Datum wählen

Assisi Private Touren

Unsere beliebtesten Assisi Private Touren

Assisi: Ape Calessino Panoramaweinlese-Tour

1. Assisi: Ape Calessino Panoramaweinlese-Tour

Assisi, die Geburtsstadt von San Francesco, liegt auf einem Hügel und überblickt ein Tal mit Weinbergen. Genieße eine geführte Panoramatour durch die verwinkelten Gassen an Bord eines Ape Calessino, auf den Spuren von San Francesco und Santa Chiara, um die historischen und künstlerischen Schätze dieser mittelalterlichen Stadt zu entdecken. Die Tour startet im historischen Stadtzentrum oder du kannst dich kostenlos von deinem Hotel an Bord eines Ape Calessino abholen lassen. Der Fahrer zeigt dir die Basilika St. Clare von außen und innen, den römischen und mittelalterlichen Hauptplatz "Piazza del Comune", die Kathedrale San Rufino, die mittelalterliche Rocca Maggiore mit einem herrlichen Blick über das Tal und die majestätische Basilika St. Francis. Außerdem kannst du das Innere der Basilika San Francesco d'Assisi besichtigen, wo du Giottos Fresken über das Leben von San Francesco bewundern und etwas über die Geschichte dieses wichtigen spirituellen Zentrums erfahren kannst. Englische Kopfhörer sind im Preis inbegriffen.

Assisi: Privater Rundgang & Basilika San Francesco

2. Assisi: Privater Rundgang & Basilika San Francesco

Erkunde den Geburtsort des Heiligen Franziskus bei diesem privaten Rundgang durch die Altstadt von Assisi. Erfahre mehr über einen der berühmtesten Schutzheiligen Italiens. Durchstreife den ältesten Teil der Stadt, um die römischen Ruinen zu bewundern, die sich perfekt in das Stadtbild aus mittelalterlichen Gebäuden einfügen und noch immer bewohnt sind. Besuche die Kathedrale von Assisi, die Rufinus von Assisi gewidmet ist, und besichtige die alten Schichten der Kirche, in der Franziskus getauft wurde. Anschließend besichtigst du die Basilika des Heiligen Franziskus, die zu seinen Ehren errichtete, reich verzierte Doppelkirche aus dem 13. Nimm an einer interaktiven und eindringlichen Führung durch die Kirche und das Leben des heiligen Franziskus, dem Gründer des Franziskanerordens, teil, die alles andere als trocken und staubig sein wird.

Assisi: Markttour und Mahlzeit in einem lokalen Haus

3. Assisi: Markttour und Mahlzeit in einem lokalen Haus

Entdecke die Geheimnisse der italienischen Küche auf deiner Reise durch Assisi in Begleitung eines einheimischen Kochs, der seine über Generationen weitergegebenen Familienrezepte mit dir teilen wird. Beginne dein Erlebnis mit einem Besuch auf dem örtlichen Markt. Genieße die einzigartige Atmosphäre eines italienischen Lebensmittelmarktes und lerne, wie du die besten Produkte erkennst. Wenn du zu deiner Köchin zurückkehrst, nimmst du an einer privaten Kochvorführung teil, bei der deine Köchin die Geheimnisse ihres Familienkochbuchs verrät, während sie eines der Gerichte direkt vor dir zubereitet. Setz dich an einen authentischen italienischen Tisch und genieße ein saisonales 4-Gänge-Menü mit Vorspeise, Pasta, Hauptgericht mit Beilage und Dessert. Dazu trinkst du Wasser, Rot- oder Weißwein oder Kaffee nach Wahl. Spüre die Wärme der italienischen Gastfreundschaft, während du mit den Menschen vor Ort in Kontakt kommst.>

