Antalya
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis

Die besten Touren & Sehenswürdigkeiten in Antalya

Antalya: Alle Aktivitäten & Touren

Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Antalya

Dank der vielen Resorts, Strände, historischen Sehenswürdigkeiten und Schluchten wird es bei einem Urlaub in Antalya nie langweilig. Die Küstenstadt am Fuß des Taurusgebirges ist eines der beliebtesten Reiseziele in der Türkei. Hier sind zehn Gründe warum!

Kaleiçi

Die Altstadt ist der perfekte Ort für eine Entdeckungstour. Neben interessanten Kunstgalerien und kleinen Boutiquen findet man hier historische Bauwerke aus den Zeiten des Osmanischen Reichs, der Byzantiner und der alten Römer.

Der alte Hafen

Südlich der Altstadt befindet sich ein alter römischer Hafen, dessen Ursprünge bis ins 2. Jahrhundert v.Chr. reichen. Bis zum 20. Jahrhundert wurde der Hafen für den Handel genutzt. Noch heute ist er ein beliebter Yachthafen.

Termessos

Termessos ist nicht nur eine der am besten erhaltenen antiken Städte der Türkei. Auf dem Gipfel des Berges Güllük Dağı kann man auch seltene Pflanzen- und Tierarten entdecken und eine spektakuläre Aussicht genießen.

Perge

Eine weitere beeindruckende antike Stadt in der türkischen Provinz Antalya ist die Hauptstadt des ehemaligen Pamphyliens. Buchen Sie einen Tagesausflug, um die Agora, das Nymphäum, das römische Theater und viele weitere Ruinen zu erkunden.

Düden-Wasserfälle

Im Gegensatz zu den meisten Flüssen fließt der Düden nicht einfach ins Mittelmeer, sondern stürzt über Klippen ins Meer hinab. Dieses Naturspektakel ist eines der Highlights einer Antalya-Reise.

Kappadokien

Ein weiteres gut erreichbares Naturwunder ist die Vulkanlandschaft Kappadokien. Besonders bekannt ist sie wegen ihrer Felsformationen in Form von Pilzen, Kaminen und Zipfelmützen. Der Legende nach hausten in diesem Märchenland aus Stein einst Feen.

Yivli-Minare-Moschee

Diese Moschee aus dem 14. Jahrhundert ist mitsamt ihrem namensgebenden gefurchten Minarett das bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Sie steht in der Altstadt und ist somit eine gut erreichbare Attraktion.

Schlucht von Göynük

Die Schlucht von Göynük ist ein weiteres Naturjuwel von Antalya. Hier bieten sich auch viele Freizeitmöglichkeiten. Sie können wandern, schwimmen oder eine Seilrutsch-Tour durch die wunderschöne Landschaft unternehmen.

Phaselis

Diese antike lykische Stadt war unter Alexander dem Großen ein wichtiger Handelsplatz. Die paradiesischen Strände sind genauso einen Besuch wert wie die historischen Ruinen.

Foto: Elisa Triolo @Flickr (CC BY-SA 2.0)

Das archäologische Museum von Antalya

Das Museum ist eines der führenden Museen der Türkei. Anhand der zahlreichen archäologischen Artefakte erfahren Sie einiges über die außergewöhnliche Geschichte Antalyas. Auch Kinder haben hier ihren Spaß. Ein Teil des Museums ist extra auf die Kleinen zugeschnitten.

Tipps für Ihre Reise nach Antalya

Wann ist die beste Reisezeit?

Antalya ist nicht ohne Grund der beliebteste türkische Urlaubsort an der Küste – es ist eine der sonnigsten Städte des Landes! Im Sommer steigen die Temperaturen oft auf über 35°C an. Wenn Sie ein etwas milderes Wetter bevorzugen, dann verbringen Sie Ihren Urlaub hier am besten im späten Frühling (April bis Mai).

Wie viele Tage?

In und um Antalya gibt es viel zu sehen. Am besten buchen Sie eine ganze Woche. Dann haben Sie genug Zeit, am Strand zu entspannen und die Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Türkisch
  • Währung
    Türkische Lira (₺)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +90
  • Beste Reisezeit
    Im Frühling entgeht man der Sommerhitze und kann trotzdem warmes, sonniges Wetter genießen.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Antalya

Die besten Sehenswürdigkeiten in Antalya

Sightseeing in Antalya

Möchten Sie alle Aktivitäten in Antalya entdecken?  Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Antalya: Was andere Reisende berichten

Großartiges Erlebnis! Rundum begeistert!

Eine rundum gute Aktion. 2 Tauchgänge mit wirklich verantwortungsbewussten Gides. Auch für Erst-Taucher eine gute Einweisung und 1:1-Begleitung. So kann nichts passieren und es macht einfach nur Spaß! Ich habe es vor Ort kurzfristig noch online gebucht und keine Sekunde bereut. Unbedingt probieren, sowohl die Taucher als auch die Schnupperer!

Tauchen in Side, Kemer und Alanya für Anfänger Bewertet von Sibylle, 29.10.2016

Sehr gute Tour mit einem sehr guten Guide

Eine top Tour mit einem super Guide der immer gut gelaunt ist. Kann man nur empfehlen :-)

Antalya: Stadttour mit Bootsfahrt und Wasserfälle Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 19.10.2016

Super Tauchlehrer, tolle Erfahrung, Tauchstellen in Ordnung

Es war eine sehr schöne Erfahrung, hat viel spass gemacht und man hat viel gelernt. Die Einführung für Anfänger gab es in mehreren Sprachen und man wurde beim Tauchen natürlich von einem der Erfahrenen taucher begleitet. Es waren sehr viele Teilnehmer, sodass man teilweise schon länger warten muss bis man dran ist und auch hinterher warten muss bis alle fertig sind. Man kann in der Zeit aber schön schwimmen, schnorcheln (hatte mein eigenes Schnorchelset dabei) oder sich einfach nur sonnen. Foto/Video Aufnahmen kann man machen lassen, kostet aber zusätzlich etwas. Wir durften aber auch mit selbst mitgebrachter Kamera aufnahmen machen. Das einzige was besser sein könnte sind die stellen an denen wir getaucht sind, diese fand ich "nur" in Ordnung. Alles in allem ein toller Ausflug und eine super Erfahrung.

Von Antalya: Tauchen Tagesausflug Bewertet von Ahmet, 18.10.2016

Genialer Familienausflug für wenig Geld.

Top Familienerlebnis für Kinder geeignet. ( unsere waren 10, 11 und 16) ich denke ab 7-8 geeignet. Gutes Essen. Ein Ausflug bei dem man sich fragt wie man das für 16 Euro schafft. Wir waren 8 Std unterwegs.

Klasse Taucheinführung. Mit zwei super Tauchgängen.

Klasse Betreuung beim Tauchen. Die Einführung war. Super Service mit Abholung am Hotel.

Tauchen in Side, Kemer und Alanya für Anfänger Bewertet von Thomas, 03.10.2016

Antalya
4.2
Basierend auf 275 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden