Amphitheater von Durrës

30 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Amphitheater von Durrës: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Amphitheater von Durrës: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Tirana oder Durres: Berat, Durres und Elbasan Tour

Von Tirana oder Durres: Berat, Durres und Elbasan Tour

Wir fahren um 8:00 Uhr von Tirana oder Durres ab. Zuerst besuchen wir die Burg von Durrës und das Amphitheater von Durrës. Die Burgmauern von Durrës sind der befestigte Teil der alten Stadt Durrës. Die Stadtmauern wurden im späten 5. Jahrhundert gebaut und im Mittelalter repariert und verstärkt. Das Amphitheater von Durrës ist sicherlich eines der größten Bauwerke der antiken Architektur in Albanien, wenn nicht sogar auf dem Balkan. Es wurde im Jahr 100 n. Chr. von Hadrian erbaut und erst in den 1960er Jahren wiederentdeckt. Sie wurde etwa 300 Jahre lang genutzt und konnte damals bis zu 18.000 Zuschauer fassen. Als Nächstes besuchen wir die Stadt Berat, die Gorica-Brücke und das Mangalem-Viertel, von wo aus du am Pascha-Tor, der Königsmoschee, der Helvetia Tekke und dem Gasthaus vorbeikommst. Wer sich fit genug fühlt, um durch die gepflasterten Gassen der Stadt zu laufen, kann die Burg von Berat besichtigen, die nicht nur eine der größten bewohnten Burgen Albaniens ist, sondern auch eine einzigartige Kombination aus verschiedenen Stilen und Epochen, wie der römischen, byzantinischen, albanischen und osmanischen. Wir werden Tirana um 18:00 Uhr erreichen.

Durres: Traditionelles albanisches Essen Tour

Durres: Traditionelles albanisches Essen Tour

Albanisches Essen ist ein sehr wichtiger Aspekt des täglichen Lebens und ein Schlüsselelement in der sozialen Dimension. Auf dieser Tour zum traditionellen albanischen Essen lernst du die Stadt Durrës, ihre traditionelle Küche und weitere albanische Essensrezepte kennen. Probiere traditionelles albanisches Essen in DurrësWillkommen zu einer Tour, die Durrës' Geschichte, Architektur und traditionelles albanisches Essen miteinander verbindet. Zunächst empfehlen wir den Teilnehmern, nicht zu viel zu frühstücken, damit sie sofort bereit sind, die albanischen Rezepte und Spezialitäten zu probieren, die wir euch anbieten werden.Die Tour beginnt am Sportpalast ''Ramazan Njala'' um 09:00 Uhr, von wo aus wir den Bauernmarkt besuchen. Dort gibt es Obst, Gemüse und Lebensmittel aus der Region, die aus mediterranen Produkten bestehen. Der nächste Halt ist in einem "Byrek"-Laden, wo du die Gelegenheit hast, den traditionellen albanischen Byrek zu probieren. Das ist ein gesalzener Kuchen, der normalerweise mit Hüttenkäse oder Fleisch gefüllt ist. Wenn du erleben willst, wie ein Albaner Byrek isst, musst du ihn zusammen mit einem Getränk auf Joghurtbasis namens "dhallë" probieren. Bei einem Spaziergang über den Hauptboulevard der Stadt sehen wir die italienische Architektur der vergangenen Jahre und die zahlreichen Geschäfte und Bars, die nach dem Kommunismus eröffnet wurden. Nach diesem Spaziergang kannst du dich in einer Bar bei traditionellem türkischen Kaffee entspannen. In Albanien lieben wir es, die Kaffeezeit mit Freunden zu verbringen, um zu reden, zu lachen und natürlich zu tratschen. Ausgeruht von der Kaffeepause besichtigen wir das römische Amphitheater, das von Kaiser Trajan zu Beginn des zweiten Jahrhunderts nach Christus erbaut wurde. Das Amphitheater wurde für eine Kapazität von 20.000 Menschen gebaut und ist das größte auf dem Balkan.>

