Erlebnisse Amsterdam

Unzählige Grachten durchziehen diese Stadt, die für ihre Kunst, ihre Toleranz und ihre Radfahrer berühmt ist.

Unsere Empfehlungen für Amsterdam

Amsterdam: Anne Frank und Zweiter Weltkrieg - Rundgang

1. Amsterdam: Anne Frank und Zweiter Weltkrieg - Rundgang

Erfahre mehr über Anne Frank bei einer privaten oder Kleingruppen-Führung durch Amsterdam unter der Leitung eines fachkundigen Guides. Erkunde das jahrhundertealte jüdische Viertel der Stadt in einer kleinen Gruppe und erfahre Wissenswertes über Anne Franks Leben und den Zweiten Weltkrieg von deinem Guide. Höre Geschichten über Anne Franks Familienverhältnisse, ihren Wegzug aus Deutschland, die Zeit, in der sie sich versteckt hielt, und über das Leben ihres Vaters nach dem Krieg. Beginne deinen Rundgang vor der Portugiesischen Synagoge, einem sephardischen Bauwerk aus dem 17. Jahrhundert, das bis heute als Synagoge dient. Erhalte interessante Informationen über den Hintergrund des ursprünglichen jüdischen Viertels und dessen Entwicklung im Laufe der Jahrhunderte. Dein Guide erzählt dir Geschichten über Anne Franks Liebe zum Schreiben und die Umstände, unter denen sie in den 1930er und 1940er Jahren in Amsterdam gelebt hat. Höre, wie es dazu kam, dass ihr Tagebuch weltweit Berühmtheit erlangte. Erfahre außerdem alles über den niederländischen Widerstand im Zweiten Weltkrieg und die Lage einiger geheimer Verstecke. Im Verlauf der Tour wirst du am Jüdischen Historischen Museum vorbeigehen, am Auschwitz-Denkmal anhalten und die Fassade des Anne-Frank-Hauses von außen sehen. Beende die Tour mit einer kleinen Überraschung in einem lokalen niederländischen Café.

Amsterdam: Grachten-Rundfahrt mit offenem Boot

2. Amsterdam: Grachten-Rundfahrt mit offenem Boot

Bewundere Amsterdams malerische Wahrzeichen am Wasser auf einer 100 % elektrischen Kreuzfahrt. Genieße die unglaubliche Aussicht auf die berühmten Wahrzeichen der Stadt von einem offenen Boot aus und erlebe die entspannteste Art, die Stadt zu besichtigen, frei vom Verkehr. Erfahre Informatives und Unterhaltsames über die Orte entlang der Route. Sieh dir die Bauwerke aus dem 17. Jahrhundert an, die die berühmten Grachten säumen, sowie neue, stilvolle Gebäude, die die einflussreiche Stadt des 21. Jahrhunderts zeigen, zu der Amsterdam geworden ist. Segle am Eremitage-Museum vorbei, dann gleite an der Skinny Bridge, dem schicken Amstel Hotel und dem charmanten Viertel Grachtengordel vorbei. Genieß das Bootserlebnis unter freiem Himmel an einem sonnigen Tag oder halte dich an kühleren Tagen unter einem Verdeck warm. In den Wintermonaten kannst du in einem geschlossenen Boot entspannen, das dich warm hält. Profitiere von der Flexibilität eines One-Use-Tickets, das auf allen Bootsfahrten verwendet werden kann, die innerhalb der von dir gebuchten Stunde starten.

