Tagesausflug

Brüssel und Antwerpen: Kombi-Tour

Brüssel und Antwerpen: Kombi-Tour

Ab 65 € pro Person

Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte Brüssels und Antwerpen, der Modestadt des Künstlers Rubens, bei dieser Kombi-Tagestour. Folgen Sie Ihrem Guide durch die antiken Straßen der Städte und erleben Sie die Architektur, Kunst und Kultur von Belgien.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 8.5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch, Französisch, Spanisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie Brüssel per Bus und genießen Sie einen Rundgang durch Antwerpen
  • Bewundern Sie die kunstvolle Architektur des Grand Place in Brüssel
  • Sehen Sie das berühmte Atomium von Brüssel, das für die Expo 58 gebaut wurde
  • Sehen Sie Originalgemälde von Rubens in Antwerpen
Beschreibung
Freuen Sie sich auf eine umfassende Kombi-Tour und erleben Sie die Highlights der beiden Städte Brüssel und Antwerpen an nur einem Tag. Ihr Gastgeber ist ein mehrsprachiger Guide, der Ihnen gerne Vorschläge gibt, was Sie sonst noch in diesen Städten sehen und unternehmen können, und alle Ihre Fragen beantwortet.  Beginnen Sie in Brüssel mit einem kurzen Spaziergang zum majestätischen Grand Place, der Wiege des mittelalterlichen Brüssel. Hier steigen Sie in Ihren Bus und fahren los, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Innenstadt zu entdecken sowie das Atomium, den Palast der königlichen Residenz und das EU-Viertel am Stadtrand. Diese umfassende Tour durch Brüssel bietet zahlreiche Möglichkeiten, unterwegs Zwischenstopps einzulegen und tolle Erinnerungsfotos zu schießen. Am Nachmittag besuchen Sie dann Antwerpen: die Stadt, die alles bietet. Von der beeindruckenden Burg aus dem 13. Jahrhundert aus geht es weiter zur Liebfrauenkathedrale, in der unzählige Gemälde von Künstlern von Weltrang aus dem 17. Jahrhundert ausgestellt sind. Die absoluten Meisterwerke sind die Rubens-Gemälde - diese zu sehen, ist ein wahrhaft unvergessliches Erlebnis.  Dann besuchen Sie die gotischen Zunfthäuser am Marktplatz, gefolgt vom Antwerpener Bahnhof, dem schönsten Bahnhof der Welt. In der Nähe befinden sich das Diamantenviertel (Antwerpen ist die globale Hauptstadt des Diamantenhandels) und das jüdische Viertel.
Inbegriffen
  • Fachkundiger, mehrsprachiger Guide
  • Hin- und Rücktransfer per Bus
  • Eintritt zur Kathedrale in Antwerpen
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Speisen und Getränke
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
  • Personen im Rollstuhl
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • In den Fahrzeugen muss Abstand gehalten werden
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Unser Partner vor Ort befindet sich in der Straße neben dem Grand Place in Brüssel.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 /5

basierend auf 2 Bewertungen

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Yasmin war eine ausgezeichnete Führerin. Sie ist eine fünfsprachige Reiseleiterin, die ihren Job gut gemacht hat, alles gründlich erklärt und dafür gesorgt hat, dass wir uns alle während der Reise wohl fühlen.

17. Juli 2022

Produkt-ID: 340151