Akropolis (Athen)

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Akropolis (Athen): Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Athen: Kombiticket Akropolis und 6 archäologische Stätten

1. Athen: Kombiticket Akropolis und 6 archäologische Stätten

Sparen Sie Zeit und Geld während Ihrer Zeit in Athen mit einem im Voraus gebuchten Kombiticket, das Ihnen direkten Zugang zu 7 der wichtigsten archäologischen Stätten von Athen bietet. Sparen Sie bis zu 50% und vermeiden Sie die langen Touristenschlangen auf der Akropolis, an der antiken Agora, der Römischen Agora, dem Olympieion, der Schule des Aristoteles, der Hadriansbibliothek und dem antiken Kerameikos-Friedhof. Bewundern Sie den antiken Kerameikos-Friedhof, eine UNESCO-Welterbestätte, die auf dem Akropolis-Hügel steht, und tauchen Sie ein in die 2.500 Jahre alte Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks. Besuchen Sie dort die antike Agora, die an den nordwestlichen Hängen der Akropolis liegt. Erfahren Sie mehr über dieses ehemalige künstlerische, spirituelle und wirtschaftliche Zentrum. Erkunden Sie nördlich der Akropolis die Stätte der Römischen Agora, die einst der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Athen war. Sie können auch die berühmte Hadriansbibliothek und den Tempel des Olympischen Zeus in der Olympieion-Stätte besuchen sowie Kerameikos, den alten Friedhof, der sich bis zum Ufer des Baches Eridanos und dem nahe gelegenen Lykeion erstreckt.

...
Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

2. Akropolis: Geführter Rundgang mit Ticket

Genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang der von Bäumen gesäumten Straßen zu den Hügeln der UNESCO-Welterbestätte der Akropolis von Athen, einer alten Zitadelle und einer der weltweit wichtigsten archäologischen Stätten. Nehmen Sie den südlichen Hang zur Akropolis, um die Besuchermassen zu vermeiden. Begeben Sie sich dann an die Kasse und holen Ihre Tickets ab. Gehen Sie dann hinein, um die Fülle der darin enthaltenen antiken Schätze zu sehen. Entlang der Strecke besuchen Sie das Dionysostheater, ein Amphitheater aus dem 5. Jahrhundert, das oft als Geburtsstätte der darstellenden Künste angeführt wird. Erfahren Sie mehr über seine Geschichte und stellen Sie es sich gefüllt mit Theaterbesuchern des antiken Griechenlands vor. Legen Sie einen Zwischenstopp ein am Altar des Dionysos, der dem griechischen Gott des Weines und der Fruchtbarkeit gewidmet ist. Im Inneren der Akropolis bewundern Sie wichtige Sehenswürdigkeiten aus nächster Nähe, wie die Propyläen, das Erechtheion, den Tempel der Athena Nike und das Parthenon. Halten Sie an, um Fotos dieser faszinierenden Ruinen zu machen und von Ihrem Guide mehr über sie zu erfahren. Am Gipfel des heiligen Berges genießen Sie beeindruckende Panoramablicke über Athen. Erfahren Sie mehr über die Ausgrabungen und erhalten Sie einen Einblick in die Ruinen der Zitadelle. Hören Sie alles über die umliegenden Sehenswürdigkeiten, wie den Areopag und den Odeon des Herodes.  Ihre Tour endet auf dem Gipfel der Akropolis, wo Sie die Stätte auf eigene Faust weiter erkunden können. Wählen Sie zwischen einer Führung am frühen Morgen, am Vormittag oder am Nachmittag.