Assisi: Rundgang mit Ticket für die Basilika des Heiligen Franziskus

4. Assisi: Rundgang mit Ticket für die Basilika des Heiligen Franziskus

Erkunden Sie die reiche Kultur und Geschichte von Assisi, dem Geburtsort eines der berühmtesten Schutzheiligen Italiens, des Heiligen Franziskus, bei einem geführten Rundgang. Bewundern Sie unterwegs alte römische Ruinen und bewundern Sie das UNESCO-Weltkulturerbe der Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi aus nächster Nähe. Spazieren Sie durch die ältesten Viertel der Stadt und bestaunen Sie die Ruinen des römischen Amphitheaters, die noch heute bestehen. Diese Ruinen sind perfekt zwischen den mittelalterlichen Häusern integriert, die noch heute von Einheimischen bewohnt werden. Bewundern Sie die Stadt dann aus einem anderen Blickwinkel als die mittelalterliche Rocca Maggiore. Schlendern Sie anschließend durch die Stadt, um die Kathedrale von San Rufino zu besuchen. Erfahren Sie hier mehr über die Taufe des Heiligen Franziskus in der Kathedrale und nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang unter den beeindruckenden und historischen Bögen. Als nächstes sehen Sie die Basilika Santa Chiara und die Piazza del Comune, den Hauptplatz der Stadt. Hier können Sie den Minerva-Tempel bewundern, einen der am besten erhaltenen römischen Tempel Italiens, umgeben von einigen beeindruckenden mittelalterlichen Regierungsgebäuden. Spazieren Sie schließlich mit Ihrem Guide durch die prächtige Basilika des Heiligen Franziskus von Assisi. Auf einem Hügel mit Blick auf die umliegende Landschaft gelegen, werden Ihnen die vielen Torbögen, offenen Plätze und atemberaubenden Fresken aus dem 13. und 14. Jahrhundert in Erinnerung bleiben.

Von Florenz: Privater Tagesausflug nach Assisi und Cortona

5. Von Florenz: Privater Tagesausflug nach Assisi und Cortona

Entdecken Sie die malerischen Städte Assisi und Cortona auf diesem entspannten Tagesausflug ab Florenz. Erkunden Sie Assisis viele Kirchen, mittelalterliche Burgen und das römische Amphitheater und schlendern Sie dann über die berühmte Piazza Garibaldi von Cortona. Treffen Sie Ihren Fahrer vor Ihrem Hotel in Florenz und genießen Sie die atemberaubende Aussicht, während Sie durch die Landschaft von der Toskana nach Umbrien fahren. Genießen Sie in Assisi einen Spaziergang durch dieses UNESCO-Weltkulturerbe. Halten Sie an, um die alte Basilika San Francesco d'Assisi und die Santa Maria Maggiore zu bewundern. Nachdem Sie alles gesehen haben, was Assisi zu bieten hat, genießen Sie ein entspanntes Mittagessen in der Stadt, bevor Sie sich wieder Ihrem Fahrer anschließen und nach Cortona fahren. Diese auf einem Hügel gelegene Stadt ist reich an etruskischen Relikten, mittelalterlichen Gebäuden und Renaissance-Werken. Sehen Sie Teile der ursprünglichen etruskischen Mauer, erkunden Sie, wo Hannibals Armee die Römer überfiel, und besuchen Sie die Piazza Garibaldi. Genießen Sie nach der Besichtigung ein Glas Wein mit atemberaubendem Blick auf den Trasimenischen See. Wenn Sie bereit sind, informieren Sie Ihren Fahrer und kehren Sie nach Florenz zurück.

