Die antike Stadt Patara

Türkei: Tagestour in das antike Lykien

Ab 30 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
6 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Türkisch, Englisch

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Entdecken Sie Xanthos, eine UNESCO-Welterbestätte
  • Spazieren Sie entlang des Patara Strandes, des längsten Strandes der Türkei
  • Besuchen Sie den Geburtsort des Heiligen Nikolaus, auch bekannt als Weihnachtsmann
Überblick
Genießen Sie einen Tagesausflug von Kalkan oder Kas nach Xanthos, der Hauptstadt des antiken Lykien. Entdecken Sie die längste Schlucht und den längsten Strand der Türkei und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie die alte Land Lykien während dieser Tagesausflug. Starten Sie die Tour mit einem Besuch in Xanthos, der Stelle der heutigen Kınık und ein UNESCO-Weltkulturerbe seit 1988. Ihr professioneller Guide Geschichten über die Geschichte der Stadt zu teilen und zeigen Ihnen gut erhaltenen Ruinen, Gräber und schöne Landschaft.

Nach der Erkundung Xanthos, besuchen Sie die Saklikent-Schlucht. Auf 300 Meter (980 ft) tief und 18 km (11 Meilen) lang, das ist die zweite längste Schlucht Europas. Genießen Sie ein Mittagessen im Freien am Fluss serviert, bevor sie durch das kühle Wasser wandern oder die Schlucht Rafting auf.

Beenden Sie den Tag am Strand von Patara, der längste Sandstrand in der Türkei. Verbringen Sie Zeit Schwimmen, Entspannen oder die antike Siedlung von Patara zu erkunden.
Inbegriffen
  • Eintrittsgebühren
  • Gebühren
  • Reiseleiter
Nicht inbegriffen
  • Getränke
Treffpunkt

Sie werden von Ihrem Hotel oder Ihrer Villa in der Region abgeholt. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Bitte bringen Sie Badebekleidung und Wanderschuhe mit

Ab 30 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Unlimited Holidays Turkey

Produkt-ID: 17881