Datum wählen
Erlebnisse in

Arona

Top-Sehenswürdigkeiten in Arona

Unsere Empfehlungen für Arona

Teneriffa: Ticket für den Siam Park

1. Teneriffa: Ticket für den Siam Park

Wenn Ihnen nach Erholung und sorgenfreiem Spaß ist, dann lassen Sie sich vom exotischen Siam Park verzaubern. Besuchen Sie den aufregenden Themenpark, der das alte Königreich Siam wieder zum Leben erweckt. Freuen Sie sich auf Spaß für die ganze Familie. Der Park umfasst 185.000 Quadratmeter mit natürlichen Landschaften und orientalischem Design. Jede Attraktion ist eine einzigartige Erfahrung in einer magischen Umgebung. Erleben Sie die Kombination aus exotischem Mysterium und aufregendem Abenteuer bei adrenalingeladenen Fahrattraktionen. Erklimmen Sie den Tower of Power für einen senkrechten Fall aus 28 Metern Höhe. Lassen Sie sich treiben auf einem sanft dahinfließenden Fluss. Oder baden Sie in der Sonne und genießen Sie die schöne Aussicht von den weißen Sandstränden aus. Der Siam Park hält viele Rekorde, aber der größte und beste ist das aufregende Wellenbecken mit der größten künstlichen Welle der Welt, die bis zu 3 Meter hoch wird. Surfen Sie auf der Welle, um die ganze Kraft zu spüren. Vergessen Sie nicht, auch den Floating Market zu besuchen und entdecken Sie ein typisches thailändisches Dorf, in dem eine traditionelle Thai-Massage auf Sie wartet. Außerdem können Sie hier einzigartige Souvenirs kaufen und sich mit Snacks und Süßigkeiten eindecken.

Teneriffa: Kajakfahren und -Schnorcheln mit Schildkröten

2. Teneriffa: Kajakfahren und -Schnorcheln mit Schildkröten

Steige auf Teneriffa in ein Kajak und erlebe Delfine und Schildkröten hautnah in ihrer natürlichen Umgebung. Bewundere die herrlichen Kreaturen von einem Gefährt aus, das die Delfine nicht verängstigt oder in ihren natürlichen Verhaltensweisen stört. Freu dich auf das außergewöhnliche Erlebnis, von Schulen mit bis zu 30 Delfinen umgeben zu sein. In den Gewässern vor der Küste der Insel leben bis zu 5 verschiedene Delfinarten, darunter auch Große Tümmler, und man kann diese liebenswerten Geschöpfe wunderbar beobachten. Große Tümmler sind am häufigsten anzutreffen, aber auch andere Arten wie Rauzahndelfine, Blau-Weiße Delfine und Gemeine Delfine leben hier im Atlantischen Ozean. Da es sich um wildlebende Tiere handelt, können Sichtungen nicht garantiert werden. Es besteht jedoch eine Chance von 95 %, dass du während deines Ausflugs auf die Tiere triffst. Mach eine optionale Schwimmpause und schnorchle mit Schildkröten und Stachelrochen in einer Bucht, die nur per Kajak zu erreichen ist. Die neugierigen Schildkröten versammeln sich für gewöhnlich in kürzester Zeit und kommen dir sehr nah. Außerdem gleiten regelmäßig Gestreifte Adlerrochen elegant unter dir über den Meeresboden.

Teneriffa: Jet-Ski-Erlebnis an der Südküste

3. Teneriffa: Jet-Ski-Erlebnis an der Südküste

Triff deinen Guide am Hafen von San Miguel, wo die Jetskis bereits auf dich warten. Deck dich mit der notwendigen Ausrüstung ein, einschließlich Schwimmweste, Schnorchelmaske, Schwimmbrille und Neoprenanzug. Lass dir eine kurze Einführung darin geben, wie man sicher fährt, und leg los. Fahr vorbei an zahlreichen malerischen Orten wie dem Gelben Berg, der Bucht von Costa del Silencia, Las Galletas, dem Leuchtturm von Punta Rasca, der Klippe von Palm Mar, Los Cristianos und vielem mehr. Halte unterwegs außerdem Ausschau nach Walen, Delfinen, Schildkröten und bunten Fischen. Wenn du dich für die 2-stündige Tour entscheidest, legst du nach der Hälfte der Tour einen Halt ein, um ins Meer zu springen und deine Schnorchelausrüstung auszuprobieren. Kehre anschließend zum Ausgangspunkt zurück und erfrische dich mit Kaffee, Tee, Wasser, Säften und Bier. Dusch dich ab, zieh frische Kleidung an und bewundere die Fotos deines wunderbaren Tages.

Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

4. Ab Süd-Teneriffa: Tour nach La Gomera

Reise in die Vergangenheit bei einer Tour ab dem Süden von Teneriffa zur nahen Insel La Gomera. Nimm die schnelle Fähre nach San Sebastián de La Gomera. Fahr anschließend von der Hauptstadt durch das Tal von Hermigua zum Nationalpark Garajonay. Fahr weiter durch den Wald von El Cedro und bewundere die einzigartige Vegetation. Genieß ein Mittagessen auf dem höchsten Punkt der Insel, während du einer Vorführung von Einheimischen der Pfeifsprache „Silbo Gomero“ beiwohnst. Auf dem Rückweg fährst du durch Chipude und El Cercado. Bestaune den beeindruckenden Felsen von Agando. Erfahre mehr über die Geschichte und Kultur von San Sebastián und besuch die Kirche Nuestra Señora de la Asunción, in der Christoph Kolumbus vor seiner Reise in die Neue Welt betete.

Teide: Tour bei Nacht mit Abendessen und Sternenhimmel

5. Teide: Tour bei Nacht mit Abendessen und Sternenhimmel

Der Nachthimmel über den kanarischen Inseln, insbesondere vom Berg Teide betrachtet, ist einer der besten Plätze, um die Sterne zu bestaunen. Auf dieser achtstündigen Tour wirst du Zeuge vielfältiger Sternenbilder sowie magischer Sternschnuppen. Dein Tourguide ist spezialisiert auf die Beobachtung der Sterne und hilft dir, den Nachthimmel dieser einzigartigen Landschaft zu verstehen und zu genießen. 1.414 Meter über dem Meeresspiegel pausierst du auf deiner Exkursion und kehrst für ein gemütliches Abendessen im Bodegas Reverón in Vilaflor ein. Serviert wird dir hier ein typisch kanarisches Menü, zu dem du eine Reihe unterschiedlicher Weine aus dieser einzigartigen Region probieren kannst.

Teneriffa: Whale & Dolphin Tour mit lokalem Skipper

6. Teneriffa: Whale & Dolphin Tour mit lokalem Skipper

Wählen Sie zunächst eine optionale Abholung von Ihrem Hotel in Santa Cruz de Tenerife oder machen Sie sich auf den Weg zum Treffpunkt am Hafen. Der Skipper empfängt Sie an Bord der Cruz del Sur, einer geräumigen 14-Meter-Yacht. Hören Sie zu, wie er die Reiseroute des Ausflugs erklärt und einige Informationen zu Sicherheitsmaßnahmen gibt. Anschließend erkunden Sie das Wal- und Delfinbeobachtungsgebiet vor der Küste Teneriffas. Halten Sie beim Segeln Ausschau nach diesen wunderbaren Meeresbewohnern. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar einige Schildkröten sehen. Nachdem Sie die Tierwelt entdeckt haben, nähern Sie sich der Küste und verankern Sie das Boot. Genießen Sie die Gelegenheit, im kristallklaren Wasser zu baden oder zu schnorcheln, während die Crew das Mittagessen zubereitet. Schnorchelausrüstung wird gestellt. Zum Mittagessen genießen Sie eine köstliche Auswahl an typischen, lokalen Speisen. Später kehren Sie zum Hafen zurück, segeln entlang der Küste und bewundern das Naturschutzgebiet Punta de Rasca. Ankunft im Hafen und Abschied von der Crew. Entweder endet Ihre Tour oder Sie können vom Rücktransfer zurück zu Ihrem Hotel profitieren, indem Sie die Option mit Abholung und Rückgabe vom Hotel wählen.

Teneriffa: Kajakfahren und Schnorcheln mit Schildkröten

7. Teneriffa: Kajakfahren und Schnorcheln mit Schildkröten

Fahr raus aufs kristallklare Wasser vor Teneriffa und entdecke die Magie der wunderschönen Insel. Padle mit dem Kajak übers Meer und genieß das Panorama, während du vorbeiziehst an den Felsen von Palm-Mar. Bestaune riesige Höhlen und die umwerfende, lange Küste. Geh schnorcheln im blauen Wasser und entdecke zahlreiche Fischarten und andere Meeresbewohner. Dies ist die ideale Gelegenheit, dieses Ökosystem vor Teneriffa kennenzulernen. Wenn du Glück hast, begegnen dir Delfine auf dem Rückweg und machen diesen zauberhaften Nachmittag perfekt. Erkunde das Unterwasser-Paradies und freunde dich an mit dort lebenden Schildkröten. 

