Niederlande: Private Tour UNESCO-Weltkulturerbe

Ab 699 € Pro Gruppe bis 3

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel oder einem anderen Ort Ihrer Wahl in Amsterdam.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erfahren Sie mehr über die Festungen der Verteidigungslinie von Amsterdam
  • Erkunden Sie die Polderlandschaft von Beemster
  • Besichtigen Sie das meisterhafte Design von Gerrit Rietveld in Utrecht
  • Bewundern Sie die historischen Windmühlen von Kinderdijk
  • Fahren Sie durch die Grachten von Amsterdam
Überblick
Entdecken Sie das Wahrzeichen der Niederlande bei einer achtstündigen Tour von vier UNESCO-Weltkulturerben, die Verteidigungslinie von Amsterdam, die Windmühlen von Kinderdijk, das Haus des Architekten Rietveld in Utrecht und vieles mehr.
Was Sie erwartet
Erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe der Niederlande bei einem ganztägigen Ausflug in einem luxuriösen Fahrzeug.

Nach der der Abholung von Ihrem Hotel in Amsterdam (oder einem anderen Ort Ihrer Wahl im Stadtzentrum) fahren Sie zur Verteidigungslinie von Amsterdam, die zwischen 1883 und 1920 zum Schutz vor Hochwasser um die Stadt errichtet wurde. Sehen Sie sich einige der 42 Festungen an, bevor Sie die Polderlandschaft der Midden-Beemster erkunden, die im Jahre 1612 als eines der ersten Experimente beim Wiedererlangen der landwirtschaftlichen Flächen vom Wasser errichtet wurden.

Danach fahren Sie Richtung Süden zur Stadt Utrecht zum Besuch des Rietveld-Schröder-Hauses, das im Jahr 1924 von dem niederländischen Architekten Gerrit Rietveld erbaut wurde und das aufgrund der flexiblen Nutzung des Raums und der einzigartigen visuellen Komponenten als sein Meisterwerk gilt.

Fahren Sie rechtzeitig zum Mittagessen auf die Kinderdijk, und bewundern Sie die fantastischen Ausblicke auf die Windmühlen, Deiche und Talsperren, die für diese Landschaft typisch sind. Fahren Sie zurück nach Amsterdam, um Ihre UNESCO-Tour mit einer einstündigen, entspannenden Bootstour auf den Grachten von Amsterdam abzurunden.
Inbegriffen
  • Besuch der 4 UNESCO-Weltkulturerben: die Verteidigungslinie von Amsterdam, das Haus, die Kinderdijk und der Beemster Polder
  • 1-stündige Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • Transfer im klimatisierten Minibus/Auto
  • English-/holländischsprachiger Fahrer/Reiseführer
  • Abholung vom Hotel
  • Rücktransfer zum Anleger der Grachtenrundfahrt
  • Eintritt für das Rietveld-Schröder-Haus
Nicht inbegriffen
  • Fahrradverleih im Kinderdijk (2,50 EUR pro Person)
  • Essen und Getränke
  • Tickets und zusätzliche Zeit im Dick-Bruna-Haus (Nijnte's Palace)
  • Eintritt in das Bruna-Haus (12,50 EUR pro Person)
Was Sie wissen müssen
• Bitte buchen Sie diese Tour mindestens 2 Wochen im Voraus
• Touren in anderen Sprachen sind auf Anfrage verfügbar. Bitte beachten Sie, dass eventuell eine zusätzliche Reiseführergebühr für diesen Service anfällt.

Ab 699 € Pro Gruppe bis 3

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Menno Jong

Produkt-ID: 45682