...
Athen: Vorab gebuchtes Ticket ohne Anstehen zur Akropolis

3. Athen: Vorab gebuchtes Ticket ohne Anstehen zur Akropolis

Besuchen Sie die Akropolis in Athen, das berühmteste Bauwerk des alten Griechenlands. Holen Sie Ihr Ticket ab vom Büro unseres Partners vor Ort. Dieses liegt in der Nähe des südlichen Eingangs. Überspringen Sie die langen Warteschlangen vor den Ticket-Verkaufsstellen und gehen Sie direkt zum Ticketentwerter am Eingang. Erkunden Sie den Hügel und dieses einzigartige Wahrzeichen in Ihrem eigenen Tempo. Sie können sich so viel Zeit lassen, wie Sie möchten. Die Akropolis ist ein architektonisches Wunder, ein UNESCO-Weltkulturerbe und eines der berühmtesten Wahrzeichen von Athen. Sehen Sie das Dionysostheater und das imposante Parthenon, das der Kriegsgöttin Athena gewidmet wurde. Besuchen Sie die Propyläen, den Tempel der Athena Nike und das Erechtheion und sehen Sie das Odeon des Herodes Atticus von oben. Entdecken Sie alle Seiten des Hügels und bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht auf Athen, die Berge der Umgebung und natürlich das Ägäische Meer. Die Akropolis thront über der griechischen Hauptstadt und bietet einen einzigartigen, beeindruckende Anblick. Spüren Sie bei einem Spaziergang durch diesen historischen Ort die Größe der alten Griechen.

...
Akropolis & Museum: Eintrittskarten inklusive Buchungsgebühr

4. Akropolis & Museum: Eintrittskarten inklusive Buchungsgebühr

Besuchen Sie die atemberaubende Akropolis, die wahrscheinlich das berühmteste und meist besuchte Bauwerk der Antike ist. Sie ist das Symbol Athens und das berühmteste Wahrzeichen der Stadt. Schlendern Sie hinauf zur UNESCO-Welterbestätte, die als antike Befestigung diente und erkunden Sie die Gebäude in Ihrem eigenen Tempo. Mit Ihrem Ticket haben Sie Zugang zum Propyläen-Tor, zum Tempel der Athena Nike, zum Parthenon und zum Erechteion. Kein Besuch in Athen ist komplett ohne eine Erkundungstour durch das Akropolis-Museum, das in einem der wichtigsten Werke zeitgenössischer Architektur in Athen untergebracht ist. Hier können Sie unvorstellbar kostbare Funde von der Akropolis bewundern. Lassen Sie sich beeindrucken von Votivgaben, Artefakten des alltäglichen Lebens, Statuen aus der archaischen Periode, Karyatiden und natürlich der majestätischen Parthenon-Halle mit den Metopen, den Giebeln und dem Fries.

...
Athen: Akropolis-Standard-Ticket mit Buchungsgebühr

5. Athen: Akropolis-Standard-Ticket mit Buchungsgebühr

Besuchen Sie die Akropolis, eines der berühmtesten Wahrzeichen in ganz Griechenland. Erkunden Sie eine der meistbesuchten Seiten der Welt, profitieren Sie vom Einlass ohne Anstehen und vermeiden Sie lange Wartezeiten am Ticketschalter. Sie erhalten Ihr Ticket per Mail und können direkt zu den Entwertern am Eingang gehen, um Ihr Ticket einzuscannen. Betreten Sie das Gelände entweder vom Haupteingang in der Nähe der U-Bahn-Station Thissio oder vom Südeingang in der Nähe der U-Bahn-Station Akropolis. Erkunden Sie den Hügel und dieses einzigartige Wahrzeichen in Ihrem eigenen Tempo. Sie können sich so viel Zeit lassen, wie Sie möchten. Sehen Sie das Dionysostheater und das imposante Parthenon, das der Kriegsgöttin Athena gewidmet wurde. Besuchen Sie die Propyläen, den Tempel der Athena Nike und das Erechtheion und sehen Sie das Odeon des Herodes Atticus von oben. Entdecken Sie alle Seiten des Hügels und genießen Sie die herrliche Aussicht auf die griechische Hauptstadt. Sehen Sie die umliegenden Berge und die blaue Ägäis, die Athen umgeben.  Bei Ihrem Ticket handelt es sich um das Standard-Ticket zum vollen Preis, gültig für Besucher jeden Alters. Kinder zwischen 0 und 5 Jahren und EU-Bürger zwischen 6 und 24 Jahren erhalten am Ticketschalter vor Ort ein reduziertes Spezialticket.

