Antibes
Natur & Abenteuer

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Sightseeing in Antibes

Möchten Sie alle Aktivitäten in Antibes entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Antibes: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 800 Bewertungen

Leo ist ein freundlicher und sehr erfahrener Fahrer und Reiseführer. Er kennt die Gegend wie seine Westentasche und konnte uns während der Fahrt an seinen Erfahrungen und seinen Erlebnissen teilhaben lassen. Sein Deutsch ist perfekt. Die Organsiation war reibungslos, wir wurden am Hotel abgeholt und wieder dorthin zurückgebracht. Wir hätten uns gefreut, den Reiseführer auch während des Aufenthaltes in den verschiedenen Haltepunkten zumindest teilweise bei uns zu haben, um uns mehr über die Orte erzählen zu lassen.

Wir hatten eine tolle deutschsprachige Reiseleiterin, die uns viel über die Côte d‘Azur erzählt hat. Leider konnten wir die Orte nur sehr kurz besuchen und hatten max. 45 Minuten Aufenthalt. Monaco und St. Paul waren das Highlight schlechthin. Auf Antibes und Ece hätte ich verzichten können. Lieber weniger Orte anbieten, dafür aber mit längerem Aufenthalt!

Es ist eine gute Tour mit einem Zeit Problem !

Es ist eine sehr schöne Tour mit einem Zeit Problem. Der Fahrer war sehr nett aber immer gestresst. Ach und die angebliche Pause laut der Beschreibung war eigentlich nicht vorhanden. Sonst alles in Allem eine schöne Tour die aber mehr beinhaltet als in der Bescherung angeführt von daher gab es bei eigentlich jeder Haltestelle ein Zeit Problem.

Es war schön, in so einer kleinen Gruppe (4 Pers. vorm., nachm. nur wir 2), die Highligths der Cote d 'Azur zu sehen. Karolina hat uns mit ihrer charmanten Art sehr gut informiert und alles gezeigt. Wir hatten dann wirklich einen guten Überblick für unsere nächsten Tage.

unser Druide war hervorragend. viele Informationen und lokale Anekdoten. alle Fragen sehr gut beantwortet. aber auch genug Ruhe während den Fahrten. kleine sehr angenehme Gruppe und genügend Zeit zum erforschen der Stopps.