Datum wählen

Erlebnisse Arequipa

Unsere Empfehlungen für Arequipa

Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

1. Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

Erlebe die Natur in den Anden und halte Ausschau nach Kondoren, Lamas und Alpakas in ihrem natürlichen Lebensraum. Bewunder unterwegs die majestätische Landschaft und die abgelegenen Städte. Tag 1: Lass dich von deinem Hotel in Arequipa abholen und fahr durch das Heilige Tal. Halte Ausschau nach Lamas, Alpakas und Vicuñas in den atemberaubenden Bergen des Urubamba-Tals. Vom höchsten Punkt der Patapampa-Route aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Dann geht es weiter nach Chivay (Eingangsort des Colca Canyons) für ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Du wirst abgesetzt an deinem Hotel in Chivay Town. Genieße am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Tag 2: Verlasse Chivay am frühen Morgen und fahr zum wunderschönen Aussichtspunkt Cruz del Condor. Sieh die schönen Dörfer Coporaque und Maca und genieße die Natur bei einer kurzen Wanderung vor deiner Ankunft in Cruz del Condor, wo du die majestätischen Vögel für eine Stunde beobachten kannst. Der komplette Ausflug wird von einem professionellen Guide begleitet. Auf dem Rückweg isst du in Chivay zu Mittag, bevor du um 19:30 Uhr in Puno ankommst.

Von Arequipa: 2-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

2. Von Arequipa: 2-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

Begib dich auf eine 2-tägige Wanderung zum Colca Canyon, der doppelt so tief ist wie der Grand Canyon und einen unglaublichen Anblick bietet. Halte Ausschau nach mehr als 100 Vogelarten, über 300 Pflanzenarten und mehr als 30 Kakteenarten. Mach dich auf zum Condor's Cross, dem besten Aussichtspunkt Südamerikas, um den Andenkondor zu sehen, einen anmutigen Vogel, der eine Flügelspannweite von bis zu 3 Metern und ein Gewicht von bis zu 12 kg erreichen kann. Tag 1: Arequipa - Chivay - Condor's Cross - Sangalle Nachdem du am frühen Morgen (ca. 3:00-3:30 Uhr) von deinem Hotel abgeholt wurdest, fährst du nach Cabanaconde im Colca Canyon. Die Fahrt von Arequipa dorthin dauert etwa 6 Stunden, und auf dem Weg dorthin hältst du zum Frühstück. Weiter geht es zum Kreuz des Kondors, von wo aus du einen Panoramablick auf den Canyon und den berühmten Andenkondor hast. Am Beginn deiner Wanderung angekommen, wanderst du etwa 3 Stunden lang von 3.300 auf 2.100 Meter über dem Meeresspiegel hinunter in den Canyon. Nach deiner Ankunft kannst du in San Juan de Chuccho zu Mittag essen und dich etwas ausruhen. Setze deine Reise fort und fahre an den Orten Cosñirhua und Malata vorbei. Wandere weiter in den Canyon hinein, bis du Sangalle erreichst, den tiefsten Teil des Canyons, der 1900 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Sangalle ist eine üppig grüne Oase mit einem tropischen Mikroklima und einigen einfachen Unterkünften. Hier kannst du nach einem langen Wandertag das Schwimmbad genießen. Genieße das Abendessen und verbringe die Nacht hier Tag 2: Sangalle - Cabanaconde - Chivay - Arequipa oder Puno Wir brechen frühmorgens (gegen 5:00 Uhr) auf und wandern etwa 3 Stunden lang bergauf zurück nach Cabanaconde, wo wir mit Fackeln leuchten. Genieße die spektakuläre Aussicht auf den Sonnenaufgang und frühstücke bei deiner Ankunft in Cabanaconde. Auf dem Weg nach Chivay siehst du Prä-Inka-Terrassen, archäologische Ruinen und Kolonialstädte. Gegen Mittag kommst du an den heißen Quellen an. Du hast die Möglichkeit, ein Bad in den heißen Quellen zu nehmen und dich im 38°C warmen Wasser zu entspannen. In Chivay nimmst du ein Mittagsbuffet in einem lokalen Restaurant ein (nicht inbegriffen). Nach dem Mittagessen trittst du die Rückfahrt nach Arequipa an. Auf dem Weg dorthin steigst du von 4830 auf 2325 Meter über dem Meeresspiegel ab und kommst an einem Naturschutzgebiet und der Pampa Cañahuas vorbei. Die Pampa Cañahuas ist ein Lebensraum für die vier südamerikanischen Kamelarten (Lama, Alpaka, Vikunja und Guanako). Du kommst am späten Nachmittag in Arequipa an und wirst in der Nähe des Klosters Santa Catalina abgesetzt. Wenn du dich für die Option entscheidest, in Puno abgesetzt zu werden, fährst du nach dem Mittagessen in Chivay los. Du wirst gegen 18:45 Uhr in Puno ankommen. Du wirst auch einen Halt in der Pampa Cañahuas einlegen, von wo aus du einen tollen Blick auf die Landschaft der Region hast.