Nordteneriffa: Geführte Tagestour

8. Nordteneriffa: Geführte Tagestour

Entdeck die Highlights von Teneriffa bei einer Tagestour, die dich rund um die Insel führt. Zuerst geht es an die Westküste, nach Los Gigantes, wo du die majestätische Aussicht genießt. Als nächstes steht Icod de Los Vinos auf dem Plan, die Heimat des riesigen Drachenbaums, der die bekannteste Attraktion Teneriffas ist. La Orotava, eine Stadt voller architektonischer Schönheit, ist der nächste Halt, an dem dir dein Guide ein Restaurant zum Mittagessen empfiehlt (nicht im Preis der Tour inbegriffen). Nach dem Mittagessen fährst du durch Landschaften voller Geschichte und Tradition und siehst fantastische kanarische Architektur. Deine Tour rund um die Insel endet mit einem Besuch der Basilika von Candelaria, die für ihre schwarze Madonna bekannt ist. Auf dem Hauptplatz am Meer siehst du Statuen der Guanchen, der ersten Einwohner der Kanaren. Du hältst während der gesamten Tour immer wieder für Fotos an.

Teneriffa: Halbtagestour Pico del Teide und Las Cañadas

9. Teneriffa: Halbtagestour Pico del Teide und Las Cañadas

Nach der Abholung am Hotel im Süden Teneriffas erklimmst du den Pico del Teide. Während der Wanderung lernst du die wunderschönen Dörfer der Gegend kennen. Spaziere durch einen schönen Pinienwald, der wertvolles Wasser liefert. Danach erreichst du eine unvergessliche Hochebene mit einer mondartigen Landschaft. Auf einer Höhe von etwa 2.000 Metern über dem Meeresspiegel stehst du wortwörtlich über den Wolken und kannst die vulkanischen Felsformationen bestaunen. Lass dich vom UNESCO-Welterbe verzaubern und bewundere einen der 12 Schätze Spaniens (12 Tesoros de España) aus unterschiedlichen Perspektiven.

Süd-Teneriffa: Gerätetauchen für Anfänger

10. Süd-Teneriffa: Gerätetauchen für Anfänger

Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel in El Fraile abholen und machen Sie sich auf den Weg zum Tauchzentrum in der Nähe von Las Galletas und dem südlichen Teil von Teneriffa. Dort angekommen, entspannen Sie bei einem Kaffee oder einem Glas Wasser, während die freundliche Crew Ihre Ausrüstung vorbereitet. Sobald alles startklar ist, machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem Tauchplatz. Dort erhalten Sie eine kurze Einführung in die Grundkenntnisse des Tauchens und bekommen Ihre Tauchausrüstung für Ihr Erlebnis. Bereiten Sie Ihre Ausrüstung für Ihren Tauchgang vor, zusammen mit einem der erfahrenen Tauchlehrer. Bauen Sie die Ausrüstung unter Aufsicht selbst zusammen - so können Sie sich direkt mit den Geräten vertraut machen, bevor Sie ins Wasser gehen. Lassen Sie sich dann von Ihren erfahrenen Tauchlehrern zeigen, wie man mit der Tauchausrüstung unter Wasser atmet. Machen Sie einige praktische Übungen im Wasser, bis Sie sich sicher fühlen. Sobald Sie ein gutes Gefühl haben, können Sie die faszinierende Unterwasserwelt Teneriffas erkunden und den bunten Meeresbewohnern Hallo sagen. Kehren Sie nach Ihrem Erlebnis zurück zum Tauchzentrum, wo die Crew die Ausrüstung entgegennimmt und säubert. Nachdem Sie Ihre Ausrüstung zurückgegeben haben, steht Ihnen das Team für sämtliche Fragen rund um das Tauchen zur Verfügung. Tauschen Sie sich auch mit den anderen Teilnehmern über Ihre besondere Erfahrung aus.