Amsterdam: Volendam, Edam & Zaanse Schans - Tagesausflug

3. Amsterdam: Volendam, Edam & Zaanse Schans - Tagesausflug

Verlasse Amsterdam für einen halben Tag bei dieser geführten Tour durch die holländische Landschaft. Lehne dich zurück und reise bequem in einem Reisebus in das ländliche Dorf Edam. Mach einen Spaziergang durch die malerischen Straßen von Edam. Auf dem Weg nach Volendam besuchst du einen alten Käsehof, um zu sehen, wie authentischer niederländischer Käse hergestellt wird. Probiere von den köstlichen riesigen Käselaiben. Nach der Ankunft in Volendam folgst du deinem Guide durch die verwinkelten Gassen des Fischerdorfes. Höre, wie dieser geschäftige Ort einst der Hafen des Nachbardorfes Edam war. Nutzee die freie Zeit zum Mittagessen. Anschließend besuchst du das Windmühlendorf Zaanse Schans. Einst zum Mahlen von Gewürzen, Farbstoffen, Holz, Öl, Kakaopulver und vielen anderen Produkten verwendet, sind diese Mühlen auch heute noch in Betrieb. Einige sind jetzt Museen, in denen du alles über das Mahlen lernen kannst. Besuche eine Holzschuhfabrik und sieh, wie traditionelle Holzschuhe mit historischen Maschinen hergestellt werden. Danach gehst du in eine Windmühle und wirfst einen Blick auf alle Funktionen. Wenn du auf die Plattform hinaustrittst, kannst du die schöne Umgebung bestaunen.  Erfüllt von neu gewonnenem Wissen und einem Einblick in die traditionelle niederländische Lebensweise kannst du dich auf der Rückreise nach Amsterdam entspannen und in Erinnerungen an deine Reise schwelgen.

Amsterdam: Geführte Radtour durch das Zentrum von Amsterdam

4. Amsterdam: Geführte Radtour durch das Zentrum von Amsterdam

Entdecke die Sehenswürdigkeiten im Zentrum von Amsterdam mit einem fachkundigen Guide als Begleiter. Tauche ein in die Kultur der Stadt, sieh wichtige historische Stätten und berühmte Hotspots, aber auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten.  Beginne deine Erkundungstour in der Nähe des Hauptbahnhofs, passiere den beeindruckenden A'DAM-Turm und fahr hinüber zu den Westelijke Eilanden, die voller charmanter Zugbrücken, alter Lagerhäuser und schicker Künstlerateliers sind.  Fahr weiter entlang der Brouwersgracht und besuche die trendigen Viertel Jordaan und Negen Straatjes, flankiert von Indie-Boutiquen, gemütlichen Cafés und hippen Lokalen. Wenn du tiefer ins Stadtzentrum hineinfährst, kommst du in das Grachtengordel-Viertel und an der Westerkerk und dem historischen Anne-Frank-Haus vorbei.  Spür den Trubel der Musik und der Straßenkünstler rund um den Leidseplein, einem geschäftigen Theaterviertel mit pulsierendem Nachtleben.  Genieß nach so viel Aufregung eine angenehme Pause im Vondelpark, dem größten Park in Amsterdam und dem berühmtesten Park der Niederlande. Sobald du wieder munter bist, umrundest du das Museumsviertel und fährst durch die engen Gassen des böhmischen Viertels De Pijp.  Überquere die berühmte Magere Brug (Schmale Brücke), eine hölzerne Zugbrücke über die Amstel, und erreichst den berühmten Artis Zoo, der dich ins Hafenviertel führt.  Bewundere die eindrucksvolle Nachbildung eines Schiffes der Niederländischen Ostindien-Kompanie aus dem 17. Jahrhundert im Salzhafen, bevor du wieder zum Ausgangspunkt der Tour zurückkehrst.

Amsterdam: Ticket für das Van Gogh Museum

5. Amsterdam: Ticket für das Van Gogh Museum

Mit über 1 Millionen Besuchern pro Jahr zählt das Van Gogh Museum zu den beliebtesten Attraktionen in Amsterdam. Entdecke mit diesem Ticket über 200 Gemälde, 500 Zeichnungen und 750 Briefe von van Gogh in deinem eigenen Tempo. Erhalte Zutritt zu zahlreichen Dauer- und Sonderausstellungen.  Das Van Gogh Museum in Amsterdam beherbergt die weltweit größte Sammlung von van Goghs Gemälden. Es nimmt dich mit auf eine faszinierende Reise durch das Leben des Künstlers und seiner Zeitgenossen. Das Museum thematisiert die gesamte Geschichte: den Künstler, den Kontext, van Goghs persönliche Ambitionen, seine Gefühle, die Geheimnisse, die sich um ihn ranken und seinen Einfluss auf die Gegenwart. Die Sammlung des Van Gogh Museums umfasst weltberühmte Gemälde wie „Sonnenblumen“, „Mandelblüte“ und „Die Kartoffelesser“.  Das Museum organisiert außerdem jedes Jahr 3 Wechselausstellungen. Das Van Gogh Museum ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Tickets sind nur online erhältlich. Sicher dir dein Ticket also bereits im Voraus. Mehr über Van Gogh und seine Zeitgenossen können Besucher mit dem Multimedia-Guide erfahren, der in 11 Sprachen verfügbar ist. Mit mehr Zeit, um das Museum zu genießen, kannst du direkt in die fantastischen Ausstellungen eintauchen.

