Erlebnisse in
Anissaras

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Anissaras

Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

1. Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

Reise in den Nordosten Kretas, besuche Agios Nikolaos mit seiner wunderschönen Landschaft und unternimm eine Bootsfahrt zur Insel Spinalonga auf dieser spannenden Tagestour zu einigen der interessantesten Sehenswürdigkeiten Kretas. Beginne den Tag mit einem Besuch in Agios Nikolaos und sieh dir die Mirabello-Bucht an. Erkunde die Stadt, die bekannt ist für ihren See im Zentrum und ihre Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Nimm dir Zeit für einen Spaziergang, um die Aussicht zu genießen, shoppen zu gehen oder einen Drink in einem der zahlreichen Cafés rund um den See zu nehmen. Erkunde mittwochs einen Markt unter freiem Himmel. Weiter geht es zum schönen Dorf Elounda, einem ehemaligen Fischerdorf an der Nordküste der Insel. In Elounda gehst du dann an Bord eines Bootes, das dich zur Insel Spinalonga bringt. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der Insel, die einst als Heimat der Venezianer und Türken diente uns später als Ort der Isolation für Leprakranke genutzt wurde. Erkunde die Insel, die bekannt geworden ist durch den historischen Roman "Die Insel" aus dem Jahr 2005 über das Leben der Leprakranken auf Spinalonga. Schließe dich den Hunderten von Menschen an, die täglich auf die Insel kommen, um sie zu besuchen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

Chersonissos: Stadtrundfahrt mit dem Minizug

2. Chersonissos: Stadtrundfahrt mit dem Minizug

Erkunden Sie Chersonissos, während Sie mit einem Mini-Touristenzug fahren. Rollen Sie vorbei an der malerischen Altstadt, zwei Stränden und den Booten im Hafen. Sehen Sie mehr von Kreta mit der halbtägigen Option zu den ländlichen Dörfern Avdou, Gonies und Potamies. Steigen Sie in den Zug und hören Sie griechische Musik und Ihren Audiokommentar, während Sie die lebendige Altstadt von Chersonissos sehen. Bewundern Sie die engen Gassen und Kirchen. Machen Sie Fotos von den Booten im Hafen. Sehen Sie sich die Sandstrände von Analipsi und Anisaras an. Auf dem Halbtagesausflug fahren Sie zu den Dörfern Avdou, Gonies und Potamies. Genießen Sie während der Fahrt die Aussicht auf die Landschaft und das Wasser. Dink Raki (ein traditioneller Schnaps) und Snacks zu lokalen Süßigkeiten.

Kreta: Dikti-Gebirge und Lasithi-Hochebene Tour mit dem Geländewagen

3. Kreta: Dikti-Gebirge und Lasithi-Hochebene Tour mit dem Geländewagen

Entdecke das traditionelle Leben im ländlichen Kreta, indem du die täglichen Aktivitäten der Einheimischen miterlebst und die Orte besuchst, an denen die griechischen Mythen geboren wurden. Du wirst von deiner Unterkunft abgeholt und besichtigst Potamies, den Aposelemis-Staudamm, Empasa und das Dikti-Gebirge. Besuche eines der charakteristischsten kretischen Dörfer, Potamies, und besichtige eine traditionelle Pferdekoppel. Schau dir den Prozess des Melkens und der Käseherstellung an, triff die Tiere und probiere ihren frischen Käse. Als Nächstes fährst du zum Aposelemis-Staudamm, dem größten Wasserversorgungsprojekt auf Kreta. Sieh dir das Dorf Sfendili an, das im Wasser des Staudamms versunken ist und dessen beeindruckende alte Häuser auf der Wasseroberfläche verblassen. Erkunde die natürlichen Feuchtgebiete und entdecke eine einzigartige Vielfalt an Vögeln. Fahre weiter bergauf auf den unbefestigten Straßen zur Schlucht von Empasa. Lass dich von der bergigen Landschaft und der artenreichen Tierwelt beeindrucken. Versuche dich an der Suche nach einheimischen Kräutern oder entspanne dich und genieße den Panoramablick. Wenn deine Gruppe einverstanden ist, solltest du einen Ausflug zur Lassithi-Hochebene machen, um die Psychro-Höhle zu besuchen, die sagenumwobene Geburtsstätte des griechischen Gottes Zeus. Wage dich weiter nach oben auf das Limnakaro Plateau in 1250 m Höhe, wo du die Majestät der gewaltigen Berge in vollen Zügen genießen kannst. Schließlich kannst du in einer der berühmtesten Tavernen des malerischen Dorfes Krasi authentische, im Holzofen gebackene Speisen genießen. Bewundere den Dorfplatz mit seinen Springbrunnen und die imposanten, bis zu 2000 Jahre alten Platanen. Kehre mit unvergesslichen Erinnerungen an Kreta zu deinem Hotel zurück.