Sightseeing in Arona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Arona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Arona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 4.872 Bewertungen

Das ganze ist Professionell aufgebaut, wir waren 4 Paare die je zu zweit auf den Jetskis gefahren sind, eine kurze Englische Einweisung, die wirklich sehr einfach zu verstehen ist, gab es vorweg. Bilder dürfen nur mit der GOPRo in den dafür vorhanden Haltern und mitgebracht Halter, gemacht werden. Allerdings werden Bilder von allen gemacht, und auch ein kurzes Video, dieses kann zum Schluss bei einem kühlen Getränk deiner Wahl gekauft werden. 20€ wenn man alles möchte. Ich fand die Fahrt echt super, die Jetskis sind gut gepflegt und laufen super. Der Guide und alle Mitarbeiter sind super nett. Ich kann die Tour nur jedem empfehlen. Wir haben die 2 Stunden Tour gleich morgens um 9:15 genommen. Man sollte aber keine Angst davor haben weit draußen auf dem Meer von Jetski zu fallen. In der Mitte der Tour wird eine Pause mit schwimm und Schnorchel Erfahrung gemacht. Der Guide fährt die ganze Zeit mit einem Boot voraus. Wie schnell man fahren kann, hängt stark vom Seegang ab.

Sehr schöne Erfahrung. Wir haben tatsächlich große Schildkröten gesehen. Eine tauchte gerade mal einen Meter neben mir auf. Ein paar Delphine haben wir auch gesehen. Das Material war in gutem Zustand. Die Organisation klappte gut. Unser Guide - Andreas - hat uns gut geführt und kennt die richtigen Stellen. Seine Entscheidung, ein Zweierteam nach den ersten Metern zurückzubegleiten war professionell und richtig. Man sollte schon etwas Kajak-Erfahrung haben. Auf dem Meer kommen die Wellen hinzu, was es kippeliger macht. Andreas machte auch Fotos, die wir später über einen Link kostenlos herunterladen konnten. Danke! Ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Ohne Schnorcheln würde ich es nicht buchen. Da sieht man zu wenig. Achtung! In dem Haus sind 2 Outdoor-Companies untergebracht. Man muss wissen, wo man gebucht hat und dann fragen. Es steht noch nicht außen dran! Das Ganze ist unbedingt empfehlenswert!

erstklassige Guides, die gut einweisen, gute Laune und Spass an der Sache haben. Beim ersten Versuch wurden wir ausführlich instrument und zu Wasser gelassen, da jedoch zu starker Wellengang war als wir um die erste Felsengruppe ins offene Meer kamen, wurde die Tour abgebrochen. Safty first! Wir waren bereits fast 1 km gefahren und haben der Crew locker 1 Stunde Zeit gekostet, trotzdem wurde der gesamte Preis in Gänze rückerstattet. Am nächste Tsg war das Geld auf dem Konto. Die Crew hat such dreimal entschuldigt, dass es Ihnen leid täte, sie wären sehr traurig, dass sie es hätten abbrechen müssen. Aber bereits dieser erste Kontakt mit dem Kanu und der Crew hat uns so gut gefallen? Dass wir es 4 Tage später erneut gewagt haben, obwohl wir extra aus dem Norden aus Santa Cruz angereist sind.

Wir haben den Siam Park Vormittags besucht. Am Anfang haben wir die Fast Pass für 18€ p. P. und Schwimmschuhe gekauft, bevor der Spaß begonnen hat. Beides war jeden Cent Wert. Durch den Fast Pass haben wir stundenlanges Anstehen gespart. Allerdings kann man mit dem Fast Pass jede Rutsche nur 1xMal fahren + Joker für eine Rutsche eurer Wahl. Achtung: Für Tower of Power gibt es keine Fast Lane. Für uns war 1xMal fahren perfekt, weil wir uns sowieso nicht in der normalen Schlange angestellt hätten. So sind wir zwischen 10-14 Uhr alle Rutschen gefahren. War ein riesen Spaß.

Der beste Wasserpark, in dem ich je gewesen bin! Ich kann verstehen, warum es so viele gute Kritiken hat! Alles, was alle auf Teneriffa fragten, war: „Warst du schon im Siam Park?“ Wir wussten, dass es irgendwo war, das wir besuchen mussten! Wir haben keine Überholspur gebucht, da es ausverkauft war, aber ich würde es raten, wenn Sie gehen würden! Mein Partner und ich hatten jedoch großes Glück und wir kamen mit fast allem zurecht, wobei die längste Wartezeit etwa 20 Minuten betrug! Würde auf jeden Fall wieder gehen! !