Erlebnisse in
Altona

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Altona

Hamburg: 1-stündige Hafenrundfahrt

1. Hamburg: 1-stündige Hafenrundfahrt

Ein Besuch der Hansestadt Hamburg ist ohne eine Rundfahrt durch den Welthafen undenkbar. Keine andere Stadt in Europa hat mehr Brücken als Hamburg, nicht einmal Venedig. In der Hansestadt führen rund 2.400 Bauwerke über Wasser, Fleete, Kanäle und Hafenbecken. Steig ein und erkunde die Sehenswürdigkeiten der Stadt, je nach Tide und Tageszeit. Bestaune die historische Speicherstadt mit ihren Fleeten, die moderne HafenCity, die zahlreichen Hamburger Elbbrücken, geschäftigen Schleusen und Containerterminals, die großen Docks von Blohm + Voss, die Köhlbrandbrücke und vieles mehr. Erfahre unterwegs in sachkundigen Erklärungen Wissenswertes zur Stadt und Ihrer Geschichte, zu den ein- und auslaufenden Seeschiffen und allem was Sie interessiert. Lehn dich zurück und genieß die Aussicht auf die Stadt vom Wasser aus.

Hamburg: Tour über Reeperbahn, Hafen und Fischmarkt

2. Hamburg: Tour über Reeperbahn, Hafen und Fischmarkt

Erlebe Hamburg bei Sonnenaufgang auf dieser spannenden Tour zum Fischmarkt. Sieh den Elbtunnel, fahr mit der Hafenfähre und erkunde diesen einzigartigen Teil der Hafenstadt. Beginn auf der Reeperbahn, wenn die Nacht vorbei ist, überquere den bunten Spielbudenplatz und gehe an der Davidwache vorbei, einem Ort, der in zahlreichen Fernsehsendungen und Filmen zu sehen ist. Fahr zum Hafen und in die Tiefen des 100 Jahre alten Elbtunnels. Während einer Fahrt mit der Hafenfähre Richtung Finkenwerder schnupperst du nicht nur Hafenluft sondern erfährst auch viel Wissenswertes über den Hamburger Hafen. Laufe im Anschluss entlang der Großen Elbstraße, auf der es Gourmentrestaurants sowie den Fischgroßhandel zu bestaunen gibt. Vorbei am Schellfischposten, wo die beliebte Sendung „Inas Nacht“ aufgezeichnet wird, erreichst du dann den weltberühmten Fischmarkt. Bummel schließlich über den weltberühmten Fischmarkt. Während dein Guide dir interessante und unterhaltsame Geschichten über den Altonaer Fischmarkt erzählt, schlenderst du durch die Gassen und bewunderst den frischen Fisch und andere Köstlichkeiten. In der Fischauktionshalle kannst du dann einen Kaffee und eine typische Hamburger Spezialität sowie Livemusik genießen und entspannt in den Sonntag starten.

Hamburg: Privater Führer für Stadtrundfahrt im eigenen Bus

3. Hamburg: Privater Führer für Stadtrundfahrt im eigenen Bus

Miete einen Tourguide für deine 2-stündige Entdeckungsfahrt durch Hamburg. Dein Guide steigt im Stadtgebiet zu oder kommt in dein Hotel und schon kann die Rundfahrt losgehen. Siehe die vielseitige Innenstadt oder die beeindruckende Köhlbrandbrücke und den Hafen. Ganz nach deinen Wünschen hält der Bus, so dass du Fotos von der Silhouette der Stadt Hamburg, der Außenalster oder der Hafenkante schießen kannst. Erfahre Wissenswertes zur Entstehung und Geschichte der Stadt an den jeweiligen Orten. Bewundere die schönsten Sehenswürdigkeiten vom Michel über die faszinierende Speicherstadt bis zur modernen HafenCity. Halte an den Terminals HafenCity und Altona Ausschau nach den riesigen Kreuzfahrtschiffen und beobachte das Treiben der Portalkräne im Hafen. Genieß die Aussicht von der Köhlbrandbrücke in das geschäftige Hafenbecken.