Häufig gestellte Fragen über Anissaras

Was kann man in Anissaras unternehmen trotz Corona?

Bei diesen Touren in Anissaras werden zusätzliche Covid-19-Schutzmaßnahmen getroffen:

Sightseeing in Anissaras

Möchten Sie alle Aktivitäten in Anissaras entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Anissaras: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 207 Bewertungen

Wir (5-köpfige Familie im Alter von 10 bis 36) haben unseren Tagesausflug sehr genossen. Unsere Führer/Fahrer/Segler waren sehr nett, die Anweisungen waren alle klar, wo wir uns treffen sollten usw. Der Bus war nett. Die Städte, die wir besuchten, waren entzückend und wir aßen während der Fahrt am See zu Mittag. Spinalonga war eine unglaublich schöne Insel und wir alle haben die Bootsfahrt genossen. Ich hatte sogar die Gelegenheit, auf der Rückfahrt zum Schwimmen aus dem Boot zu springen, was großartig war. Rundum ein fantastisches Erlebnis und viele atemberaubende Fotomotive auf dem Weg. Bei der Rückkehr wurden wir von unserer lebhaften Fahrerin sogar direkt an unserem Hotel abgesetzt, da wir die letzten Passagiere waren. Wunderbare Gruppe von Menschen und kann es jedem empfehlen, der ein angenehmes Sightseeing-Erlebnis haben möchte.

Toller Guide, der 3 Sprachen hintereinander spricht ohne sich zu verzetteln. Agios Nikolaos lohnt sich wirklich und Spinalonga ebenfalls. Tolle Geschichte dahinter, sogar mit einer Buchempfehlung vom Guide, welches wir uns gleich bestellen werden um noch mehr über diese Geschichte zu erfahren. Das Einzige was einen ärgert, sind die Menschen, die immer noch nicht begriffen haben, dass es eine Pandemie gibt und 2 Jahre fast alles geschlossen war und diese Region kaum Umsatz machen konnte und immer noch diskutieren müssen wenn sie eine Maske im Bus tragen müssen. Kommen ohne Maske, obwohl es eindeutig in der Beschreibung steht. Bekommen vom Guide eine Maske, tragen diese kurz und schwupps wieder ab. Das der Guide irgendwann die Lust verliert, wie im Kindergarten zu ermahnen, ist nachvollziehbar.

Ich war einfach nur begeistert von diesem Ausflug. Man hatte so viel sehen und erleben dürfen! Besonders der Fahrer war super drauf und hat immer wieder Stimmung gemacht. Besonders toll war es, dass man nicht mit vielen Leuten unterwegs war, sondern maximal zu 8 plus Fahrer. Das macht die ganze Tour echt einzigartig. Die Natur ist dazu noch atemberaubend und traumhaft schön abzusehen!

Wir, Reisegruppe Sonnenschein, aus Deutschland haben für den 29.4.22 eine Safaritour gebucht. Unser Guide Christos hat uns den kompletten Tag mit sehr interessanten Informationen versorgt. Wir hatten mit ihm Mega Spaß. Er hat uns rundum versorgt. Wir werden Christos und den Club in jedem Fall wärmstens weiter empfehlen. Vielen Dank Christos für diesen super tollen Tag!!!!

Die Tour war gut organisiert. Der Bus kam sehr pünktlich und alles lief nach Plan. Die Betreuerin hat das toll gemacht und hat immer jeder Frage freundlich und souverän beantwortet. Kann diese Tour zu 100 Prozent weiterempfehlen.