...
Athen: Akropolis-Eintrittskarte mit Telefon-Audio-Tour

6. Athen: Akropolis-Eintrittskarte mit Telefon-Audio-Tour

Es gibt ein Ritual für einen Besuch in Athen. Genießen Sie zuerst Souflaki und einen echten griechischen Salat. Anschließend geht's direkt zur Akropolis. Mit diesem Ticket brauchen Sie vor Athens berühmtester Attraktion nicht lange anzustehen. Sie erhalten Ihr Ticket per Mail und können direkt zu den Entwertern am Eingang gehen. Laden Sie den digitalen Audioguide „Acropolis Classic" herunter. Dieser kombiniert Geschichte, Politik, Kunst, Religion und wahre Erzählungen aus dem Alltagsleben im antiken Athen zu einer unterhaltsamen und lehrreichen Tour über die Akropolis von Athen und ihre klassischen Monumente. Zu jedem Ort gibt es verschiedene Geschichten, sodass Sie die Tour ganz an Ihre Interessen und Ihr Programm anpassen können. Die Smartphone-Tour beginnt nach dem Download an der großen Treppe, dem traditionellen Weg in die Akropolis seit den Zeiten des Perikles. Der Tempel der Athena Nike gibt einen Einblick in die Verteidigungsrolle der Akropolis und den Konflikt zwischen den Innovatoren und den Konservativen im frühen Athen. Weiter geht's in die Propyläen, ein Gebäude, das in der Antike hoch verehrt wurde (vielleicht sogar mehr als der Parthenon). Von seinem einstigen Glanz ist nicht mehr viel übrig, aber versuchen Sie, sich vorzustellen, wie es gewesen sein muss, durch die riesigen Tore zu gehen und auf eine Statue des großen Philosophen Sokrates zu blicken. Wenn Sie in den Hof hinter den Propyläen treten, erblicken Sie zum ersten Mal den Parthenon. Stellen Sie sich vor, wie dieser Platz einst aussah, dekoriert mit eindrucksvollen Statuen von Göttern und Helden, darunter eine Bronze-Skulptur des Torjanischen Pferdes. Das Erechtheion ist ein eigenartiger Tempel. Hier wurden viele unterschiedliche Götter und Götter-Vorfahren verehrt, aber auch eine Schlange, die gern Honigkuchen aß. Die Zerstörungswut der persischen Invasoren hat vom alten Tempel Athens nicht mehr übrig gelassen als eine Reihe Steine auf dem Boden. Dennoch liegen unter diesen Ruinen die Überreste des alten Palasts der Mykenischen Könige von Athen. Vom Belvedere-Aussichtspunkt genießen Sie einen grandiosen Blick über Athen. Erfahren Sie mehr über die genialen Methoden, mit denen die Athener den Marmor von einem entfernt liegenden Berg zur Akropolis transportierten. Dann ist es an der Zeit, den Parthenon zu erkunden, der die Gold- und Elfenbeinstatue der Athena Parthenos birgt. Der Tempel ist ein Musterbeispiel architektonischer und künstlerischer Perfektion. Darüber hinaus ranken sich um ihn unzählige Geschichten über den Thron des Persischen Königs, die Geburt der Athena und Jungfrauen, die ihre Jugend damit verbrachten, den Peplos der Göttin zu stricken. Wussten Sie, dass der Parthenon in Wirklichkeit eine Pyramide ist?

