Areopag

Areopag: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Athen: Highlights der griechischen Mythologie — ohne Tickets

1. Athen: Highlights der griechischen Mythologie — ohne Tickets

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins antike Griechenland, entdecken Sie die Wahrzeichen Athens und erfahren Sie, welche Mythen hinter den einzelnen Bauwerken stecken. Sie treffen Ihren Guide am Haupteingang zum Olympieion (Zeustempel) neben der Akropolis. Er wird Ihnen etwas über die Geburt dieser wunderbaren Stadt erzählen, von ihrem Goldenen Zeitalter, aber auch von ihrem Niedergang durch die Armee Spartas. Hören Sie Geschichten der griechischen Mythologie und lassen Sie sich deren wahre Bedeutung und die historischen Grundlagen erklären. Sie besuchen sowohl weltbekannte Orte, die zum Sinnbild der Stadt geworden sind; aber auch etwas weniger bekannte Attraktionen. Die Tour bietet etwas für alle Altersklassen. Danach werden Sie besser verstehen, wie Athen zu der sagenumwobenen Stadt wurde, die wir heute kennen. Besuchen Sie Wahrzeichen wie das Parthenon, das Theater des Dionysos und den Tempel der Athena Nike. Außerdem dabei: die Ruinen des Erechtheion und das Heiligtum des Asklepios. Treten Sie ein in den Tempel des Olympischen Zeus und des Hephaestus und erfahren Sie mehr über die Funktionen der Agora.

Private Führung: Athen, Akropolis und Akropolismuseum

2. Private Führung: Athen, Akropolis und Akropolismuseum

Treffen Sie sich mit Ihrem fachkundigen lizenzierten Privatführer im Herzen von Athen, am Syntagma-Platz, und beginnen Sie mit einem kurzen Blick auf eine schöne Sammlung archäologischer Funde aus der klassischen Zeit, die bei Ausgrabungen in der Gegend entdeckt wurden. Fahren Sie weiter zum eleganten Parlamentsgebäude, um den Wachwechsel der berühmten Evzones vor dem Grab des unbekannten Soldaten zu beobachten. Spazieren Sie durch den kühlen und schattigen Nationalgarten, den ehemaligen Garten der Königin Amalia, und bewundern Sie die neoklassizistische Architektur der Zappeion Hall. Erfahren Sie mehr über die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit und über prominente Persönlichkeiten der jüngeren Geschichte Athens. Besuchen Sie den Zeus-Tempel und den Hadriansbogen aus der Römerzeit. Gehen Sie den schönen Gehweg Dionysiou Areopagitou entlang, bis Sie den Seiteneingang der Akropolis erreichen. Fahren Sie weiter zur Akropolis, indem Sie die Stätte vom Südhang aus betreten, um das erste Theater der Antike, das Dionysos-Theater, zu besuchen und den Menschenmassen auszuweichen. Auf Ihrem Weg zu den bewundernswerten Akropolis-Denkmälern, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, sehen Sie das Denkmal des Philopappos-Hügels und das Odeon des Herodes Atticus. Bewundern Sie die antiken wunderschönen Bauwerke der Akropolis: den Tempel der Athena Nike, das Propyläen-Tor, das Erechtheion und konzentrieren Sie sich auf den erstaunlichen Parthenon. Ihr sachkundiger Guide versorgt Sie mit zahlreichen Informationen und enthüllt faszinierende Fakten über den Bau und die Geschichte der Denkmäler. Die einzigartige, schöne Aussicht auf die Stadt Athen, einschließlich des Marshügels, der antiken Agora und des Tempels des Hephaistos, wird Ihr Herz und Ihren Verstand einfangen, genauso wie Sie sie mit der Kamera einfangen werden. Nach Ihrer Akropolis-Tour haben Sie Zeit zum Erkunden und Fotografieren der Akropolis sowie eine kurze Pause für einen Snack oder ein Getränk. Nachdem Sie eine der berühmtesten Stätten der Welt bewundert haben, können Sie Ihre Tour zum Akropolismuseum fortsetzen. Das Neue Akropolismuseum wurde vom Schweizer Architekten Bernard Tschumi in Zusammenarbeit mit dem griechischen Architekten Michalis Photiadis entworfen. Sein einzigartiges Design hat die Ausgrabungen integriert, die unter atemberaubenden Glasböden sichtbar sind. Die Akropolis-Meisterwerke werden durch die ideale Innenatmosphäre, die natürliche Beleuchtung sowie den einfachen Zugang für Besucher, den Panoramablick und die hervorragende Anordnung der Ausstellungsbereiche hervorgehoben und erhalten die Bedeutung, die sie verdienen. Es zeigt etwa 4.000 Artefakte. Die Tour endet am Akropolismuseum.

