Datum hinzufügen

Altes Rathaus, München

Altes Rathaus, München: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

München: Fahrradtour mit Guide

1. München: Fahrradtour mit Guide

Erkunde die lebhafte Stadt München auf eine ganz aktive Art und Weise. Erfahre viele spannende Geschichten über die Stadt bei einer 3-stündigen geführten Fahrradtour. Auf dem Rad hast du die Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten schnell und einfach zu erreichen. Folge deinem Guide durch die Münchner Straßen und lausche den interessanten Geschichten. Lass die besondere Atmosphäre dieser Stadt auf dich wirken. Lege unterwegs einen Zwischenstopp ein im Biergarten des Hofbräukellers. Erfrische dich bei einem kalten Bier und radle dann an der Isar entlang. Die Radtour führt unter anderem am Marienplatz entlang, vorbei am Hofbräuhaus, durch die Maximilianstraße, über den Königsplatz, vorbei an den Pinakotheken, durch Schwabingen und zum Englischen Garten. Die Tour endet wieder am Ausgangspunkt.

München: Altstadt-Rundgang und Viktualienmarkt

2. München: Altstadt-Rundgang und Viktualienmarkt

Erlebe die Highlights der Münchner Altstadt bei dieser spannenden Führung. Vom Marienplatz geht es zum Alten Peter, der ältesten Kirche Münchens. Schlendere über den Viktualienmarkt und lass dich von den köstlichen Gerüchen verführen. Probiere ein paar Spezialitäten und lauf dann weiter zum Alten Rathaus. In der Burgstraße erwarten dich das Haus des Stadtschreibers und der Alte Hof, der ehemalige Sitz des bayerischen Herzogs. Durch die Platzlgassen, vorbei an Schuhbecks Kochschule, geht es zum Hofbräuhaus. Sieh das weltberühmte Münchner Hofbräuhaus, das sogar in Las Vegas nachgebaut wurde. Bestaune exklusive Geschäfte in der teuersten Einkaufsstraße Deutschlands, der Maximilianstraße. Die Tour endet an der Oper, deren Architektur an einen griechischen Tempel erinnert.

München: Nachtwächter Fackeltour auf Deutsch

3. München: Nachtwächter Fackeltour auf Deutsch

Triff deinen Nachtwächter-Guide am Marienplatz und beginne dein Abenteuer mit einer Reise zurück in die Vergangenheit. Folge deinem Guide durch die dunklen Gassen Münchens und lausche den Geschichten über Geister und Ghule, die diese Straßen noch immer heimsuchen. Erfahre, wie es im Mittelalter die Aufgabe des Nachtwächters war, für Ordnung und Frieden in der Stadt zu sorgen und die Bürger vor Dieben, Mördern und Feinden zu schützen. Höre, wie er jede Nacht die Stadttore schloss und den Schlag der Stunde ausrief. Während des Rundgangs führt dich der Nachtwächter zu einigen der bedeutendsten historischen Orte und Gebäude der Stadt. Erhalte einen völlig neuen Blick auf München und nimm spannende Geschichten mit nach Hause.

München: Mittelalterliche Tour mit Nachtwächter auf Deutsch

4. München: Mittelalterliche Tour mit Nachtwächter auf Deutsch

Erlebe Friedhöfe und Verhöre, Silbermünzen und Hinrichtungen, während du dich ins Mittelalter zurückversetzen lässt. Triff Wolfram, deinen Nachtwächter-Guide, auf dem zentralen Marienplatz. Tauch ein in die Welt des mittelalterlichen Münchens mit Laterne, Hellebarde und Horn. Spaziere mit deiner Gruppe zur Münchner Stadtmauer aus dem 12. Jahrhundert und erfahre mehr über die Hinrichtungen und Enthauptungen zur Zeit des Mittelalters. Rieche den Weihrauch in den alten Artefakten der Pfarrkirche Sankt Peter und erfahre in der Metzgerzeile, wie schlechte Bäcker bestraft wurden. Werde Zeuge der Schließung des Talburgtors und eines Kampfes mit einer Hellebarde. Erfahre mehr über die schrecklichen Foltermethoden, die in mittelalterlichen Gefängnissen verwendet wurden. Erkunde auch das Schloss und das Schwabinger Tor, während du die faszinierende und schaurige Geschichte des mittelalterlichen Münchens entdeckst.

