Erlebnisse
Assisi

Unsere Empfehlungen für Assisi

Ab Rom: Tagestour nach Assisi und Orvieto

1. Ab Rom: Tagestour nach Assisi und Orvieto

Entfliehe Italiens geschäftiger Hauptstadt für einen Tag auf dieser Reise nach Assisi und in die umbrische Hügelstadt Orvieto. Auf dieser Tour enthüllst du die religiöse Architektur Umbriens (wie den berühmten Dom von Orvieto) und entdeckst die Weine und lokalen Produkte der Toskana. Du verlässt Rom in nördlicher Richtung und fährst das Tibertal entlang. Dein erster Halt ist Orvieto, eine kleine Stadt etruskischen Ursprungs, in der du die prächtige Kathedrale aus dem 14. Die Tour geht weiter durch die grünen toskanischen Hügel, die mit Olivenhainen und Weinbergen bedeckt sind. Hier werden einige der bekanntesten D.O.C.-Weine Italiens angebaut, darunter Orvieto, Chianti und Brunello di Montalcin. Anschließend genießt du ein Mittagessen, das aus traditionellen lokalen Gerichten besteht. Am frühen Nachmittag setzt du deine Reise fort und fährst an den Ufern des Trasimenischen Sees entlang. Schließlich erreichst du Assisi, das am Fuße des Monte Subasio liegt. Assisi ist berühmt für den Geburtsort des Heiligen Franziskus. Du wirst die Kirche von St. Claire sehen, Claire, das Geburtshaus des Heiligen Franziskus, und sein Elternhaus, den Rathausplatz. Um den Rathausplatz herum siehst du den Volkspalast und den römischen Tempel, der der Minerva gewidmet ist. Ein Höhepunkt der Tour ist der Besuch der Franziskus-Basilika, die sich in der Nähe der alten Stadtmauern befindet, mit ihren prächtigen Fresken aus dem 12. bis 14. Du erreichst Rom gegen 19:30/20:00 Uhr, wo du in der Nähe deines Hotels abgesetzt wirst.>

Assisi: Panoramatische Tuk Tuk Tour

2. Assisi: Panoramatische Tuk Tuk Tour

Erlebe ein einzigartiges Gefühl an Bord der Ape Calessino, um die wichtigsten Monumente der Stadt zu bewundern: Basilika Santa Chiara, Chiesa Nuova (Geburtshaus von San Francesco), Piazza del Comune und Minerva. Römisches Amphitheater, Rocca Maggiore, Kathedrale von San Rufino, Piazza Vescovado und die Basilika von San Francesco Dauer der Tour 1h30 Verkostung auf Anfrage und gegen Gebühr: 25 € pro Person Abholung und Rücktransfer auf Anfrage: €10 Wenn du die Tour für 3 Personen buchen möchtest, wende dich bitte per E-Mail oder Telefon an das Asisium Reisebüro, da es technische Probleme gibt.