Athen: 48-Stunden-Ticket für den Hop-on-Hop-off-Bus und Eintritt zur Akropolis

3. Athen: 48-Stunden-Ticket für den Hop-on-Hop-off-Bus und Eintritt zur Akropolis

Kombiniere ein Hop On Hop Off Busticket, das dich ins Stadtzentrum von Athen, nach Piräus und zu den Stränden bringt, mit dem Skip-the-Line-Eintritt zur Akropolis. Genieße den einfachen Zugang zu einigen der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Besuche die Akropolis, die über der griechischen Hauptstadt thront, und spaziere über ihr antikes Gelände. Fühle dich mit der Vergangenheit verbunden, während du durch diesen Ort schlenderst, der für die alten Griechen von großer Bedeutung war. Bewundere die Tempel, den Parthenon und die anderen wichtigen Monumente, die auf dem Gelände verteilt sind. Sieh dir die Propyläen, den Tempel der Athena Nike und die Veranda der Jungfrauen am Erechtheion an. Besuche Athen mit deinem Hop On Hop Off Busticket. Du kannst jederzeit aussteigen, um interessante Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, und wieder einsteigen, um deine Reise fortzusetzen. Höre dir den Audiokommentar in 14 verschiedenen Sprachen an.

Antike Athen, Agora und Keramikos Segway-Tour

4. Antike Athen, Agora und Keramikos Segway-Tour

Fahren Sie mühelos mit einem Segway durch die sieben Hügel Athens. Besuchen Sie auf einer 2-stündigen Tour Sehenswürdigkeiten wie den Mars-Hügel, den Akropolis-Hügel und die antike Agora. Bedecken Sie mehr Boden und sehen Sie mehr, als zu Fuß möglich wäre. Beginnen Sie mit einer halbstündigen Schulung, bevor Sie zum Keramikos-Gebiet fahren, das sowohl ein alter Friedhof als auch einer der Eingänge nach Athen war. Fahren Sie weiter zur antiken Agora, die sich im Herzen von Athen befand. Fahren Sie den Mars Hill hinauf zum Eingang der Akropolis und den Pnyka Hill hinauf in den Terrassenbereich, in dem die Demokratie geboren wurde. Folgen Sie dem Pfad zum besten Panoramablick von Athen.

