Amsterdam: Karte für das Museum Het Rembrandthuis

Wichtige Informationen
Dauer
1.5 Stunden
Sofortige Bestätigung
Audioguide/Kopfhörer
Spanisch, Holländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch
Broschüren
Holländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Russisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erkunden Sie das Haus, in dem Rembrandt lebte und arbeitete, bevor er bankrottging
  • Nehmen Sie in Rembrandts Werkstatt an einem Kurs teil und gestalten Sie Ihre eigene Radierung
  • Sehen Sie die Arbeiten einer fast vollständigen Sammlung von Rembrandts Radierungen
  • Bewundern Sie Kunstwerke von Rembrandts Zeitgenossen und denen, die er inspirierte
  • Erfahren Sie, wie der niederländische Meister lebte und arbeitete
Überblick
Besuchen Sie das Museum Het Rembrandthuis in Amsterdam, in dem Rembrandt 20 Jahre lang lebte, und sehen Sie Gemälde von Künstlern, die durch den niederländischen Meister inspiriert wurden. Gestalten Sie bei einem Workshop auch eine eigene Radierung.
Was Sie erwartet
Machen Sie sich mit dem Leben und der Arbeit des niederländischen Meisters Rembrandt Harmenszoon van Rijn in dessen ehemaligem Heim in Amsterdam vertraut. Hier lebte und arbeitete der Künstler 20 Jahre lang, bevor er im Jahre 1656 bankrottging. Halten Sie mit dieser Eintrittskarte den Schlüssel zum Museum Het Rembrandthuis im Herzen Amsterdams in der Hand.

Zusätzlich zu Ihrer Eintrittskarte erhalten Sie einen kostenlosen Audioguide, der Ihre Erkundungstour durch das, nun wieder in seinem ursprünglichen Glanze des 17. Jahrhunderts erstrahlende, Innere des Hauses mit Informationen bereichert. Durchstreifen Sie zahlreiche Räume, in denen Rembrandt arbeitete, und sehen Sie Kunstwerke, Möbelstücke und andere Vermächtnisse aus Rembrandts Schaffenszeit.

Das Museum beherbergt außerdem eine fast vollständige Sammlung von Rembrandts Radierungen. Ein Teil dieser Sammlung ist in einer Dauerausstellung zu sehen. Regelmäßig finden sich im Museum auch temporäre Ausstellungen, die Arbeiten von Rembrandts Vorgängern und Zeitgenossen sowie moderne und zeitgenössische Werke im neuen Flügel des Museums zeigen.

Weiterhin finden täglich Veranstaltungen statt, bei denen gezeigt wird, wie Rembrandts Radierungen im 17. Jahrhundert gedruckt wurden. Lernen Sie dabei die Techniken, Verfahren und Fakten der Grafik kennen. Nehmen Sie auch an einer Druckvorbereitung in Rembrandts rekonstruierter Werkstatt teil, und erfahren Sie, wie Pigmente und Öl in herrlich bunte Farben verwandelt wurden.
Inbegriffen
  • Eintrittsgebühren für das Museum Het Rembrandthuis
  • Kostenloser Audioguide
  • Demonstrationen der Radierung und Malerei
  • Radierung-Workshop
Treffpunkt

Museum Het Rembrandthuis, Jodenbreestraat 4, Amsterdam

Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (78 Bewertungen)

Angeboten von

The Rembrandt House Museum

Produkt-ID: 48133

Das könnte Ihnen auch gefallen ...