Ab Arequipa: 2-tägige Tour durch den Colca Canyon

3. Ab Arequipa: 2-tägige Tour durch den Colca Canyon

Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel in Arequipa abholen und freuen Sie sich auf Ihre 2-tägige Colca-Canyon-Tour. Anschließend fahren Sie durch die ausgedehnten Salinas und das Naturschutzgebiet Aguada Blanca. Durchqueren Sie die beiden riesigen Naturschutzgebiete Salinas und Aguada Blanca und beobachten Sie Lamas, Alpakas und Vikunja in ihrem natürlichen Lebensraum. Machen Sie Halt in Patapampa auf einer Höhe von 4.900 Metern über dem Meeresspiegel. Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato vom höchsten Punkt des natürlichen Aussichtspunkts Patapampa. Weiter geht es nach Chivay, wo Sie ein köstliches Mittagessen erwartet (falls Option gewählt). Gewöhnen Sie sich an die Höhenluft in etwas Zeit zur freien Verfügung. Erleben Sie früh am nächsten Tag das Kreuz des Kondors. Sehen Sie die schönen Dörfer Coporaque und Maca und genießen Sie die Naturbei einer kurzen Wanderung  vor Ihrer Ankunft in Cruz des Condor. An diesem natürlichen Aussichtspunkt können Sie diesen erstaunlichen Vogel bei seinen Flugmanövern beobachten. Erfahren Sie Wissenswertes über den Kondor von Ihrem Guide. Kehren Sie zum Mittagessen zurück nach Chivay (bei Wahl der entsprechenden Option) und treten Sie anschließend die Fahrt nach Arequipa an. Hier kommen Sie gegen 17:00 Uhr an.