Assisi und Spello: Sightseeing-Tagestour

6. Assisi und Spello: Sightseeing-Tagestour

Entdecken Sie die heiligen Stätten Assisis auf dieser Tagestour in Umbrien. Lassen Sie sich abholen in Foligno, Spoleto, Todi, Perugia oder Gubbio. Erkunden Sie den Geburtsort von Sankt Franziskus und erfahren Sie mehr über Italiens berühmten Schutzpatron. Bestaunen Sie römische Ruinen, integriert in mittelalterliche Häuser, die noch heute bewohnt sind. Besichtigen Sie historische Wirkungsstätten von Franziskus wie die Basilika Santa Maria degli Angeli, dort forderte er seine Mitmenschen auf, in Armut zu leben. Besuchen Sie das Kloster San Damiano und erfahren Sie mehr über die Heilige Klara, Gründerin des Ordens der armen Klarissen. Sehen Sie das Eremo delle Carceri (Einsiedlerklause) in einer Waldschlucht oberhalb von Assisi, dorthin kam der Heilige Franziskus zum Beten. Nach dem Mittagessen geht's nach Spello, eine von Mauern umgebene Stadt am Fuße des Monte Subasio. Genießen Sie den prächtigen Ausblick auf die umbrischen Ebenen, Olivenhaine und Weinberge. Probieren Sie Weine und Olivenöl und beobachten Sie an Markttagen, wie noch heute der Handel floriert mit diesen uralten Produkten. Machen Sie Halt im winzigen Dorf Collepino, mitten im Wald gelegen zwischen Assisi und Spello. Der Ort ist eine ehemalige Siedlung von Schäfern und Holzfällern.

Ganztages-Tour: Cascia, Norcia und Marmore-Wasserfälle

7. Ganztages-Tour: Cascia, Norcia und Marmore-Wasserfälle

Entdecken Sie die wunderschöne Landschaft Umbriens auf einer Ganztages-Tour zu den Marmore-Wasserfällen, den Sibillinischen Bergen und zum Valnerina-Tal. Probieren Sie Schwarzen Trüffel, Schinken und Käse der Region, alle mit Geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.). Fahren Sie ins abgelegene Cascia, einst Heimat der heiligen Augustiner-Nonne Rita. Die ehemalige Römerstadt wurde zerstört durch ein Erdbeben im 1. Jahrhundert v. Ch.. Im Mittelalter wurde der Ort geplündert von den Byzantinern und Langobarden, später besetzten ihn päpstliche Truppen. Sehen Sie, wo Rita von Cascia gewohnt hat, im nahe gelegenen Dörfchen Roccaporena auf einer Höhe von 700 Metern. Essen Sie zu Mittag in Norcia, Geburtsort des Gründers des Benediktiner-Ordens, dem Heiligen Benedikt. Betrachten Sie die gotische Fassade der Basilika des Klosters San Benedetto. Sie ist geschmückt mit einer Fensterrosette und den Symbolen der 4 Evangelisten und stammt ungefähr aus dem Jahr 1.200 n.Chr.. Weiter geht's zu den beeindruckenden Marmore-Wasserfällen. Sie gehören zu den höchsten Europas und rauschen über 3 Ebenen 165 Meter in die Tiefe. Die erste und höchste Stufe hat eine Fallhöhe von 83 Meter. Der Name leitet sich ab vom Kalziumsalz, das das Gestein wie Marmor aussehen lässt. Die Cascata delle Marmore wurden künstlich geschaffen von den Römern im Jahr 271 v. Chr. Ziel war es, die Velino-Sümpfe trockenzulegen, indem das Wasser umgeleitet wurde über die Felsen von Marmore in die Nera. Entstanden vor über 2.000 Jahren ist dies der größte menschengemachte Wasserfall der Welt.

Von Rom aus: Ganztägige halbprivate Tour durch Assisi und Orvieto

8. Von Rom aus: Ganztägige halbprivate Tour durch Assisi und Orvieto

Genieße einen Tag abseits des Trubels in Rom auf einer ganztägigen Tour durch Umbrien, eine der malerischsten Regionen Italiens. Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Region ist die UNESCO-Weltkulturerbestadt Assisi, die reich an Weinbergen, Olivenhainen und Dörfern in den Hügeln ist. Nach deiner Ankunft in diesem mystischen Ort des Heiligen Franziskus kannst du die alten Stadtmauern besichtigen. An den grünen Hängen des Monte Subasio erbaut, bieten die bunten Häuser aus Tuschestein, die engen Gassen, die blumengeschmückten Balkone und die verzierten Paläste einen tollen Anblick. Ein Höhepunkt deiner Zeit in Assisi ist ein Besuch in der Basilika San Francesco, wo du die Meisterwerke der Renaissance von Giotto und Cimabue bewundern kannst. Nach dem Mittagessen fährst du weiter nach Orvieto, um die Pracht des Doms zu bewundern, ein Meisterwerk der gotischen Architektur mit glitzernden Fassadenfenstern, Mosaiken und Skulpturen. Genieße den Charme von Orvieto und bewundere die vielen Kirchen, die über das historische Zentrum verstreut sind. Am frühen Abend kehrst du nach Rom zurück und übernachtest im Hotel.

