Aquarium Barcelona

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Die 5 besten Attraktionen im Aquarium von Barcelona

Über 450 verschiedene Tierarten der Meereswelt sind im Aquarium von Barcelona zuhause. Das Besondere an diesem riesigen Aquarium ist sein Fokus auf die Tierwelt des Mittelmeeres. Die folgenden Highlights sollten Sie sich bei einem Besuch dieser Sehenswürdigkeit auf keinen Fall entgehen lassen.

  • Planeta Aqua

    1. Planeta Aqua

    In diesem interaktiven Museumsbereich können Sie so einiges über Fossilien, gefährdete Arten und die ökologische Zukunft der Weltmeere erfahren.

  • L'Oceanari

    2. L'Oceanari

    Mit über vier Millionen Litern Wasser ist das Ozeanarium Barcelonas größtes Aquarium. Entdecken Sie die verschiedenen Ökosysteme und besuchen Sie den riesigen Tunnel. Es ist fast so gut, wie selbst tauchen zu gehen!

  • Das Haifischbecken

    3. Das Haifischbecken

    Sind Sie abenteuerlustig? Dann können Sie im Aquarium von Barcelona im Haifischbecken tauchen und zusammen mit diesen oftmals missverstandenen Lebewesen schwimmen. Ihren Termin müssen Sie im Voraus buchen sowie eine Anzahlung leisten.

  • Tropisches Aquarium

    4. Tropisches Aquarium

    Eine Reise nach Australien oder zum Roten Meer ist gerade nicht drin? Kein Problem! Die lebendigen Farben, beeindruckenden Korallen und außergewöhnlichen Fische aus diesen Teilen der Welt können Sie auch hier bestaunen.

  • Juwelen des Meeres

    5. Juwelen des Meeres

    Das Meeresleben hat noch viel mehr zu bieten als Fische. In dieser Abteilung können Sie Seesterne, Muscheln und weitere Weichtiere der Meereswelt bewundern. Sie sind für das Überleben der Ozeane äußerst wichtig.

Planen Sie Ihren Besuch

  • Das kommt mir spanisch vor

    Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens und somit ist die Amtssprache hier Katalanisch. Die meisten Menschen verstehen auch Spanisch. Allerdings ist es hilfreich, ein paar Wörter der katalanischen Sprache zu kennen.

  • Sommer pur

    Dank der Lage an der Küste des Mittelmeeres wird es in Barcelona besonders im Sommer recht warm. Vergessen Sie nicht den Sonnenschutz und halten Sie sich zur Mittagszeit am besten im Schatten auf.

  • Sicherheit

    Barcelona ist eine relativ sichere Stadt. Um sich vor Diebstahl zu schützen, sollten Sie Ihre Wertsachen allerdings tief in Ihrer Tasche - nicht der Hosentasche - verstauen und Ihre Habseligkeiten immer im Auge behalten.

  • Kombinieren Sie Angebote

    Es gibt viele verschiedene Sightseeing-Angebote für Barcelona. Falls Sie sich für eine bestimmte Attraktion interessieren, lohnt es sich, den Besuch mit weiteren Sehenswürdigkeiten in einem Kombi-Ticket zu verbinden. So sparen Sie Geld für den Eintritt und haben mehr von Ihrem Besuch.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Das Aquarium ist immer von 10:00 bis mindestens 21:00 Uhr geöffnet. Die genaue Schließzeit ist tages- und monatsabhängig.
  • Preis
    Tickets für Erwachsene sind ab 20 EUR erhältlich. Für Transportmittel und Zusatzangebote fallen entsprechende zusätzliche Kosten an.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Für das Aquarium brauchen Sie keinen Guide. Es werden aber verschiedene Führungen durch Barcelona angeboten, mit denen Sie freien Eintritt zum Aquarium erhalten. Planen Sie im Voraus. Es könnte sich lohnen!
  • Anfahrt
    Fahren Sie mit der L3 (grüne Linie) der Metro bis Drassanes. Von dort aus gelangen Sie bequem zu Fuß zum Aquarium.
  • Weitere Tipps

    • Planen Sie mindestens 2 Stunden für den Besuch des Aquariums ein, damit Sie auch alles zu Gesicht bekommen.

Sightseeing in Aquarium Barcelona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Aquarium Barcelona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Aquarium Barcelona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 2.418 Bewertungen

Möglichst früh dort sein, denn ab dem späten Vormittag sehr voll! Durch das riesige Becken kann man auch mehrmals durchfahren, das lohnt in jedem Fall.

unkompliziert, schnell und zuverlässig. Buchung wurde direkt bearbeitet und konnte verwendet werden

Es hat uns sehr gut gefallen und wir können es nur empfehlen. Ein wirkliches Highlight.

Tolle Aquarien, für Kinder aber auch Jugendliche ein schönes Erlebnis

Ist ei Besuch wert. Toll. Speziell für Familien mit Kindern.