Datum wählen
Amsterdam

Lokale Viertel Erkundungstouren

Unsere beliebtesten Amsterdam Lokale Viertel Erkundungstouren

Amsterdam: Zaanse Schans mit Käseverkostung & Clog-Fabrik

1. Amsterdam: Zaanse Schans mit Käseverkostung & Clog-Fabrik

Nimm teil an einer Führung ab Amsterdam und besuche das Windmühlendorf Zaanse Schans, ein Freilichtmuseum mit funktionierenden Windmühlen, Holzhäusern, Scheunen und Geschäften aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Genieße Live-Kommentare von deinem Guide, einen Clog-Workshop und eine Vorführung der Käseherstellung. Triff deinen Guide und Fahrer an einem zentralen Treffpunkt direkt gegenüber vom Hauptbahnhof in Amsterdam. Wähle eine komfortable, klimatisierte Fahrt in einem Bus, der dich in nur 20 Minuten an dein Ziel bringt. Nach der Ankunft im Ort, folge deinem Guide für eine Orientierungstour durch das Dorf. Besuche das Clog-Museum für eine Live-Holzschuhmacherwerkstatt. Probiere anschließend holländischen Bauernkäse in der Käserei. Verschaffe dir im Windmühlendorf einen Eindruck vom Wohlstand der Zaanse Schans im 18. und 19. Jahrhundert. Neben Windmühlen und Scheunen sind auch Häuser zu sehen, die ursprünglich als Wohnhäuser für reiche Windmühlenbesitzer und Kaufleute gebaut wurden. Bewundere ihre farbenfrohen Fassaden, die in traditionellen Grün-, Beige- und Hellblautönen gestrichen sind. Anschließend ist es an der Zeit, das Dorf auf eigene Faust weiter zu erkunden. Bevor du dich auf den Weg machst, erhältst du Insidertipps von deinem Guide und erfährst mehr über die lokale Geschichte und Kultur der Region. Steige am Ende wieder in den Bus und fahre zurück nach Amsterdam.

Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam & Marken Tagestour

2. Ab Amsterdam: Zaanse Schans, Edam & Marken Tagestour

Tauchen Sie ein in die niederländische Kultur bei einer faszinierenden Tour zu den Highlights der holländischen Landschaften. Beginnen Sie Ihre Tour am Hauptbahnhof von Amsterdam und machen Sie sich auf den Weg zum ersten Ziel Ihres Tages -  Zaanse Schans. Nutzen Sie etwas Freizeit, erkunden Sie die typischen holländischen Windmühlen der Stadt und erfahren Sie, wie sie heute noch genutzt werden. Weiter geht's in die Gegend Waterland zum zweiten Stopp Ihrer Tour - Edam. Spazieren Sie durch die Stadt und entdecken Sie einige der historischen Sehenswürdigkeiten, darunter der Stadtplatz, auf dem früher der berühmte Käsemarkt stattfand. Fahren Sie weiter nach Volendam und besuchen Sie eine örtliche Käserei. Erfahren Sie von dem Käsemeister Wissenswertes über die Herstellung der beliebten Käsesorten Gouda und Edamer. Besuchen Sie eine Klompen-Fabrik und entdecken Sie die Geheimnisse des typisch niederländischen Holzschuhs. Unternehmen Sie eine Reise zurück ins 17. Jahrhundert und schlendern Sie vorbei an den Fischerhäusern im traditionellen Fischerdorf Marken.

Ab Amsterdam: Giethoorn & Abschlussdeich - Tagestour

3. Ab Amsterdam: Giethoorn & Abschlussdeich - Tagestour

Unternehmen Sie eine 1,5-stündige Fahrt durch die typisch niederländische Landschaft in einem klimatisierten Reisebus. Ihr Ziel ist das malerische Städtchen Giethoorn. Erleben Sie, wie die Anwohner mit und auf dem Wasser leben, und beginnen Sie Ihre Erkundungstour zu Fuß und per Boot. Genießen Sie die Ruhe einer Stadt, in der Autos verboten sind und die sich im Laufe der Jahrhunderte nur wenig verändert hat. Bewundern Sie die vielen verschiedenen Boote, von Gondeln über Punten zu flachbödigen Schiffen. Sie alle werden zum Transport auf den Grachten genutzt. Sehen Sie meisterhaft restaurierte Bauernhäuser auf einer 1-stündigen Bootsfahrt. Nutzen Sie Ihre freie Zeit für ein Mittagessen und erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Hören Sie Tipps von Ihrem Guide zu Orten, die Sie gesehen haben müssen und wo Sie am besten essen können. Weiter geht's zum Abschlussdeich (Afsluitdijk), einem 32 km langen Deich, der die Provinz Nordholland mit Friesland verbindet. Die Niederlande sind für Ihre Ideen hinsichtlich der Wasserwirtschaft weltberühmt. Der Afsluitdijk wurde ursprünglich zur Eingrenzung der früheren Meeresbucht Zuidersee (heute das Ijsselmeer) gebaut und ist das Aushängeschild niederländischer Wasserwirtschaft.