...
Athen: Roter Hop-On/Hop-Off Bus mit Piräus & Riviera-Strand

7. Athen: Roter Hop-On/Hop-Off Bus mit Piräus & Riviera-Strand

Entdecken Sie die griechische Hauptstadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour durch Athen entlang drei verschiedener Routen. Reisen Sie bequem durch die Stadt in einem Open-Top-Doppeldeckerbus und schauen Sie sich in Ruhe alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Die Rundfahrt dauert etwa 90 Minuten und führt Sie beginnend am Syntagma-Platz durch das Zentrum Athens. Dank der mehrsprachigen Audioguides an Bord können Sie die Geschichte und Kultur Athens von der Antike bis zur Gegenwart nachvollziehen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt passieren Sie auf Ihrer Route auch eine bemerkenswerte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Sie können nach Belieben aussteigen, um die weltbekannten Museen zu besuchen oder um die altertümlichen Tempel wie die Akropolis und den Parthenon zu bewundern. Haltestellen der Athen-Linie: Haltestelle 1 - Syntagma-Platz Haltestelle 2 - Vier Museen Haltestelle 3 - Nationalgalerie Haltestelle 4 - Antikes Olympia-Stadion Haltestelle 5 - Melina Merkouri Haltestelle 6 - Akropolismuseum Haltestelle 7 -  Akropolis & Parthenon Haltestelle 8 -  Tempel des Zeus Haltestelle 9 -  Parlament Haltestelle 10 -  Nationalbibliothek Haltestelle 11 -  Archäologisches Nationalmuseum Haltestelle 12 -  Omonoia-Platz Haltestelle 13 -  Karaiskaki-Platz Haltestelle 14 - Monastiraki-Platz Haltestelle 15 -Kotzia Platz Haltestellen der Piräus-Linie Haltestelle 1 - Pantion Universität Haltestelle 2 - Niarchos Stiftung Haltestelle 3 - Theater Haltestelle 4 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 5 - Löwentor Haltestelle 6 -Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 7 - Archäologisches Museum von Piräus Haltestelle 8 - Votsalakia-Strand Haltestelle 9 - Hafen Mikrolimano Haltestelle 10 - Planetarium StopHaltestelle 11 - Athens Ledra & Intercontinental Beach & Riviera Route Haltestellen: Melina Merkouri/Plaka Pantion Universität Niarchos Stiftung Falire/Flisvas Edem Ag.Kesmas Strand Bomo Palace Asteria Beach Divani Apollon Oceanis Beach/ Atrir Palace Vouliagemi Lake Pigadakia Blazer Suites Glyfada town Golf Ag.Kosmas Kalamki Poseidon Hotel Marriot/Planetarium Grand Hyatt/ Intercontinental Zeus-Tempel

...
Historisches Athen: Kleingruppentour mit dem E-Bike

8. Historisches Athen: Kleingruppentour mit dem E-Bike

Erleben Sie eine E-Bike-Tour durch Athen und entdecken Sie eine Kombination aus antiken und modernen Sehenswürdigkeiten, genießen Sie den Panoramablick, malerische Straßen und bekannte archäologische Stätten. Nach ein paar wichtigen Informationen und einer Testfahrt am zentral gelegenen Treffpunkt fahren Sie durch einen Park, um das Rad kennenzulernen, bevor die eigentliche Tour losgeht. Fahren Sie mühelos bergauf zum Pnyx und Philopapposhügel, wo Sie etwas Zeit haben die Aussicht zu genießen und das fantastische Panorama zu fotografieren. Sehen Sie das Odeon des Herodes Atticus und den Areopag, das oberste Gericht, an der Akropolis, bevor es weitergeht zum Olympieion, dem Tempel des Zeus, und dem Hadrianstor. Unterwegs entdecken Sie einige der moderneren Denkmäler der Stadt und sehen Sie die Evzonen, die Wachen vor dem Parlament, in ihren farbenfrohen Tuniken. Fahren Sie durch den Nationalgarten zum Panathinaiko-Stadion, dem Veranstaltungsort der ersten Olympischen Spiele. Dann radeln Sie durch die schmalen Straßen von Plaka und entdecken das malerische Viertel, das nur einen Steinwurf von der Akropolis entfernt liegt. Halten Sie an und bestaunen Sie den Turm der Winde, den römischen und den antiken Markt, bevor Sie zurückfahren.

...
Athen Stadt und Meer: Gelbe Hop-On/Hop-Off Bus Tour

9. Athen Stadt und Meer: Gelbe Hop-On/Hop-Off Bus Tour

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten von Athen, Piräus und der Riviera im Doppeldecker-Sightseeingbus bei einer Hop-On/Hop-Off-Tour. Bestaunen Sie die Architektur der Städte und erfahren Sie mehr über ihre Geschichte vom Kommentar an Bord in einer von zwölf Sprachen. Wählen Sie entweder die 90-minütige Route mit Beginn am Syntagma-Platz in Athen, die 60-minütige Route in Piräus mit Start am Kreuzfahrthafen oder die 120-minütige Tour der Riviera- und Strandroute mit Start bei der Akropolis. Diese touristenfreundlichen Stadttouren bieten Ihnen die Möglichkeit, fantastische Orte zu besuchen. In einer Stadt voller historischer und kultureller Bauwerke wie Athen können Sie z.B. an der Akropolis und dem Parthenon aussteigen. Besuchen Sie das Akropolismuseum oder das Archäologische Nationalmuseum. Entdecken Sie das malerische Plaka und Monastiraki mit neoklassischen Gebäuden, archäologischen Funden und Souvenirläden. Der historische Hafen von Piräus ist einer der wichtigsten Seehäfen des Mittelmeers. In der Nähe finden Sie einige private Häfen wie den Mikrolimano und den Passalimani. Bestaunen Sie das wunderschöne Stadttheater und besuchen Sie das Planetarium, eines der bestausgestatteten der Welt.