Durres & Weinverkostung Tour

Durres & Weinverkostung Tour

Nachdem du von deiner Unterkunft abgeholt wurdest, beginnst du deinen Tag mit der Erkundung der Hafenstadt Durres. Entdecke eine Mischung aus modernen und antiken Elementen, denn diese Stadt hat viele interessante Geschichten zu erzählen. Wir spazieren um die Stadtmauern, das byzantinische Forum und die römischen Thermen und bewundern rund um diese antiken Monumente die mittlerweile berühmte Straßenkunst von Durres. Besuche das Amphitheater in Durres. Anschließend machen wir uns auf den Weg zu unserem örtlichen Weingut, um Weine, Käse und lokale Speisen zu genießen. Besuche die Weinberge und die Weinkellerei und mache dich mit dem Prozess der Weinherstellung und der angewandten Landwirtschaft vertraut. Die Verkostung der Weinsorten beinhaltet 3 Gläser - 125 ml (Wset Stufe 2) und Raki, begleitet von Vorspeisen. Es besteht die Möglichkeit, das Mittagessen mit Weinverkostung für ein 3-Gänge-Menü hinzuzufügen. Rückkehr nach Tirana/Durres am späten Nachmittag.

Von Tirana aus: Durres & Kruja Geschichte und lokales Essen Tagesausflug

Von Tirana aus: Durres & Kruja Geschichte und lokales Essen Tagesausflug

Tauche ein in die Geschichte von Durres und Kruja auf dieser geführten Tour mit Hotelabholung und -rücktransfer in Tirana. Genieße das Mittagessen im Restaurant und eine Kaffeepause auf dem Weg.  Deine Reise beginnt mit der Abholung von deiner Unterkunft in Tirana. Entspanne dich auf der Fahrt in die Stadt Kruja an Bord eines klimatisierten Vans oder Autos. Begib dich auf eine geführte Tour zur Burg Dollma Bektashi Tekke und erkunde die Umgebung und die Burg selbst sowie das Skanderbeg-Museum. Du hast freie Zeit, um durch den Alten Basar mit seinen schönen Kopfsteinpflastergassen zu schlendern und die schöne alte Architektur zu bewundern. Mach dich auf den Weg zum Mittagessen in einem lokalen Restaurant, von dem aus du einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und das Tal von Kruja hast. Reise nach Durrës für einen letzten "Verdauungsstopp". Folge deinem Guide auf einer Tour durch die Stadtmauern, das byzantinische Forum, die römischen Thermen, den venezianischen Turm und das Amphitheater. Genieße die Straßenkunst der Stadt rund um die alten Ruinen. Am späten Nachmittag kehrst du zurück zu deinem Hotel in Tirana.

Durrës: Rundgang und römisches Amphitheater

Durrës: Rundgang und römisches Amphitheater

Durresi, auf Italienisch Durazzo genannt, hat eines der ältesten Zentren Albaniens und ist auch die zweitbevölkerungsreichste Stadt des Landes. Sie wurde im siebten Jahrhundert v. Chr. von den griechischen Kolonien Korint und Korfu als Epidamnos bekannt. Während der römischen Ära gewann die Stadt zunehmend an Bedeutung und wurde während des Bürgerkriegs auch zum Schlachtfeld zwischen den Armeen von Cäsar und Pompejus. Nach dem Byzantinischen Reich kämpfte die Stadt gegen die Bulgaren und Osmanen. Heute ist der Hafen von Durrës einer der größten Touristen- und Handelshäfen an der Adria. Auf dieser geführten Tour lernst du die einzigartige Geschichte dieser Stadt und ihre archäologischen Denkmäler kennen. Die meisten dieser archäologischen Denkmäler befinden sich in der antiken Stadt Dyrrachium, die auf die griechische Zeit und das Römische Reich verweist. Wir werden den Venezianischen Turm besuchen, der im fünfzehnten Jahrhundert erbaut wurde. Ein militärischer Wehrturm, der zwischen 1400 und 1500 zum Schutz des Hafens gebaut wurde. Der venezianische Turm befindet sich neben den alten Mauern der Burg von Durrës, die das Stadtzentrum umgab. Dann geht es weiter zum römischen Amphitheater, das Kaiser Trajan zu Beginn des zweiten Jahrhunderts nach Christus erbauen ließ. Das Amphitheater wurde für eine Kapazität von 20.000 Menschen gebaut und ist das größte auf dem Balkan.

Apollonia & Durres | Geschichte & Lokales Essen

Apollonia & Durres | Geschichte & Lokales Essen

Heute Morgen fährst du nach Apollonia und nimmst an einer geführten Tour teil, bei der ein Archäologe vor Ort die Geschichte des Artemis-Tempels, des Odeons, des Triumphbogens und vieles mehr erklärt. Anschließend gehst du zum Mittagessen in ein lokales Restaurant in der Umgebung von Apollonia. Am Nachmittag wirst du nach Durrës gebracht, wo du eine geführte Tour durch die berühmten Ruinen der Stadt machst. Du wirst die Stadtmauern, den venezianischen Turm, das byzantinische Forum, die römischen Thermalbäder, das Amphitheater und vieles mehr besichtigen. Mache eine Kaffeepause mit einem tollen Blick auf die Stadt, bevor du zurück nach Tirana fährst.