Ab Arequipa: Ganztagesausflug zur Salinas-Lagune mit heißen Quellen

4. Ab Arequipa: Ganztagesausflug zur Salinas-Lagune mit heißen Quellen

Entdecken Sie die Naturwunder der Lagune von Salinas und des Nationalreservats von Salinas und Aguada Blanca auf dieser Tagestour mit mehreren Stopps, einschließlich Hin- und Rücktransport von Arequipa. Umgeben Sie sich in der Natur und nehmen Sie ein Bad in den heißen Quellen von Lojen. Beginnen Sie hell und früh mit der Abholung direkt von Ihrer Unterkunft in Arequipa. Beginnen Sie dann die Reise zur Laguna de Salinas (Lagune von Salinas) und machen Sie unterwegs ein paar verschiedene Stopps. Nach einer 45-minütigen Fahrt erreichen Sie Ihren ersten Halt: den Mirador de los Volcanes im Bezirk Chiguata. Von dort aus können Sie die repräsentativen Vulkane der Gegend beobachten und unschlagbare Fotos machen. Erreichen Sie den Hauptplatz von Chiguata, wo sich die traditionelle Heiliggeistkirche befindet. Nehmen Sie Platz und probieren Sie ein traditionelles Frühstück der Region (Kosten nicht inbegriffen). Halten Sie in einer weiteren Stunde in Alto Simbral (4200 m.ü.M.) an, wo Sie Pflanzen der Gegend wie Queñua, Areta, Tola und mehr beobachten können. Kommen Sie schließlich an der Lagune von Salinas an, wo Sie zwischen 1 und 1,5 Stunden bleiben und verschiedene Stopps einlegen, um Flamingos und Wasserspiegel zu beobachten. Die Lagune von Salinas ist ein salzreicher Andensee auf 4300 m. hoch in den geschützten Salinas und Aguada Blanca National Reservation. Hier sind Sie von den Vulkanen Misti, Ubinas und Pichu Pichu umgeben. Danach begeben Sie sich in Richtung der heißen Quellen von Lojen und des Mini-Vulkans, um ein entspannendes Bad zu genießen (Gebühren nicht inbegriffen). Nachdem Sie sich in den heißen Quellen entspannt haben, kehren Sie nach Chiguata zurück, um zu Mittag zu essen (Gebühren nicht inbegriffen) und machen Sie sich dann auf den Rückweg in die Stadt Arequipa. Kommen Sie am Abend an und lassen Sie sich in der Nähe der Plaza de Armas absetzen.

Ab Arequipa: Tagestour durch das Colca-Tal

5. Ab Arequipa: Tagestour durch das Colca-Tal

Lass dich am frühen Morgen bequem an deinem Hotel oder deiner Unterkunft in Arequipa abholen und mach dich auf den Weg ins unglaubliche Colca-Tal. Erreiche den natürlichen Lebensraum des riesigen Andenkondors und freu dich auf eine Tagestour durch diese atemberaubende Gegend. Mach unterwegs einen Zwischenstopp in der hübschen Stadt Chivay und genieß ein köstliches Frühstück, bevor du durch verschiedene Städte der Anden zum Aussichtspunkt Mirador Cruz del Cóndor fährst. Folge deinem Guide auf eine kurze Wanderung zum Aussichtspunkt und erlebe malerische Ausblicke auf die umliegende Naturlandschaft. Überquere den Pass von Patapampa und bewundere die atemberaubende Flora und Fauna der Anden. Bestaune die Gipfel der Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Kehr gegen 17:00 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Arequipa zurück und lass dich auf dem Hauptplatz absetzen. 

Von Arequipa: 3-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

6. Von Arequipa: 3-tägige Trekkingtour zum Colca Canyon

Tag 1: Arequipa - Kondorkreuz - San Juan de Chuccho Abholung am frühen Morgen um 3: 00-3: 30 Uhr von Ihrem Hotel. Halten Sie nach ca. 4 Stunden Fahrt in Chivay an, um zu frühstücken. Fahren Sie dann weiter zu einem der beliebtesten Punkte des Canyons, dem Condor's Cross. Halten Sie etwa 40 Minuten an, um den Kondor fliegen zu sehen. Fahren Sie noch 20 Minuten bis zu dem Punkt, an dem Ihre Wanderung bergab beginnt. Wandern Sie ca. 4 Stunden bergab bis Sie San Juan de Chuccho erreichen. Mittag- und Abendessen sowie Übernachtung im Dorf San Juan de Chuccho. Tag 2: San Juan de Chuccho - Malata - Sangalle Abfahrt gegen 8:00 Uhr nach dem Frühstück. Wandern Sie weiter und fahren Sie an der Stadt Cosñirhua vorbei, wo Sie archäologische Ruinen sehen können, die von vorinkanischen Kulturen hinterlassen wurden. Erreichen Sie die Stadt Malata und ihre alte spanische Kirche. Wandern Sie dann weiter in den Canyon hinein, bis Sie Sangalle erreichen, den tiefsten Teil auf einer Höhe von 1900 m. Sangalle ist eine üppig grüne Oase mit tropischem Mikroklima. Hier können Sie nach einem langen Wandertag den Pool genießen. Abends zu Abend essen und über Nacht schlafen. Tag 3: Sangalle - Cabanaconde - Chivay - Arequipa oder Puno Am frühen Morgen gegen 5:00 Uhr geht es mit Fackeln etwa 3 Stunden bergauf zurück in die Stadt Cabanaconde. Dieser Teil der Wanderung bietet einen spektakulären Blick auf den Sonnenaufgang. Frühstücken Sie bei Ihrer Ankunft und fahren Sie dann nach Chivay. Auf dem Weg haben Sie eine großartige Aussicht auf Terrassen vor den Inkas, einige archäologische Ruinen und Kolonialstädte. Gegen Mittag erreichen Sie die heißen Quellen mit Wassertemperaturen von 38 ° C, wo Sie in einem warmen Bad entspannen können. In Chivay können Sie sich für ein Mittagsbuffet in einem lokalen Restaurant entscheiden. Nach dem Mittagessen kehren Sie nach Arequipa zurück. Auf dem Weg steigen Sie von 4830 auf 2325 Meter ab, vorbei an einem Nationalreservat mit Lamas und Alpakas. Ankunft in Arequipa am späten Nachmittag und Abgabe neben dem Kloster Santa Catalina. Wenn Sie die Option wählen, in Puno abgesetzt zu werden, verlassen Sie Chivay nach dem Mittagessen. Nach mehreren Stunden Fahrt kommen Sie gegen 18.45 Uhr in Puno an. Sie machen auch einen Zwischenstopp in Pampa Cañahuas, um eine großartige Aussicht auf die lokalen Landschaften zu haben.