...
Athen: Akropolis-Führung in der Kleingruppe inklusive Ticket

10. Athen: Akropolis-Führung in der Kleingruppe inklusive Ticket

Überspringen Sie die Warteschlange und entdecken Sie die Wiege der westlichen Zivilisation bei einer geführten Besichtigung der Akropolis. Entscheiden Sie sich für eine geführte Kleingruppen- oder Privatreise und genießen Sie griechische Köstlichkeiten, wenn Sie eine Street-Food-Tour durch die Altstadt von Athen buchen. Zu Beginn der Tour treffen Sie Ihren engagierten Guide an einem Ort, an dem traditionelle griechische Köstlichkeiten angeboten werden, wo es Toiletten gibt und Sie Wasser oder Snacks kaufen können. Lassen Sie sich von Ihrem Guide auf den Pnyx-Hügel führen, der die eigentliche Geburtsstätte der Demokratie ist. Ergründen Sie anschließend die Geschichte Griechenlands in der Antike bei einer 50-minütigen Führung durch die weltberühmte Akropolis von Athen. Bewundern Sie die beeindruckende Architektur des Parthenon-Tempels, lernen Sie die Bedeutung des Erechtheion-Tempels kennen und hören Sie Mythen und Geschichten über das antike Athen. Nach Ihrer Führung können Sie sich noch länger auf dem Hügel aufhalten, die Gegend auf eigene Faust erkunden und den atemberaubenden Blick über die Stadt bis zur Ägäis genießen. Ihr Guide zeigt Ihnen eine alternative Route zum Südausgang. Besichtigen Sie auf Ihrem Weg hügelabwärts so auch das Heiligtum des Asklepios und das Dionysostheater, die weltweit erste Spielstätte für Dramen. Erweitern Sie Ihre Tour um ein griechisches Streetfood-Erlebnis. Folgen Sie Ihrem Guide, um weitere Gebiete des Akropolis-Hügels und des Südhangs zu erkunden. Spazieren Sie anschließend in die Altstadt für eine geführte Verkostung beliebter griechischer Streetfoods.

...

Planen Sie Ihren Besuch

  • Sollte ich Tickets für die Akropolis kaufen?

    Der Eintritt für die Akropolis beginnt ab 12 EUR. Umgehen Sie die langen Schlangen am Schalter und kaufen sie Ihre Tickets im Voraus!

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

    Die Akropolis öffnet um 8-20 Uhr von April bis Oktober und 8-17 Uhr von November bis März.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Täglich geöffnet von 8-20 Uhr im Sommer und 8-17 Uhr im Winter.
  • Preis
    Eintritt für Erwachsene ab 12 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es ist auf jeden Fall zu empfehlen. Werfen Sie einfach mal einen Blick auf die beliebtesten Touren.
  • Anfahrt
    Die Akropolis ist von den meisten Hotels und dem Stadtzentrum in Athen zu Fuß zu erreichen!
  • Weitere Tipps

    • Ziehen Sie bequeme Schuhe an!

    • Wenn Sie im Hochsommer kommen, dann ziehen Sie sich eher leicht an und denken Sie an ausreichend Trinkwasser!

Sightseeing in Akropolis (Athen)

Möchten Sie alle Aktivitäten in Akropolis (Athen) entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Akropolis (Athen): Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 9.204 Bewertungen

It was a great tour to get to know the highlights of Athen. Was a lot of fun and the guide was very pleasant!

Thank you for this wonderful organized and interesting tour. We learned so much from this tour.

Natasha hat uns Athens Geschichte und die Akropolis sehr gut erzählt.

Great tour and super friendly, knowledgeable and accommodating host!

Völlig unkompliziert, hat Alles tadellos geklappt.