Von Tirana aus: Tagesausflug nach Durres mit Ticket für das Amphitheater

Von Tirana aus: Tagesausflug nach Durres mit Ticket für das Amphitheater

Erlebe die bezaubernde Stadt Durres an Albaniens wunderschöner Adriaküste bei einem geführten Tagesausflug ab Tirana. Deine Reiseleiter nehmen dich mit auf eine unvergessliche Reise, auf der du die reiche Geschichte, die lebendige Kultur und die atemberaubende Landschaft dieses Küstenjuwels kennenlernst. Entdecke das gut erhaltene römische Amphitheater und die imposante Burg von Durres, ein Zeugnis der geschichtsträchtigen Vergangenheit der Stadt. Tauche ein in die lokale Kultur, wenn du die traditionelle Küche probierst, durch die belebten Straßen schlenderst und mit den freundlichen Einheimischen sprichst. Für Strandliebhaber gibt es goldenen Sand und kristallklares Wasser, perfekt für Wassersport und Sonnenuntergänge. Entdecke versteckte Juwelen und schaffe bleibende Erinnerungen inmitten der herrlichen Küstenlandschaft.

Besuche den Balkan in 3 Tagen

Besuche den Balkan in 3 Tagen

Tag 1: Unsere spannende Reise beginnt in Tirana, wo wir die Reisenden von ihren Hotels abholen. Unser erster Halt ist Prizren, die kulturelle Hauptstadt des Kosovo. Wir besuchen Sehenswürdigkeiten wie die Sinan-Pascha-Moschee, das Gebäude der Albanischen Liga von Prizren, die Kirche Unserer Lieben Frau von Ljeviš und die Festung von Prizren. Nach einem köstlichen Mittagessen geht unsere Reise weiter nach Prishtina, der Hauptstadt des Kosovo, mit Highlights wie dem Neugeborenendenkmal, dem Mutter-Teresa-Platz, der Kaiserlichen Moschee und der Nationalbibliothek. Anschließend fahren wir nach Skopje in Nordmazedonien, wo wir übernachten. Tag 2: Nach dem Frühstück erkundest du Sehenswürdigkeiten wie die Festung von Skopje, die Steinbrücke, den alten Basar und das Mutter-Teresa-Gedenkhaus. Nachdem wir Skopje verlassen haben, führt uns unsere Fahrt nach Ohrid, das für seine 365 Kirchen bekannt ist. Dort besichtigen wir die Sophienkirche, die Johanneskirche, die Kirche der Heiligen Clemens und Panteleimon, die Samoil-Festung und vieles mehr. Übernachtung in Ohrid. Tag 3: Nachdem wir albanisches Gebiet betreten haben, erreichen wir Berat, die "Stadt der tausend Fenster". Auf der Burg erkunden wir die Kirche der Heiligen Maria von Blachernae, die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, die Wasserzisternen, die Rote Moschee und den Garten Konstantins des Großen. Ein traditionelles albanisches Mittagessen bei einer einheimischen Familie wartet auf uns. Beim Abstieg in den Stadtteil Mangalemi sehen wir die gut erhaltene Architektur aus der osmanischen Zeit. Schließlich kommen wir in Durres an und erkunden Orte wie das Amphitheater von Durrës, den venezianischen Turm, die Burg von Durrës und die malerische Uferpromenade an der Adria. Schließlich erreichen wir die letzte Station unserer Balkantour, die Stadt Durrës. Die Stadt hat eine reiche Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht. Durrës wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. von griechischen Kolonisten gegründet und wurde später während der römischen Herrschaft zu einem wichtigen Zentrum. Die Stadt hat verschiedene Einflussperioden erlebt, darunter byzantinische, venezianische und osmanische. In Durrës endet unsere Balkantour und wir kehren nach Tirana zurück.

