Alanya
Wüstensafaris

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Andre seværdigheder i Alanya

Vil du se alle oplevelser i Alanya? Klik her for en fuld oversigt

Alanya: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

3.3 / 5

basierend auf 6 Bewertungen

Nette Tages-Tour mit coolen/witzigen Guides

Novaraft hat es wirklich toll organisiert. Von der Abholung bis zur Ablieferung am Hotel (klimatis. Kleinbus: Fahrzeit ca.50-60 Min. ab Colakli), lief alles wie am Schnürchen. Am spaßigsten war die Möglichkeit während der Jeepfahrt die anderen Jeeps bzw. Teilnehmer mit Wasserpistolen nass zuspritzen. (Also keine "ungeeignete Technik" am Start haben, worauf bei der Einweisung auch hingewiesen wurde, sich aber einige"Experten"nich dran hielten: tschja, selber schuld! :D) Die Raftingtour ist für einen "normalen Abenteurer" evtl. etwas zu langweilig, dafür für Kinder ab 6 geeignet. Handys würde ich selbst in "bags" nicht mitnehmen. Eine Asiatin hat es geschafft ihr neues IphoneX beim ersten Baden zu verlieren. Rucksäcke etc. konnten im offenen Kleinbus belassen werden.(feste Badeschuhe sind v.Vorteil) Mittagessen war absolut okay, Softdrinks für 2€/0,33L grad noch so akzeptabel. Da ich über GyG lediglich 40 statt der üblicherweise 65 geforderten € zahlte,kann ich die Tour absolut empfehlen

Ingesamt war es ein sehr gelungener Ausflug. Die Fahrt dahin war etwas langwierig und es gab einen für uns unnötigen Zwischenstopp, wo man Dinge erwerben konnte. Die Jeepsafari war echt witzig, vor allem die Fahrt durchs Wasserloch. Der Guide hat gefühlt alles gegeben beim Rafting. Wir waren eine sehr junge Truppe (alle Anfang 20), sodass er zwischenzeitlich, wenn das Wasser ruhiger war, mit uns Spiele gespielt hat (Boot dreht sich im Kreis und einer steht vorne drauf, um zu schauen, wie lange er braucht, um ins Wasser zu fallen) sodass es nie langweilig wurde. Es war sehr schade, dass die Bilder am Ende ziemlich teuer waren. Das Essen war lecker und man konnte sich so viel nehmen, wie man mochte. Daumen hoch für diese Aktivität!

Die Abholzeit wurde bereits kurz nach der Buchung angekündigt. Abholung erfolgte pünktlich am Hotel. Nach ca. 1 - 1,5h Fahrt erreicht man das Camp und startet von dort aus die Jeep Safari. Hier gibt es auch die Möglichkeit, Tücher gegen den Staub (2€) und Schuhe für die später stattfindende Rafting Tour (5€) zu erwerben. Die Jeep Safari und das Rafting dauern jeweils ca. 2 Stunden. Die Fahrt mit dem Jeep hat Spaß gemacht, hätte für uns jedoch noch holpriger und abwechslungsreicher sein können,denn eine große Strecke ist Straße. Mehr Offroad wäre besser. Das Rafting hat hingegen riesigen Spaß gemacht. Unser Guide hat immer Späße mit uns gemacht, uns nassgespritzt usw. Alles in allem ein tolles Erlebnis und daher sehr zu empfehlen!

Vom Hotel wird man mit einem Kleinbus abgeholt, bei uns war es in diesem extrem heiß. Je nach Dauer der Anfahrt ist das fast unerträglich. Die Geländewagentour war lustig, würde ich aber nur empfehlen wenn es nicht zu heiß ist. Das Rafting war absolut perfekt organisiert und irre lustig. Die Guides machen ihren Job richtig gut. Die Natur dort ist wunderschön. Also absolut empfehlenswert!

Aussichts- und abwechslungsreiche Tour sowie sehr nette Guides. Wir hatten sowohl auf der Jeep-Tour als auch beim Rafting viel Spaß. Für unseren Geschmack hätte das Rafting noch einen Ticken spektakulärer sein können. Mittagessen war nichts besonderes, aber völlig ausreichend und in Ordnung. Mit dem Transfer vom und zurück zum Hotel hat ebenfalls alles geklappt.