Athen: Vorgebuchtes E-Ticket für die antike Agora mit Audiotour

5. Athen: Vorgebuchtes E-Ticket für die antike Agora mit Audiotour

Keine Reise nach Athen wäre komplett ohne einen Besuch der antiken Agora! Machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch mit einem Fast-Track-E-Ticket und Walzer auf dieser einzigartigen Website mit einer faszinierenden Audiotour auf Ihrem Telefon. Laden Sie die Tour auf Ihr Smartphone herunter und folgen Sie in Ihrem eigenen Tempo der fesselnden Reise durch die Entwicklung der athenischen Demokratie, während Sie die dynamischste archäologische Stätte Athens besuchen. Ihre Tour beginnt mit einer umfassenden Einführung in die Ereigniskette, die die Demokratie im antiken Athen ermöglicht hat. Am Fuße des Hügels, auf dem noch heute der Tempel des Hephaistos strahlt, erfahren Sie mehr über Solon, dessen Rechtsreformen den Weg zur Gründung der frühesten Zivilgesellschaft der Weltgeschichte ebneten. Werfen Sie vom Tholos aus einen Blick auf das zerstörte Bouleuterion, wo sich täglich 500 Athener trafen, um Gesetze und Vorschläge auszuarbeiten, die der Volksversammlung der Stadt vorgelegt wurden. Während Sie Ihren Spaziergang fortsetzen, werden anekdotische Geschichten aus dem Leben heller Athener Persönlichkeiten wie Aristides der Gerechte und der glorreiche Perikles durch den originellen und unterhaltsamen Inhalt Ihres fachmännisch gestalteten Audioguides lebendig. Die Exponate im Museum der Agora werden Sie mit Sicherheit faszinieren und bieten einen reichen Fundus an Informationen über die genialen, aber manchmal grausamen Methoden der Athener, um ihre Demokratie vor böswilligen Einflüssen zu verteidigen. Genießen Sie vom Pnyx-Hügel und dem Ares-Felsen eine Postkarten-Aussicht auf die Akropolis, während Sie später beim Aufstieg auf den Philopappos-Hügel das Gefängnis des Sokrates entdecken und wichtige Einblicke in das Leben und Sterben der großer Athener Philosoph. Ihre Tour endet in der Nähe der archäologischen Stätte der Akropolis, vor dem Dionysos-Theater, wo Sie das älteste Theater der Welt und den tatsächlichen Ort bewundern, an dem einst die Tragödien von Aischylos, Sophokles und Euripides inszeniert wurden.

Akropolis: Abend-Rundgang mit deutschsprachigem Guide

6. Akropolis: Abend-Rundgang mit deutschsprachigem Guide

Triff deinen lizenzierten Guide, einen erfahrenen Archäologen, und unternimm einen Rundgang zur Akropolis, einer der wichtigsten Sammlungen antiker Gebäude der Welt. Erfahre mehr über die 6000 jährige Geschichte des Hügels der Akropolis. Erhalte spannende Informationen über den Bau der berühmtesten Gebäude, darunter den ehrwürdigen Parthenon, den Tempel der Athena Nike, die Veranda der Karyatiden am Erechtheion und das Tor zu den Propyläen. Während die Sonne über dem Golf versinkt taucht die Dämmerung diese alten Gebäude in zeitlosen Glanz, der den Geist einer 2500-jährigen Geschichte beschwört. Bewundere das Theater von Dionysos, das erste Theater der menschlichen Zivilisation, und den Tempel von Asclepius. Lass dich von deinem Guide aufklären über die Bedeutung dieses Ortes für die klassische Zivilisation in der westlichen Hemisphäre.

