Private Tour

Arequipa: Private Tour zur Ashlar-Route

Arequipa: Private Tour zur Ashlar-Route

Anbieter: LimaTours

Genießen Sie eine sehr unterhaltsame und aufschlussreiche Tour zum Ashlar-Steinbruch und erkunden Sie den Ursprung dieses weißen Gesteins, der der Stadt Arequipa ihr charakteristisches Aussehen gibt und wegen dem sie „die weiße Stadt“ genannt wird.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 3 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Spanisch
Abholung inbegriffen
Rücktransfer zu Ihrer Unterkunft in der Innenstadt von Arequipa.
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Beobachten Sie den Extraktionsprozess des weißen Vulkansteins
  • Erfahren Sie mehr über die historische und natürliche Bedeutung dieses Ortes für die Region
  • Sehen Sie die erstaunliche Darstellung der Iglesia la Compañía, die in eine riesige Quaderwand geschnitzt ist
Beschreibung
Entdecken Sie den Ursprung von Arequipas erstaunlicher Architektur auf dieser halbtägigen Tour durch die Ashlar-Route, die auch als Ruta del Sillar bekannt ist. Der Steinbruch Canteras de sillar Añashuayco liegt im Nordosten von Arequipa. Diese Sehenswürdigkeit ist über 3 Millionen Jahre alt und entstand dank der intensiven Lava und der vulkanischen Gase in der Region. Sehen Sie, wo Hunderte von Arbeitern die weißen Vulkansteine entnahmen, aus denen die meisten der wichtigsten Gebäude Arequipas gebaut wurden, darunter die Kathedrale und alte Villen. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeit und erfahren Sie mehr über den Extraktionsprozess des weißen Gesteins. Dieser Ort ist auch ein Beleg für das Vorhandensein der Wari-Kultur, deren Mitglieder verschiedene Petroglyphen in die Steine schnitzten. Die örtlichen Steinbrucharbeiter haben von ihren Vorfahren das Wissen über das Schneiden, Schnitzen und die Extraktionstechniken geerbt.  Am Ende Ihrer Tour können Sie handgemachte Kunstwerker und Souvenire aus dem weißen Quader aus Añashuayco erwerben. Nach dem Besuch werden Sie zurück zu Ihrer Unterkunft in der Stadt gebracht.
Inbegriffen
  • Abholung und Rücktransfer für Unterkünfte im Zentrum von Arequipa
  • Professioneller englisch- oder spanischsprachiger Guide
  • Eintrittsgebühren
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgeld
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst deine eigenen Kopfhörer mitbringen
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
  • Warme Kleidung
  • Sonnenbrille
  • Sonnenhut
  • Snacks
  • Sonnenschutz
  • Trinkwasser
  • Jacke
  • Insektenschutz
  • Bargeld

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Übergroßes Gepäck
  • Rauchen
  • Gepäck oder große Taschen
  • Alkohol und Drogen
  • Unbegleitete Minderjährige

Wichtige Informationen

  • Bitte geben Sie den vollständigen Namen, das Geburtsdatum, die Nationalität und die Passnummer aller Teilnehmer an, damit Ihre Tour bestätigt werden kann.
  • Bitte geben Sie Ihr Anreisedatum und den Namen und die Adresse Ihrer Unterkunft an, um Ihren Transport zu organisieren.
  • Kinder müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.
  •  Mehrwertsteuer wird erhoben für Peruander und ausländische Besucher, die länger als 60 Tage in Peru bleiben; sofern anwendbar, wird diese durch den örtlichen Betreiber entgegengenommen.
  • Nachweis eines negativen COVID-19-Testergebnisses: Reisende müssen einen negativen COVID-19 RT-PCR, Antigentest oder eine ärztliche Bescheinigung ihrer Gesundheit vorweisen. Der Test oder das Zertifikat muss innerhalb von 72 Stunden vor dem Einsteigen ausgestellt werden.
  • Obligatorische 14-tägige Quarantäne: Alle Reisenden müssen bei der Ankunft für 14 Tage in Quarantäne. Am sechsten Tag der Quarantäne können Reisende einen PCR-Test machen und bei negativem Ergebnis ihre geplante Reise durch Peru fortsetzen.

Produkt-ID: 197254