Tagestour nach Durres von Tirana aus: Geschichte und Küste erkunden

Tagestour nach Durres von Tirana aus: Geschichte und Küste erkunden

Geführte Tagestour nach Kruja, mit Abholung in Tirana, Durres oder Golem. Erkunde den historischen Basar von Kruja, entdecke die berühmte Burg von Kruja und besuche das Skanderbeu-Museum, während du etwas über die albanische Geschichte erfährst. Dein Tagesausflug nach Durres beginnt mit einer bequemen Abholung von deinem Hotel in Tirana um 09:00 Uhr. Unsere Reise beginnt mit einer malerischen Fahrt in Richtung Küste, bei der du einen Blick auf die wunderschöne albanische Landschaft werfen kannst. In Durres angekommen, ist unser erster Halt das Amphitheater von Durres, eines der größten und am besten erhaltenen römischen Amphitheater auf dem Balkan. Hier hast du die Möglichkeit, das antike Bauwerk zu erkunden und etwas über seine historische Bedeutung zu erfahren. Als Nächstes besuchen wir den Venezianischen Turm, der Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung ist und einen faszinierenden Einblick in die reiche Vergangenheit von Durres bietet. Auf unserem weiteren Rundgang machen wir uns auf den Weg zum Archäologischen Museum, wo du einen Schatz an Artefakten entdecken kannst, die das vielfältige kulturelle Erbe der Stadt zeigen. Danach schlendern wir durch das pulsierende Stadtzentrum, wo du die Mischung aus moderner und historischer Architektur bewundern kannst. Dann geht es weiter zur malerischen Strandpromenade, wo du den atemberaubenden Blick auf die Adria genießen und einen gemütlichen Spaziergang machen kannst. Ein Höhepunkt der Tour ist der Besuch des Byzantinischen Forums, einer weiteren bemerkenswerten archäologischen Stätte, die dir einen Einblick in das antike Stadtleben von Durres gibt. Außerdem besichtigen wir die historische Große Moschee, ein wunderschönes Beispiel für osmanische Architektur. Während der Tour hast du die Möglichkeit, in einem lokalen Restaurant zu Mittag zu essen, wo du die köstliche albanische Küche genießen kannst. Zum Abschluss unserer Tour besichtigen wir die wunderschöne Burg von Durres, die du besteigen kannst, um einen Panoramablick über die Stadt und das Meer zu genießen. Unser Tag endet mit einer entspannten Fahrt zurück nach Tirana, wo du am späten Nachmittag in deinem Hotel ankommst - mit vielen schönen Erinnerungen an deine Erkundungstour durch Durres.

Durres Selbstgeführte Tour mit Transport inklusive

Durres Selbstgeführte Tour mit Transport inklusive

Begib dich auf eine fesselnde Reise durch die Zeit mit unserer selbstgeführten Tour ab Tirana. Entdecke die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe von Durres, einer der ältesten und faszinierendsten Städte Albaniens. Erlebe die Schönheit der albanischen Küste, während du von der pulsierenden Hauptstadt in die malerische Stadt Durres fährst. Dein Abenteuer beginnt mit einem Transfer von deinem Hotel in Tirana nach Durres. Bei deiner Ankunft wirst du in die Vergangenheit zurückversetzt, wenn du das antike Amphitheater, eines der größten auf dem Balkan, erkundest und seine Pracht und historische Bedeutung bewunderst. Schlendere durch die charmanten Straßen der Altstadt von Durres, wo jede Ecke eine Geschichte aus der Vergangenheit der Stadt erzählt. Bewundere die Architektur der alten Gebäude, besuche einheimische Cafés und tauche ein in die authentische Atmosphäre dieses historischen Viertels. Verbringe deine Zeit am Strand. Nach einer erlebnisreichen Zeit in Durres fährst du zurück nach Tirana.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Durres

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Amphitheater von Durrës

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Amphitheater von Durrës

Möchten Sie alle Aktivitäten in Amphitheater von Durrës entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Amphitheater von Durrës: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8
(39 Bewertungen)

Es war eine tolle Tour. Xhino kam zur geplanten Zeit an und nahm mich schließlich auf eine private Tour mit, da sonst niemand gebucht war. Er war voller Wissen und Leidenschaft für Albanien. Er war höflich und gab mir das Gefühl, willkommen zu sein. Eine der besten Touren, die ich je gemacht habe.

Schöner und sehr interessanter Ausflug, der Führer, ein guter, gut vorbereiteter Typ, wir hatten den ganzen Tag eine wirklich gute Zeit, schade um die Hitze, ich empfehle, ihn im September oder Oktober zu machen

Edi war ein sehr guter Führer. Das Wetter war auch nicht so schlecht. Mittagessen mit Aussicht! Also ist alles in Ordnung.

Fantastischer, sachkundiger Reiseleiter! Tolle Reise! Viel gelernt. Leckeres Mittagessen!

Kruya sehr schön, Durazzo weniger. Sehr sachkundiger Führer.