Athen: Ganztägige private Tour mit persönlichem Fahrer

7. Athen: Ganztägige private Tour mit persönlichem Fahrer

Besuche die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Athen auf einer Stadtrundfahrt und erfahre von deinem persönlichen Fahrer, der sich mit der lokalen Geschichte bestens auskennt und alle Informationen kennt, die du hören willst. Genieße eine intime Athen-Tour, die auf die Bedürfnisse und Interessen deiner Gruppe zugeschnitten ist. Nachdem du in einem privaten Luxusfahrzeug abgeholt wurdest, beginnt deine Besichtigungstour in Athen mit dem Hügel der Akropolis von Athen. Auf dem historischen Hügel hast du die Möglichkeit, das Odeon des Herodes Atticus, den Tempel der Athena Nike, das monumentale Tor (Propyläen), das Erechtheum und den berühmten Parthenon, den Haupttempel, der der jungfräulichen Göttin Athena gewidmet ist, zu sehen. Danach machst du dich über den Hadriansbogen auf den Weg zum Tempel des Zeus. Von dort aus besuchst du das Panathenäische Stadion, in dem 1896 die ersten modernen Olympischen Spiele stattfanden. Dann fährst du am Nationalgarten entlang und wirst Zeuge der Wachablösung (Evzones) vor dem alten Palast (dem heutigen Parlamentsgebäude), der über dem zentralen Platz von Athen liegt. Fahre zur Panepistimiou Straße, einer der historischsten Straßen Athens, wo du zahlreiche noch erhaltene neoklassizistische Gebäude aus dem späten 19. Jahrhundert sehen kannst. Besuche die architektonische Trilogie von Athen: die Nationalbibliothek von Griechenland, die Universität von Athen und die Akademie von Athen. Dann geht es in das historische Zentrum der Stadt und du fährst auf den höchsten Hügel Athens, den Lycabettus-Hügel, wo du den besten Panoramablick auf die Stadt hast, vom Hügel der Akropolis von Athen bis zum Ägäischen Meer. Du wirst jetzt sicher hungrig sein, also mach eine Mittagspause in einer traditionellen griechischen Taverne mit authentischen griechischen Gerichten (Kosten nicht inklusive). Nach dem Mittagessen besuchst du die beiden historischen Viertel von Athen, Plaka und Monastiraki, wo sich die berühmte Andrianou-Straße befindet. Besuche einen lokalen Flohmarkt (Einkaufsviertel), wo du auch die römische Agora und den Turm der Winde zu sehen bekommst. Verpasse auf keinen Fall die antike griechische Agora, die als Geburtsstätte der Demokratie, der Philosophie und der freien Rede gilt. In der antiken Agora von Athen hältst du am Hephaistos-Tempel, dem am besten erhaltenen Tempel Griechenlands, der noch weitgehend so aussieht, wie er ursprünglich gebaut wurde, und an einem kleinen Museum, das unter dem Portikus des Attalos untergebracht ist. Schließlich gelangst du zum Neuen Akropolismuseum, einem brandneuen Museum, das 2009 eröffnet wurde, um alle Funde zu beherbergen, die auf dem Akropolishügel und seinen Hängen ausgegraben wurden. Dieses Museum gilt als eines der besten der Welt.>

Private Stadtführung Athen - Akropolis & Altstadt Plaka

8. Private Stadtführung Athen - Akropolis & Altstadt Plaka

Begib dich auf die Spurensuche der alten Griechen und lass dich während dieser Stadtführung durch Athen die wichtigsten Bauten der Hauptstadt Griechenlands zeigen. Besuche zuerst die berühmte Akropolis mit dem Parthenontempel, einem wahren architektonischen Bauwunder. Schau dir das Erechtheion, die Propyläen, den Tempel der Athena Nike, die Pnyx, die Geburtsstätte der Demokratie, und den Areopag an. Genieß anschließend einen Sparziergang durch die wunderschönen Gassen in der Altstadt. Wirf einen Blick auf die römische Agora, den Tempel des olympischen Zeus, den Turm der Winde und die Hadriansbibliothek. In der Altstadt erkundest du Plaka, eines der ältesten Viertel Athens, sowie Monastiraki, die beliebten Einkaufsviertel in Athen. Koste dort ein Souvlaki – das Lieblingsessen der Griechen – und spaziere weiter zum Metropolisplatz.

Athen: Tagestour mit dem Elektrofahrrad

9. Athen: Tagestour mit dem Elektrofahrrad

Beginnen Sie Ihre Tour am Treffpunkt, wo Sie die Möglichkeit haben, Ihre lustigen und freundlichen Guides zu treffen. Nachdem Sie Ihre Guides kennengelernt haben, wird Ihnen die Route des Tages gezeigt, auf Ihr E-Bike und los geht's. Machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem ersten Halt, den traditionellen Fleisch- und Fischmärkten, um zu sehen, wie die lokalen Athener frische Vorräte kaufen. Fahren Sie dann am Omonoia-Platz vorbei und besuchen Sie drei wunderschöne neoklassizistische Gebäude, die Bibliothek, die Universität und die Akademie. P ass durch den oberen Teil der Stadt für seine luxuriöse und exklusive Straßen bekannt. Die Tour ist so geplant, dass Sie pünktlich am Syntagma-Platz ankommen, um die berühmte Wachablösung zu sehen und Fotos mit den Evzonen zu machen. Besuchen Sie als Nächstes die Presidential Mansion und fahren Sie in Richtung des atemberaubenden Panathenaic-Stadions. Sie fahren zum Tempel des Olympischen Zeus, der Zappeion-Halle, und dann in Richtung Plaka, der Akropolis und dem Areopag-Hügel, um die Stadt von oben zu erleben. Fahren Sie um die Akropolis herum nach Plaka, Anafiotika, der römischen Agora, Monastiraki und den belebten Straßen von Psyrri. Auf der Rückfahrt zum Zielpunkt passieren Sie das Athener Dreieck, ein unterhaltsamer Treffpunkt für Athener. Ihre Tour endet mit einem besonderen Leckerbissen im Büro des lokalen Partners. Am Ende dieser Tour werden Sie sich sicherlich in Athen verlieben.