Amsterdam: Grachtenrundfahrt

6. Amsterdam: Grachtenrundfahrt

Entdecke das Beste von Amsterdam bei einer Grachtenfahrt. Bewundere alte und neue Gebäude, Brücken und vieles mehr in einer Stadt, die in der Geschichte verwurzelt ist und sich dennoch ständig verändert. Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt mit einem Audioguide. Genieße den Blick auf die Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, die die Grachten säumen, und auf die kosmopolitische Stadt des 21. Jahrhunderts, zu der Amsterdam geworden ist. Lerne die vielen Seiten der Stadt kennen, von der Goldenen Biegung bis nach Overhoeks, dem jüngsten Viertel der Stadt, und vom Musikgebäude im Hafen bis zum VOC-Schiff. Füge der Bootsfahrt eine optionale Snackbox hinzu, damit du während der Besichtigung der Sehenswürdigkeiten etwas zu dir nehmen kannst. Höre dir an Bord deinen persönlichen Audioguide an, mit Kommentaren in 20 Sprachen und kostenlosen Kopfhörern. Kinder werden sich über die "Süßwasserpiraten" freuen, einen speziellen Audiokommentar für Kinder, und über eine eigene Tasche mit Süßigkeiten, die sie auf dem Schiff genießen können.

Amsterdam: Eintritt in die Icebar und 3 Getränke

7. Amsterdam: Eintritt in die Icebar und 3 Getränke

Genieße dank dieser Tickets ein erfrischendes Getränk bei -10 Grad Celsius in Amsterdams Icebar, der buchstäblich coolsten Bar der Stadt. Dich erwartet warme Winterkleidung, ein Cocktail zur Begrüßung und 2 Drinks deiner Wahl während deines Besuchs. Tausche deinen Voucher für ein ausgewiesenes Zeitfenster ein und bestaune eine Bar, die fast komplett aus Eis erbaut wurde. Alles, von den Wänden über die Möbel bis hin zu den Gläsern aus denen du trinkst, besteht aus natürlichem Eis. Beim Betreten der Bar siehst du zunächst die Lounge, wo du einen Begrüßungscocktail oder ein Bier genießen kannst. Der erste Teil der Amsterdam Icebar ist gemütlich und warm. Kuschel dich dann ein in die bereitgestellte Winterkleidung und bestaune die Eisskulpturen der Icebar bei atmosphärischer Beleuchtung. Wähle aus 2 verschiedenen Wodka-Aromen, normalem Wodka, Sambuca, Rum, Heineken-Bier und Orangensaft. Du kannst bis zu 20 Minuten in der Icebar bleiben. In der Lounge kannst du so lange entspannen wie du möchtest und dort eine Auswahl an leckeren Cocktails probieren. Der "Coolness"-Faktor der Bar geht weit über die Temperatur hinaus: Genieße die atmosphärische Beleuchtung und lass dich von der Partymusik mitreißen.

Amsterdam: Ticket für die Heineken Experience

8. Amsterdam: Ticket für die Heineken Experience

Das Jahr 1867 war ein wirklich gutes Jahr für das Bier. Es war nämlich das Jahr, in dem Gerard Adriaan Heineken im Zentrum von Amsterdam eine neue Brauerei errichtete. Tauche ein in die Welt von Heineken im schlagenden Herzen der traditionsreichen Brauerei.   Unternimm eine 1,5-stündige selbstgeführte Tour und erfahre mehr über die Geschichte des Unternehmens, den Brauprozess und Heinekens Innovationen. Finde heraus worauf es ankommt, wenn man ein weltberühmtes Bier servieren möchte. In der Fabrik gibt es eine kurze Präsentation auf Englisch.   Entdecke die 4 natürlichen Zutaten des legendären Biers und lerne Heineken kennen als Sponsor der Formel 1, der UEFA Champions League und des Rugby World Cup. Stoße zum Abschluss mit neuen Freunden natürlich mit einem Glas Heineken an.

