Private Tour

Landschaften, Windmühlen und Fischerdörfer Tour

Landschaften, Windmühlen und Fischerdörfer Tour

Ab 245 € pro Person

Verbringen Sie einen schönen Tag im ländlichen Holland mit dem Auto. Sehen Sie Windmühlen, Deiche und Holzschuhfabriken. Entdecken Sie die wunderbare Polderlandschaft nördlich von Amsterdam mit Fischerdörfern, Seen und Dämmen.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 8 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Holländisch, Englisch, Deutsch
Abholung inbegriffen
Eine Abholung ist an Ihrem Hotel, am Flughafen oder an Ihrem Kreuzfahrtanleger möglich.
Private Gruppe

Dein Erlebnis

Highlights
  • Sehen Sie die aus dem 15. Jahrhundert stammenden Häuser und gut erhaltenen Windmühlen in Zaanse Schans
  • Besuchen Sie das malerische Monnickendam oder Edam
  • Schlendern Sie an Volendams farbenfrohen Häusern vorbei
  • Unternehmen Sie eine 30-minütige Bootsfahrt über den Zuiderzee (nur im Sommer)
  • Erkunden Sie die Straßen des historischen Markens
Beschreibung
Erkunden Sie das ländliche Holland bequem mit einem komfortablen Auto auf einer ganztägigen, geführten Tour ab Amsterdam. Sie besuchen Zaanse Schans und erleben aus erster Hand die traditionelle, holländische Art der Käseproduktion und Holzschuhherstellung. Sie können die Windmühlen von innen sehen und erfahren, wie diese Produkte vor 150 bis 200 Jahren hergestellt wurden. Sehen Sie ein Diamantengeschäft und erfahren Sie, wie Windmühlen einst in der Holz- und Ölindustrie sowie zur Produktion von Färbemitteln genutzt wurden. Danach geht es weiter nach Monnickendam, einem malerischen Hafen- und Fischerdorf an der Küste des IJsselmeers. Besuchen Sie alternativ das Dörfchen Edam, Heimat des berühmten Käsemarktes. Machen Sie einen Bummel durch das gemütliche, historische Zentrum und laufen Sie über die alten Ziehbrücken. Sehen Sie die Schleuse, die die Stadt vor der Überflutung schützt. Die Reise führt Sie weiter nach Volendam. Schlendern Sie entlang der farbenfrohen Häuser und über den lebhaften Boulevard, und blicken Sie in die Schaufenster der vielen kleinen Restaurants, Cafés und Geschäfte. Anschließend folgt eine 20-minütigen Fahrt nach Marken. Erkunden Sie die friedlichen Straßen. Im Sommer können Sie sogar eine 30-minütige Bootsfahrt unternehmen, die Sie von Volendam zur Insel Marken führt. Im Laufe des Tages haben Sie auch Zeit zur Entspannung und Gelegenheit von typisch niederländischen Speisen wie Pfannkuchen und Hering zu probieren.
Inbegriffen
  • Transport
  • Reiseführer
  • Speisen und Getränke
  • Bootsfahrt (8 EUR pro Person)

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte beachten

  • Durch den Verkehr kann es zu Verspätungen kommen. Bitte buchen Sie keine andere Aktivität direkt nach dem geplanten Ende dieser Tour.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 /5

basierend auf 14 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5/5
  • Transport
    5/5
  • Preis-Leistung
    5/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Unser Guide Steven hat für einen unvergesslich schönen Tag im ländlichen Holland gesorgt. Schon bei der Abholung im schicken Auto hat er uns durch seine charmante und offene Art sehr neugierig gemacht. Die ganze Tour war inhaltlich und zeitlich sehr individuell gestaltet und wir hatten eher den Eindruck zu Besuch zu sein. Steven hat uns jederzeit sehr kompetent informiert und unsere Fragen beantwortet, alles in sehr gutem Deutsch. Auch seine Tipps, z. B. heiße Schokolade in der Windmühle oder Genever in Monnickendam, haben wir dankbar angenommen. Dankeschön an Steven und jederzeit wieder.

Weiterlesen

3. August 2021

Steven makes it good!

So oder so ähnlich hatten wir uns diese Führung vorgestellt. Touristen nur da wo unbedingt nötig, (Zaanse Schans, Volendam) aber man kann auch Holzschuhfertigung, Käserei etc. etwas abseits der Menschmassen besichtigen. Besonders eindrucksvoll war auch der direkte Vergleich zwischen Volendam und einem anderen Fischerdorf (frag Steven!), beschaulich, schön und - wir sahen keine Touristen! Zeit für einen gemütlichen Kaffee am kleinen Hafen und zum Probieren von Krokketten. Zurück ging es entlang eines langen Dammes. "Ist dahinter wirklich Wasser?" - "Natürlich" - "Du kannst mir ja viel erzählen!" Also hat Steven angehalten und wir sind auf den Damm gestiefelt und konnten auf das Markenmeer schauen. Das ist das Schöne an privat geführten Touren, es können auch manche Wünsche erfüllt werden! - Danke nochmals an Steven.

Weiterlesen

15. September 2018

Unser privater Trip "Holland" war sehr informativ und spannend

Unser Certified Guide, Steven Attersol, hat uns in der kurzen Zeit nicht nur die bekannten Sehenswürdigkeiten gezeigt, sondern auch viele geschichtliche Hintergründe und Fakten erzählt. Er hat ein ausgesprochen fundiertes Fachwissen und ist dabei sehr charmant und zuvorkommend und geht stets auf die Wünsche seiner Gäste ein. Deshalb war dieser Trip zu keinem Zeitpunkt eine "Touristen Verkaufsveranstaltung", was uns sehr gefallen

Weiterlesen

19. Juni 2018

Produkt-ID: 43082