Ab Florenz PRIVAT: Historisches Umbrien, Assisi und Orvieto

9. Ab Florenz PRIVAT: Historisches Umbrien, Assisi und Orvieto

Entdecke Umbrien, eines der versteckten Juwelen Italiens, während dieser ganztägigen Tour, die dich in das grüne Herz des Landes führt. Besuche Assisi, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte, und entdecke seine reiche Geschichte, die bis in die Römerzeit zurückreicht; erfahre bei einem 1,5-stündigen Rundgang mehr über seinen berühmtesten Bürger, den Heiligen Franziskus. Genieße ein typisch umbrisches Mittagessen, das in einem wunderschönen Lokal in Asissi serviert wird. Der nächste Halt ist Orvieto. Die 1290 gegründete und wahrscheinlich von Arnolfo Di Cambio entworfene Stadt ist eines der berühmtesten Bauwerke des romanisch-gotischen Europas und bietet einen umfassenden Überblick über die italienische Kunst. Genieße deine Freizeit nach Lust und Laune, indem du die Kirchen und den berühmten Brunnen besuchst, dich umschaust oder einfach nur ein Glas Wein vor dem beeindruckenden Dom trinkst. Auch der Drususbogen, das Römische Haus und das Römische Theater sind von Bedeutung für die römische Epoche.

Assisi: Markttour und Hauswirtschaftskurs mit Mahlzeit

10. Assisi: Markttour und Hauswirtschaftskurs mit Mahlzeit

Geh mit einem freundlichen Gastgeber auf dem lebhaften lokalen Markt einkaufen und lerne, wie du die besten Produkte Italiens erkennst. Nachdem du frische Zutaten eingekauft hast, gehst du direkt zum Haus deines Gastgebers, wo du eine intensive Kochsession erlebst. Du lernst, wie du drei der authentischsten Rezepte der Region zubereitest und probierst die Früchte deiner Arbeit mit einer Auswahl an lokalen Weinen. Du bekommst einen Arbeitsplatz mit Utensilien und allen Zutaten, die du für die Zubereitung der Gerichte brauchst. Erlebe die Herzlichkeit der italienischen Gastfreundschaft und kehre mit etwas mehr als nur einem Souvenir nach Hause zurück - klassisches italienisches Kochwissen, das dich ein Leben lang begleiten wird.

  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Workshops und Kurse
19 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Häufig gestellte Fragen über Assisi

Was muss man in Assisi unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Assisi: Was sind die besten Outdoor-Aktivitäten?

Sightseeing in Assisi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Assisi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Assisi: Was andere Reisende berichten

Hervorragende Führung zu den wesentlichen Orten in Assisi

Ausgezeichnete Führung durch einen sehr sachkundigen Führer! Viele Hintergrundinformationen zu Stadt (Assisi), Land (Umbrien, Italien) und Menschen diverser Epochen. Unser belgischer Reiseführer sprach sehr gutes Deutsch und ging auf alle Fragen ein, ohne dabei lehrerhaft zu wirken. Es wurde in drei Stunden niemals langweilig, die Zeit verging wie im Flug. Absolut empfehlenswert für kulturell interessierte Touristen!

Es war ein sehr interessanter Rundgang durch Assisi. Catia hat und die Geschichte, die Kirchen und die schönen Plätze der Stadt lebhaft und kurzweilig erklärt und uns für die Stadt begeistert. Vielen Dank für die wunderbare Führung. Sonja

Sonja hat uns sehr einfühlsam und auf unsere Interessen hin geführt. Wir würden gut und umfangreich von ihr geführt. Danke !

es war eine sehr kundige Führung. Wir haben sie, trotz Sturm und Regen, sehr genossen.

Sehr nette und kompetente Führerin. Es hatuns allen viel Freude gemacht.