Von Florenz aus: Orvieto und Assisi Tour mit Kirchenbesuchen

3. Von Florenz aus: Orvieto und Assisi Tour mit Kirchenbesuchen

Lass uns ins Herz von Umbrien fahren und die mittelalterliche Stadt Orvieto und die Stadt Assisi am Fuße des Monte Subasio erkunden. Orvieto erhebt sich auf einem Tuffsteinfelsen und verbindet Geschichte, Kunst und Naturschönheiten auf perfekte Weise. Bestaune die grandiose gotische Architektur des Doms, dessen Fassade mit wertvollen Mosaiken und Skulpturen geschmückt ist, die dich in eine andere Welt versetzen werden. Verpasse nicht die Gelegenheit, auch das Innere der Kirche mit seinen bunten Glasfenstern und einem der berühmtesten Fresken von Luca Signorelli zu besichtigen (bitte beachte, dass die Eintrittskarte für den Dom nicht im Preis der Tour enthalten ist). Eine weitere Hauptattraktion von Orvieto ist der Brunnen des Heiligen Patrick: ein wahres Meisterwerk der Ingenieurskunst, das dazu diente, die Wasserversorgung während Belagerungen zu sichern. Über zwei schraubenförmige Rampen gelangst du in die Tiefen des Brunnens und befindest dich direkt in einer anderen Dimension (bitte beachte, dass die Eintrittskarten für den Brunnen nicht im Preis der Tour enthalten sind). Verliere dich in den engen Gassen, erkunde die lokalen Plätze und genieße die typische mittelalterliche Architektur der Gebäude. Vergiss nicht, dich in den zahlreichen Handwerksbetrieben umzusehen: Nutze die Chance, ein einzigartiges Artefakt mit nach Hause zu nehmen, das dich für immer an deine Zeit in Orvieto erinnern wird. Nach etwas Freizeit steigst du wieder in unseren voll ausgestatteten GT-Bus und fährst nach Assisi: eine der faszinierendsten Städte Umbriens. Assisi ist die Stadt der Heiligen: Franziskus und der heiligen Klara. Sie liegt auf einem Hügel, der früher "Colle dell'Inferno" (Höllenhügel) genannt wurde, weil dort die zum Tode Verurteilten begraben wurden. Als der erste Stein für die Basilika des Heiligen Franziskus gelegt wurde, änderte man den Namen in "Hügel des Paradieses". Ein ortskundiger Führer wird dich in die Geheimnisse der Stadt einweihen, während du durch die steilen, verwinkelten Gassen läufst. Anschließend betrittst du die berühmte Franziskus-Basilika, in der einige der besterhaltenen Fresken von Giotto, Pietro Lorenzetti, Simone Martini und Cimabue zu sehen sind. Anschließend besuchst du auch die Basilika der Heiligen Klara, einer der ersten Anhängerinnen des Heiligen Franziskus und Gründerin des Ordens der Armen Frauen. Nach der Führung hast du etwas Freizeit, um in den kleinen Geschäften einzukaufen oder einfach nur auf dem Hauptplatz zu entspannen und einen guten Kaffee zu trinken. Die letzte Station der Reise, bevor es zurück nach Florenz geht, ist die päpstliche Basilika Santa Maria degli Angeli: eine majestätische Kirche, die auf der Porziuncola erbaut wurde, einer kleineren Kirche, in der die franziskanische Bewegung ihren Anfang nahm.

Assisi: Basilika St. Franziskus Exklusiver digitaler Audioguide

4. Assisi: Basilika St. Franziskus Exklusiver digitaler Audioguide

Lade dir unseren informativen exklusiven digitalen Audioguide herunter, um deinen Besuch an Assisis berühmtester Stätte zu bereichern. Entdecke alles über die Obere und Untere Basilika, das Haus des Grabes und die Krypta des Heiligen Franziskus. Erfahre alles über die Meisterwerke darin, darunter Werke von Cimabue und Giotto sowie Fresken von Giotto. Erfahre faszinierende Geschichten über die Fassade der oberen Basilika mit ihrem imposanten Portal mit Doppeltüren und einer großen Rosette, die von den Symbolen der Evangelisten umrahmt wird und die Silhouette von Assisi dominiert. Interessanterweise ruht diese Fassade nicht auf den Mauern der unteren Basilika und wurde auch nicht durch das Erdbeben von 1997 beschädigt, das im Inneren große Schäden anrichtete und Kunstwerke von Giotto und Cimabue zerstörte, die bis heute nur teilweise, wenn auch meisterhaft, restauriert worden sind. Mit unserem exklusiven digitalen Audioguide entdeckst du die faszinierendsten Meisterwerke, an denen Cimabue, Giotto, Pietro Cavallini, Jacopo Torriti und zu einem späteren Zeitpunkt auch die sienesischen Maler Simone Martini und Pietro Lorenzetti beteiligt waren. Im Inneren kannst du Fresken von Giotto bewundern, der als einer der wichtigsten Maler des Mittelalters und als Erfinder der Perspektive gilt. Bitte beachte, dass der Besuch der Basilika kostenlos ist. Bei diesem Erlebnis handelt es sich nicht um ein Eintrittsticket, sondern um einen digitalen Audioguide, mit dem du alle Meisterwerke in einer der großartigsten Kirchen der Welt kennen und schätzen lernen kannst.