Ab Puno: 2-tägige Colca Canyon-Tour nach Arequipa

7. Ab Puno: 2-tägige Colca Canyon-Tour nach Arequipa

Tag 1: Nachdem du von deiner Unterkunft in Puno City abgeholt wurdest, machst du dich auf den Weg. Halte in der herrlichen Bergwelt der Anden Ausschau nach Lamas, Alpakas und Vikunjas und mach dann einen Halt in einem kleinen Café. Genieß einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato vom höchsten Punkt auf der Patapampa-Route. Setz dann deine Reise fort nach Chivay, dem Eingang zum Colca Canyon. Freu dich bei deiner Ankunft auf ein leckeres Mittagessen in einem Restaurant vor Ort, bevor du dich zu deinem Hotel in Chivay bringen lässt. Anschließend hast du den Nachmittag zur freien Verfügung. Nutz die Möglichkeit und besuche die wunderbaren heißen Quellen von La Calera. Tag 2: Du verlässt Chivay am frühen Morgen und machst dich auf den Weg zum atemberaubenden Aussichtspunkt Cruz del Condor. Auf dem Weg dorthin kommst du durch die hübschen Orte Coporaque und Maca, bevor du dich auf eine kurze Wanderung begibst und so der Natur etwas näher kommst. Später erreichst du Cruz del Condor, wo du die majestätischen Vögel eine Stunde lang im Flug beobachten kannst. Auf dem Weg zurück genießt du ein Mittagessen in Chivay, bevor es weiter geht nach Arequipa, wo du gegen 17:00 Uhr ankommst.