Amsterdam: Giethoorn, Volendam und Zaanse Schans Tour

4. Amsterdam: Giethoorn, Volendam und Zaanse Schans Tour

Du beginnst mit einem Ausflug in das bezaubernde Dorf Giethoorn im Norden der Niederlande, wo du eine einmalige Erfahrung machst. Das als "Venedig des Nordens" bekannte Dorf zeichnet sich durch seine vielen Kanäle und das völlige Fehlen von Straßen aus. Du erkundest dieses märchenhafte Dorf, in dem weniger als 3.000 Menschen leben, während einer 1-stündigen geführten Bootstour. Erkunde das erhaltene Dorf zu Fuß und sieh dir an, wie jedes Bauernhaus auf einer kleinen, von Menschenhand geschaffenen Insel gebaut ist. Auf den schmalen Fußwegen kannst du Hunderte von Brücken entdecken und die friedliche Atmosphäre des Dorfes genießen. Deine Reise geht weiter in das Dorf Volendam, wo du bunt bemalte Holzhäuser bewundern und die Einheimischen in ihrer farbenfrohen Tracht beobachten kannst. Dein Reiseleiter nimmt dich mit auf einen kurzen Spaziergang durch den Hafen von Volendam, der seit 1875 eine der beliebtesten Touristenattraktionen des Dorfes ist. Das ist ein großartiger Ort, um Souvenirs und Geschenke für die Daheimgebliebenen oder für dich selbst zu kaufen und sich in einem der vielen Fotostudios des Dorfes in traditioneller niederländischer Tracht fotografieren zu lassen. Dein letztes Ziel ist das malerische traditionelle Dorf Zaanse Schans aus dem 17. Jahrhundert mit seinen Häusern und einer Sammlung wunderschön erhaltener Windmühlen aus dem industriellen Erbe des Landes. Im Dorf Zaanse Schans kannst du an den charmanten Gewächshäusern vorbeischlendern und eine Fabrik besuchen, in der die in diesem Teil des Landes beliebten Holzschuhe hergestellt werden. Außerdem gibt es nichts, was holländischer ist als Käse, und auf dem Bauernhof Catharina Hoeve kannst du ihn probieren und etwas über seine Herstellung erfahren.>

Ab Amsterdam: Ganztagsausflug nach Brügge

5. Ab Amsterdam: Ganztagsausflug nach Brügge

Kommen Sie mit auf einen ganztägigen Ausflug in einem klimatisierten Bus nach Brügge in der belgischen Region Westflandern. Entdecken Sie die belgische Hauptstadt der Schokolade und der Kanäle und genießen Sie viel freie Zeit für einen gemütlichen Spaziergang. Sie verlassen Amsterdam am frühen Morgen und überqueren die holländische Grenze. Nach Ihrer Ankunft können Sie die malerischen Straßen und Kanäle von Brügge bewundern, die ihr den Spitznamen "Venedig des Nordens" gaben. Ihr Guide nimmt Sie mit auf eine 3-stündige Rundfahrt durch das Stadtzentrum und zeigt Ihnen Highlights wie die Liebfrauenkirche am Ufer des Dijver-Kanals, die St.-Salvator-Kathedrale (eines der wenigen Bauwerke, das die Anstürme im Laufe der Zeit unbeschadet überstanden hat) und den Burgplatz mit seinem beeindruckenden Rathaus. Danach haben Sie weitere gute 30 Minuten für einen Rundgang zu Fuß zur Verfügung und können optional an einer 1-stündigen Bootstour über die Kanäle teilnehmen, bevor es zurück nach Amsterdam geht.