Assisi: Rundgang mit Besuch der Basilika St. Franziskus

5. Assisi: Rundgang mit Besuch der Basilika St. Franziskus

Erkunde Assisi auf einem Spaziergang mit einem Guide, der dir die Geschichte, die Kunst und die lokalen Traditionen einer der berühmtesten Hügelstädte Italiens näher bringt. Triff dich mit deinem Guide und mach dich auf den Weg zu den Ruinen des antiken römischen Amphitheaters, das im Mittelalter als Steinbruch für den Bau der Häuser genutzt wurde. Erlebe, wie das Amphitheater später in ein Wohnviertel umgewandelt wurde. Von diesem Aussichtspunkt aus hast du einen der besten Blicke auf die mittelalterliche Burg Rocca Maggiore in der Stadt. Wenn du weiter durch enge Gassen und über mittelalterliche Plätze gehst, erreichst du die Kathedrale S. Rufino, die Basilika S. Claire und die Piazza del Comune, den Hauptplatz der Stadt. Auf dem Platz siehst du den Minerva-Tempel, einen der am besten erhaltenen römischen Tempel in Italien. Er ist von imposanten mittelalterlichen Regierungsgebäuden umgeben. Weiter geht es zur Basilika San Francesco, die für ihre Fresken aus dem 13. und 14. Jahrhundert bekannt ist, die von italienischen Meistern der Zeit, darunter Giotto, geschaffen wurden.

Assisi: Selbstgeführte Audio-Tour

6. Assisi: Selbstgeführte Audio-Tour

Entdecke Assisi auf einer Smartphone-Tour. Erfahre mehr über berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Basilika San Francesco d'Assisi, die Basilica di Santa Chiara und die Burg Rocca Maggiore. Lade dir die App herunter und starte dein selbst geführtes Abenteuer. Nutze die Navigationsfunktion, um Sehenswürdigkeiten und Foto-Hotspots leicht zu finden. Schlendere entlang der geplanten Routen und tauche ein in die Geschichte und Kultur dieser alten Stadt. Besuche die UNESCO-Welterbestätte, an der der Heilige Franziskus starb, in der Basilika des Heiligen Franz von Assisi. Sieh dir in der Basilica di Santa Chiara an, wo die Gebeine der heiligen Klara gefunden wurden. Bewundere die 800 Jahre alte Steinburg von Rocca Maggiore. Hör dir den Audiokommentar an, um etwas über die Sehenswürdigkeiten zu erfahren. Beginne oder pausiere deine Tour, wann immer du willst. Du hast die Freiheit, deinen eigenen Zeitplan zu gestalten.

Assisi: Private Tour mit der Basilika St. Franziskus

7. Assisi: Private Tour mit der Basilika St. Franziskus

Erkunde den Geburtsort des Heiligen Franziskus auf dieser privaten Stadtführung und erfahre mehr über einen der berühmtesten Schutzheiligen Italiens. Erkunde den ältesten Teil der Stadt und bewundere römische Ruinen, die perfekt in die mittelalterlichen Häuser integriert wurden und noch immer von den Einheimischen bewohnt werden. Besuche die Kathedrale von Assisi, die Rufinus von Assisi gewidmet ist, und sieh dir die alten Schichten der Kirche an, in der Franziskus getauft wurde. Anschließend besuchst du die Basilika des Heiligen Franziskus, eine prächtig verzierte Doppelkirche aus dem 13. Jahrhundert, die zu seinen Ehren erbaut wurde. Nimm an einer interaktiven und eindringlichen Führung durch die Kirche und das Leben des heiligen Franziskus, dem Gründer des Franziskanerordens, teil, die alles andere als trocken und staubig sein wird.

Assisi: Geführter Rundgang durch die Altstadt

8. Assisi: Geführter Rundgang durch die Altstadt

Deine Reise führt dich entlang der Altstadt von Assisi. Der örtliche Reiseleiter lässt dich in die Geschichte Assisis eintauchen, indem er auf den Spuren von Persönlichkeiten wandelt, die die Stadt weltweit berühmt gemacht haben: Der Heilige Franziskus und die Heilige Klara sowie andere große Persönlichkeiten der Geschichte haben Spuren hinterlassen, die heute noch deutlich sichtbar sind. Entdecke, wie römische Überreste perfekt mit mittelalterlicher Architektur verschmelzen, wie bei der Fassade der Kirche Santa Maria sopra Minerva. Spüre die mächtige sakrale Aura, die Assisi umgibt, dank einer fesselnden Erzählung.