München: Mystische Sagen und Legenden der Altstadt

5. München: Mystische Sagen und Legenden der Altstadt

Tauchen Sie ein in eine Welt der Legenden und erkunden Sie ausgewählte geheimnisvolle Orte in der Münchener Altstadt. Lauschen Sie Geschichten, Legenden und Mysterien, entdecken Sie ihren wahren Kern und gewinnen Sie einen völlig neuen Blick auf die Stadt. Treffen Sie auf mythische Kreaturen und unerklärliche Figuren aus dem Münchener Legendenschatz und seien Sie dabei, wenn diese in der Dämmerung zum Leben erwachen. Erfahren Sie mehr über den Lindwurm des Neuen Rathauses und die Monster, die von den heldenhaften Putten auf der Mariensäule bekämpft werden. Finden Sie heraus, wie der Teufel daran gehindert wurde, den Alten Peter zu zerstören, und warum Sie dem heiligen Onuphrius direkt in die Augen blicken sollten. Die Antworten auf alle diese Rätsel sind der Schlüssel zum Zauber Münchens, der Jahr für Jahr so viele Menschen aus der ganzen Welt in die Stadt zieht. Entdecken Sie Münchens sagenumwobene Orte und sehen Sie das Alte Rathaus, den Alten Peter, den Marienplatz, den Alten Hof und die Frauenkirche. Egal, ob Besucher oder waschechter Münchener − diese Tour bietet für jeden etwas.

München: Entdecke die Glücksorte und Wunder der Altstadt

6. München: Entdecke die Glücksorte und Wunder der Altstadt

Besuchen Sie auf dieser Tour die schönsten Orte und Figuren in der Münchner Fußgängerzone zwischen Marienplatz und Odeonsplatz. Sehen Sie die Wundermadonnen in der Heilig-Geist-Kirche und erleben Sie die Heilkräfte dieses heiligen Ortes. Nehmen Sie teil an profanen Ritualen, die für Liebe, Wohlstand und Gesundheit sorgen sollen, und entdecken Sie selbst, dass in München Wunder wahr werden. Besuchen Sie die Ruhestätte der Schutzpatronin der Liebenden und lassen Sie sich erklären, wie Sie von ihren Liebeskräften profitieren können. Entdecken Sie Orte der Gesundheit und erleben Sie Frieden und Wohlbefinden im Herzen der Stadt und besuchen Sie einen Ort des Reichtums, um herauszufinden, welche Rituale Ihnen einen vollen Geldbeutel bringen. Finden Sie heraus, was sich wirklich hinter den vier magischen Löwen in der Residenz verbirgt und was wirklich passiert, wenn Sie ihre Nase reiben. Folgen Sie Ihrem Guide zu spannenden Ecken von München, an denen Wunder geschahen und noch heute passieren. Ihre Tour beginnt am Alten Rathaus, bevor Sie die ältesten Kirchen der Innenstadt besichtigen. Anschließend können Sie sich in der Residenz in der Nähe des Odeonsplatzes über die königlichen Tugenden informieren. Entdecken Sie geheime Orte, Charaktere und Rituale zwischen Frauenkirche, Residenz und Marienplatz.

Gruseltour mit Schauspielern - Henker, Huren und Hexen

7. Gruseltour mit Schauspielern - Henker, Huren und Hexen

Aufwändig recherchierte Fakten und unterhaltsame Geschichten werden von professionellen Schauspielern in Szene gesetzt. Lass dich entführen in eine längst vergessene Welt voller Leben und Schicksale. Erlebe die Stadtgeschichte auf diese Weise hautnah und fühlbar. Henker, Huren, Hexen - Erfahre, was diese drei „Berufsgruppen“ in München miteinander zu tun hatten. Nun, Henker hatten in der frühen Münchner Stadtgeschichte nicht nur in der Fragstatt und auf dem Galgenbergl ihr Betätigungsfeld, sie waren auch die Zuhälter. Dieser Stadrundgang handelt von Hexenverfolgung, Prostitution, Folter und Hinrichtungen. Höre, warum Hexen auf einen Besen fliegen. Erfahre, warum die Hinrichtungsstätte außerhalb der Stadt lag. Und entdecke, warum es seit den 70er Jahren keine Prostitution mehr in der Altstadt gibt. Dieser Stadtspaziergang beginnt am Neuhauser Tor, wo die Delinquenten zur Hinrichtung aus der Stadt geführt wurden. Über die historische Salzstraße gelangst du zum ehemaligen Jesuitenkolleg, direkt in die Zeit der Hexenverfolgungen. Ein Streitgespräch zwischen der Herzogin Renata und dem Jesuitenpater Ignatius versetzt dich ins finstere 16. Jahrhundert: Als beim Bau der Michaelskirche der Turm einstürzte, war klar „dass solch ungewöhnliche Gewitter von den vermaledeiten bösen Weibern gemacht werden“. Doch nicht nur Hexen wurden hingerichtet. Am Schönen Turm hörst du die traurige Geschichte des unglücklichen Goldschmieds. Ein kräftiger Windstoß führt dich zum Wahrzeichen Münchens, der Frauenkirche, wo du auf den Leibhaftigen selbst triffst: Warum der Teufel dem Baumeister half diese Kirche zu bauen und warum es hier so windig ist, erfährst du ebenso, wie die Antwort auf die weltumfassende Frage, welche Schuhgröße der Teufel hat. Von Hexensalben, Besenritten, Krötenzungen und Kinderhänden handeln die Hexengeschichten, die dich zum prächtigen Rathaushof bringt, wo der Alchimist Marco Bragadino auf dich wartet. Der angebliche Goldmacher versucht dir seine Künste schmackhaft zu machen. Am Alten Peter lernst du dann den Alltag des Henkers kennen - wie er aussah, warum man ihn mied oder wie man an einen Galgenstrick kommt. Außerdem beobachtest du, wie eine bildhübsche Frau ihrem sicheren Tod entgeht. Am Alten Rathaus durchquerst du die ehemalige Folterkammer und hörst dabei schauerliche Geschichten. Am Platzl befand sich bis zur Olympiade 1972 der Münchner Rotlichtbezirk. Was die Spider Murphy Gang im Lied „Skandal im Sperrbezirk“ besang ist Münchner Stadtgeschichte: In der sauberen und anständigen „Weltstadt mit Herz“ war kein Platz mehr für Rosi und ihre Kolleginnen.