Zaanse Schans: 4-stündige Windmühlen-Tour auf Italienisch

6. Zaanse Schans: 4-stündige Windmühlen-Tour auf Italienisch

Reise an Bord eines komfortablen Zuges nach Zaanse Schans, das für seine Sammlung historischer Windmühlen berühmt ist, auf diesem Tagesausflug von Amsterdam aus. Besuche eine Holzschuhmacherei und probiere verschiedene Käsesorten bei einem Besuch auf einem Bauernhof.  Du fährst von der Centraal Station in Amsterdam ab und reist mit dem Zug nach Zaanse Schans. Entdecke die typisch grünen Holzhäuser, die von den Einheimischen genutzt werden, und freue dich auf die kleinen Brücken, welche die Straßen des Dorfes überspannen.  Mach Fotos von den Windmühlen und entfliehe dem hektischen Stadtleben, um das sanfte Leben im niederländischen Flachland zu erleben. Erfahre mehr über die Windmühlen, die das Gebiet des Flusses Zaan im 18. Jahrhundert zu Berühmtheit und Reichtum verhalfen.  Besuche eine Fabrik, in der noch die traditionellen Holzschuhe hergestellt werden, und erfahre bei einem Besuch auf einem örtlichen Bauernhof, wie der berühmte holländische Käse hergestellt wird. Am Ende deiner Tour fährst du mit dem Zug zurück nach Amsterdam. 

Ab Amsterdam: 3-stündige E-Bike-Tour mit Windmühlen & Käse

7. Ab Amsterdam: 3-stündige E-Bike-Tour mit Windmühlen & Käse

Beginnen Sie Ihre 3-stündige Fahrradtour und nehmen Sie die Fähre zur nördliche Seite der Stadt. Sehen Sie den Amsterdamer Turm und das EYE Filmmuseum, eine einzigartige Einführung in die Amsterdamer Region Alt-Holland. Anschließend radeln Sie durch das Naturgebiet Waterland. In dieser weitläufigen Landschaft mit weitläufigen Feldern und traditionellen Bauern können Sie in vollen Zügen den Moment genießen. Fahren Sie durch die alten Dörfer von Broek, in denen die Zeit völlig stehen geblieben zu sein scheint. Das Land ist durch kilometerlange Deiche und Pumpstationen geschützt, so dass malerische Dörfer blühen können und die Region zu einem Hotspot für Aktivitäten im Freien zu Land und zu Wasser wird. Schließlich besuchen Sie eine Windmühle und einen lokalen Bauernhof, der Käse produziert, der in die ganze Welt exportiert wird.

Ab Amsterdam: Tagestour nach Marken, Volendam und Edam

8. Ab Amsterdam: Tagestour nach Marken, Volendam und Edam

Genieße eine Tagestour im Bus und erkunde Nordholland mit seinen Windmühlen, Kanälen, malerischen Dörfern und Einheimischen in traditioneller Tracht. Wähle die All-in-Option, um deine Tour um einige Extras zu erweitern, darunter eine Vorführung zur Herstellung von Holzschuhen und eine Bootsfahrt. Starte deine Tour am Hauptbahnhof Amsterdam und halte im kleinen Fischerdorf Marken, das für seine Erhaltung der traditionell holländischen Kultur bekannt ist. Unternimm einen Rundgang durch Straßen voller bunter Häuser. Wenn du dich für die All-in-Option entschieden hast, hältst du in einem Schuhmacherstudio an, um zu sehen, wie Holzschuhe hergestellt werden. Anschließend fährst du mit dem Bus nach Volendam, wenn du die Standardoption gewählt hast. Bei der All-in-Option geht es mit dem Marken Express auf eine Bootsfahrt über das wunderschöne IJsselmeer. Nach der Ankunft in Volendam hast du Zeit zur freien Verfügung, um die Geschäfte zu erkunden oder ein traditionelles Kostüm für ein Erinnerungsfoto anzuprobieren.  Genieße anschließend eine Verkostung in einer traditionellen holländischen Käsefabrik und erfahre, wie Käse hergestellt wird, bevor du weiterfährst ins Herz von Nordholland nach Edam. Entdecke die Geschichte der ehemaligen Werft und besichtige die Grote Kerk, die größte Kirche der Niederlande, während du durch die gepflasterten Straßen schlenderst. Anschließend besuchst du die letzte Station deiner Tour, das Freilichtmuseum Zaanse Schans. Bewundere die herrliche Sammlung historischer Windmühlen. Wenn du dich für das All-in-Ticket entscheidest, kannst du eine der in Betrieb befindlichen Windmühlen betreten und mehr über diese niederländische Ikone der Industriearchitektur erfahren. Bewundere schließlich die hübschen Häuser, Holzscheunen und malerischen Wiesen Nordhollands, während du mit dem Bus zurückfährst nach Amsterdam.