Pic nic Deluxe Assisi und Weinverkostung 5 Weine

9. Pic nic Deluxe Assisi und Weinverkostung 5 Weine

Mach ein Picknick in den Weinbergen eines Familienbetriebs und Weinproduzenten, der nur 875 Meter (800 Meter) von der Basilika des Heiligen Franziskus entfernt ist, einer der wichtigsten UNESCO-Welterbestätten Italiens. Die Familie Mencarelli produziert seit Jahrzehnten feine Weine und natives Olivenöl extra. Auf dieser 2,5-stündigen Mittagstour wanderst du durch ihre tiefgrünen Weinberge und lernst die wunderbare Welt der umbrischen Weine kennen. Bei einer geführten Weinverkostung von 5 Weinen lernst du die Produktion kennen. Rundherum gibt es blauen Himmel, reife Trauben, düstere Olivenhaine und jahrhundertealte Eichen. Bewaffnet mit einer kostenlosen Karte kannst du an den Informationstafeln anhalten, um mehr über Wein und Weinbau zu erfahren. Unter der Veranda der Weinberge wartet dann ein Picknickkorb nur auf dich! Genieße ein Glas SAIO Assisi-Wein und probiere typisches Brot aus Perugia mit extra nativem Olivenöl, Pecorino-Käse, Wurstwaren aus den Subasio-Bergen, traditionelle umbrische Torta al Testo (ein salziges Käsebrot) und umbrisches Gebäck. Weingläser, Platzdeckchen, Teller und Besteck werden gestellt.

Assisi: Bio-Balsamico-Essig, Olivenöl & Wein Tour

10. Assisi: Bio-Balsamico-Essig, Olivenöl & Wein Tour

Deine Tour beginnt mit der Abholung im Stadtzentrum von Assisi. Dann fährst du aufs Land und entdeckst ein biologisches Familienweingut, alte Weinberge und Olivenhaine sowie eine lokale Balsamico-Essigfabrik. Dabei lernst du den Unterschied zwischen biologischer und konventioneller Landwirtschaft kennen und erfährst mehr über die Produkte von Biobetrieben. Während deines Besuchs siehst du, wo Balsamico-Essig und Wein hergestellt wird, von den Pressmaschinen über den Reiferaum bis hin zur Abfüllmaschine. Nach der Besichtigung kannst du bei einer geführten Verkostung Balsamico-Essig, natives Olivenöl extra und 5 verschiedene Bio-Weine probieren. Dazu gibt es heiße Bruschetta, eine Auswahl an typischen Käsesorten und Salami sowie hausgemachte Biscotti mit Süßwein. Während du deinen Wein genießt, kannst du die atemberaubende Aussicht auf das Tal von Assisi bestaunen. Die Tour endet mit der Rückfahrt ins Stadtzentrum von Assisi.

Alle Aktivitäten

Häufig gestellte Fragen über Assisi

Assisi: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Orvieto

Assisi: Was sind die beliebtesten Museen und Ausstellungen?

Weitere Sightseeing-Optionen in Assisi

Möchten Sie alle Aktivitäten in Assisi entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Assisi: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(644 Bewertungen)

Die Gruppe war überschaubar und unsere Guides hat uns mit Leidenschaft und Begeisterung umhergeführt und alles erklärt. Sie hat zwischendurch die Wege genutzt, einzelne Fragen ausführlicher zu beantworten und jeder kam mal zum Zug. Wir haben die Tour sehr genossen. Außerdem hatten wir das Glück, dass sie (die Tour war auf englich, aber sehr gut verständlich) auch deutsch sprach und wir auch mal auf deutsch nachfragen konnten. Es hat wirklich Spaß gemacht und durch ihre Art und ihre Bergeisterung war es sowohl lehrreich als auch unterhaltsam. Vielen Dank dafür. Die Gruppe bestand aus sehr gemischtem Teilnehmern (sowohl Alter als auch Fitness). Die Guides hat es geschafft, dass es für alle zufriedenstellen lief.

Diese Tour bot einen wirklich schönen Überblick und eine Einführung in die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Assisi. Es war die perfekte Zeitspanne und wir waren froh, dass unsere Gruppe insgesamt nur sechs Personen hatte. Es war jederzeit leicht, unseren Führer zu hören. Unsere Reiseleiterin Andrea war sehr sachkundig und sprach gut. Der Preis der Tour war sehr angemessen. Wir würden diese Tour auf jeden Fall anderen wie uns empfehlen, die nur einen Tag Zeit haben, um Assisi zu besuchen und eine Kombination aus Lernen mit einem erfahrenen Führer und Zeit zum Erkunden auf eigene Faust wünschen. Danke Andrea!

Schöne Orte. Sebastian war ein ausgezeichneter Führer, der uns gerne erklärte, was wir sahen. Auf alles aufmerksam. Der Reiseführer in Assisi ist sehr angenehm und auf sein Thema vorbereitet. Alles gut

Sehr informativ!!! Sehr gut betreut von Roberto und Sandro !!!

Leckere Weine, nette Besitzerin, toller Blick auf Assisi.