Ab Arequipa: Tagestour zum Colca Canyon

8. Ab Arequipa: Tagestour zum Colca Canyon

Die Abholung von deiner Unterkunft in Arequipa erfolgt gegen 03:00 Uhr nachts. Beginne deine Fahrt zu einem der tiefsten Canyons der Welt über die Yura-Straße am Rande des Chachani-Bergs in Richtung Pampa Cañahuas (Aguada Blanca und Salinas Nationalpark) , dem Lebensraum der schönen Neuweltkameliden, der Vikunjas. Um ca. 06:00 Uhr erreichst du Stadt Chivay rechtzeitig zum Frühstück. Danach geht die Fahrt noch für ca. 1 Stunde weiter zum Mirador de la Cruz del Cóndor. Dies ist der beste Beobachtungspunkt des Canyons, um die Kondore im Flug zu sehen. Auf dem Rückweg machst du einen Zwischenstopp in den Dörfern Pinchollo, Maca und Yanque mit ihren schönen Kirchen aus der Kolonialzeit haben. Von den Beobachtungspunkten Choquetico und Antahuilque hast du eine beeindruckende Übersicht über die Andenería-Terrasses des Tales, die Prä-Inka-Gräber und ein Prä-Inka-Modell, das in Stein gemeißelt wurde. Kehre zurück zur Stadt Chivay zum Mittagessen und mache einen entspannten Spaziergang durch die kleinen Straßen. Genieße die Thermalbäder in La Calera (optional), deren Heilwasser zwischen 35 bis 38°C warm sind. Hier verweilst du etwa 1 Stunde und kehrst dann zurück zur Stadt Chivay. Um 14:00 Uhr beginnt Ihre Rückfahrt nach Arequipa. Auf dem Weg besuchst du den höchsten Punkt zwischen dem Colca Canyon und Arequipa: Patapampa (4800 Meter). Von hier aus hast du eine wunderbare Aussicht auf die vulkanische Bergkette. Du wirst etwa um 17:00 Uhr zu deiner Unterkunft in Arequipa zurückkehren.

Ab Arequipa: Colca-Tal-Tour nach Puno

9. Ab Arequipa: Colca-Tal-Tour nach Puno

Entdecke auf diesem Tagesausflug von Arequipa aus die natürliche Pracht des Colca-Canyons. Beginne deine Reise richtig mit einem köstlichen Frühstück. Du hast die Möglichkeit, zwischen einer Tour mit Mittagessen und dem Eintritt in den Colca Canyon oder einer Tour ohne diese Leistungen zu wählen.  Genieße die frühmorgendliche Abholung von deinem Hotel oder deiner Unterkunft in Arequipa und fahre in einem klimatisierten Fahrzeug zum unglaublichen Colca Canyon. Frühstück in der charmanten Stadt Chivay. Du fährst durch die Anden-Dörfer und erreichst den Aussichtspunkt Cruz del Cóndor.  Bestaune die Aussicht auf die umliegenden Landschaften und versuche, den riesigen Andenkondor im Flug zu sehen. Überquere den Patapampa-Pass und bewundere die einzigartige Flora und Fauna der Region. Wirf einen Blick auf die Gipfel der Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Im Anschluss an deine geführte Wanderung hast du die Möglichkeit, die heiße Quelle La Calera zu besuchen. Am Ende der Tour bringt dich der Bus zurück in die Stadt Puno, wo du um ca. 19:30 Uhr an deiner Unterkunft abgesetzt wirst.

Ab Arequipa: Colca-Tal und heiße Quellen von La Calera

10. Ab Arequipa: Colca-Tal und heiße Quellen von La Calera

Mach dich auf den Weg zu einem der tiefsten Canyons der Welt bei einer geführten Tagestour zum Colca-Tal ab Arequipa. Erlebe das heilende Thermalwasser von La Calera, besuche die Dörfer Maca und Yanque, und genieße die traditionelle Küche in Chivay. Beginne dein Abenteuer auf der längsten Straße von Yura, die an den schneebedeckten Chachani-Berg grenzt, in Richtung des Naturreservats Pampa Cañahuas. Leg einen Zwischenstopp ein am Mirador de Los Volcanes, einem Aussichtspunkt, der einen tollen Blick auf die westlichen Berge bietet. Besuche das Dorf Chivay und einen weiteren Aussichtspunkt, wo du den Flug der Kondore beobachten kannst. Auf dem Rückweg erkundest du die Dörfer Maca und Yanque. Wirf einen Blick in die schönen Kirchen und bewundere die malerischen Landschaften der Terrassen im Tal (Eintritt zu kostenpflichtigen Attraktionen nicht inbegriffen).  Vor dem Ende der Tour kannst du bei einem 30-minütigen Aufenthalt in den Thermen von La Calera ein Thermalbad nehmen. Tiefenentspannt kehrst du schließlich zurück in die Stadt Chivay und genießt ein traditionelles Mittagessen, bevor du nach Arequipa weiterfährst. 