Hamburg: 2-stündiger Rundgang durch das Rotlicht-Viertel

4. Hamburg: 2-stündiger Rundgang durch das Rotlicht-Viertel

Erleben Sie den Kiez von St. Pauli. Entdecken Sie St. Pauli nicht nur als Rotlichtbezirk, sondern auch als Wohngegend - als ein Viertel mit Bars, Cafés und vielem mehr. Sie erhalten zahlreiche interessante Informationen, beispielsweise über die ehemalige Grenze zwischen Hamburg St. Pauli und der ehemals dänischen Stadt Altona. Außerdem erfahren Sie, warum St. Pauli einen König hatte. Die Herbertstraße, die Silbersack Bar und die Große Freiheit, wo die Beatles ihre ersten Jahre als Band verbrachten, sind nur einige Highlights der Tour. Sie werden außerdem Bars mit Tischtelefonen, Luftschutzkellern und die Herbertstraße besichtigen (nur von außen, Damen dürfen hier nicht hinein). Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre dieser Gegend. Erfahren Sie nicht nur von der ungewöhnlichen Vergangenheit dieses Viertels, sondern auch, wo Freddy Quinn entdeckt wurde, wo die Beatles ihre ersten Konzerte spielten und wo Hildegard Kneef von einem Barhocker fiel. Finden Sie heraus, wo Deutschlands erstes Kino stand und welche Kuriosität die Besucher dort erwartete.

Hamburg: Hafenrallye mit GPS/Funk und Fährenfahrt

5. Hamburg: Hafenrallye mit GPS/Funk und Fährenfahrt

Entdecken Sie den Hamburger Hafen bei einer modernen Schnitzeljagd und genießen Sie das maritime Flair der Hansestadt. Starten Sie Ihre Tour in kleinen Teams mit mindestens zwei Personen pro Team beim Bahnhof Landungsbrücken und freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Tour zu Fuß und mit der Fähre. Mit dem GPS-Gerät laufen Sie mehrere Stationen im Hafen an wie z. B. Elbphilharmonie, Alter Elbtunnel, Landungsbrücken, Wasserschutzpolizei, Kreuzfahrtterminal, Fischmarkt, Dockland. Mit Glück finden Sie sogar Geocaches. Per Funk haben Sie jederzeit Kontakt zur Rallyeleitung und zu den anderen Teams (bei mehreren Gruppen). Einzelne Aufgaben werden Sie nur mit Hilfe der Rallyeleitung bzw. den anderen Teams lösen können. Da Sie im öffentlichen Funknetz kommunizieren, sollten Sie sich nicht wundern, wenn Hafenarbeiter oder die Crew eines Facht- oder Kreuzfahrtschiffes die gleiche Funkfrequenz nutzen. Sie können aus drei Routen wählen (Altona, HafenCity, Steinwerder) wobei jede Route die Fahrt mit einer Hafenfähre beinhaltet. Die Routen führen durch die schönsten Ecken des Hafens, die tolle Fotos garantieren, teilweise fern vom Touristenstrom. Gönnen Sie sich und anderen eine einzigartige GPS-Tour durch den Hamburger Hafen.

Sightseeing in Altona

Möchten Sie alle Aktivitäten in Altona entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Altona: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.261 Bewertungen

Sehr gut! Sehr gute Hafenrundfahrt mit einer schönen Barkasse. Der Kapitän hat viel spannendes über die gesamte Fahrt berichtet und immer wieder Wissenwertes rund um den Hamburger Hafen erzählt. Er war gut zu verstehen und die Zeit gings ruck zuck um. Auch zu den aktuellen Schiffen, an welchen wir vorbeigefahren sind, gabs Informationen.

Uns hat die Tour sehr gut gefallen. Unser Guide war Melanie. Sie hat mit Elan und Witz und ganz vielen Informationen die Tour zu einem tollen Erlebnis gemacht. Die 3 Stunden gingen rasend schnell vorbei, die Dauer ist absolut ausreichend.

Absolut empfehlenswert. Eine richtig witzige Tour. Der Kapitän hat eine gute Mischung zwischen Humor und Guide. Das machen wir nochmal wenn wir in Hamburg sind.

Die Tour war super, informativ und bestens organisiert. Unser Tourguide war spitze. Er wusste viel zu erzählen. Wir können die Tour nur weiterempfehlen.

Unser Guide Dani war spitze, die Entstehung der Reeperbahn wurde anschaulich erklärt, die Führung war kurzweilig und sehr informativ!