Amsterdam: Klassische Bootsfahrt mit Käse & Wein-Option

9. Amsterdam: Klassische Bootsfahrt mit Käse & Wein-Option

Entspanne bei einer Grachtenfahrt durch die zum UNESCO-Kulturerbe gehörenden Amsterdamer Grachten aus dem Goldenen Zeitalter.Entdecke die Highlights der Stadt wie die Skinny Bridge, das Rotlichtviertel und den Alten Hafen. Du hast die Möglichkeit, eine Standardtour oder eine Tour mit unbegrenzt leckerem holländischem Käse, Wein und anderen Getränken zu wählen. Geh an Bord des Schiffes und lass dir von deinem einheimischen Skipper etwas über die lokale Geschichte erzählen, während du an den Sehenswürdigkeiten des Jordaan-Viertels und der Skinny Bridge auf der Amstel vorbeifährst. Bewundere die Aussicht auf Teile des Rotlichtviertels , die ehemaligen Stadtschleusen und den Alten Hafen. Mache Fotos von der imposanten Architektur des Maritimen Museums und des prestigeträchtigen Viertels Gold Bend. Erlebe ein Stück Geschichte, während du an Orten wie dem Anne-Frank-Haus vorbei segelst. Stelle deinem Guide Fragen über die Stadt und hole dir Empfehlungen für Unternehmungen und Restaurants.

Amsterdam: Fabrique des Lumières – Zeitgesteuertes Ticket

10. Amsterdam: Fabrique des Lumières – Zeitgesteuertes Ticket

Mach das Beste aus deiner Zeit in Amsterdam und unternimm eine Tour in die innovative Fabrique des Lumières, ein Zentrum für digitale Kunst im Westergas-Viertel. Sichere dir ein zeitgesteuertes Ticket und erkunde beeindruckende Meisterwerke klassischer und moderner Künstler auf eine ganz neue Art. Besuch diesen großen Industrieraum mit bis zu 17 m hohen Wänden, in dem fantastische Kunstausstellungen von Künstlern aus allen Epochen zu sehen sind. Mit fortschrittlicher Technik werden die Kunstwerke zum Leben erweckt: durch Lichtprojektionen und begleitende Musik. Bestaune die große Eröffnungsausstellung mit den atemberaubenden Kunstwerken des berühmten österreichischen Künstlers Gustav Klimt und seiner Zeitgenossen, gefolgt von einer kurzen Ausstellung mit den farbenfrohen und verspielten Meisterwerken des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser. 2 zeitgenössische experimentelle Videokreationen über Photonen ("Journey") und die Funktionsweise des Gedächtnisses ("Memories") sind ebenfalls Teil deines Abenteuers.

Häufig gestellte Fragen über Amsterdam

Was muss man in Amsterdam unbedingt gesehen haben?

Amsterdam: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Brügge

Sightseeing in Amsterdam

Möchten Sie alle Aktivitäten in Amsterdam entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Amsterdam: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 155.893 Bewertungen

Super um von A nach B zu kommen, man muss beachten das mit dem Ticket z.B. keine Connexxion Busse o.Ä. fahren kann. Außerdem kann man nur direkt in Amsterdam fahren nicht zum Beispiel zum Flughafen Schipol. Dafür gibt es aber andere Ticket die ebenfalls Preisgünstig sind

Es war insgesamt sehr schön. Man konnte zwischen Pfannkuchen mit Speck, Apfel oder normale aussuchen. Dazu konnte man sich am Buffet noch zusätzliche toppings draufmachen. Geschmacklich top, Preise an Bord für Getränke usw waren in Ordnung. Personal war sehr freundlich.

Wir haben durchgehend sehr gute Erfahrungen gemacht. Man kann mit der Bahn sehr schnell und unbeschwert überall hin. Die Züge Bio Busse war nie überfüllt und lange Wartezeiten gab es auch nicht.

Mega Erlebnis, interaktiv , faszinierend, emotional Absolut empfehlenswert!!!!

hatten bei schönem Wetter Wein und Käse viel über Amsterdam erfahren