Verfügbare Aktivitäten

  • Führungen
  • Mehrtagesausflüge
  • Tagesausflüge
  • Workshops und Kurse
  • Private Touren
  • Abenteuer
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Transfers
  • Wasseraktivitäten
35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Top-Sehenswürdigkeiten in Arequipa

Häufig gestellte Fragen über Arequipa

Was muss man in Arequipa unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Arequipa: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Colca-Tal

Arequipa: Was sind die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage?

Sightseeing in Arequipa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Arequipa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Arequipa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 581 Bewertungen

Ein Muss bei einem Besuch in Peru und Arequipa. Die Tour war eine der besten Erfahrungen, die wir auf unserer Reise nach Peru gemacht haben. Die Aussicht ist fantastisch, die Schlucht mit all den Terrassen und den verschiedenen Städten ist wunderschön, wir haben dank unseres Führers (Piter) viel gelernt und wir hatten die Gelegenheit, einige Kondore zu beobachten. Meine Empfehlung wäre, Ihren Aufenthalt separat zu buchen, da es so viele schöne Orte gibt (nicht nur in Chivay) und der Bus Sie absetzt und abholt, wo immer Sie sind. Abschließend möchte ich Piter, unseren Führer, würdigen. Er war sehr nachdenklich, indem er sich immer darum kümmerte, ob es uns gut ging oder ob wir eine gute Zeit hatten. Außerdem war er immer bereit zu helfen und unsere Fragen zu beantworten. Von allen Reiseleitern, die wir auf unserer Reise in Peru hatten, war er derjenige, der auffiel.

Es war unglaublich und den Preis wert. Wenn Sie auf Reisen sind und einige großartige Sehenswürdigkeiten mit wenig oder gar keinen Wanderungen sehen möchten, ist dies die richtige Reise für Sie. Wir hatten eine kleine Gruppe, ich war der einzige, der wirklich eine englischsprachige Tour brauchte, und er nahm sich viel Zeit, um sicherzustellen, dass ich die volle Erfahrung machte. Es gab ein kostenloses Frühstück mit Kaffee, Tee, Brot und Saft. Ich kaufte das Ticket, das Mittagessen und Eintritt in den Colca Canyon Park beinhaltete. Auf diese Weise sparte ich mehr Geld. Alle Gäste waren auch super freundlich, ich kann etwas Spanisch sprechen, aber definitiv nicht genug. Ich empfehle es sehr. Ich glaube, mein Führer war Juan und Edwin war unser Fahrer und er hat hervorragende Arbeit geleistet.

Es hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Super professioneller Fahrer und Guide Henry. Aufmerksam für alle, erzählte uns der Guide während der zwei Tage und gab Informationen über alles. Die Erfahrung, die Kondore zu sehen, war die beste. Wir wollten in anderthalb Stunden aufbrechen, aber wir hatten nur ein paar von weitem gesehen, der Führer ließ uns noch eine halbe Stunde, und dann, ja, mehrere flogen sehr nahe. nur ein Profi tut es, viele andere Touren hatten bereits verlassen und verpassten dieses Wunder zu erleben. Sie haben alles eingehalten, was vereinbart wurde. Ausgezeichnet alles.

Sehr guter Ausflug zum Canyon, mit mehreren Stopps an tollen Aussichtspunkten. Der Guide war sehr aufmerksam und hat sehr gut erklärt. Die Fahrt zwischen Arequipa und Puno ist etwas lang, glücklich und müde kommen wir an. Die Schlucht ist wirklich großartig und zu tun, wenn Sie nach Cusco kommen. Frühstück und Mittagessen waren auch sehr gut. Vielen Dank !

Aufgrund der Höhenlage für die Familie geeignet. Regelmäßige Stopps, die es uns ermöglichen, die Reise zu verkürzen und mit einer sehr interessanten und angenehmen Herangehensweise an die Umgebung. Spaziergang angepasst an Zeit und Schwierigkeit mit Kindern! Tolle Anleitung! Danke Patricia!