München: Die Anfänge der NS-Bewegung Stadtspiel

8. München: Die Anfänge der NS-Bewegung Stadtspiel

Erkunde die Geschichte des Zweiten Weltkriegs in München bei einem selbstgeführten Erkundungsspiel über eine App auf deinem Smartphone. Löse Rätsel, um Hinweise freizuschalten, die dich zu deinem nächsten Standort führen, vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten. Lass dich auf ein interaktives Spiel mit deinen Lieben ein, während du etwas über die Geschichte lernst. Starte dein Erkundungsabenteuer am Königsplatz und bahne dir deinen Weg durch die Stadt. Auf deinem Weg zum letzten Schauplatz des Spiels, dem Alten Rathaus, lernst du die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Zweiten Weltkriegs kennen. Löse Herausforderungen, sieh zu, wie sich die Geschichte auf deiner App entfaltet, und folge den genauen Anweisungen auf deinem Handy, die dich zum nächsten Ort führen. Das Beste ist, dass du das Spiel in deinem eigenen Tempo erkunden kannst, indem du es für einen Kaffee oder eine Mahlzeit unterbrichst und es jederzeit an dem Ort fortsetzt, an dem du es unterbrochen hast.

München: Residenzschloss, Museum und Schatzkammer Private Tour

9. München: Residenzschloss, Museum und Schatzkammer Private Tour

Schließe dich dieser exklusiven Tour an und erkunde mit einem lizenzierten Guide die Ecken und Winkel der Residenz, dem größten Schlosskomplex in Deutschland. Bewundere die atemberaubenden Innenräume und erfahre mehr über die ehemaligen Bewohner. Besuche das Residenzmuseum, die Schatzkammer und das Cuvilliés-Theater und genieße einen Rundgang durch die Altstadt. Wähle die 2-stündige Basisvariante, um die Highlights der Residenz zu sehen: das Schloss, das Museum und die Schatzkammer. Tritt in die Fußstapfen der bayerischen Könige, Herzöge und Kurfürsten, die von 1508 bis 1918 in dieser königlichen Residenz dienten. Begib dich auf eine Reise durch die Epochen der Renaissance, des Frühbarocks, des Rokokos und des Neoklassizismus. Bewundere die prächtigen Räume und Kunstsammlungen, die den vornehmen Geschmack und den politischen Ehrgeiz der Wittelsbacher widerspiegeln. Als Museum erforscht die Residenz die Zeitalter des Humanismus, der Gegenreformation, der Aufklärung, des göttlichen Rechts der Könige und der konstitutionellen Monarchie. In der Schatzkammer findest du eine bemerkenswerte Sammlung von Kronjuwelen, königlichen Insignien, Goldschmiedearbeiten, Schwertern, Kelchen und anderen teuren Gegenständen. Die 3-stündige Option beinhaltet einen privaten Autotransfer zwischen deiner Unterkunft in München und der Residenz. Diese Lösung ist perfekt, wenn du nicht zu weit laufen oder die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen möchtest. Nach der Tour wirst du zurück zu der bei der Buchung angegebenen Adresse gefahren. Entscheide dich für die erweiterte 3,5-stündige Tour, um die Residenz und das Cuvilliés-Theater zu besuchen. Bewundere die Pracht des Auditoriums, das Kurfürst Maximilian Joseph III. als sein neues Opernhaus errichten ließ. Erfahre mehr über die aufwändigen Opernproduktionen und die Uraufführung von Mozarts Idomeneo, der hier uraufgeführt wurde. Erkunde auch den Hofgarten, den formellen Hofgarten der königlichen Residenz. Besuche die Bayerische Regierung, das Marstall Theater und die Große Staatsoper. Die 5-stündige Tour beinhaltet auch einen Rundgang durch die Münchner Altstadt. Schlendere von der Residenz zum Odeonsplatz, um das Denkmal der Feldherrnhalle und die Theatinerkirche zu besichtigen und etwas über den berüchtigten Bierhallenputsch zu erfahren, der hier stattgefunden hat. Besuche die stolze Frauenkirche (Münchner Dom) und höre dir die Legende vom Fußabdruck des Teufels an. Folge deinem privaten Guide zum Marienplatz, um das prächtige Neue Rathaus, das Alte Rathaus, den Fischbrunnen und die Peterskirche, die älteste Kirche der Stadt, zu bewundern.>