Amsterdam: Rotlichtviertel und Kneipentour

9. Amsterdam: Rotlichtviertel und Kneipentour

Entdecke Amsterdams berühmt-berüchtigtes Rotlichtviertel mit einem fachkundigen Guide. Erkunde die engen Gassen des Viertels und lerne einige der ältesten Kneipen der Stadt kennen. Lass deine Tour ausklingen in einem traditionellen lokalen Pub. Dein Abenteuer beginnt im Zentrum von Amsterdam. Erhalte einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Stadt, entweder in einer gemeinsamen, öffentlichen oder kleinen Gruppe. Starte mit einem Rundgang durch das Altstadtviertel und Amsterdams Chinatown. Hier erzählt dir dein Guide Spannendes über die Geschichte der Stadt und zeigt dir einige der ältesten Pubs der Stadt. Hör Geschichten über berühmte Kneipen wie t' Aepjen und t' mandje. Du hast auch die Möglichkeit, einen Blick ins Innere zu werfen. Weiter geht es ins Zentrum des Rotlichtviertels, wo dir dein Guide alles über die Sexarbeit, Peepshows und die Geschichte des Amsterdamer Rotlichtviertels erzählt. Hier erwarten dich zahlreiche Kuriositäten, wie die schmalste Gasse Amsterdams, berühmte Cafés, eine Prostitutionsstraße und viele "Smartshops". Dein Guide erzählt dir darüber, wie es ist, als Prostituierte im Rotlichtviertel zu arbeiten, und informiert dich über die liberalen Gesetze und viele interessante Fakten über die Sexarbeit in Amsterdam. Dann geht es weiter zum Dam, wo deine Tour endet. Bewundere unterwegs noch einige der letzten Sehenswürdigkeiten der Tour, darunter die Condomerie, den Paleis op de Dam und den Dam selbst. Lass deine Tour ausklingen in einem traditionellen lokalen Pub.

Ab Amsterdam zum Keukenhof: Transfer & Ticket ohne Anstehen

10. Ab Amsterdam zum Keukenhof: Transfer & Ticket ohne Anstehen

Beginne deinen 5-stündigen Ausflug am Hauptbahnhof in Amsterdam und brich auf zum farbenfrohen Keukenhof Park. Fahr mit einem klimatisierten Bus durch eine Landschaft mit schier endlosen Tulpenfeldern, die zu den legendärsten und am meisten fotografierten Gegenden der Niederlande zählt. Am Keukenhof überspringst du einfach die Warteschlangen und kannst direkt einen der größten Blumenparks des Planeten betreten. Der Keukenhof Park beherbergt über 7 Millionen Blumenzwiebeln, darunter Tulpen, Hyazinthen und Narzissen. Dutzende von Gärtnern schuften monatelang, um den Park in seine strahlende Form zu bringen. Die Blumenzwiebeln werden dabei unter einem jährlich wechselnden Motto angepflanzt. Genieße insgesamt etwa 3,5 Stunden Zeit, um den Park auf eigene Faust zu erkunden, bevor du nach Amsterdam zurückkehrst. Du hast die Wahl zwischen einer 1-stündigen Live-Führung durch den Keukenhof oder einem Spaziergang in deinem eigenen Tempo ohne Guide.

Häufig gestellte Fragen zu Lokale Viertel Erkundungstouren in Amsterdam

Was ist neben Lokale Viertel Erkundungstouren in Amsterdam sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Amsterdam, die du nicht verpassen solltest:

Lokale Viertel Erkundungstouren in Amsterdam – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 6.779 Bewertungen

Es war ein schöner, entspannter Ausflug, bei dem man von dem netten Guide jede Menge über Holland lernen konnte. Die Reiseleitung in 3 Sprachen war super, die Besuche der Holzschuhmanufaktur und der Käserei sehr interessant. Die Freizeit war auch reichlich, das Dorf zu erkunden. Alles in allem hat es uns sehr gut gefallen.

War super gut organisiert. Unser Guide war sehr nett und freundlich. Die Aktivitäten waren kurzweilig, informativ und haben Spaß gemacht!

Komfortabler Bus, sehr netter guide und ein zauberhaftes Städtchen. Sehr empfehlenswert!!

Eine sehr schöne Stadt, das Mittagessen war nicht das beste

Sehr empfehlenswert Ian und Sandra waren ein tolles Team