bedeutendsten Orte für Kunst und Spiritualität. Diese Kirche ist ein kraftvoller Ort für Gläubige und Kunstliebhaber gleichermaßen.

Ganztages-Tour: Cascia, Norcia und Marmore-Wasserfälle

8. Ganztages-Tour: Cascia, Norcia und Marmore-Wasserfälle

Entdecken Sie die wunderschöne Landschaft Umbriens auf einer Ganztages-Tour zu den Marmore-Wasserfällen, den Sibillinischen Bergen und zum Valnerina-Tal. Probieren Sie Schwarzen Trüffel, Schinken und Käse der Region, alle mit Geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.). Fahren Sie ins abgelegene Cascia, einst Heimat der heiligen Augustiner-Nonne Rita. Die ehemalige Römerstadt wurde zerstört durch ein Erdbeben im 1. Jahrhundert v. Ch.. Im Mittelalter wurde der Ort geplündert von den Byzantinern und Langobarden, später besetzten ihn päpstliche Truppen. Sehen Sie, wo Rita von Cascia gewohnt hat, im nahe gelegenen Dörfchen Roccaporena auf einer Höhe von 700 Metern. Essen Sie zu Mittag in Norcia, Geburtsort des Gründers des Benediktiner-Ordens, dem Heiligen Benedikt. Betrachten Sie die gotische Fassade der Basilika des Klosters San Benedetto. Sie ist geschmückt mit einer Fensterrosette und den Symbolen der 4 Evangelisten und stammt ungefähr aus dem Jahr 1.200 n.Chr.. Weiter geht's zu den beeindruckenden Marmore-Wasserfällen. Sie gehören zu den höchsten Europas und rauschen über 3 Ebenen 165 Meter in die Tiefe. Die erste und höchste Stufe hat eine Fallhöhe von 83 Meter. Der Name leitet sich ab vom Kalziumsalz, das das Gestein wie Marmor aussehen lässt. Die Cascata delle Marmore wurden künstlich geschaffen von den Römern im Jahr 271 v. Chr. Ziel war es, die Velino-Sümpfe trockenzulegen, indem das Wasser umgeleitet wurde über die Felsen von Marmore in die Nera. Entstanden vor über 2.000 Jahren ist dies der größte menschengemachte Wasserfall der Welt.

Basilika des Heiligen Franziskus in Assisi - Private Tour

9. Basilika des Heiligen Franziskus in Assisi - Private Tour

Die Basilika des Heiligen Franziskus ist die berühmteste Kirche von Assisi, ein atemberaubendes Meisterwerk der mittelalterlichen Kunst und Architektur. Entdecke die Geheimnisse des Heiligen Franziskus, der das für einen wohlhabenden jungen Mann typische übermütige Leben führte, bis er eine mystische Vision von Jesus Christus hatte und beschloss, seine ganze Existenz den Armen und Kranken zu widmen. Bewundere die wunderbaren Fresken von Giotto, dem Vater der modernen realistischen Kunst, "dem souveränsten Meister der Malerei seiner Zeit". Besuche die Oberkirche, die dank ihres gotischen Stils und der farbenfrohen Glasfenster schlank und hell ist, und die Unterkirche, in der die sterblichen Überreste des Heiligen Franziskus zwischen erstaunlichen Fresken der größten italienischen Künstler des Mittelalters wie Cimabue und Simone Martini aufbewahrt werden.

Assisi: Privates 4-Gänge-Menü im Haus eines Einheimischen mit Demo

10. Assisi: Privates 4-Gänge-Menü im Haus eines Einheimischen mit Demo

Tauche ein in ein privates Essenserlebnis bei einem Einheimischen, genieße ein exklusives Show-Cooking und probiere authentische Rezepte aus Familienkochbüchern, die von echten italienischen Mamas weitergegeben werden. Spüre die Wärme der italienischen Gastfreundschaft, wenn du mit den Menschen vor Ort in Kontakt kommst. Genieße ein 4-Gänge-Menü mit Vorspeise, Pasta, Hauptgericht mit Beilage und Dessert, inklusive Getränke (Wasser, eine Auswahl an Rot- und Weißweinen aus regionalen Kellern und Kaffee).

  • Führungen
  • Private Touren
13 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Assisi

Was muss man in Assisi unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Assisi: Was sind die besten Outdoor-Aktivitäten?

Sightseeing in Assisi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Assisi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Assisi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 82 Bewertungen

Das schönste von Assisi an einem halben Tag. Unzählige Erlebnisse, Fakten, Erklärungen zu Gebäuden, Gemälden, Kirchen, Franziskanern etc... die man sonst nicht im Internet oder in Reiseführern findet. Guide Francesca hat sogar Überstunden gemacht, um uns alle Erklärungen zu geben. Sehr zu empfehlen, besonders am Anfang von zB ein paar Tagen Assisi; Danach können Sie andere Denkmäler, Kirchen usw. viel besser selbst besuchen. Assisi ist überwältigend, bewegend, wunderbar schön, sehr gemütlich und so authentisch, vor allem mit sehr freundlichen Menschen. Ganz zu schweigen von den Restaurants! Super umbrische rustikale Küche und ach so günstig.

Ein sehr sympathischer Guide, in mehreren Sprachen fließend mit großer Hingabe an die Stadt und ihre Geschichte, hat uns in kurzweiligen 2,5 Stunden durch Assisi geführt - ein tolles Erlebnis, vielen Dank!!

Eine sehr gute und sehr informative Führung! Sehr kompetente und begeisterte Führerin! Danke!

Sehr nette und kompetente Führerin. Es hatuns allen viel Freude gemacht.

Eine engagierte und hochgradig informierte Reiseführern.