Wichtige Informationen
Dauer
90 Minuten
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erkunden Sie das berühmte Rotlichtviertel Amsterdams mit einer jungen deutschen Stadtführerin auf humorvolle Weise in einer kleinen Gruppe
  • Erfahren Sie was sich in den zahlreichen Sexclubs abspielt und lachen Sie über eine der skurrilen Sexshows und -theater
  • Erfahren Sie, wie die Prostituierten ihren Lebensunterhalt verdienen und blicken Sie hinter die Kulissen des Rotlichtviertels
Überblick
Entdecken Sie Amsterdams Rotlichtviertel bei einem 1,5-stündigen Rundgang mit einer deutschen Stadtführerin. Erfahren Sie mehr über die Arbeit der Prostituierten, die Sextheater mit ihren skurrilen Shows als auch über die Geschichte des Viertels.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie das verruchte Rotlichtviertel Amsterdams bei einem humorvollen 1,5-stündigen Rundgang mit einer deutschen Stadtführerin. Erfahren Sie, wieviel eine Prostituierte durchschnittlich am Abend verdient, wie viele Freier sie pro Schicht befriedigt und für welche sexuelle Handlungen am tiefsten in die Tasche gegriffen werden muss.

Der 1,5-stündige Rundgang beleuchtet alle positiven als auch negativen Facetten des Amsterdamer Rotlichtviertels. Vom am Nationalmonument am Damplatz gehen Sie in die Warmoestraat, eine der bekanntesten Homosexuellenstraßen Amsterdams. Vorbei an der Condomerie, einem Kondomgeschäft, das sich auf alle Arten des Verhüterlis spezialisiert hat, geht es in das Herz des Viertels zum Prostitutionsinformationszentrum (PIC). Ehemalige Prostituierte haben sich der Aufklärungsarbeit verschrieben und versucht, mit dem Infocenter Vorurteile abzubauen. Gleich gegenüber liegt die Alte Kirche (Oude Kerk), die älteste Kirche Amsterdams und wahrscheinlich die einzige Kirche der Welt, die von Prostitution umgeben ist. Die besondere Lage der Ouden Kerk verhalf ihr zu großem Reichtum, denn die Sünder der Nacht fühlten sich verpflichtet ihre beschmutzte Seele durch eine großzügige Spende an die Kirche, oder auch Sündensteuer genannt, wieder rein zu waschen. Um den Platz um die Kirche reihen sich die ersten Fenster aneinander, die von rotem Licht durchflutet sind und an deren Fensterscheibe attraktive, kaum bekleidete Frauen stehen.

Erfahren Sie alles über den Ablauf der Verhandlungen zwischen Freier und Prostituierten, über Ihre Ein- und Ausgaben, wie Preise, Zimmermiete und Besteuerung, aber auch über die Sicherheitssituation der Frauen. Schlendern Sie weiter durch die Straßen des Viertels und sehen Sie, was sich hinter dem Casa Rosso, dem Moulin Rouge, der Hospital Bar, dem Sadomasohaus und der Bananenbar verbirgt. Besuchen Sie die Straße der Genderfluids, die neben üppigen Brüsten meist auch über eine dicke Hose verfügen. Vorbei am ersten kommerziellen Coffeeshop Amsterdams führt der Stadtrundgang zu einer Peepshow aus den 70er Jahren. Der Besuch der Peepshow ist ein kleines Highlight der Tour. Früher war die Peepshow das angesagteste Etablissement des gesamten Viertels, heute ist sie ein nostalgisches Juwel in einer Straße, die von absurden Sexshows nur so protzt.
Inbegriffen
  • Rotlichttour
  • Deutschsprachige Stadtführerin
Nicht inbegriffen
  • Münzeinwurf in der Peepshow (2 EUR)
  • Pausenbrot
  • Getränke
  • Trinkgeld
Treffpunkt

Am Fuße des Nationalmonuments auf dem Damplatz (große weiße Säule, die einem Obelisk ähnelt). Ihr Tourguide trägt ein rotes Namensbändchen. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Die Tour findet bei jedem Wetter statt. Denken Sie an regnerischen Tagen an einen Regenschirm.
• Die zurückgelegte Strecke während der Stadttour beträgt ungefähr 1,8 Kilometer bei gemütlichem Tempo.
• Es gibt genügend Zeit für Fotos, diese dürfen jedoch nur von den Brücken aus aufgenommen werden. Die Orte zum Fotografieren werden ausgewiesen. Es ist nicht gestattet, Fotos von den Prostituierten zu machen.
• Die Tour ist ab 16 Jahren in Begleitung der Eltern/Erziehungsberechtigten möglich oder ab 18 Jahren ohne Begleitung.
• Gegen 22,- EUR Aufpreis kann eine historische Stadtführung dazugebucht werden.

Ab 24 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (89 Bewertungen)

Angeboten von

Amsterdamliebe

Produkt-ID: 66263