Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Amsterdam: 2-stündige Tour zur Finanzgeschichte

Amsterdam: 2-stündige Tour zur Finanzgeschichte

Ab 85,23 US$ pro Person

Folgen Sie dem Geld und begleiten Sie einen erfahrenen Reiseleiter auf einer historischen Tour durch den Finanzsektor in Amsterdam. Sehen Sie sich die ersten Börsen- und Finanz-Hotspots der Welt in der Altstadt an und erfahren Sie mehr über Amsterdams reiches Erbe wirtschaftlicher Erfindungen.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Private Gruppe möglich
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Deutsch
Rollstuhlgerecht

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Nehmen Sie an einer kleinen Gruppe oder einem privaten Rundgang teil, um mehr über die Finanzgeschichte von Amsterdam zu erfahren, wie von einem erfahrenen Führer erklärt
  • Sehen Sie die Hotspots der Geldgeschichte in Amsterdam
  • Verstehen Sie den Verlauf dieses wichtigen Teils der Stadtgeschichte über 5 Jahrhunderte
  • Besuchen Sie das monumentale Gebäude der Dutch Trade Company und tauchen Sie in das spektakuläre Gewölbe im Keller ein
  • Übergeben Sie mehrere Erinnerungen an neuere finanzielle Ereignisse wie die Finanzierung des niederländischen Widerstands während des Zweiten Weltkriegs
Beschreibung
Treffen Sie Ihren fachkundigen Guide an der legendären Beurs van Berlage, Amsterdams wichtigster Finanzadresse. In einer kleinen Gruppe oder einer privaten Tour gehen Sie durch fünf Jahrhunderte Amsterdams Finanzgeschichte. buchstäblich dem Geld durch die Straßen von Amsterdam folgen. Genießen Sie einen historischen Blickwinkel auf den Finanzsektor im Mittelpunkt, während Ihr fachkundiger Reiseführer Sie durch alle Finanz-Hotspots in der Altstadt führt, wo das reiche Erbe wirtschaftlicher Erfindungen noch sichtbar ist.

Gehen Sie in die mittelalterlichen Gassen und entdecken Sie die flämische Verbindung zum plötzlichen Erfolg von Amsterdam im frühen 17. Jahrhundert. Hören Sie sich die kulminierte Geschichte Ihres Reiseleiters über die Gründung der weltweit ersten Gesellschaft mit beschränkter Haftung, der ersten Zentralbank und der ersten Börse an. Erfahren Sie mehr über diese drei Innovationen, die das goldene Zeitalter sowohl für Amsterdam als auch für die junge niederländische Republik eingeläutet haben. Besuchen Sie anschließend die Straße, in der die ersten Aktien der Welt ausgegeben wurden, in der sich noch immer die städtische Wechselbank befindet.

Bewundern Sie die renommiertesten Kaufmannshäuser am Kanalring aus dem 17. Jahrhundert. Erkunden Sie die Goldene Biegung, die einst das Finanzzentrum Europas war, und erfahren Sie, wie sich Handelsunternehmen im 18. Jahrhundert zu Bankhäusern und Versicherungsunternehmen entwickelten.

Erkunden Sie die Straßen von Amsterdam, um die erste nationale Zentralbank und die niederländische Handelsgesellschaft zu finden, bevor Sie das monumentale Gebäude der niederländischen Handelsgesellschaft besuchen, das sich zu einer Bank entwickelt hat. Erkunden Sie die Archive der Stadt und tauchen Sie in das spektakuläre Gewölbe im Keller ein, um zu sehen, wie die Elite von Amsterdam dort jahrelang ihr Vermögen aufbewahrt hat. Sie können auch mehr über das Engagement der Banker im niederländischen Sklavenhandel erfahren.

Sie folgen Ihrem Führer schließlich zurück zum Dam-Platz und erinnern an neuere finanzielle Ereignisse wie die Finanzierung des Widerstands im Zweiten Weltkrieg und den Holocaust. Sie beenden die Tour schließlich in der Nähe des Ortes, von dem aus Sie begonnen haben, mit Blick auf die aktuelle Position von Amsterdam auf dem Finanzmarkt.
Inbegriffen
  • Leiten <br> • Kleingruppen- oder private Tour <br> • 2-stündiger Rundgang
  • Transport zum Treffpunkt <br> • Getränke / Mahlzeiten
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Bitte treffen Sie sich an der Amsterdamer Börse. Ihr Reiseleiter hat ein Schild mit der Aufschrift &quot;Walks In Europe&quot;.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Bequeme Schuhe
Angeboten von

Produkt-ID: 360490