München: Private Highlights Tour mit dem Auto

10. München: Private Highlights Tour mit dem Auto

Mach das Beste aus deiner Zeit in München mit einer persönlichen Tour zu den Hotspots der Stadt in Begleitung eines privaten Guides. Besuche so alte Stätten wie das Karlstor und so neue wie das Neue Rathaus. Wähle zwischen 2-, 4- und 6-stündigen Optionen, um dein Erlebnis individuell zu gestalten und alle Orte zu sehen, die du sehen möchtest. Treffe deinen Fahrer und Guide an deiner Unterkunft und fahre mit dem Auto los, um die Stadt zu erkunden. Dadurch, dass eine weitere Person als Fahrer fungiert, kann sich dein Reiseleiter voll und ganz darauf konzentrieren, dir etwas über jeden Bereich zu erzählen, deine bevorzugte Route zu planen und zu prüfen, ob du anhalten und herumlaufen möchtest. Die 2-stündige Tour bietet dir eine Panoramafahrt, während die 4- und 6-stündigen Optionen eine Kombination aus einem Spaziergang durch das Stadtzentrum und einer Fahrt zu Sehenswürdigkeiten außerhalb des Zentrums bieten. Fahre an weltberühmten Orten vorbei, wie dem wunderschönen Schloss Nymphenburg oder dem Englischen Garten. Strecke deine Beine an Orten wie dem Marienplatz aus, um historische Kleinode zu finden, die es wert sind, aus der Nähe betrachtet zu werden. Vertiefe dein Verständnis für Münchens Vergangenheit, wenn du am Alten Rathaus, dem Hofbräuhaus oder dem Odeonsplatz vorbeikommst. Bestaune das spektakuläre Neue Rathaus und einige der Kirchen der Stadt. Nutze die Gelegenheit, Souvenirs zu kaufen oder dich bei mindestens zwei Pausen pro Tour zu erfrischen. Bei den längeren Touren kannst du sogar das Olympiastadion, die BMW Welt, das BMW Museum oder die Allianz Arena sehen. Lass deinen Guide wissen, was deine Hauptinteressen sind und stell dir deine eigene Route zusammen.

24 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Altes Rathaus, München: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Altes Rathaus, München

Möchten Sie alle Aktivitäten in Altes Rathaus, München entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Altes Rathaus, München: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(1.164 Bewertungen)

Kann ich jedem, der in München ist wärmstens empfehlen! Unser Guide war super gut drauf, hat immer wieder Scherze gemacht, war aber auch super kompetent. Hab mega viel gesehen, das ich sonst nie auf dem Schirm gehabt hätte und durch die späte Zeit hast du auch keinen Tourismustrubel mehr. Ich würde es jeder Zeit wieder machen!

Das einzig schlechte war der Regen und dafür kann auch der Nachtwächter nichts dafür. Es war sehr unterhaltsam und bei Nacht sieht die Stadt grad wieder anders aus. Sehr empfehlenswert, sucht euch aber eine Nacht ohne Regen aus😉

Für die ganze Familie (zwischen 15 und 70 Jahren) war es eine mega interessante, spannende, informative und vor allem kurzweilige Tour, dank Wolfram. Können wir uneingeschränkt empfehlen und würden wir jederzeit wieder buchen.

Sehr interessante Tour auch für Münchner😁. Vielen Dank an Bianca von Weis(s)er Stadtvogel München!

Super Guide! Kurzweilig, interessant und lustig. Das nächste Mal in München auf jeden Fall wieder!