Vom Kreuzfahrthafen: Athen, Akropolis und Akropolis-Museum

10. Vom Kreuzfahrthafen: Athen, Akropolis und Akropolis-Museum

Dies ist eine ideale Kombinationstour, um die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt in nur wenigen Stunden zu sehen. Auf der Akropolis von Athen erkunden Sie den anmutigen und dauerhaften Parthenon, eine der berühmtesten archäologischen Stätten der Welt. Anschließend tauchen Sie im Akropolis-Museum in seine weltliche Bedeutung ein, wo Marmor-Meisterwerke der Akropolis eine faszinierende Geschichte erzählen. Die Tour beginnt an der Metrostation Syntagma und bietet einen kurzen Einblick in die antiken Artefakte, die im Museum der Metro ausgestellt sind. Sie sehen auch das griechische Parlament, das Denkmal des unbekannten Soldaten, und das Wachablöschen. Anschließend führt Sie Ihr Guide durch die National Gardens, die Zappeion Hall, den Zeus-Tempel und den Hadriansbogen. Von dort aus gehen Sie durch die wunderschöne Fußgängerzone von Dionysiou Areopagitou in Richtung der Akropolis. Dann profitieren Sie vom Einlass ohne Anstehen der Akropolis, während Sie durch zahlreiche Monumente stoßen, und genießen Sie den Panoramablick auf die Stadt, ideal für Fotos. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, einen Snack oder ein Getränk zu sich zu nehmen, bevor die Führung im Museum beginnt. Das Akropolis-Museum wurde vom renommierten Schweizer Architekten Bernard Tschumi und dem berühmten griechischen Architekten Michalis Photiadis entworfen. Seine nahtlose, moderne Linienführung beinhaltet Artefakte, die exklusiv von der Akropolis stammen, und Ausgrabungen sind auch unter Glasböden und Gehwegen sichtbar. Die marmorierten Schätze werden mit natürlichem Licht auf modernem, offenem Grundriss eindrucksvoll dargestellt.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Mehrtagesausflüge
  • Kombi-Angebote
19 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Areopag

Möchten Sie alle Aktivitäten in Areopag entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Areopag: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 565 Bewertungen

Wir hatten eine super Führung mit Antigone in deutsch. Sie sprach begeisternd über die griechische Geschichte Athens und den Bau der Tempel und über vieles mehr. Schon auf dem Weg zur Acropolis gab es phantastische Erläuterungen z.B über das Dionysostheater. Diese Führung können wir sehr empfehlen! Wir hätten Antigone noch viel länger zuhören können, so spannend hat sie die Tour gestaltet! Vielen lieben Dank Antigone!

Unser Guide Antigone konnte perfekt Deutsch, und hat sehr interessante Details, nicht nur über die Akropolis, sondern auch über die ganze Stadt, die man super überblicken konnte, erzählt. Es hat wirklich Spaß gemacht.

Super Tourguide! Wir haben so viel gelernt. Toll zu sehen, wie jemand seine Leidenschaft in eine unterhaltsame Wissensvermittlung umsetzen kann.

hochinteressant und malerisch erzählt mit viel Fachwissen und Detailliebe. Eine absolut großartige Führung

Sehr kompetenter Vortrag, unterhaltend aber auch mit ausreichenden Details