Al Ain
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Al Ain: Was andere Reisende berichten

Wir hatten einen wundervollen und abwechslungsreichen Tag

Organisation, Bestätigung, Abholung und Ablauf waren super professionell. Unser Guide war fantastisch: Er war sachkundig und witzig, er hat die Tour zweisprachig in bestem Englisch und Deutsch geführt und alle Programmpunkte mit uns abgestimmt (wann machen wir Pause, wie lange wollen wir an einem Ort bleiben?). Wir haben wirklich viel zu sehen bekommen: Fahrt durch die Stadt Al-Ain, Besichtigung des Forts Al Jahili, Besuch des Palasts von Scheich Zayed, Spaziergang durch die Oase mitten in der Stadt, Mittagspause in einer Mall, Fahrt durch das Hadschar-Gebirge, Besuch der heißen Quellen. Mein persönliches Highlight war jedoch der Kamelmarkt mit ausgiebigem Streicheln und Fotografieren der Tiere. Die Stationen sind zwar nicht besonders spektakulär, aber nach ein paar Tagen in Dubai mit seinen Superlativen und Touristenmassen war es ein wohltuender Kontrast. Vor allem Dank der tollen Erklärungen von unserem Guide haben wir so einen anderen Blick auf die VAE bekommen.

Großartige und spannende Tour nach Al Ain

Die Tour hat sehr viel Spaß gemacht und war noch dazu äußerst informativ. Man taucht in eine ganz andere Welt ein. Wir wurden pünktlich im Hotel von unserem Guide abgeholt und sind dann insgesamt zu viert zur Tour gestartet. Schon während der etwa 2 sündigen Fahrt bekommt man viele Infos über VAE. In Al Ain angekommen besichtigten wir erst das Museum, dann den Palast, die Oasen von Al Ain, anschließend gab es ein hervorragendes Mittagessen in einem Luxushotel. Daraufhin besuchten wir den Viehmarkt und durften Kamele in live bestaunen. Kleine Info für Frauen, lieber eher zurückhaltende Kleidung tragen, die Kamelhändler sind sonst etwas irritiert. Danach ging es zu dem Berg Jafal Hafeet mit seinem einmaligen Ausblick und zuletzt zu den wirklich sehr heißen Quellen. Unser Guide Qasim war sehr freundlich und hilfsbereit. Insgesamt kann ich die Tour sehr empfehlen und würde sie jederzeit wieder buchen.

Ab Abu Dhabi: Tagestour Al Ain mit Mittagessen Bewertet von Marie-Therese, 01.08.2019

Interessante Tour, leider zu enger Zeitrahmen

Die Tour war insgesamt gut. Bei den Besichtigungsstätten (Museen) blieben leider nur wenige Minuten oder keine Zeit, sich selbst sich ein bißchen umzusehen, trotz des ausgefallenen Besuchs des Kamelmarkts. Die Erklärungen des Reiseleiters über Al Ain und das Leben in den VAE waren gut und fundiert. Die Mittagspause in einer Mall zu verbringen, fand ich persönlich nicht so gut, insbesondere da es nach der Pause nur noch eine Station gab. Die Zeit könnte man besser für die angefahrenen Sehenswürdigkeiten nutzen, wenn man lediglich eine Snack-Pause einlegt. Alles in allem jedoch ein empfehlenswerter Ausflug.

Nice & safe trip - Ende am Airport! Sehr empfehlenswert!

Wir suchten eine Möglichkeit am letzten Tag nach unserer Kreuzfahrt in Dubai die Zeit bis zum Abflug noch für eine Stadterkundung zu nutzen. Der Fahrer war sehr freundlich und nett und vor allem sehr flexibel: Abholung vom Hafen pünktlich um 09.30 Uhr, das ganze Reisegepäck hatte in seinem SUV genug Platz und er stellte eine sehr interessante Route nach unseren Vorstellungen zusammen. Pünktlich um 14.00 Uhr hat er uns am Flughafen abgeliefert. Sehr netter und sicherer Fahrer! Wirklich sehr zu empfehlen!

Dubai: Private Besichtigungstour mit Fahrer Bewertet von Andreas, 14.03.2017

Schöner Ausflug, viel zu sehen, aber Optimierungspotential

Sehr zufrieden mit der Auswahl, dem Tourguide und Fahrer, jedoch war für die vielen Besuchspunkte zu wenig Zeit vorhanden. Dieses ließe sich herausholen, wenn die Agentur ihre Kleinbusse nicht bei 100 kmh abriegeln würde wo man doch auf den Autobahnen 120 fahren darf. Das individuelle Essen in einer Mall ist gute Lösung, do kann jeder selbst Schwerpunkte setzen.